Kofferraumumbau - mehr Stauraum, nicht Hifi

Diskutiere Kofferraumumbau - mehr Stauraum, nicht Hifi im T27: Selfmade - Tipps - Modifikationen Forum im Bereich Avensis T27: von 01-2009 bis --; Mich ärgern etwas die Ablagefächer unter dem ebenen Boden im Kofferraum des Avensis Kombi. Damit gehen locker 10cm in der Höhe verloren. Meine...

  1. #1 Energy_Master, 29.08.2016
    Energy_Master

    Energy_Master Routinier

    Dabei seit:
    13.06.2012
    Ort:
    Nähe DD
    Fahrzeug:
    T27 Vfl, Yaris Hybrid Fl
    Mich ärgern etwas die Ablagefächer unter dem ebenen Boden im Kofferraum des Avensis Kombi. Damit gehen locker 10cm in der Höhe verloren.
    Meine Idee war nun diese Fächer aus zu bauen und den Kofferraumboden entsprechend ab zu senken.
    Habe das am Wochenende mal versucht. Geht auch mehr oder weniger gut, aber der Styropor-Klotz in der Reserveradmulde ist dann wieder Höher als das umgebende Blech. Hier müsste also auch angepasst werden.
    Aber die Kofferraumwanne (ich habe eine recht flexible aus dem Zubehör) würde von der Größe her ganz gut rein passen.

    Hat jemand schon etwas ähnliches Unternommen? Aus welchem Material würdet ihr die neue Bodenplatte (unter der Wanne) herstellen? 3-Schichtplatte/ Multiplex o.ä.?
    Kompressor, Reifendichtmittel etc sollten weiterhin in der Reserveradmulde bleiben.

    Bin auf eure Ideen etc gespannt.
    Martin
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 rassigesduo, 29.08.2016
    Zuletzt bearbeitet: 04.02.2017
    rassigesduo

    rassigesduo Routinier

    Dabei seit:
    13.04.2013
    Ort:
    Universum
    Fahrzeug:
    Avenis T27(Bj06.2010)/Auris II Bj03.2014 HSD
    [​IMG]_D3S0559 by rassigesduo, auf Flickr
    Die bodenplatte wo du da siehst ist aus 12mm Tischlerplatte
     
  4. #3 Harald_Pützing, 29.08.2016
    Harald_Pützing

    Harald_Pützing Routinier

    Dabei seit:
    23.11.2010
    Fahrzeug:
    T27 Combi 2,0-l Multidrive S und T27 Combi 1,8-l 7-CVT
    Verbrauch:
    Den habe ich durch einen Reifen aus dem gerade nicht verwendeten (Sommer-/Winter-)Reifensatz ersetzt. Da müsste ich mal nachmessen, wie das mit der Höhe dann hinkommt. Und das Zeug aus dem Styropor-Klotz passt mit Handtuch umwickelt (gegen Klappern und Scheuern) auch in die 16"-Winterreifenfelge. Nur die Kurbelstange des Wagenhebers muss dann woanders hin.
    Ansonsten kann man den Styropor-Klotz sicher auch mit einem heißen Draht auf die richtige Höhe bringen. Dann liegt die Platte vollflächig auf und muss nicht gegen eine so starke Durchbiegung ankämpfen. Wie wäre es als Material mit Doppelstegplatte?

    Gruß
    HP
     
  5. #4 SaxnPaule, 29.08.2016
    SaxnPaule

    SaxnPaule Moderator UND Grillmeister
    Moderator

    Dabei seit:
    08.01.2013
    Ort:
    Dresden
    Fahrzeug:
    1.8er Avensis T25 Kombi DK '08
    Ich würde als Material 8mm Multiplex oder Acryl nehmen. Ich denke vom Gewicht dürfte Acryl besser sein. Je besser du den Unterbau verstrebst, desto dünner kann die Deckplatte ausfallen. Bei 30x30cm Kassetten dürften schon fast 4 oder 5 mm ausreichend sein.
     
  6. #5 Energy_Master, 30.08.2016
    Energy_Master

    Energy_Master Routinier

    Dabei seit:
    13.06.2012
    Ort:
    Nähe DD
    Fahrzeug:
    T27 Vfl, Yaris Hybrid Fl
    @rassigesduo
    Schönen Ausbau hast du. Für mich aber ne Ebene zu hoch :-) Aber danke für die Info zum verwendeten Material.

    @Harald_Pützing
    Den Styropor-Klotz möchte ich ungern verändern. Soll ggf. wieder alles auf Original zurück gerüstet werden. Die Mulde bekomm ich aufgefüllt, aber ein Winterrad leg ich mir da nicht rein, zu schwer. Und im Winter komm ich dann mit meinen 235er Sommerrädern wahrscheinlich nicht hin.

    @SaxnPaule
    Ich wollte nicht viel Unterbau machen. Eigentlich nur die Platte (Multiplex/Acryl/...) darunter etwas zum Ausgleich/Dämpfung und weil da ein Kabel verläuft. Und dann nur die Kofferraumwanne drauf.

    Erstmal Danke an alle für eure Anregungen und Ideen. Ich werd mal noch bissl zum Kofferaumausbau recherchieren.
    Martin
     
Thema: Kofferraumumbau - mehr Stauraum, nicht Hifi
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. material kofferraum stauraum

Die Seite wird geladen...

Kofferraumumbau - mehr Stauraum, nicht Hifi - Ähnliche Themen

  1. Kofferraum geht nicht mehr auf

    Kofferraum geht nicht mehr auf: Hallo liebe Community, Ich habe heute ein Problem an meinem Avensis festgestellt. Es ist ein T25 BJ 2005 4-türer 2.0 Diesel 116 PS. Als ich heute...
  2. Neu hier und gleich mehrere Fragen

    Neu hier und gleich mehrere Fragen: Hallo! Mein Name ist Florian und ich habe am Freitag meinen Auris HSD in Zahlung gegeben und mir einen Avensis T27 D-Cat, 1. FL Executive von...
  3. Xenon geht nicht mehr aus

    Xenon geht nicht mehr aus: Hallo zusammen, bei unserem Avensis T25 (EZ 04/2004, Schlüsselnr. 5048/067) geht seit kurzem (meistens) das Licht nicht mehr aus. Es kann sein,...
  4. T27, 2.0 Benziner, Batterie leer -> kein Gasgeben mehr möglich

    T27, 2.0 Benziner, Batterie leer -> kein Gasgeben mehr möglich: Nachdem ich Alles über Batterien und Ladegeräte hier schon berichtet habe, dass mein Ladegerät sich verabschiedet hat, hier die Begründung des...
  5. T22 springt nicht mehr an

    T22 springt nicht mehr an: Hallo Leute, danke für die zahlreichen Antworten, nun hat es sich geklärt.