Kombi: wie bleibt die Heckklappe bei überlangem Ladegut unten !?

Diskutiere Kombi: wie bleibt die Heckklappe bei überlangem Ladegut unten !? im T25: Selfmade-Tipps-Modifikationen Forum im Bereich Avensis T25: von 04-2003 bis 12-2008; Ich muss demnächst ein paar Möbelstücke mit ca. 2 m Länge im Kombi transportieren. Die Heckklappe schließt da nicht mehr, bleibt aber während der...

  1. boomer

    boomer Guest

    Ich muss demnächst ein paar Möbelstücke mit ca. 2 m Länge im Kombi transportieren. Die Heckklappe schließt da nicht mehr, bleibt aber während der Fahrt bestimmt nicht ohne weiteres unten.

    Mir ist nicht sehr wohl, die Heckklappe mit einer Schnur vom Heckscheibenwischer zum Bügel des Schlosses zu sichern (armer Scheibenwischer).

    Gibt's da eine bessere Lösung !?

    Unser vorheriger Kombi hatte statt der unpraktischen Zuzieh-Griffmulden einen richtigen Griff an der Innenseite oben, durch den man eine Schnur ziehen konnte.

    Grüße

    B.
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. ck

    ck Guest

    Abschlepphaken/Gurt/Kofferraumschloss? - Oder schraub´/kleb´ Dir einen Schrankgriff in die Klappe. Von außen sieht es keiner und gebrauchen kann man ihn immer wieder.

    ck.
     
  4. Gast

    Gast Guest

    Müssen denn bei diesem Transport unbedingt 4 Personen mitfahren? Sind die Möbel auch so breit wie der Avensis?
    Bei zweimal nein:
    Rücksitze umklappen, Beifahrersitz nach vorne schieben, Möbel leicht diagonal reintun. Dann geht auch der Kofferraum zu.
    Ich war gerade bei IKEA und habe zweimal das Regal "LACK" mit 1,90 m Aufbaumaß (also Karton ca. 193 cm Länge) gekauft und transportiert. In einem Ford Focus Turnier (Außengesamtlänge 4,45m). Das Auto war zu zwei Drittel noch leer dabei...
    Manche Transportprobleme sind gar keine, wenn man nur richtig packt.

    MfG
    Kay [​IMG]
     
  5. #4 StG (DD), 14.06.2004
    StG (DD)

    StG (DD) Guest

    Ladelänge im Avensis ist ca. 1.8m , wenn man die Sitze noch etwas nach vorn nimmt, dann könnte es auch mit 2m klappen.

    Stephan
     
  6. Worm

    Worm Guest

    Zitat:Ich muss demnächst ein paar Möbelstücke mit ca. 2 m Länge im Kombi transportieren. Die Heckklappe schließt da nicht mehr, bleibt aber während der Fahrt bestimmt nicht ohne weiteres unten.

    Mir ist nicht sehr wohl, die Heckklappe mit einer Schnur vom Heckscheibenwischer zum Bügel des Schlosses zu sichern (armer Scheibenwischer).

    Gibt's da eine bessere Lösung !?

    Unser vorheriger Kombi hatte statt der unpraktischen Zuzieh-Griffmulden einen richtigen Griff an der Innenseite oben, durch den man eine Schnur ziehen konnte.

    Grüße

    B.



    Beim Golf Variant hab ich immer von innen das Kofferraumschloss zugedrückt und darin den Verzerrgurt durchgefädelt. Hat immer super gehalten. Kofferraumschloss hat es auch ausgehalten.

    Beim Avensis hatte ich das Problem noch nicht.

    Markus
     
  7. wole

    wole Guest

    Ich habe vor einigen Jahren ein in der Länge verstellbares Band gekauft, das auf einer Seite einen Karabinerhaken (für Haken am Chasis) und auf der anderen Seite einen Haken mit verschiedenen Durchmesser hat (für Schoßteil an Heckklappe). Ist nicht so kompliziert wie es sich anhört, nur etwas schlacht zu beschreiben. Habe ich mal zuflällig in Autozubehörhandel entdeckt, gibt es sich noch da zu kaufen. Hat bisher bei allen meinen AUtos problemlos funktioniert, habe es aber am AV noch nicht getestet.

    Gruß;
    WOLE
     
  8. Gast

    Gast Guest

    2 Meter? Lachhaft!
    Mein Surfboard fährt immer mit mir spazieren und dan misst 2,80 Meter
    Lösung: Beifahrersitz ganz nach vorne, Lehne der Rücksitze umklappen und dann die Lehne des Beifahrersitzes auf die Rücksitzlehne. Ist zwar leider keine ebene Fläche, aber für den Transport reicht es allemal.
    Ich bin superglücklich, dass Toyota endich mal nachgedacht hat und den größeren Teil der Sitzteilung auf die Beifahrerseite gelegt hat. Jetzt kann das Brett liegend transportiert werden und aus dem kleineren Teil kann noch jemand mitfahren!!!

    Gruß Guido
     
  9. Gast

    Gast Guest

    Zitat:2 Meter? Lachhaft!
    Mein Surfboard fährt immer mit mir spazieren und dan misst 2,80 Meter
    Lösung: Beifahrersitz ganz nach vorne, Lehne der Rücksitze umklappen und dann die Lehne des Beifahrersitzes auf die Rücksitzlehne. Ist zwar leider keine ebene Fläche, aber für den Transport reicht es allemal.
    Ich bin superglücklich, dass Toyota endich mal nachgedacht hat und den größeren Teil der Sitzteilung auf die Beifahrerseite gelegt hat. Jetzt kann das Brett liegend transportiert werden und aus dem kleineren Teil kann noch jemand mitfahren!!!

