"Klima" bei kalten Außentemperaturen

Diskutiere "Klima" bei kalten Außentemperaturen im Avensis T22 Forum im Bereich Familienbande; Servus, kann es sein, daß sich die Klimaanlage (Avensis 1,6 VVTI) bei kalten Außentemperaturen nicht einschaltet ? Die Außentemp. betrug ca. 3°C....

  1. Gast

    Gast Guest

    Servus,
    kann es sein, daß sich die Klimaanlage (Avensis 1,6 VVTI) bei kalten Außentemperaturen nicht einschaltet ? Die Außentemp. betrug ca. 3°C. Aufgefallen ist mir nur, daß die beschlagenen Innenscheiben bei laufender "Klima" nicht frei wurden und die Motordrehzahl sich beim Ein-und Ausschalten derselben nicht veränderte.
    Vielen Dank im Voraus für Eure Antworten

    Gruß
    Armin
     
  2. Gast

    Gast Guest

    Ich benutze im T22 Avensis 1,6 beim jetzigen Wetter (-5 bis +5 grd) regelmäßig die Klimaanlage zur Enfeuchtung der Frontscheiben-Innenseite.
    Klappt auch, aber es dauert schon eine Zeit.
     
  3. #3 smint30, 06.12.2005
    smint30

    smint30 Guest

    Hallo,

    wenn´s zu kalt wird, schaltet die Klima ab. Das ist gewollt und soll die Anlage vorm Vereisen schützen. Der Abschaltzeitpunkt liegt bei etwa 4-5 Grad Plus.

    MfG
     
  4. ast

    ast Guest

    Morgen!

    Ja, kann ich bestätigen! Ab 4 °C (plus) schaltet sich meine A/C auch automatisch ab. Das soll wohl verhindern, daß das Kondenswasser in den Leitungen gefrieert & somit die Anlage nicht beschädigt wird.
     
  5. Gast

    Gast Guest

    Zitat:Morgen!

    Ja, kann ich bestätigen! Ab 4 °C (plus) schaltet sich meine A/C auch automatisch ab. Das soll wohl verhindern, daß das Kondenswasser in den Leitungen gefrieert & somit die Anlage nicht beschädigt wird.

    Woran merkst Du, dass sie sich abschaltet?

    Gruß, ex(trem)
     
  6. Gast

    Gast Guest

    Ich kämpfe mit der Feuchtigkeit jetzt jeden früh im Avensis.
    Ein Abschalten der Klimaanlage bemerke ich nicht. Ich bilde mir jedenfalls ein, daß die Entfeuchtung auch bei Temperaturen unter 4 grd mit eingeschalteter Klimaanlage wesentlich schneller geschieht als nur mit der Lüftung. Die Kontrollleuchte der Klimaanlage bleibt auch an.
     
  7. ast

    ast Guest

    Morgen!

    Also bei mir fängt die kleine grüne LED an mit blicken. Und als ich diese 'Erscheinung' beim ersten mal meinem Toyo-Händler geschildert habe, hat mir erklärt, daß sich da die A/C automatisch abgeschlaten hat -> um eben, oben genannte, Kondenswassergefrierungen zu verhindern.
     
Thema:

"Klima" bei kalten Außentemperaturen

Die Seite wird geladen...

"Klima" bei kalten Außentemperaturen - Ähnliche Themen

  1. Klima Kondensschlauch

    Klima Kondensschlauch: Mahlzeit...bei meinem Vater im Avensis (T27'09) riecht es etwas muffig aus der Klima. Wir wollen uns mal den Ablaufschlauch/Kondenwasserschlauch...
  2. 2,0 D-4D: Fehler P1251: keine Leistung bei kaltem Motor

    Fehler P1251: keine Leistung bei kaltem Motor: Hallo Zusammen, ich habe (wie viele andere auch) den Fehler P1251. Ich habe mich dazu belesen und sehr viele verschiedene Fehlerbilder gefunden,...
  3. Heizung Beifahrerseite kälter

    Heizung Beifahrerseite kälter: Hallo zusammen, ich habe ein Problem mit meiner Heizleistung im Avensis T25 D-4D Bj. 2005. Auf der Beifahrerseite kommt kaum warme Luft, auf der...
  4. Lüftung / Klima funktioniert nur auf der rechten Seite

    Lüftung / Klima funktioniert nur auf der rechten Seite: N'Tach, unser T27 mach Zicken mit der Lüftung bzw. Klimaanlage. Die Klimaanlage funktioniert offensichtlich, aber nur auf der rechten Seite. Auch...
  5. Ablage unterhalb der Klima-Bedienung

    Ablage unterhalb der Klima-Bedienung: Kann mir jemand erklären ob die "Ablage" unterhalb des Bedienelements der Klimanlage irgendeine besondere Funktion hat bzw. ob sie speziel für...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden