Klackern im Leerlauf und beim Gas geben

Dieses Thema im Forum "T25: Kinderkrankheiten, Probleme und Vorschläge" wurde erstellt von xdragi, 09.09.2010.

  1. xdragi

    xdragi Guest

    Seit heute Nachmittag habe ich ein Problem mit meinem Avensis, da beim Leerlauf ein seltsames Klackern zu vernehmen ist. Wenn ich aufs Gas trete intensivisiert dies das ganze noch einmal, wobei ich zumindest gefühlt bei höheren Drehzahlen sowie entsprechendem Gas loslassen (nachdem ich etwas schneller fuhr) das Geräusch nicht mehr wahrnehme. Kann natürlich auch die durch die höhere Geschwindigkeit erhöhte Lautstärke sein, die das dann überdeckt.

    Es leuchtet keine Kontrolllampe, Öl-Stand sowie Kühlflüssigkeit sind ok. Irgendjemand eine Idee???

    Morgen oder Montag (je nachdem) früh gehts zum Freundlichen, mal gucken was der sagt.

    TÜV war vor ein paar Tagen, da war alles ok. Die Inspektion ist ca. 2500km her, der Wechsel meines Shortblocks ca. 1000-1500km. Sonst bisher keine Auffälligkeiten / Probleme.
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Opa J.

    Opa J. Guest

    könnten die Hydrostößel sein
     
  4. #3 diosaner, 11.09.2010
    diosaner

    diosaner Guest


    Das werden die nicht sein, denn der Motor (1,8er) hat keine Hydrostößel.
     
  5. xdragi

    xdragi Guest

    Könnten es denn die Ventile sein???

    Morgen vormittag muss ich erst mal zum Anwalt / ADAC wegen einer Rechtsfrage und anschließend gehts dann mit meinem Avensis zum Autohaus - bin gespannt, was die Jungs sagen. Bin bisher mit meinem aktuellen Autohaus (Motor Company) extrem zufrieden. Hoffentlich können sie das Problem schnell auffinden und es möglichst problemlos aus der Welt schaffen. Ich kann mir zur Zeit einfach keine kostspielige Reparatur leisten :(

    Wichtig: Sollten es die Ventile sein, WO sitzen diese? Sind sie Bestandteil des Shortblocks?
     
  6. #5 goescha, 12.09.2010
    goescha

    goescha Foren Gott
    Moderator

    Dabei seit:
    26.10.2003
    Ort:
    Unterhaugstett
    Fahrzeug:
    Laguna Grandtour 2,0 dCi "Quality made"
    Verbrauch:
    Hallo


    Ich hab nur folgendes gefunden: letztes Posting.

    Tassenstößel
    Ich hab nicht herausgefunden ob der T25 1,8er Tasen oder Hydrostößel hat. Sollte er Tassenstößel haben siehe Tassenstößel Die machen, wenn sie an die Verschleißgrenze kommen, ein Klackergeräusch das man mit Tickern bezeichnen könnte. Und natürlich steigt die Frequenz mit der Motordrehzahl.

    Gruß Götz
     
  7. xdragi

    xdragi Guest

    So, da bin ich wieder... wie es natürlich kommen sollte war dieses doch sehr deutlich wahrnehmbare Klackern (oder wie man es auch immer beschreiben möchte) heute nicht mehr da und der Freundliche meinte nur lächend, dass der Motor schnurrt wie ein Kätzchen. Naja, was soll man dazu sagen :Ü: :Ü: :Ü:

    Ich soll das nun einmal beobachten und sollte es noch einmal vorkommen wieder zum Autohaus kommen. Der gute Herr meinte, dass es gegebenenfalls die Steuerkette bzw. dessen Spanner sein könnte. Aber in der Regel geht das Geräusch - wenn es einmal aufgetreten ist - nicht wieder weg, insofern es nicht ausgetauscht wird.

    Also abwarten und beobach... nee... belauschen :n:

    Nochmal Lob an Motor Company in Berlin, super freundlich und kompetent! :kn:
     
  8. Oberst

    Oberst Guest

    bei mir war nach dem shortblocktausch die steuerkette gelängt. dadurch hat der Motor leicht gerasselt und 1l auf 100 km mehr verbraucht. ausserdem waren da dann noch probleme bei höheren geschwindigkeiten da die steuerzeiten nicht mehr gestimmt haben. jetzt wo alles in ordnung gebracht wurde läuft er wieder wie ein bienchen.
     
  9. xdragi

    xdragi Guest

    Darf ich fragen was du für den Austausch der Kette oder des Spanner bezahlt hast bei deiner Werkstatt? D.h. was wurde gemacht und was musstest zahlen?
     
  10. Oberst

    Oberst Guest

    ich habe dafür garnichts bezahlt. vor dem shortblockwechsel hatte ich diese probleme nicht. also bin ich den ein bisschen auf n Wecker gegangen und nun wurde es irgendwie über ersatzteilgarantie gelöst. im normalfall kostet es wohl so um die 900 - 1000€ wurde mir gesagt.

    Folgfendes wurde wohl gewechselt:
    Kette
    Spanner
    VVTI-Einheit (das ganze Stellelement)
     
  11. xdragi

    xdragi Guest

    Folgende Fragen noch Oberst:

    - Befandest du dich zu diesem Zeitpunkt noch in der Garantie?
    - Wie alt war das Fahrrzeug bzw. wann geschah das?
    - Das erfolgte wie ich vermute auf Kulanz? Gewährte diese Toyota selbst oder das Autohaus ohne Mitwirken von Toyota?

