Klappernde Gepäckraumabdeckung beim Kombi

Diskutiere Klappernde Gepäckraumabdeckung beim Kombi im T25: Kinderkrankheiten, Probleme und Vorschläge Forum im Bereich Avensis T25: von 04-2003 bis 12-2008; Das Klappern der Gepäckraumabdeckung beim Kombi hat ja anscheinend schon mehrere Fahrer erwischt. Bei mir klapperts im herausgezogenen ebenso wie...

  1. #1 Karsten S., 01.08.2003
    Karsten S.

    Karsten S. Guest

    Das Klappern der Gepäckraumabdeckung beim Kombi hat ja anscheinend schon mehrere Fahrer erwischt. Bei mir klapperts im herausgezogenen ebenso wie beim eingerollten Zustand. Da das absolut alles zu sein scheint, was bei dem Auto nicht in 100% in Ordnung ist, werde ich in der nächsten Woche mal meinen Händler anrufen und einen Termin machen.

    Deshalb die Frage, ob das schon mal einer von Euch beheben lassen hat und was dabei gemacht wurde.
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Gast

    Gast Guest

    Also bei mir klappert nix. Allerdings habe ich beim Einsetzen der Gepäckraumabdeckung auf der einen Seite nicht richtig eingerastet. Dann hat es auch geklappert. Noch mal draufgedrückt bis es eingerastet ist und das Geräusch war weg.

    Allen ein schönes Wochenende, bis nächste Woche
    Andreas
     
  4. #3 HackCrack, 01.08.2003
    HackCrack

    HackCrack Fortgeschrittener

    Dabei seit:
    14.07.2003
    Fahrzeug:
    T25 D4D Diesel Kombi Exec.
    Hi.
    Bei mir rappel da auch nix.
    Habe viel Autobahn Kilometer hinter mir, und darunter sind einige Huckelpisten gewesen, selbst da hat nichts geklappert.


     
  5. #4 StG (DD), 02.08.2003
    StG (DD)

    StG (DD) Guest

    Bei mir kommen ein paar Geräusche, deswegen ist sie momentan verstaut im Gepäckboden. Lasse ich zusammen mit dem Einbau der Einparkhilfe machen (habe da 'eh noch eine kleine ToDoListe [​IMG] ).

    Stephan
     
  6. #5 <b>User gelöscht!</b>, 04.08.2003
    <b>User gelöscht!</b>

    <b>User gelöscht!</b> Guest

    Bei mir klappert da auch nichts. Jedensfalls habe ich noch nicht gehört.

    Heiko
     
  7. #6 Karsten S., 04.08.2003
    Karsten S.

    Karsten S. Guest

    Also lauschen muss man danach nicht - ist unüberhörbar und ziemlich nervig, weil es wirklich die einzige ungewollte Geräuschquelle im Auto ist. Wenn das ausser mir nur noch Stephan hat, wird es sich wohl beheben lassen, notfalls durch Austausch.

    Gruss
    Karsten
     
  8. #7 StG (DD), 04.08.2003
    StG (DD)

    StG (DD) Guest



    Quote:
    Also lauschen muss man danach nicht - ist unüberhörbar und ziemlich nervig, weil es wirklich die einzige ungewollte Geräuschquelle im Auto ist. Wenn das ausser mir nur noch Stephan hat, wird es sich wohl beheben lassen, notfalls durch Austausch.

    Gruss
    Karsten

    Habe festgestellt, dass es plötzlich wieder knarzte und habe die mittlere Kopfstütze ausfindig gemacht. Die liegt jetzt erst mal im Kofferraum und die Abdeckung ist wieder drin und es war ruhig [​IMG] . Muss mal schauen, ob das Knarzen der Abdeckung wieder kommt (vielleicht muss die Abdeckung eine Weile unter Spannung sein und dann kommt es wieder). Bin etwas ratlos. Ich beobachte das jetzt auf jeden Fall weiter. Muss allerdings in der Woche kaum Auto fahren, daher wird es mir nicht so schnell auffallen (fahre mit Motorrad, da mich so der alltägliche Stau nicht tangiert),

    Stephan
     
  9. #8 Karsten S., 04.08.2003
    Karsten S.

