Kondensator Klimaanlage austauschen

Diskutiere Kondensator Klimaanlage austauschen im T25: Selfmade-Tipps-Modifikationen Forum im Bereich Avensis T25: von 04-2003 bis 12-2008; Hallo Foren-Gemeinde, heute melde ich mich auch mal mit einer Frage an euch. Bei meinem Avensis T25 hat sich das Kabel der Hupe aus der...

  1. #1 ghostwriter1964, 05.05.2011
    ghostwriter1964

    ghostwriter1964 Guest

    Hallo Foren-Gemeinde,

    heute melde ich mich auch mal mit einer Frage an euch.

    Bei meinem Avensis T25 hat sich das Kabel der Hupe aus der Halterung gelöst und nun nach und nach am Kondensator ein Loch geschaffen.

    Meine Frage lautet nun, wie baue ich diesen am einfachsten aus?

    Stoßstange demontieren und von vorne versuchen oder den Wasserkühler mitsamt dem Kondensator entfernen.

    Schon mal vielen Dank für eure Hilfe.

    Uwe.
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. armin

    armin Profi

    Dabei seit:
    07.03.2004
    Vorsicht:
    Als Laie Finger weg von der Klimaanlage!!!!!!!!!!!!!!
    Schraubst du jetzt hier rum, ohne dass du das Kältemittel evakuiert hast, so tritt dieses aus und du kannst schlimmsten falls blind werden.
    Die Werkstätten haben entsprechende Geräte und evakuieren das Kältemittel und bauen dann den Kondensator aus, mit den Sicherheitsausrüstung, wie Schutzbrille+Handschuhe und bauen den neuen Kondensator wieder ein.
    Dann muss die Klimaanlage auf Dichtigkeit geprüft werden und neu befüllt werden.

    Ich schraube selbst sehr gerne, gebe auch wo es geht Tips, aber bei der Klimaanlage lasse ich die Finger, da ich das Klimagerät nicht habe und ohne solches braucht man als Verbraucher gar nicht anfangen. Würde dir raten, geh zu Toyota oder einer freien Werkstatt und lass es machen.
    Ich glaub die Frontstoßstange muss runter, die könntest davor abbauen, wenn du dir ein bisschen Geld sparen möchtest.
     
  4. #3 ghostwriter1964, 08.05.2011
    ghostwriter1964

    ghostwriter1964 Guest

    Danke erst Mal für den Tip.

    Nachdem die Klimaanlage aber völlig ohne Druck ist nehme ich mal an, daß von der Flüssigkeit nichts mehr da sein dürfte, oder?

    Wenn, dann wird wohl nur ne freie Werkstatt in Frage kommen da mein Toyota-Händler wohl kein Ersatzteil einbaut, daß nicht von Toyota stammt. Und dann wird es mir ehrlich gesagt zu teuer.
     
Thema: Kondensator Klimaanlage austauschen
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. kondensator toyota auris selber machen

Die Seite wird geladen...

Kondensator Klimaanlage austauschen - Ähnliche Themen

  1. Stützkondensator für LED-Deckenbeleuchtung

    Stützkondensator für LED-Deckenbeleuchtung: Hi miteinander, ich habe kürzlich die Soffitten der Deckenbeleuchtung gegen welche mit LEDs ausgetauscht. Dabei habe ich diese verwendet. Fragt...
  2. Kondensatorlüfter

    Kondensatorlüfter: Hallo zusammen, läuft eigentlich bei der Hitze der Kondensatorlüfter immer mit wenn man die Klimaanlage einschaltet oder nur bei bedarf zum...
  3. Temperaturregler Klimaanlage Defekt

    Temperaturregler Klimaanlage Defekt: Hallo versuche hier mal tipps zu bekommen! Habe den Avensis T27 von 2009,bei dem der Temperaturregler Fahrerseite der Klimaanlage spinnt. Er...
  4. Klimaanlage undicht

    Klimaanlage undicht: Hallo liebe Avensis-Gemeinde, ich habe soeben meine Xenon-Scheinwerfer zur Aufbereitung geschickt und musste danach mit Erschrecken feststellen,...
  5. Defekte Klimaanlage > Verdampfer ist defekt

    Defekte Klimaanlage > Verdampfer ist defekt: Hallo Avensi-Gemeinde,n Ich habe folgendes Problem: Vor ein paar Monaten habe ich bemerkt das meine Klimaanlage nicht mehr kühlt. Darauf hin habe...