Kundenwünsche-Thread an Toyota zum neuen Avensis 3 (T27)

Diskutiere Kundenwünsche-Thread an Toyota zum neuen Avensis 3 (T27) im T27: Avensis-Allgemein Forum im Bereich Avensis T27: von 01-2009 bis --; An alle Avensis III-Interessierte, die Zeit nach dem Modellwechsel ist die Zeit vor dem nächsten Facelift. Zwischenzeitlich sind bereits die...

  1. Kappe

    Kappe Guest

    An alle Avensis III-Interessierte,

    die Zeit nach dem Modellwechsel ist die Zeit vor dem nächsten Facelift.

    Zwischenzeitlich sind bereits die meisten Daten des neuen Avensis 3 bekannt und die ersten Fahrzeuge stehen zur Besichtigung bei den Händlern. Im Forum gab es schon viele Diskussionen über das neue Modell. Mit diesem Thread gibt es nun die Möglichkeit, Verbesserungspotenzial für den neuen Avensis aufzuzeigen, damit Toyota auf die Kundenwünsche besser eingehen kann - ich gehe nämlich davon aus, dass in den großen Foren auch die Hersteller unterwegs sind und dass sie sich für Kundenwünsche interessieren, ist doch so, oder????

    Dieser Thread dient nicht nur dazu, scheinbare Versäumnisse beim Ave3 aufzuzeigen (liegt ja immer im Auge des Betrachters). Hier sollten auch Dinge erwähnt werden, die am Avensis 3 gut gefallen und auf die man künftig keinesfalls verzichten möchte - wir wissen ja inzwischen, wie schnell sich ein liebgewonnenes Extra beim Modellwechsel "verabschieden" kann ...

    Ich mach hier auch gleich den Anfang (für Toyota: Es fängt erst mal günstig an):

    Ich wünsche mir für das nächste Facelift wieder eine manuelle Höhenverstellung des Beifahrersitzes, wie es der bisherige Avensis 2 (T25) ab der Sol-Ausstattung seit seinem Facelift auch hatte - und dies nicht nur bei der höchsten Ausstattungsstufe, sondern wieder ab SOL, da ich kein Freund von Leder bin (und auch die 2000 EUR für die Lederausstattung nicht zahlen möchte)


    Grüße
    Kappe
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Klaus

    Klaus Profi

    Dabei seit:
    05.09.2003
    Fahrzeug:
    ehem. T27, D-Cat, Combi
    Hallo zusammen,

    da fällt mir mal spontan die niedrige Mittelarmlehne ein und dass es kein Schiebedach mehr gibt.

    Gruß Klaus
     
  4. #3 mk5808775, 03.01.2009
    mk5808775

    mk5808775 Profi

    Dabei seit:
    16.10.2003
    Fahrzeug:
    T25 Exe, D4D 85kW, EZ 11/2003
    Verbrauch:
    Hallo,
    bis mein T25 fällig zum Austauschen ist, würde ich mir folgendes von Toyota wünschen...
    - endlich nen Hybrid
    - oder massiv sparsamere Benziner (Normverbrauch maximal!! 5-6l/100km)
    - Start- / Stop-Automatik bei allen Modellen
    - LED Tagfahrlicht (nicht wegen Spritverbrauch, sondern weniger Lampenverschleis)
    - robustere Dieselfilter (generell, nicht nur bei Toyota, die auch halbwegs Kurzstreckentauglich sind und nicht permanent freibrennen müssen)
    - günstigere Aufpreise für Leder (früher €1200 jetzt €2000) und Xenon (früher €800 jetzt €1200) Warum? Ist jetzt der Plastikreflektor bei den Xenons durch Metall ersetzt worden der nun flotte €400 teuerer sein soll?! Na ja...
    Gruß
    Matthias
     
  5. dogb63

    dogb63 Guest

    Verschoben nach T27: Avensis-Allgemein
     
  6. #5 Dangerrock, 03.01.2009
    Dangerrock

    Dangerrock Routinier

    Dabei seit:
    04.07.2006
    Ort:
    Magdeburg
    Fahrzeug:
    Avensis 2.0 VTT-I EXE Kombi

    ...Schiebedach gibt es doch! Schau dir mal "Vicki`s TestVideo" an ;)
     