    Karsten S. Guest

    Na das erinnert mich ja an selige Golf-Zeiten!!! [​IMG]
    Bitte nicht schon wieder! [​IMG]
    Halt mich mal auf dem laufenden. Ich werde meine Abdeckung auch mal dauerhaft ausbauen.
     
  10. Gast

    Gast Guest

    @Karsten S.

    Das mit dem klappern hatte ich bei meinem neuen auch. Habe bereits 2AV´s stillgelegt.

    Wenn die Laderaumabdeckung eingerastet ist, hatten sie ein wenig Spiel. Habe einfach so Filzgleiter 2Stk. zusammengeklebt und bei jeder Seite hinter dem Haken
    ( also an der Rückbankseite ) hingeklebt. Dann läßt sich die Laderaumabdeckung ohne weiteres noch leicht einrasten.

    Dann war bei beiden das rappeln & klappern wech [​IMG]


    Gruß Christian

     
  11. Gast

    Gast Guest

    Danke für den Hinweis. Wenn man weis wo es genau herkommt, kann man Abhilfe schaffen. Und was haben die Werkstätten gemacht bei denen es reklamiert wurde?
     
  12. #11 Karsten S., 17.08.2003
    Karsten S.

    Karsten S. Guest

    Na ich fahre morgen bei der Werkstatt vorbei. Bei mir wackelt die Ablage auch etwas. Das koennte es tatsächlich sein! Mal sehen, was die da so machen.
    Ausserdem Lampen einstellen und evt. noch das Handschuhfach ausrichten lassen. Das ist ganz leicht schief. Ehe ich selber anfangen muss zu schrauben...
     
  13. Worm

    Worm Guest

    Ich konnte bis jetzt kein klappern feststellen. Aber ich werde morgen mal verstärkt drauf achten.

    Markus
     
  14. #13 Karsten S., 18.08.2003
    Karsten S.

    Karsten S. Guest

    Das klappern gehört ja auch nicht zur Standard-Ausstattung!
    Also freu Dich! [​IMG]
     
  15. Worm

    Worm Guest

    Hi Karsten,

    ja, und meiner hat es auch nich als Sonderausstattung: heute auf ca. 300 km kein klappern (waren auch ca. 70 km schlechte Landstraße dabei).
    Dafür pfeift mein Außenspiegel bei ziemlich genau 190, drunter und drüber nicht.

    Markus
     
  16. #15 Karsten S., 18.08.2003
    Karsten S.

    Karsten S. Guest

    Das ist nicht Dein Avensis sondern Dein Schutzengel, der da pfeifft... [​IMG]

    War heute beim Händler. Von Problemen mit dem Radio hat er noch nix gehört [​IMG]

    Die Klapperei hat er nicht wegbekommen - ich habe mich dann doch selber drangemacht und es ist tatsächlich besser geworden. Mal sehen, ob ich das noch perfekt hinbekomme. erstmal fehlt mir jetzt wieder Filz - der steckt quadratmeterweise im Golf [​IMG]

    Dann habe ich ihn heute mal ueber die Autobahn gescheucht. Bis 200 hat er es geschafft. Ab 180 braucht er dann doch etwas länger. Die Laufruhe ist enorm. Aber leider wackeln bei meinem ab 170 die Aussenspiegelgläser. Da ist wohl noch nicht nachgerüstet worden. Aber von Pfeiffen keine Spur.

