Kühlwasserverlust

Diskutiere Kühlwasserverlust im T25: Avensis - Allgemein Forum im Bereich Avensis T25: von 04-2003 bis 12-2008; Hallo! Unser T25 (2,2 Liter 177PS) verliert Kühlwasser. Toyota Werkstatt sagt, ohne nachzugucken, ZKD und Auto verkaufen. Eine zweite Werkstatt...

  1. #1 Kappulinchen, 14.06.2015
    Kappulinchen

    Kappulinchen Neuling

    Dabei seit:
    22.03.2014
    Fahrzeug:
    Avensis 2.2 D-Cat
    Hallo!

    Unser T25 (2,2 Liter 177PS) verliert Kühlwasser. Toyota Werkstatt sagt, ohne nachzugucken, ZKD und Auto verkaufen.

    Eine zweite Werkstatt meinte gestern zu uns, sie füllen erstmal auf, wir sollen eine Woche fahren und dann nochmal kommen. Abgasmessung im Kühlwasser ergab, dass alles ok ist.

    Allerdings hat er seit Freitag (ca. 30km seitdem gefahren) schon wieder 2cm Kühlwasser verloren. Uns ist dann heute morgen aufgefallen, dass es aus einem schwarzen Schlauch tropft, der links am Kühlwasserbehälter abgeht und ins Leere führt. Ist also nirgendwo angeschlossen.

    Ist das richtig so oder ist der wo abgegangen? Uns ist sonst nichts aufgefallen, wo er dran gehören könnte, aber es tropft auch im Stehen scheinbar.

    Habt ihr eine Idee, woran es liegt? Doch die ZKD? Schlauch abgeplatzt? Zuviel Druck? Öldeckel ist sauber und Rauch kommt auch nicht aus dem Auspuff. Temperatur ist auch normal, Anzeige geht nicht höher als sonst.

    LG und vielen lieben Dank! :)
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 rsteiwo, 14.06.2015
    rsteiwo

    rsteiwo Fortgeschrittener

    Dabei seit:
    15.01.2009
    Fahrzeug:
    avensis,2,0 d4d limosine
    Der Tipp mit dem Verkauf war schon richtig!!

    Der Schlauch am Ausgleichsbehälter muss so sein wie er ist,das ist ein überlaufschlauch da kann Kühlwasser entweichen wenn mal zu viel eingefüllt wurde oder der Druck (wie bei euch)zu hoch wird sonst würde irgendwo an der schwächsten Stelle(Schlauch,Kühler) etwas platzen.

    Bei eurem Auto ist entweder die ZKD kaputt oder der Zylinderkopf hat irgendwo einen Riss dadurch der hohe Druck im Kühlkreislauf der am Ende über den Schlauch das Kühlwasser nach draußen befördert.

    Ist ein bekanntes Problem vom D-Cat deswegen die Reaktion vom Freundlichen mit dem verkaufen des Autos.
     
  4. #3 Kappulinchen, 14.06.2015
    Kappulinchen

    Kappulinchen Neuling

    Dabei seit:
    22.03.2014
    Fahrzeug:
    Avensis 2.2 D-Cat
    Na dann fahren wir ihn lieber, bis er komplett kaputt ist, für 3000 Euro krieg ich keinen Neuen. Das ist der Preis, den die zahlen würden.
     
  5. #4 daywalkertr, 14.06.2015
    daywalkertr

    daywalkertr Routinier

    Dabei seit:
    28.07.2012
    Ort:
    Kreis Unna
    Fahrzeug:
    T25 D-CAT 400Nm
    Verbrauch:
    Erstmal weiterfahren und beobachten.

    Wenn keine Abgase im Kühlwasser waren ist das schon mal erfreulich.

    Vielleicht ist auch nur der Kühler undicht.
     
  6. #5 Kappulinchen, 14.06.2015
    Kappulinchen

    Kappulinchen Neuling

    Dabei seit:
    22.03.2014
    Fahrzeug:
    Avensis 2.2 D-Cat
    Das Problem ist halt, dass er sehr viel Kühlwasser verliert und wir in 2 Wochen eine lange Strecke in den Urlaub vor uns haben. -.-
     
  7. #6 Kappulinchen, 14.06.2015
    Kappulinchen

    Kappulinchen Neuling

    Dabei seit:
    22.03.2014
    Fahrzeug:
    Avensis 2.2 D-Cat
    Hat jemand Ahnung davon, was der Wagen ungefähr noch wert ist? Lt. Autohaus und Schwacke ohne Scahden 6700 Euro, mit dem Schaden würden wir jetzt noch 3000 bekommen. Ok oder eher nicht?

    LG und Danke!
     
