Kindersitz - Sicherheitsgurt zu kurz

Diskutiere Kindersitz - Sicherheitsgurt zu kurz im T25: Kinderkrankheiten, Probleme und Vorschläge Forum im Bereich Avensis T25: von 04-2003 bis 12-2008; Hallo zusammen, ich fahre seit wenigen Wochen einen Avensis T25 Kombi. Da jetzt Nachwuchs unterwegs ist, habe ich den Kindersitz MaxiCosi City...

  1. #1 dertoni, 05.06.2010
    dertoni

    dertoni Guest

    Hallo zusammen,

    ich fahre seit wenigen Wochen einen Avensis T25 Kombi. Da jetzt Nachwuchs unterwegs ist, habe ich den Kindersitz MaxiCosi City SPS gekauft (der Sitz war schon vor dem Auto da :-).

    Nun zu meinem Problem:
    Der Sitz lässt sich mit dem Sicherheitsgurt noch gerade so befestigen. Der Gurt ist dabei vollständig abgerollt und auch ein wenig auf Spannung. Der Sitz ist so natürlich bomenbenfest... aber macht das dem Gurt was aus?

    Hatte schonmal jemand das gleiche Problem? Notfalls muss wohl ein längerer Gurt rein :-(

    Gruss Toni
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. rohoel

    rohoel Guest

    war damals bei meinem carina II auch so, ebenfalls mit einem maxi cosi. da ist er halt auf spannung, macht doch nix.


    mfg rohoel.
     
  4. #3 smokey mc pott, 05.06.2010
    smokey mc pott

    smokey mc pott Fortgeschrittener

    Dabei seit:
    12.04.2006
    Ort:
    Bayern
    Fahrzeug:
    Ex. Avensis T25 2,2 D-Cat Facelift, jetzt Verso
    Hallo.

    Ich weiß nicht, ob das nun hilfreich ist:

    mir war die probpematik mit dem zu kurzen Gurt im Avensis auch von vorne hetein bekannt.
    Deshalb habe ich mich für einen Maxi Cosi Cabrio Fix (der passt auch in 'nem Kombi ^^...*lol*) mit der Isofix Basis entschieden. Ist zwar von der Anschaffung her um etwas (einiges teurer), aber ich habe das bisher nicht bereut (maxiCosi ist bereits nicht mehr in Gebrauch, da Kind rausgewachsen....).

    Deshalb den gut gemeinten Rat von mir: verkauf den City wieder und leg' Dir einen mit Isofix Basis (neuer Family Base mit Maxi Cosi Pebble) zu. Der Ärger mit dem Gurt wird Dich auf Dauer nicht glücklich machen und solange der Sitz noch neu ist, bekommst Du noch am meissten Geld dafür.....

    Cu
     
  5. MyT25

    MyT25 Guest

    Der MaxiCosi City SPS ist doch eine Babyschale, keine KinderSITZ. ;)
    Aber das Problem haben eigentlich alle Hersteller, dagegen wurden auch ein Mittel erfunden: ISO Fix!
    Aber dem Gurt schades es nicht wenn er gespannt wird. Der kann und MUSS ne Menge aushalten. :smash:
     
  6. cb12er

    cb12er Fortgeschrittener

    Dabei seit:
    16.04.2009
    Ort:
    bayern / chiemsee / kienberg
    Fahrzeug:
    avensis T27 1,8 Multidrive S
    Wenn du den maxi cosi ein wenig steil reinstellst so das die Füsse Fast ganz Waagrecht liegen dann kannst du den Kindersitz ganz locker angurten . Danach wieder in eine mormale lage schieben und der Sitz ist Bombenfest.

    Ich finde es besser wie im Clio von meiner besseren hälfte.

    Wir haben danach den Römer Maxi King Genommen und sind Hochzufrieden.
    Beides ohne Isofix, weil im Clio nicht vorhanden.

    Geht auch spitze

    Ausserdem haben die Isofix Kindersitze nicht so gut abgeschnitten wie die normalen

    Dennoch viel Spass mit dem nachwuchs. es ist ne saugaudi ihnen beim Wachsen zuzuschauen

    gruss heiko
     
  7. richta

    richta Guest

    ich habe mich heute bzw gestern auch drüber geundert,damals im alten honda war so ein teil kein problem,doch im av wo meine bessere hälfte mit ihrere freundin und dem kleinen shoppen wollten und den av genommen haben,habe ich mich auch richtig geärgert was das ist,mit mühe und not hat der gerade gepasst,war glaube ich auch ein maxicosi,ne menge platz im av aber anscheind haben die am gurt ein paar cm sparen müssen!
    aber es hat ja geklappt,aber sie hat den av was das angeht doch schlecht gemacht,sie konnte nicht klagen gegen die av´s (sie selbst fährt skoda) aber da hatte sie doch was zu bemängeln!
    naja ich bzw wir sind ja noch nicht weit für nachwuchs
     
  8. #7 Suitcase, 06.06.2010
    Suitcase

    Suitcase Ehrenmitglieder
    Ehrenmitglied

    Dabei seit:
    13.03.2004
    Ort:
    Rheinberg
    Fahrzeug:
    Nissan Qashqai +2 1.6l 117PS
    Verbrauch:
    Suche benutzt?

    Gurt für Kindersitz zu kurz ??
     