    Gruß Guido


    hang loose

    Gruß
    Björn
     
  10. boomer

    boomer Guest

    Zitat:[..] Lösung: Beifahrersitz ganz nach vorne, [..] leider keine ebene Fläche, [..] Ich bin superglücklich, dass Toyota endich mal nachgedacht hat [..]

    Hätte man noch etwas länger nachgedacht, könnte man die Lehne des Beifahrersitzes ganz nach vorne klappen. Der Vectra macht's vor.

    Grüße

    B.
     
  11. boomer

    boomer Guest

    Zitat:... ein in der Länge verstellbares Band gekauft, das auf einer Seite einen Karabinerhaken (für Haken am Chasis) und auf der anderen Seite einen Haken mit verschiedenen Durchmesser hat (für Schoßteil an Heckklappe). ...

    @WOLE
    Danke für den Tipp. Ich habe das Teil jetzt bei Obi für ca. 3.-- Euro gesehen und gekauft. Lässt sich problemlos am Schloß einhängen und unten einhaken.

    Gruß.
    B.
     
  12. TF103

    TF103 Kaiser

    Dabei seit:
    04.10.2003
    Ort:
    mittlerer Osten...gg
    Fahrzeug:
    ´n TOYOTA ;-)
    Zitat:Zitat:... ein in der Länge verstellbares Band gekauft, das auf einer Seite einen Karabinerhaken (für Haken am Chasis) und auf der anderen Seite einen Haken mit verschiedenen Durchmesser hat (für Schoßteil an Heckklappe). ...

    @WOLE
    Danke für den Tipp. Ich habe das Teil jetzt bei Obi für ca. 3.-- Euro gesehen und gekauft. Lässt sich problemlos am Schloß einhängen und unten einhaken.

    Gruß.
    B.

    Das halte ich auch für die beste Lösung.
    Aber bis 2 m dürfte doch rein gehen.
    Ich habe mal eine Flurgarderobe transportiert(Paket war 2.01 m lang) und habe aber meine Mutter, meine Frau und Kind dabei gehabt.Dieser blöde Kindersitz ist besch... breit.Aber es ging trotzdem(meine Frau war über die Enge im Avensis enttäuscht).Ich hatte Platz.Es wäre einfacher gewesen, den Kindersitz vorn zu platzieren, denn wenn der hinten in der Mitte festgemacht wird, kann sich auf der rechten Seite niemand anschnallen, da der Sitz drüber ist.Irgendwie blöde gemacht.
     
  13. wole

    wole Guest

    Hallo Boomer,

    freut mich, dass ich einen einen brauchbaren Tip für dich hatte.

    Gruß
    WOLE [​IMG]
     
  14. Anzeige

    Schau doch mal in die Avensis-Kategorie.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  15. ck

    ck Guest

    Habe gerade den neuen BB-Katalog (www.bull-bear.de) erhalten - Dort gibt´s das hier:

    [​IMG]

    ck.
     
  16. Gast

    Gast Guest

    Nette Idee, aber die letzte Kiste würde ich lieber auf den Beifahrerseitz stellen sonst fällt sie raus, trotz der tollen Befestigungsschnur.

    Für knapp 10 Euro auch kein billiger Spaß. Da lob ich mir doch meine alten guten Spanngurte.

    Gruß Guido

    P.S. Neulich war ein kein Problem Matratzen in der Größe 90x200 zu transportieren. Die Klappe blieb nur ein bisschen auf - und ich hatte schon Dachträger und Spanngurte mitgebracht [​IMG]
     
Thema:

Kombi: wie bleibt die Heckklappe bei überlangem Ladegut unten !?

Die Seite wird geladen...

Kombi: wie bleibt die Heckklappe bei überlangem Ladegut unten !? - Ähnliche Themen

  1. T25 Kombi bj. 2007 Probleme AHK

    T25 Kombi bj. 2007 Probleme AHK: Hallo Leute, bin neu hier. Folgendes Problem: Wir haben uns letzte Woche einen neuen Wohnwagen (Neufahrzeug) gekauft. Wenn ich nun den WW...
  2. T25 Kombi D4d der Allerwerteste hängt zu weit unten ...

    T25 Kombi D4d der Allerwerteste hängt zu weit unten ...: Werte Foristi, ich fall gleich mal mit der Tür ins Haus, denn an meinem guten Avensis gibt es eine Maladie, die sich als kolossal störend...
  3. H&R Federn Avensis T25 Kombi

    H&R Federn Avensis T25 Kombi: Hallo. Da leider laut der Eibach Homepage und einem Händler die Eibach Tieferlegungsfedern für meinen Avensis T25 Kombi 2.0i Benziner (147Ps)...
  4. Austausch Starterbatterie für Toyota Avensis Kombi 2.0 D-4D (T25) , 5013/ACE

    Austausch Starterbatterie für Toyota Avensis Kombi 2.0 D-4D (T25) , 5013/ACE: Hallo zusammen, die Batterie meines T25 muss ausgestauscht werden. Derzeit ist noch die acht Jahre alte Originalbatterie MUTLU 84Ah 800A EN 12V -...
  5. T25 Kombi 2,2 Cat 177 PS - Problemhilfe Motor

    T25 Kombi 2,2 Cat 177 PS - Problemhilfe Motor: Hallo Toyotafreunde, grundsätzlich bin ich mit dem vor 3 Jahren gebraucht gekauften und 2006 gebauten Auto zufrieden. Jedoch sind wir sehr viel...