"Keyless Entry"-Systeme geknackt

Diskutiere "Keyless Entry"-Systeme geknackt im T27: Avensis-Allgemein Forum im Bereich Avensis T27: von 01-2009 bis --; Wenns hier nicht hin gehört dann bitte verschieben. ist aber sehr Interessant der Artikel. Das ja der T27 ab Exe das auch hat...

  1. #1 sonic22, 10.01.2011
    sonic22

    sonic22 Guest

  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Gray-Avensis, 10.01.2011
    Gray-Avensis

    Gray-Avensis Guest

    Das ist ja im Prinzip "nur" ein Antennenverstärker. Dazu muss man aber wissen wo sicher "Schlüssel" btw. Transponder befindet und dort einen Empfänger in die Nähe platzieren.

    Also wird das System nicht geknackt sondern nur "belogen".

    Davon fahren kann man, aber man kommt nicht weit da das Fahrzeug ohen Transponder nach einiger Zeit abstellt, zumindest bei Mercedes, ist mir selbst schon passiert als die Frau den Schlüssel in der Tasche hatte und ausgestiegen ist.

    Viel interessanter sind doch moderne Klingelsysteme und Bus-System mit Internetanbindung in Häusern und Firmengebäuden. Da braucht auch kein Einbrecher mehr eine Brechstange sondern nur noch einen Laptop :)
     
  4. #3 Harald_Pützing, 10.01.2011
    Harald_Pützing

    Harald_Pützing Routinier

    Dabei seit:
    23.11.2010
    Fahrzeug:
    T27 Combi 2,0-l Multidrive S und T27 Combi 1,8-l 7-CVT
    Verbrauch:
    Genau das ist der Trick an der Geschichte.

    Würde in meinem Fall bedeuten, dass jemand im Büro in der Nähe meiner Jacke den "Empfänger-Sender"-Teil platzieren muss und mit dem "Sender-Empfänger"-Teil zu meinem Auto spaziert, das dann die Türen entriegelt. Anschließend kann er einsteigen und das Auto mit dem Start-Stopp-Knopf starten. Solange er fährt, dürfte der Motor eigentlich nicht ausgehen, selbst wenn seine "Relais"-Strecke (so heißt das Ding in der Rundfunk-Technik) die Entfernung nicht mehr überbrücken kann. Sobald er den Motor aber ausmacht (oder stehenbleibt, wie im Fall von Gray-Avensis' Mercedes), hat er verloren und muss das Auto irgendwie anders wieder starten. Aber vom Firmenparkplatz ist er schon mal weggekommen. Geklaut ist das Auto also ohne das Hinterlassen von Einbruchsspuren.

    Gruß
    HP
     
  5. #4 mike.com2, 10.01.2011
    mike.com2

    mike.com2 Guest

    Das Signal muß von innen vorne kommen (bei Toyota)
    sonst springt er nicht an.

    Das Auto fährt ohne Schlüßel solange weiter, bis man den Motor abstellt.
    Alles ANDERE (Mercedes) wäre illegal - Stellt euch mal vor was passiert, wenn die Kiste bei 150 km/h einfach ausgeht. Kein Bremskraftverstärker keine Servo - LENKERSCHLOß etc.
     
  6. #5 Gray-Avensis, 10.01.2011
    Gray-Avensis

    Gray-Avensis Guest

    Das mit dem von Innen lässt sich ja mit dem Relais-Sender bewerkstelligen, einfach ins Auto legen.

    Bei den ersten Mercedes geht der Motor bei einem Vollstop (0kmh) dann einfach aus und das Schlüsselsymbol leuchtet.
     
  7. n3ro

    n3ro Guest

    Meiner piepst irre und meldet im Display, dass der Schlüssel nicht mehr im Erfassungsbereich ist. Sowas in der Art.
    Ob die nun einen Schlüssel klauen oder so das Auto fortbewegen, spielt doch eh keine Rolle mehr. Da kann man nur noch hoffen, dass die Versicherung trotzdem einspringt, auch ohne Einspruchsspuren!
     
  8. #7 x-reizend, 10.01.2011
    x-reizend

    x-reizend Guest

    Um ihn auf einen Anhänger zu laden, vollkommen ausreichend.
    Wenn er die Tür nicht vollständig schließt, wird das Auto auch nicht mehr verriegelt und auch nicht die Alarmanlage aktiviert. Gute Voraussetzungen zum 'weiter verarbeiten'.

    Bei dieser Funkstrecke kann die Kommunikation aufgezeichnet werden.
    Wenn der Dieb geduldig ist und dir regelmäßig das Auto 'öffnet', kann er u.U. die verschlüsselte Kommunikation knacken.

