Komisches klaken beim anfahren?

Diskutiere Komisches klaken beim anfahren? im T25: Kinderkrankheiten, Probleme und Vorschläge Forum im Bereich Avensis T25: von 04-2003 bis 12-2008; Hallo Kollegen Manchmal wenn ich Anfahre, paar Sekunden oder auch mal nach Minuten hört man irgendwo unter dem Auto so ein komisches klaken...

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Gast

    Gast Guest

    Hallo Kollegen

    Manchmal wenn ich Anfahre, paar Sekunden oder auch mal nach Minuten hört man irgendwo unter dem Auto so ein komisches klaken oder fast so wie ein Scheppern wenn man irgendwo mit dem Auspuffankäme.

    Habe hier im Forum mal was von einem elektronischen Gräusch gelesen... weiss aber nicht mehr wo....

    Ist das nun normal oder ist da was lose an meinem Auto???
    Wäre dankbar um Eure Tipps, da ich morgen in die Garage gehe mit dem AV.

    Grüsse Romi
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Gast

    Gast Guest

    Steht in der BA.

    Irgendein Selbsttest von ABS ICE, VDU, XYZ was weiß ich.

    Normal! [​IMG]


    Gruß, ex (auch klackend)
     
  4. hadeck

    hadeck Guest

    Ist normal!

    Habe die Geräusche nach jedem Losfahren und manchmal auch unterwegs aus dem Motorraum und hin und wieder aus den Türen. Sind allerdings sehr leise.

    Selbsttest der Sensoren für VSC, Airbags etc. Steht auch in der Anleitung, wie hier schon berichtet.
     
  5. Gast

    Gast Guest

    Vielen Dank fü die Info!!!!!

    Dann scheint ja alle OK zu sein mit meinem Super Auto!

    Bin mega zufrieden bis jetzt...

    hoffe das bleibt auch so
    [​IMG]
     
  6. #5 Hemm-Ohr, 02.12.2004
    Hemm-Ohr

    Hemm-Ohr Ehrenmitglieder
    Ehrenmitglied

    Dabei seit:
    25.10.2003
    Ort:
    Zeven
    Fahrzeug:
    BMW 430 D GC PPK
    Frage beantwortet? ich mach dann hier dicht!


    Danke,
    Uwe
     
Thema:

Komisches klaken beim anfahren?

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.