  8. heXXor

    heXXor Fortgeschrittener

    Dabei seit:
    23.11.2010
    Fahrzeug:
    T25 Combi 2.2 D-CAT Executive
    wie alt ist das Auto? hatte auch das Problem. Habe nach 7 Jahren von Toyota einen neuen Motor erhalten, da das Problem mit der ZKD bekannt ist... eine Kulanzanfrage schadet nicht!
     
  9. #8 Kappulinchen, 15.06.2015
    Kappulinchen

    Kappulinchen Neuling

    Dabei seit:
    22.03.2014
    Fahrzeug:
    Avensis 2.2 D-Cat
    Das Auto ist leider im Februar 7 Jahre alt geworden. lt. Händler ist da auf Kulanz nichts zu machen. die KM Grenze ist zwar noch nicht erreicht, aber das Alter. :(


    Edit durch Prog - Unnötiges Vollzitat des Vorposters entfernt. "Antworten"-Button benutzen!
     
  10. maze1

    maze1 Kaiser

    Dabei seit:
    14.06.2005
    Fahrzeug:
    Yaris Edition 2014 1.33 XP13 / Mercedes Benz SLK 200 Kompressor
    Ich würde sagen die wollen dir zwingend ein neues Auto aufquatschen.

    Was wäre denn das Angebot den Schaden zu beheben? Könntest auch mal bei ner anderen Toyota-Werkstatt nachfragen.

    Wasserverlust tritt beim D-Cat gerne auch an der Wasserpumpe auf!
     
  11. #10 Kappulinchen, 15.06.2015
    Kappulinchen

    Kappulinchen Neuling

    Dabei seit:
    22.03.2014
    Fahrzeug:
    Avensis 2.2 D-Cat
    Lt. denen kann man die ZKD nicht machen, weil sie nach wenigen Monaten wieder kaputt wäre, man müsste den Motor machen und da wären wir bei um die 5000 Euro.
     
  12. maze1

    maze1 Kaiser

    Dabei seit:
    14.06.2005
    Fahrzeug:
    Yaris Edition 2014 1.33 XP13 / Mercedes Benz SLK 200 Kompressor
    Huh? Na dann schieß dir doch einen gebrauchten Motor bei Ebay....

    Verstehs aber trotzdem nicht. Wenn es die ZKD ist und man Kopf und Block plant ist das wieder einwandfrei dicht, oder ist es doch was anderes?
     
  13. #12 daywalkertr, 15.06.2015
    daywalkertr

    daywalkertr Routinier

    Dabei seit:
    28.07.2012
    Ort:
    Kreis Unna
    Fahrzeug:
    T25 D-CAT 400Nm
    Verbrauch:
    Das verstehe ich auch nicht. Wenn man wie maze1 schrieb Block und Kopf plant dürfte der Motor halten.

    Ich würde mich an einen Motoreninstansetzer wenden und nicht an Toyota.
     
  14. #13 Kappulinchen, 16.06.2015
    Kappulinchen

    Kappulinchen Neuling

    Dabei seit:
    22.03.2014
    Fahrzeug:
    Avensis 2.2 D-Cat
    Wenn, lassen wir es eh woanders machen. Scheinbar geht das Kühlwasser nicht komplett weg. Wenn ein bestimmter Stand erreicht ist, bleibt es konstant. Ich soll Donnerstag nochmal in die Freie und dann schauen wir weiter. Vll kippen wir auch einfach erstmal Kühlerdicht rein und schauen, obs hilft.
     
  15. maze1

    maze1 Kaiser

    Dabei seit:
    14.06.2005
    Fahrzeug:
    Yaris Edition 2014 1.33 XP13 / Mercedes Benz SLK 200 Kompressor
    Braucht er Öl? Wie siehts da aus?
    Wasserpumpe kontrolliert?

    Ohne den Motor geöffnet zu haben zu sagen lohnt nicht kauf n anderes Auto find ich schon etwas herb bei einem 7 Jahre alten Wagen.
    Wegwerf Produkt Auto. Klar ist die Reparatur teuer, vermutlich um die 1000-1500€.

    Meines erachtens wittern die ein gutes Geschäft! Kaufen dein Auto um 3000€, richten den Schaden dann intern zu ihren eigenen Kosten (wenn leerlauf in der Werkstatt) vermutlich dann inkl. Teile um die 300-400€, und verkaufen das Auto dann um 7000€.

    Geschäft mit dir mit neuem Wagen gemacht und nochmal 3500€ Gewinn mit dem Alten...

    gebrauchte Motoren bekommst bei Ebay ab ca. 900€ brauchst halt noch ne Werkstatt die dir das einbaut.
     
