Klimaanlage Hochdruckleitung im Radkasten durchgescheuert

Diskutiere Klimaanlage Hochdruckleitung im Radkasten durchgescheuert im Avensis Verso Forum im Bereich Familienbande; Hallo, an meinem AVerso, Baujahr 2003, ist die Hochdruckleitung im hinteren rechten Radkasten durchgescheuert. Die Verschraubung zur nächsten...

  1. Dupk01

    Dupk01 Guest

    Hallo,

    an meinem AVerso, Baujahr 2003, ist die Hochdruckleitung im hinteren rechten Radkasten durchgescheuert.
    Die Verschraubung zur nächsten Leitung ist fest, so daß zwei Leitungen erneuert werden müssten.
    So wie ich das mittlerweile mitbekommen habe ist die durchgescheuerte Stelle relativ häufig vorkommend.
    Leider finde ich keine Ersatzteil auf dem Gebrauchtteilemarkt.
    Toyota selber liefert nur Hoch- und Niederdruckleitung zusammen.
    Kostenpunkt für die vorgebogenen Aluminiumrohre sind 150,-€ und 550,-€!!!
    Mit Montage sind das dann mal eben so schlappe 1000,-€ für Aluminiumrohre im Werte von 5,-€, etwa 1,5 Stunden Arbeitszeit und ca. 140 Gramm Kältemittel.
    Ich finde das unverschämt von Toyota und das wird auch definitiv mein letzter von denen gewesen sein!

    Weiß jemand, wo es gebrauchte oder neue günstige Leitungen gibt?

    Gruß
    Dirk
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Ottili

    Ottili Guest

  4. #3 themass0815, 10.07.2013
    themass0815

    themass0815 Neuling

    Dabei seit:
    10.12.2011
    Fahrzeug:
    Avensis T25 2.2 D-Cat
    Hallo,
    wir hatten bei unserem Wohnmobil auch ein Problem mit der Klimaanlage gehabt.
    Der Anschluss am Verdampfer war weg oxidiert.
    Mein Schrauber meinte entweder einen neuen einbauen oder bei einem Klimaanlagenservice nachfragen.
    Die haben den Anschluss geflickt und alles wieder aufgefüllt.
    War um Längen billiger als ein neuer Verdampfer.
    Also eventuell mal bei einem Klimaanlagenservice fragen.
    Nur so als Idee.
    Fragen kostet nix.
     
  5. #4 diosaner, 11.07.2013
    diosaner

    diosaner Guest

    Ist schon ärgerlich, so einen KV entgegen zu nehmen. Aber was für hohe Kosten hast du den über Jahre noch an dem Wagen gehabt?
    Es gibt Rohrleitungsbauer, die können bei so was kostengünstig helfen. Oder wie erwähnt bei einem Klimaanlagenbau fragen.
     
  6. Dupk01

    Dupk01 Guest

    Naja, es gab ja schon immer Ärger mit der ELektrik.
    Den Fehler haben sie bis heute nicht gefunden und er taucht immer wieder sporadisch auf.
    Steht hier auch im Forum.
    Da wollten sie schon, Motorsteuereinheit, Kat, Lambdasonden 1. und 2. Bank und LMMM tauschen.
    Ich bin der Meinung, dass das ein Wackelkontakt ist.
    Die Kupplung war auch schon mal durch.

    Hakelige Schaltung.

    Verzögerte Gasannahme.

    Hoher Verbrauch.

    Klar hat er auch viel Platz, anpassbarer Innenraum, sieben Sitze.
    Aber leider ist die Ersatzteilpreispolitik nicht wirklich kundenfreundlich.
    Ebenso bin ich mit dem Elektroproblem, bzw. derer Lösungsansätze durch Toyota-Werkstätten nicht zufrieden.


    Trotzdem will ich mich hier jetzt erst mal bei euch allen bedanken!
    Für die vielen Tips und helfenden Händen!
    Danke!


    Gruß
    Dirk
     
Thema:

Klimaanlage Hochdruckleitung im Radkasten durchgescheuert

Die Seite wird geladen...

Klimaanlage Hochdruckleitung im Radkasten durchgescheuert - Ähnliche Themen

  1. Temperaturregler Klimaanlage Defekt

    Temperaturregler Klimaanlage Defekt: Hallo versuche hier mal tipps zu bekommen! Habe den Avensis T27 von 2009,bei dem der Temperaturregler Fahrerseite der Klimaanlage spinnt. Er...
  2. Klimaanlage undicht

    Klimaanlage undicht: Hallo liebe Avensis-Gemeinde, ich habe soeben meine Xenon-Scheinwerfer zur Aufbereitung geschickt und musste danach mit Erschrecken feststellen,...
  3. Defekte Klimaanlage > Verdampfer ist defekt

    Defekte Klimaanlage > Verdampfer ist defekt: Hallo Avensi-Gemeinde,n Ich habe folgendes Problem: Vor ein paar Monaten habe ich bemerkt das meine Klimaanlage nicht mehr kühlt. Darauf hin habe...
  4. Unterschiedliche Lufttemperatur der Klimaanlage auf Fahrer- und Beifahrerseite

    Unterschiedliche Lufttemperatur der Klimaanlage auf Fahrer- und Beifahrerseite: Hallo, heute war es sehr Warm bei uns hier, um die 36 Grad. Im Auto die Klima eingeschaltet, dauert ja etwas bis sie kühlt. Nach kurzem ist mir...
  5. Klimaanlage: schleifendes Geräusch

    Klimaanlage: schleifendes Geräusch: Hallo, habe ein Problem mit der Klimaanlage, sie erzeugt so ne Art metalisches, schleifendes Geräusch im Betrieb, es ist nicht laut, es ist mir...