    Fragen über Fragen ;)
     
  12. Oberst

    Oberst Guest

    mein Autowagen ist erstzulassung 2003

    -ich hatte zum glück noch die Motorgarantie (7Jahre/180000km)

    -Shortblockwechsel war im Mai oder so. Dann war gemütlichen einfahren angesagt und danach konnte ich ja schneller fahren und habe den fehler bemerkt. und im Juli wurde dann der fehler behoben. der neue "Motor" hatte aber nach dem wechsel von anfang an so laut gerasselt. Besonders beim kaltstart morgens war es deutlich zu hören

    -soweit ich weiß wollte mein autohaus das über ersatzteilgarantie abrechnen.(Man hat ja auf den gewechselten shortblock wieder 1 Jahr Garantie) ich hätte sowieso nix bezahlt weil der fehler vorher nicht war.
     
  13. xdragi

    xdragi Guest

    Vielen Dank für die Infos, die bringen mich hoffentlich weiter, insofern ich das Geräusch nochmals wahrnehmen sollte - das "rasseln" triffts übrigens hervorragend, auf den Begriff muss man erst einmal kommen.

    Noch eine Frage: Wie war dein KM Stand (ungefähr) ???

    PS: Und wie wurde das Problem diagnostiziert? Nur mit "reinhören" oder wurde vor dem Tausch auf Garantie der Motor bzw. der obere Teil entfernt und sich die Kette mit den anderen Elementen genauer angeschaut?
     
  14. AdMan

    Schau doch mal in die Avensis-Kategorie.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  15. Oberst

    Oberst Guest

    bei 75tkm wurder der shortblock getauscht und knapp 2tkm später dann der Mangel behogen
     
  16. xdragi

    xdragi Guest

    So, zu diesem Fall gibt es übrigens neues, da vor zwei Wochen das Geräusch noch einmal auftrat. Also kurzerhand ab zum nächsten Freundlichen und der hat sich den Wagen direkt (kostenfrei!!!) angeschaut. War durch Zufall schon einmal dort und mein sehr guter Eindruck wurde noch einmal bestätigt.

    Nun konnten sie das Geräusch nicht sofort eindeutig zuordnen, also haben sie mal spaßenhalber den Keilriemen abgenommen und plötzlich war Ruhe, der Motor säuselte gemütlich vor sich hin und alles war super. Keilriemen wieder aufgezogen und... genau, es klackerte. Dann haben sie mit einem Stethoskop im laufenden Betrieb alle Teile die vom Riemen bewegt werden abgehört und die Diagnose war, dass das Geräusch zu 99% vom Klimakompressor kommt... na fantastisch.

    Nun war ich letztes Wochenende in Berlin bei einem KFZ Meister (nicht Toyota), der sich das ebenfalls einmal anhörte und auch dieser bestätigte dies. Er stellte dabei fest, dass der Riemenring (das vordere Drehelement) Spiel hat, was ggf. dieses Geräusch verursacht.

    Jetzt werde ich versuchen anhand der Kompressor-Nummer herauszufinden, ob man da ggf. etwas reparieren kann. Mein Freundlicher aus Berlin meinte schon, dass man da wohl den kompletten Kompressor austauschen muss, wobei sie erst eine kostenpflichtige Fehlerdiagnose durchführen müssten, die mir dann beim Tausch aber gerne angerechnet wird... hm... ja, nee ;)
     
Thema: Klackern im Leerlauf und beim Gas geben
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. vvti klappern

    ,
  2. fahrradzukunft

Die Seite wird geladen...

Klackern im Leerlauf und beim Gas geben - Ähnliche Themen

  1. Klackern im Leerlauf aus Motorraum? Bild

    Klackern im Leerlauf aus Motorraum? Bild: Servus, nach ca. 10 000 km mit unserem Avensis hören wir mittlerweile im Leerlauf immer häufiger ein klackern aus dem Motorraum. Ich denke es...
  2. Motor klackern T27 2.0

    Motor klackern T27 2.0: Hallo Leute, Habe bei meinem T27 2.0 Benziner seit kurzem ein klackern. Bin damit erst mal in eine frei Werkstatt gefahren . Die haben nichts...
  3. Klackern aus dem Motorraum beim D-4D 2005 im Standgas

    Klackern aus dem Motorraum beim D-4D 2005 im Standgas: Hallo zusammen, nach einigen Jahren des einfachen Mitlesens und teilweiser Umsetzung der super Tips aus/in diesem informativen Forum, muss ich nun...
  4. Klackern vorne Links

    Klackern vorne Links: Hi Leute, Heute ist es passiert. Erstes Problem mit dem Avensis :( Also bin in den letzten 2 Tagen knapp 1000 Km gefahren. Heute nach circa 3...
  5. T22 - Motor geht im Leerlauf aus

    T22 - Motor geht im Leerlauf aus: Hallo Gemeinde, mein T22 1.8 geht in unregelmäßigen Abständen im Leerlauf aus. Die Drehzahl ist bei ca. 800, dann macht es "blubb blubb" und die...