KLimaautomat ==> Umlufttaste

Diskutiere KLimaautomat ==> Umlufttaste im T25: Avensis - Allgemein Forum im Bereich Avensis T25: von 04-2003 bis 12-2008; Hat mal jemand versucht, die Umschaltung Innen/Außen-Luft ans Lenkrad zu verlegen? Hinter Stinkern fahren oder stehen will ich nicht, da hätte...

  1. Gast

    Gast Guest

    Hat mal jemand versucht, die Umschaltung Innen/Außen-Luft ans Lenkrad zu verlegen?

    Hinter Stinkern fahren oder stehen will ich nicht, da hätte ich die Taste schon gerne nah und schnell erreichbar. An die KA greifen, da dauert mir das Zielen zur Taste oft zu lange ...

    Oldi
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Gast

    Gast Guest

    Scheinbar bin ich der einzige, der die Zuluft schließt, wenn ein Stinker voraus fährt. Schon seltsam...

    Oldi
     
  4. Prog

    Prog Foren Gott
    Administrator

    Dabei seit:
    15.03.2004
    Ort:
    Sulzbach/Taunus
    Fahrzeug:
    Auris Touring Sports 1,6-l-D-4D Executive 112 PS (Bj. 02/2016) Aktuell 20200 km
    Verbrauch:
    Zitat:Scheinbar bin ich der einzige, der die Zuluft schließt, wenn ein Stinker voraus fährt. Schon seltsam...

    Oldi

    Das nicht, aber wir benutzen wohl alle die Taste an der KA! [​IMG]


    Prog
     
  5. Worm

    Worm Guest

    Ganz genau. Und die Tasten am Lenkrad nutze ich für das, wofür sie gedacht sind.

    Markus
     
  6. #5 Anemonis, 11.08.2005
    Anemonis

    Anemonis Guest

    Es wäre schon nicht schlecht wenn so eine Taste am Lenkrad wäre.
    aber etwas werkeln würde ich nicht.
    Meist vergisst man sowieso die Taste rechtzeitig zu drücken.
    Erst wenn der Gestank schon im Auto ist reagiert man.
    Sowas müsste automatisch passieren.
    Ich meine sowas gibts auch schon in der Luxusklasse.
    bin aber nicht sicher.

    anemonis
     
  7. #6 Suitcase, 11.08.2005
    Suitcase

    Suitcase Ehrenmitglieder
    Ehrenmitglied

    Dabei seit:
    13.03.2004
    Ort:
    Rheinberg
    Fahrzeug:
    Nissan Qashqai +2 1.6l 117PS
    Verbrauch:
    Ich habe kein Problem mit der Taste in der MIttelkonsole. Mittlerweile finde ich diese sehr schnell.
    Der Arm liegt lässig auf der Mittelarmlehne und muss nur über den Schalthebel leicht rechts elegant nach vorne gleiten. [​IMG]


    Guido
     
  8. boomer

    boomer Guest

    Zitat:Es wäre schon nicht schlecht wenn so eine Taste am Lenkrad wäre.


    Noch mehr Tasten am Lenkrad !? Wo soll man dann das Lenkrad noch griffig festhalten !?

    Zitat: Meist vergisst man sowieso die Taste rechtzeitig zu drücken.

    Ich vergesse meist, die Umlufttaste wieder auszuschalten, da die sog. "Klimaautomatik" im AV zu doof ist, die Umluft-Stellung von selbst wieder auszuschalten. Mein Clio kann das. Zu lange Umluft, das ist nicht wirklich gut.

    Zitat:Erst wenn der Gestank schon im Auto ist reagiert man. Sowas müsste automatisch passieren.
    Ich meine sowas gibts auch schon in der Luxusklasse.
    bin aber nicht sicher.
    anemonis


    "Luftgütesensor mit automatischer Umluftschaltung" - das gibt es nicht so selten, zB im Opel Vectra.

    Gruß

    B.
     
  9. fmcrv

    fmcrv Guest

    Zitat:
    "Luftgütesensor mit automatischer Umluftschaltung" - das gibt es nicht so selten, zB im Opel Vectra.

    Gruß

    B.


    oder in meinem vorigen 5er BMW.... [​IMG]


    Musste mich erst wieder daran gewöhnen, die Umluft manuell ein und wieder auszuschalten...
     