  7. #6 cr4sh0r, 03.01.2009
    cr4sh0r

    cr4sh0r Guest

    Wieso wurde mein Beitrag gelöscht ich dachte hier wäre Kritik erwünscht -Pups::
     
  8. Kappe

    Kappe Guest

    Hallo Dangerrock,

    Klaus hat schon recht mit seinem Wunsch nach einem Schiebedach. Das einzigste, was sich derzeit beim neuen Ave 3 noch schiebt, ist ein elektrischer Innen-Lamellenrollo, und das auch nur beim Combi. Beim Panorama-Glasdach selbst handelt es sich m. E. um eine Festverglasung, wie sie leider inzwischen bei mehreren japanischen Fahrzeugen anzutreffen ist. Einzigster Vorteil dürfte sein, dass es dicht ist - aber was hilft dies, wenn man Frischluft möchte?

    Grüße
    Kappe
     
  9. Danger

    Danger Guest

    Also ich würde mir wieder eine optionale Leder/Alcantara Ausstattung wünschen.
     
  10. #9 radinoja, 05.01.2009
    radinoja

    radinoja Guest

    Hallo,

    ich habe mich nach 4 Jahren T25 (Avensis Kombi Travel mit 116 PS Diesel) auf den T27 gefreut, optisch gefiel er mir ganz gut.
    Leider ist, obwohl das Auto größer geworden ist, der Kofferraum für uns schlechter nutzbar geworden.
    Unsere Hundebox passt zwar noch rein, steht aber mehr in der Mitte, so dass der Platz fürs Gepäck ungünstiger wird. Vielleicht bin ich ein Exot, aber ich brauche den Platz wirklich (2 Kinder, Hund, Modellflug, Gleitschirmausrüstung...) Das Auto ist jetzt ein typischer Lifestyle Kombi und kam nach der ersten Besichtigung für uns nicht mehr in Frage. Glücklicherweise gibt es derzeit für Superkonditionen noch das alte Modell, so dass ich mir nun den großen Diesel (Sondermodell Team) geordert habe. Subjektiv habe ich auch nicht den Eindruck, dass beim T27 die Verarbeitung besser geworden ist. Ich fand allerdings beim T25 die Verarbeitung wirklich hervorragend. Wer darüber meckert, muss sich mal zum Vergleich einen aktuellen Passat ansehen...

    Gruß, Ralf
     
  11. Kappe

    Kappe Guest

    Hallo Ralf,
    hallo Interessierte,

    zuerst mal herzlichen Glückwunsch zu Deiner Entscheidung. Wirst es bestimmt nicht bereuen. Das gesparte Geld eignet sich wunderbar für die Urlaubskasse oder als Anzahlung für das kommende Facelift - hoffentlich mit besser nutzbaren Kofferraum, ich wünsche es Dir jedenfalls.

    Mit Deiner Entscheidung kann sich Toyota glücklich schätzen - Der Konzern hat Dich als Kunden behalten und gleichzeitig einen Neuwagen verkauft (An Toyota: Es hätte auch ein T27 sein können, wenn der Kofferraum besser nutzbar gewesen wäre!!!).

    Ich hatte mich, wie Du, ebenfalls sehr auf das neue Modell gefreut - Allerdings hat Toyota in meinem Fall weniger Glück: Ich bleibe vorläufig nur als Kunde erhalten (An Toyota: :aua:, aber ist ja wurst, auf mich könnt ihr bestimmt verzichten!). Habe mich nämlich aus vielen Gründen im Zusammenhang mit dem Modellwechsel dazu entschlossen, meinen 4-jährigen T25, mit dem ich im übrigen sehr zufrieden bin, noch einige Jahre, zumindest bis zum nächsten Facelift, weiterzufahren. Mit dem vielen für den T27 gesparten Geld mache ich was anderes, von dem ich mal berichte, wenn es spruchreif ist (Toyota: :aua:, aber ist ja wurst, die Kasse scheint ja trotz aller Krisenzeiten gut gefüllt - bis vor kurzem hätte man ja sogar noch VW kaufen können, so sagten andere zumindest). Er hat auch die von mir so geliebte

    hohe Sitzposition, auf die ich (Toyota bitte aufgepasst) auch zukünftig nicht verzichten möchte!! Ja genau, dafür liebe ich den Ave (nicht falsch verstehen).