  9. papaop

    papaop Kaiser

    Dabei seit:
    14.02.2009
    Ort:
    Niedersachsen
    Fahrzeug:
    Superb CombiL&K 150PS DSG
    Verbrauch:
    Moin,

    Kollege hat drei kleine Kinder und ähnliche Probleme im T27. links und rechts passen die Sitze noch gut rein, aber für die Babyschale in der Mitte ist der Gurt nur mit Mühe ins Schloss zu kriegen weil er so kurz ist.

    Vorsicht bei Isofix-Sitzen. Die passen wohl alle in die entsprechenden Halterungen, müssen aber für das jeweilige Fahrzeug zugelassen sein.
    Andernfalls erlischt die Betriebserlaubniss des Fahrzeuges, da es sich um eine Veränderung in der Bauart handelt. Zumindest im Sinne irgenwelcher Juristen.
    Hat mir mal ein Autoverkäufer so erklärt. Spätestens wenn man zwei verschiedene Autos hat, wird es nahezu unmöglich einen Isositz zu finden, der in beide montiert werden darf.

    Grüsse
    papaop
     
  10. #9 dertoni, 06.06.2010
    dertoni

    dertoni Guest

    Ja.

    Anscheinend nicht ;-)

    Aber danke für eure Antworten.
    Bin beruhigt wenn das öfters vorkommt, aber nichts macht.
    Isofix ist nicht möglich, die Schale muss in mehrere Autos passen.

    Gruss Toni
     
  11. #10 nerodom, 08.06.2010
    nerodom

    nerodom Guest

    so wie euch ist es mir auch gegangen! hatte den t25 d4d mit 116 ps danach den d-cat! bei beiden keine probleme mit kindersitzen oder babyschalen! danach wollten wir was schnelles also leon cupra zugelegt! für 9monate:-((( frau schwanger, grosser wagen von nöten also was kaufen, T25 d-cat facelift und siehe da unsere babyschale und unser kindersitz gehen nicht mehr rein! Gurt zu kurz! toyota deutschland angerufen und die antwort lautete:
    beim facelift sind die äusseren hinteren gurte gekürzt worden weil bei internen tests von toyota herausgekommen ist dass die kinder in isofix gesicherten sitzen und schalen besser geschützt sind! nun finde ich das persönlich eine gute sache aber dann muss sowas im prospekt stehen! war extremst sauer mir für 600€ ne neue schale+kindersitz zu kaufen!
    P.S. toyota hat schon recht auch damit dass die kinder hinter den vordersitzen sicherer sitzen als auf dem beifahrersitz! deswegen auch kein beifahrerairbag deaktivieren möglich per schlüssel!
     
  12. Anzeige

    Schau doch mal in die Avensis-Kategorie.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  13. #11 SaxnPaule, 26.07.2016
    SaxnPaule

    SaxnPaule Moderator UND Grillmeister
    Moderator

    Dabei seit:
    08.01.2013
    Ort:
    Dresden
    Fahrzeug:
    1.8er Avensis T25 Kombi DK '08
    Da wir einen Maxi Cosi Citi geschenkt bekommen haben und eigentlich auf ISO-Fix verzichten wollen habe ich heute auch schon mal Anprobe gemacht, damit wir später keine böse Überraschung erleben.

    Ist zwar knapp, aber funktioniert. Erst den Brustgurt anlegen, danach den Beckengurt und als letztes die Schnalle ins Gurtschloss stecken, dann braucht man die Schale auch nicht kippen.

    Gurtlänge im T25 Kombi im Fond sind ca. 230cm.

    20160726_192950.jpg
     
  14. zetti

    zetti Neuling

    Dabei seit:
    11.07.2010
    Ort:
    Dresden
    Fahrzeug:
    Avensis, Prius II, Corolla E12 1.4 D4D
    Verbrauch:
    Wir hatten die gleichen Probleme, auf Dauer nervt es wie s.. den Gurt um die babyschale zu zerren. Ich hab mir dann die Maxi Cosi FamilyFix Basisstation gekauft und dann geht es schön easy mit der Babyschale, einfach nur noch einrasten und fertig oder schnell raus klicken.
    Jetzt haben wir den Maxi Cosi Rodi Fix und der kleine Mann schnallt sich mit dem Fahrzeuggurt selber an. :thumbup:
     
Thema:

Kindersitz - Sicherheitsgurt zu kurz

Die Seite wird geladen...

Kindersitz - Sicherheitsgurt zu kurz - Ähnliche Themen

  1. 3 Kindersitze im T 27

    3 Kindersitze im T 27: Hallo im Juli ist es soweit.Unser Kombi wird vollwertig genutzt werden durch unser drittes Kind.Leider sind die Sitzmulden so tief,das es nicht...
  2. kindersitze

    kindersitze: hallo liebe av gemeinde kann mir jemand sagen ob ich in einem auto mit isofix befestigung einen kindersitz ohne isofix befestigung verwenden darf...
  3. T22 Sicherheitsgurt HL läßt sich nicht herausziehen. Wie ausbauen?

    T22 Sicherheitsgurt HL läßt sich nicht herausziehen. Wie ausbauen?: Guten Abend, Forumler. Seit Freitag läßt sich bei meinem Avensis T22 der Sicherheitsgurt hinten links nicht mehr normal herausziehen. Es läßt...
  4. Sicherheitsgurt T25 Facelift

    Sicherheitsgurt T25 Facelift: Hallo Leute, habe (vielleicht auch eine dumme) Frage. der Sicherheitsgurt auf meiner Fahrerseite rollt sich sehr schwer wieder zusammen,er muß...