    Karsten
     
  17. #16 StG (DD), 18.08.2003
    StG (DD)

    StG (DD) Guest



    Quote:

    Dann habe ich ihn heute mal ueber die Autobahn gescheucht. Bis 200 hat er es geschafft. Ab 180 braucht er dann doch etwas länger. Die Laufruhe ist enorm. Aber leider wackeln bei meinem ab 170 die Aussenspiegelgläser. Da ist wohl noch nicht nachgerüstet worden. Aber von Pfeiffen keine Spur.

    Karsten

    ich biete 210 ;-)

    Kein Pfeifen von den Spiegeln (aber leichtes Pfeifen vom Scheibenwischer [​IMG] -> Parkposition wird jetzt tiefer gestellt), klares Bild in den Rückspiegeln (kein Wackeln). Und herrlich angenehm, wenn man den Tempomat bei 200 einlegt -> es war wirklich freie Autobahn mit wenig Verkehr, also nich meckern [​IMG] .

    Stephan

     
  18. Worm

    Worm Guest

    Bei mir wackelt nur die Sonnenblende.
    Aber wegen dem Spiegel werd ich wohl doch mal beim Händler vorbei fahren. Das Pfeifen bei 190 ist ein wirklich ekliges Geräusch.

    Markus
     
  19. #18 Karsten S., 19.08.2003
    Karsten S.

    Karsten S. Guest

    Also die Sonnenblende werde ich wohl nie benutzten, so nahe wie ich unterm Dach sitze! [​IMG]

    Das "Entklappern" war leider wirkungslos. Ich hahe den Eindruck, dass die ganze Abdeckung, schlabberig wie sie ist, in sich selber Geräusche erzeugt. Muss mich nochmal nach hinten setzen und jemand anderen fahren lassen. Wird schon wegzubekommen sein, so drastisch ist das auch nicht.
     
  20. Anzeige

    Schau doch mal in die Avensis-Kategorie.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Karsten S., 10.10.2003
    Karsten S.

    Karsten S. Guest

    Hm, so allmählich werde ich grantig! [​IMG]

    Nach 1 1/2 halbherzigen Reparaturversuchen beim Händler habe ich Dienstag ratzfatz eine andere Abdeckung aus einem Vorführwagen bekommen. Mit dem Kofferraum voller Reifen (habe mir gleich Winterreifen besorgt) bin ich nach Hause gefahren - kein Rappeln mehr! Super!

    Einen halben Tag später ging das von vorne los. Ist die Abdeckung eingepaut, dann knackts und rappelts, nehme ich sie raus ist Ruhe. Mein Meister erkundigt sich jetzt bei Toyota, ob etwas bekannt ist. Ich werde wohl jetzt mal selber mit ein bisschen Filz daran arbeiten! Wie sieht das bei Euch aus? Hat die Abdeckung bei Euch Spiel? Meine kann man etwas um ihre Längsachse drehen. Dann knackt es auch ein bisschen.

    Genervt
    Karsten

    P.S.
    Aber ich mag ihn trotzdem! [​IMG]
     
  22. #20 StG (DD), 11.10.2003
    StG (DD)

    StG (DD) Guest

    Habe das Gefühl dass es auch hilft was schweres im Kofferraum liegen zu haben, vielleicht werden über den Boden Geräusche begünstigt [​IMG]

    Würde auch zu Deiner Aussage passen -> Winterreifen gleich schwer = Ruhe.

    Stephan
     
Thema:

Klappernde Gepäckraumabdeckung beim Kombi

Die Seite wird geladen...

Klappernde Gepäckraumabdeckung beim Kombi - Ähnliche Themen

  1. klappernde Türverkleidung

    klappernde Türverkleidung: Hallo alle miteinander, von Anfang an hat mein Avensis Probleme mit gelegentlich klappernden Türverkleidungen. Da jetzt die Garantiezeit...
  2. T25 Gepäckraumabdeckung

    T25 Gepäckraumabdeckung: Hallo, bei meine T25 Kombi Bj 2003ist an der Laderaumabdeckung eine der Nasen zum einrasten des Rollos (wenn der Kofferrauminhalt verdeckt wird)...