    Ein Grund, das bisherige Modell weiterzufahren, ist, dass zukünftig keine 5-türige Variante (Urbezeichnung "Liftback") mehr angeboten wird. War wohl zu teuer für den Weltkonzern und hätte vielleicht auch mit den Kanten zu sportlich ausgesehen für Toyota Deutschland - das passte anscheinend gar nicht in die Modellpolitik. Mazda hat da keine Probleme; dort gibts weiterhin einen fünftürigen Mazda 6 Sport, der in der Dymnamik-Ausstattung (m. E.) von außen für eine Limo affengeil aussieht, allerdings die von meinen Bandscheiben und Ischiasnerv so gehasste niedrige Sitzposition besitzt und somit alleine schon deshalb ausscheidet. Darum auch mein Kampf um die Sitzhöhenverstellung des Beifahrersitzes.

    Bezüglich der Modellpolitik bei Toyota werden wir deshalb künftig nicht mehr allein vom "Verschlafen" eines Trends sprechen, sondern auch noch von der "Abwahl" eines Trends. Toyota wird noch zu einem richtigen Trendsetter. Ab jetzt gilt zusätzlich: Wenn es interessant werden könnte (endlich mit sportlichen Design), wird es gestrichen (Streichen kennen wir auch vom Yaris-Verso oder vom Celica oder vom MR2) - je öfter man es macht, um so erfolgreicher wird man! Soll doch Audi mit seinem neuen A5 Sportback (wird auch ein 5-Türer mit Heckklappe und erscheint dieses Jahr - An Toyota: Der kommt bestimmt nur, weil ihn keiner kaufen möchte ...) die Geschäfte machen!

    Und jetzt zu meinem weiteren Wunsch an Toyota:
    Ich wünsche mir spätestens zum nächsten Facelift wieder einen sportlich aussehenden 5-türer Avensis mit Schrägheck und für unsere jungen Freunde (An Toyota: Das sind die potenziellen Kunden, die später mal einen Avensis kaufen könnten - jawohl die gilt es erstmals zu gewinnen!!! Mit Formel 1 allein geht das nicht!!!) einen kleinen Ave (darf auch anders heissen)


    Nein ich habe keine Aktien von Toyota. Ich mag die Marke einfach, hatte von Starlet über Corolla und Celica alles und möchte ihr treu bleiben; Zuletzt an Toyota: Aber auch Toyotafahrer sind nur Menschen...

    Grüße
    Kappe
     
  12. #11 Dichterfürst, 06.01.2009
    Dichterfürst

    Dichterfürst Routinier

    Dabei seit:
    16.08.2003
    Fahrzeug:
    Avensis 2.4 Kombi Sol; als Neuwagen gekauft 10/2003
    Hallo!
    Ich wünsche mir für den Avensis T 27 ein akzeptables Angebot an Benzinmotoren.
    Während die Dieselmotoren ein nachvollziehbares Leistungsspektrum von 126, 150 und 177 PS bieten, kann man über die Benzinmotoren nur den Kopf schütteln: 132, 147 und 152 PS. Was soll das? Einen der beiden stärkeren Motoren hätte man sich sparen können und statt dessen lieber darüber einen noch stärkeren Benziner als Spitzenmotor anbieten sollen. Vom Gedanken eines 6-Zylinder Benziner im Avensis habe ich mich ja schon länger verabschiedet. (Ich weiß: dieses Segment wird von Lexus bedient, bla, bla, ... - bloß bietet Lexus keinen vernünftigen Kombi an!)
    Trotzdem: schon beim 2.4-Liter mit 163 PS im T 25 handelte es sich um eine eher moderate "Spitzen"-Motorisierung für ein Mittelklassefahrzeug. So um die 180 bis 200 PS wären jedenfalls - auch im Klassenvergleich - durchaus noch im Rahmen. Ich hätte jedenfalls damals beim Kauf meines T 25 gerne einen größeren Benziner gekauft. Und jetzt gibt es nur noch 2.0-Liter und 152 PS? Tut mir leid, aber das ist mir endgültig zu wenig. Vielleicht kommt später noch ein stärkerer Benziner? Den 2.4-Liter gab´s ja auch erst ein halbes Jahr nach Markteinführung des T 25 und die Hoffnung stirbt ja bekanntlich zuletzt. Einen Vorteil hat das aktuelle Motorenangebot beim T 27 natürlich: Im Moment hatte ich ohnehin noch nicht vor, mir ein neues Auto zu kaufen und so fällt es mir natürlich auch nicht besonders schwer, meinen "alten" T 25 2.4 noch weiter zu fahren. Aber vielleicht brauche ich in drei, vier Jahren ein neues Auto? Und vielleicht gibt´s ja dann wieder einen für mich interessanten Benziner.
    (Im T 27-Facelift? Kuck:: )
    Das wünsche ich mir!
    Gruß
    Dichterfürst
    PS: Gehört vielleicht auch zu "Motorisierung", ist aber ein Kundenwunsch von mir, also steht es jetzt hier...
     