  16. #15 Kappulinchen, 16.06.2015
    Kappulinchen

    Kappulinchen Neuling

    Dabei seit:
    22.03.2014
    Fahrzeug:
    Avensis 2.2 D-Cat
    Ölverlust hat er keinen und der öldeckel ist auch komplett sauber und ohne diesen Schleim, der bei ZKD Schaden oft dran ist. Wasserpumpe wurde in der Freien auch noch nicht kontrolliert, wird Freitag gemacht. Wenn es ein neues Auto geben sollte, sicherlich eh nicht bei Toyota. :D
     
  17. MohJoh

    MohJoh Neuling

    Dabei seit:
    11.12.2014
    Fahrzeug:
    Avensis T25 Combi 2.2 D-CAT
    Ruf einmal bei Toyota in Koeln an und schildere das Problem. Halte aber ein Taschentuch bereit. ;( X(
    Ich druecke Dir die Daumen, dass da etwas besseres herauskommt wie bei mir.
     
  18. MohJoh

    MohJoh Neuling

    Dabei seit:
    11.12.2014
    Fahrzeug:
    Avensis T25 Combi 2.2 D-CAT
    Ach sollten Sie negative Bescheid geben bitte mit ein paar freundlichen Worten oder mit einer E-Mail um etwas Kulanz bei der Kulanz. Es sind keine boesen Menschen. Vielleichtgeht ja etwas.
     
  19. #18 Kappulinchen, 20.06.2015
    Kappulinchen

    Kappulinchen Neuling

    Dabei seit:
    22.03.2014
    Fahrzeug:
    Avensis 2.2 D-Cat
    Ich hoffe, ihr habt nochmsl einen Tipp für mich. Das Auto verliert auch im Stand große Mengen Wasser. Kann es da wirklich die ZKD sein. Wenn er im Stand verliert. Wir haben mirgens i er einen grosen Wasserfleck links vorne unter dem Auto.

    Auf einer 300km Fahrt gestern hat er uber 1 Liter Kuhlwasser verbraucht. Weiß geraucht hat er nicht und Wasser ist auch nach wie vor keins im Öl. Motordicht haben wir schon reingekippt, hat aber scheinbar gar nichts gebracht, Kühlwasserverlust ist nicht geringer geworden und auch nach wie vor im Stand und beim Fahren vorhanden.
     
  20. Anzeige

    Schau doch mal in die Avensis-Kategorie.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. maze1

    maze1 Kaiser

    Dabei seit:
    14.06.2005
    Fahrzeug:
    Yaris Edition 2014 1.33 XP13 / Mercedes Benz SLK 200 Kompressor
    Ja tip ist schwierig das kann alles sein. Haarriss im Schlauch, im Kühler, Wasserpumpe...
     
  22. #20 Olav_888, 20.06.2015
    Olav_888

    Olav_888 größte Klappe UND aus Sachsen

    Dabei seit:
    03.09.2013
    Ort:
    Dresden
    Fahrzeug:
    Auris II TS HSD 2014 Avantgarde Bronze
    Verbrauch:
    Denke auch mal, positive Nachricht ist, es scheint nicht die ZKD zu sein, also Preislich wahrscheinlich überschaubar. Negative Nachricht: Such den Fehler. Hilft wohl bloß auffüllen und warm laufen lassen und schauen ob man was sieht.
     
Thema: Kühlwasserverlust
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. toyota avensis verliert küklflüssigkeit

    ,
  2. toyota avensis t25 verliert kühlflüssigkeit

    ,
  3. toyota 2ad kühlwasserverlust

    ,
  4. ursachen für kühlwasserverlust beim toyota avensis t25,
  5. toyota avensis t25 verlieren wasser,
  6. toyota 2.0 d4d bj 2008 wasserverlust,
  7. kühlwasserverlust toyota avensis,
  8. toyota d cat kühlwasserverlust,
  9. toyota d4d kühlwasserverlust,
  10. kühlmittelverlust toyota avensis,
  11. toyota avensis diesel t25 zylinderkopf kühlwasser
Die Seite wird geladen...

Kühlwasserverlust - Ähnliche Themen

  1. Kühlwasserverlust T25 1.8VVTi

    Kühlwasserverlust T25 1.8VVTi: Hallo, ich habe seit ca. 1 Woche einen Toyota Avensis T25 (1.8VVTi /129PS) EZ 05.2003. Das Auto hat aktuell 95.000km runter. Mir ist denn...
  2. Kühlwasserverlust

    Kühlwasserverlust: In der Autobild stand dass öfter bei dem AV die ZKD kaputt geht und Kühlwasserverlust deswegen ständig auftritt. Ist anscheinend bei vielen...