  10. #9 micbartels, 11.08.2005
    micbartels

    micbartels Guest

    Hallo,
    da hätte ich auch nochmal etwas zu sagen:
    Die Umlufttaste benutze ich im Moment sehr oft. In den vielen Tunnels der Schweiz nämlich. Finde ich sehr nützlich.
    Mir fällt sie leider immer nur erst ein, wenn es sowieso schon stinkt. Der Nachteil bei meinem (dänischen) Modell ist allerdings, dass ich mit dem Tagesfahrlicht unterwegs bin, somit eigentlich auch gar nicht daran denke das "Normalabblendlicht" einzuschalten. Wenn ich dann schon im dunklen Tunnel bin, ist die Armaturenbeleuchtung natürlich nicht eingeschaltet und somit die Taste für Umluft schlecht zu finden.
    Naja, mit der Zeit wird's wohl auch blind funktionieren.

    Gruß Michael
     
  11. Gast

    Gast Guest

    Zitat:Hallo,
    da hätte ich auch nochmal etwas zu sagen:
    Die Umlufttaste benutze ich im Moment sehr oft. In den vielen Tunnels der Schweiz nämlich. Finde ich sehr nützlich.
    Mir fällt sie leider immer nur erst ein, wenn es sowieso schon stinkt. ...


    Hat schonmal jemand das Frischluftfilter mit Aktivkohleschicht von Toyota probiert? Soll ja auch gegen Gerueche helfen ...
    Ich vermute mal das Standardfilter beim Avensis hat diese Beschichtung nicht.

    Peter

    PS: Nr. 37 in der Zubehoerpreisliste (35 EUR)
     
  12. #11 goescha, 11.08.2005
    goescha

    goescha Foren Gott
    Moderator

    Dabei seit:
    26.10.2003
    Ort:
    Unterhaugstett
    Fahrzeug:
    Laguna Grandtour 2,0 dCi "Quality made"
    Verbrauch:
    Hallo

    Aktivkohle hilft nur gegen Gerüche. Luftgütesensoren gibts auch bei Volvo. Für 20000 Euro mehr. [​IMG]

    Gruß Götz
     
  13. max

    max Guest

    Ich hatte den Aktivkohlefilter und war sehr zufrieden damit. Er filtert die Gerüche wirklich besser wie der Serienfilter. Allerdings nicht vollständig. Leider vergaß ich bei der 30000km Inspektion zu sagen, daß ich wieder einen eingebaut haben möchte. So habe ich jetzt wieder den normalen bemerke den Unterschied deutlich und ärgere mich über mich selbst.
    Gruß Martin
     
  14. #13 goescha, 11.08.2005
    goescha

    goescha Foren Gott
    Moderator

    Dabei seit:
    26.10.2003
    Ort:
    Unterhaugstett
    Fahrzeug:
    Laguna Grandtour 2,0 dCi "Quality made"
    Verbrauch:
    Hallo

    @Max-Martin

    Wie lange filtert der Filter denn die Gerüche. Reicht das von Inspektion zu Inspektion??

    Gruß Götz
     
  15. Anzeige

    Schau doch mal in die Avensis-Kategorie.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. Gast

    Gast Guest

    @goescha

    Toyota Händler sagt 1 Jahr, Bosch sagt ca. 15000km


    Peter
     
  17. max

    max Guest

    Zitat: Toyota Händler sagt 1 Jahr, Bosch sagt ca. 15000km

    Stimmt bei mir beides, da die Laufleistung pro Jahr ca 15000km beträgt. [​IMG]
    Am Ende fand ich die Leistung etwas schwächer, aber immer noch deutlich besser als der jetzige (neue) Filter.
    Werde ihn wohl vorzeitig tauschen lassen.
    Gruß Martin
     
Thema:

KLimaautomat ==> Umlufttaste

Die Seite wird geladen...

KLimaautomat ==> Umlufttaste - Ähnliche Themen

  1. Klimaautomatik Dualsystem unterschiedlich temperierte Luft

    Klimaautomatik Dualsystem unterschiedlich temperierte Luft: Hallo Leute, Avensis t25 Bj. 2006. Beide Temperaturen auf 22 Grad eingestellt. nach einer Weile kommt auf der linken Seite nur noch kalte Luft...
  2. Schwankende LL-Drehzahl bei aktivierter Klimaautomatik

    Schwankende LL-Drehzahl bei aktivierter Klimaautomatik: Hi, wie im Thema schon geschrieben schwankt bei meinem 1.8er mit CVT die Leerlaufdrehzahl um ca. 100 Touren (~700 - 800) wenn der Klimakompressor...
  3. klimaautomatik hält Temperatur nicht konstant

    klimaautomatik hält Temperatur nicht konstant: Hallo Leute, irgendwie habe ich das Gef?hl meine Automatik (Kompressor ist derzeit nicht eingeschaltet) h?lt die Temperatur nicht mehr. Ich...