  13. #12 toyo-chris, 06.01.2009
    toyo-chris

    toyo-chris Profi

    Dabei seit:
    13.03.2005
    Ort:
    Schweiz - Jurasüdfuss
    Fahrzeug:
    Ex: T25 Kombi 2.4
    Dichterfürst spricht mir aus dem Herzen!

    Ich will keinen Diesel (und wenn, dann sind mir 150PS mit Automatik zu wenig). Die Benzinmotoren sind mir da auch zu schmal.

    170PS und Allradantrieb müssten es schon ein, und zwei Liter Hubraum reichen mir nicht - das kenne ich aus dem T22.

    Am liebsten wäre mir da die Hybridvariante mit 2.4l - Benzinmotor, von der ich schon einmal gelesen habe.

    Bittebitte
     
  14. #13 Hoschi2005, 07.01.2009
    Hoschi2005

    Hoschi2005 Guest

    Jawoll , ganz genau , die Motorenleistung ist mir auch viel zu schmal , selbst einen VW Polo gibt es mit 180PS,da sind die 152PS bei fast 1,6Tonnen lebendgewicht im Avensis ja geradezu lächerlich. Was sollen denn 5 PS Unterschied zum 2L . Ein BMW 320 hat schon 170PS und der nächtsgrößere schon 218. Habe gerade den neuen gefahren mit 150PS Automatik , gefällt mir überhaupt nicht.Die Optik von der Seite und von Hinten ist OK , wie ein Bruder vom Mazda 6 , von vorne geht`s dann garnicht,die Klodeckelhaube sieht in echt noch schlimmer aus
    als auf den Bildern und von innen gibt es auch nichts besonderes zu berichten . Die meisten älteren Herrschaften die sich den Wagen angeschaut haben meinten das sich innen nichts verändert hat. Jetzt wo ich den neuen gesehen habe bin ich froh das ich den "Alten" habe und der mich noch ein paar Jahre begleitet bis dann doch ein neuer
    fällig wird , ob es dann aber ein Avensis wird bezweifel ich.

    Gruß, Uwe
     
  15. Prog

    Prog Foren Gott
    Administrator

    Dabei seit:
    15.03.2004
    Ort:
    Sulzbach/Taunus
    Fahrzeug:
    Auris Touring Sports 1,6-l-D-4D Executive 112 PS (Bj. 02/2016) Aktuell 26200 km
    Verbrauch:
    Bitte keine allgemeine Diskusion über PS, hier geht es um Kundenwünsche an Toyota zum neuen Avensis 3 (T27).


    Prog
     
  16. TAKO

    TAKO Guest

    Hallo Uwe,
    was Du hier schreibst kann ich nicht unterschreiben. :D Toyota weiß es schon warum die Motoren nicht größer werden. Die Kunden verlangen keine großen Motoren mehr. Schau Dir doch nur mal den 177 PS Diesel an, den will der Kunde nicht mehr haben. Am meisten werden die kleineren Diesel Motoren verkauft. Warum wohl stehen bei den anderen Automarken die Höfe voll von großen Motoren. Ich war vor kurzen hier vor Ort beim Audi Händler, und der ist nicht klein, dort standen nur fast große Motoren umher, und die Kleinen sind kaum noch da gewesen.
     
  17. TAKO

    TAKO Guest

    Ich würde mir wünschen, wenn eines Tages der AV3 mit Allrad raus kommen würde.
     
  18. #17 Hoschi2005, 07.01.2009
    Hoschi2005

    Hoschi2005 Guest

    OK , dem schließe ich mich an , Allrad wäre schön . . . . . und ein
    großer Motor :clap: Und ich wünsche mir beheitzte Scheiben-
    waschdüsen oder wie die Dinger heisen , die frieren immer ein
    bei dieser Kälte . Dann hätte ich gerne noch etwas mehr Beinauflage
    bei den Sitzflächen und ne selbstreinigende Karosserie . . . .mann
    sieht die Karre schon wieder aus bei dem Sauwetter :D

    Gruß , Uwe
     
  19. Heinz

    Heinz Guest

    Nachdem wie ich gelesen habe, dass Kritik mundtot gemacht wird, halt andersrum:

    Ich wünsche mir von T. eine Umkehr von weiter - größer - schneller!
    Warum: Weil das Öl zur Neige geht, immer teurer wird, auch wenn momentan es anders aussieht...
    Also macht den AV nicht länger, nicht schneller, nicht stärker, aber dafür sparsamer und preiswerter.

    Wir müssen einfach weg von jedes Modell ein Stück länger, usw.

    Wo soll das hinführen?
     
  20. Anzeige

    Schau doch mal in die Avensis-Kategorie.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 mk5808775, 08.01.2009
    mk5808775

    mk5808775 Profi

    Dabei seit:
    16.10.2003
    Fahrzeug:
    T25 Exe, D4D 85kW, EZ 11/2003
    Verbrauch:
    Da hin... =) :aua:
     
  22. #20 Tomherkules, 08.01.2009
    Tomherkules

    Tomherkules Guest

    Was ich mir wünsche:

    - Allradantrieb inkl. zuschaltbarem Sperrdifferential
    - bessere Ausleuchtung des Xenon Lichtes
    - Automatik auch beim D-Cat
    - Eine Skidurchreiche
    - 6-Zylinder Benzin/Diesel Motoren - jeweils um die 200PS


    So, und dann bin ich aufgewacht ........ :beer:
     
Thema:

Kundenwünsche-Thread an Toyota zum neuen Avensis 3 (T27)

Die Seite wird geladen...

Kundenwünsche-Thread an Toyota zum neuen Avensis 3 (T27) - Ähnliche Themen

  1. Toyota Avensis Eco Modus Automatik

    Toyota Avensis Eco Modus Automatik: Hallo An die Toyota Gemeinde hier. Ich habe meinen 2013er Avensis 150Ps Automatik im Januar dieses Jahr gekauft und habe mich ständig über das...
  2. Brauche Erfahrungen der Toyota Gemeinde

    Brauche Erfahrungen der Toyota Gemeinde: Hey Leute falls ich was falsch mache sorry bin nicht oft in Foren unterwegs. Also mein Anliegen... Will mir nen Toyota Avensis t 25 mit 177 PS...
  3. Toyota Avensis T25 macht wenig Probleme

    Toyota Avensis T25 macht wenig Probleme: Blechgewordene UnauffälligkeitToyota Avensis T25 macht wenig Probleme Der von 2003 bis 2009 gebaute Toyota Avensis T25 gehört zu den...
  4. Welches Navi passt zu einem Toyota Avensis 1.8 Baujahr 2004

    Welches Navi passt zu einem Toyota Avensis 1.8 Baujahr 2004: hallo, wir haben uns vor ein paar tagen einen toyota avensis 1.8 baujahr 2004 zugelegt und ich hätte gern gewußt welches navigationssystem da...
  5. Benötige Teilegutachten oder ABE zu folgender 18 Zoll OEM Toyota Felge...

    Benötige Teilegutachten oder ABE zu folgender 18 Zoll OEM Toyota Felge...: Hallo Zusammen! Ich fahre einen weißen Toyota Avensis T27 BJ 02/2011 (ADT271L-AWFGXW(5E)) 2.2 DCAT 177PS mit manuellem Getriebe seit 06/2015 und...