    LG
    X
     
  9. #8 goescha, 11.01.2011
    goescha

    goescha Foren Gott
    Moderator

    Dabei seit:
    26.10.2003
    Ort:
    Unterhaugstett
    Fahrzeug:
    Laguna Grandtour 2,0 dCi "Quality made"
    Verbrauch:
    Hallo

    was macht Ihr Euch eigentlich Sorgen. Weder der Avensis noch der Laguna stehen in der Diebesgunst auch nur auf den vorderen Plätzen. So what? Autos konnten schon immer geknackt werden. Jetzt muss wenigstens nichts mehr kaputt gemacht werden. Das erhöht die Marge der Diebe. :nose: :D

    Gruß Götz
     
  10. #9 gerhard79, 11.01.2011
    gerhard79

    gerhard79 Profi

    Dabei seit:
    24.02.2010
    Ort:
    Wien
    Fahrzeug:
    T27 2,0 Valvematic MultidriveS
    Verbrauch:
    Wollte ich auch gerade fragen:
    WER KLAUT SCHON JAPANER?
     
  11. Der Jo

    Der Jo Routinier

    Dabei seit:
    25.01.2010
    Ort:
    ::1
    Fahrzeug:
    T25 DieselCATze EXE Combi 06/06
  12. #11 goescha, 11.01.2011
    goescha

    goescha Foren Gott
    Moderator

    Dabei seit:
    26.10.2003
    Ort:
    Unterhaugstett
    Fahrzeug:
    Laguna Grandtour 2,0 dCi "Quality made"
    Verbrauch:
    Hallo

    ja ja. Zur Not frisst der Teufel Fliegen. Waren wohl gerade keine Cayenne "verfügbar". :)

    Gruß Götz
     
  13. Der Jo

    Der Jo Routinier

    Dabei seit:
    25.01.2010
    Ort:
    ::1
    Fahrzeug:
    T25 DieselCATze EXE Combi 06/06
    Hatte einen Arbeitskollegen der Porsche für/fährt. Rein gefühlt (im Büro seine Telefonate mithören gemußt ...) Stand das Teil öfter in der Werkstatt als das er damit unterwegs war.
    Hauptprobleme scheint der Turbolader und das Schlüsselsystem gewesen zu sein. :**
    So was würde ich nicht haben wollen... 8)
     
  14. #13 gerhard79, 12.01.2011
    gerhard79

    gerhard79 Profi

    Dabei seit:
    24.02.2010
    Ort:
    Wien
    Fahrzeug:
    T27 2,0 Valvematic MultidriveS
    Verbrauch:
    Von den Top 15 geklauten Fahrzeugmodellen kommen 13 aus den Häusern VW, Audi und BMW. Mich wundert, dass kein Mercedes-Modell dabei ist!

    Bei den Automarken ist es schon klarer: VW, Audi, BMW, Mercedes, Opel, Ford auf den ersten Plätzen. Wobei, Opel wundert mich! Toyota ist an 10. Stelle der Top geklauten Automarken als "bester" Japaner.
     
  15. #14 Gray-Avensis, 12.01.2011
    Gray-Avensis

    Gray-Avensis Guest

    Der Rx400h, ich hatten ihn selbst, ist ein absolutes TOP Auto und im Osten sehr begehrt.

    Wer klaut schon Mercedes? Die will doch kein seriöser Verbrecher, die Dinger stehn ja öfter in der Werkstatt als an der Tanke.

    Ich hab selber so ein Ding als Firmenwagen. Der Reparaturescheinorder wurde in 3 Jahren ordentlich voll.
     
  16. Anzeige

    Schau doch mal in die Avensis-Kategorie.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  17. #15 goescha, 12.01.2011
    goescha

    goescha Foren Gott
    Moderator

    Dabei seit:
    26.10.2003
    Ort:
    Unterhaugstett
    Fahrzeug:
    Laguna Grandtour 2,0 dCi "Quality made"
    Verbrauch:
    Hallo

    die Reparaturanfälligkeit diverser Marken ist hier absolut nicht das Thema.

    Gruß Götz
     
  18. Prog

    Prog Foren Gott
    Administrator

    Dabei seit:
    15.03.2004
    Ort:
    Sulzbach/Taunus
    Fahrzeug:
    Auris Touring Sports 1,6-l-D-4D Executive 112 PS (Bj. 02/2016) Aktuell 27300 km
    Verbrauch:

    Prog ;)
     
Thema: "Keyless Entry"-Systeme geknackt
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. toyota keyless go deaktivieren

    ,
  2. toyota avensis keyless entry

Die Seite wird geladen...

"Keyless Entry"-Systeme geknackt - Ähnliche Themen

  1. Keyless Entry deaktivieren

    Keyless Entry deaktivieren: Hallo miteinander! Nun bin ich seit knapp zwei Wochen stolzer Besitzer eines Avensis mit Keyless Go-System. Seit heute geistern mal wieder...
  2. Keyless-Go

    Keyless-Go: Hi Leute bin neu hier und konnte keinen entsprechenden Thread für den Nachträglichen Einbau von Keyless-Go finden. Ich habe ein paar hersteller...
  3. Keyless entry / Zentralverriegelung - T27 BLINKORGIE

    Keyless entry / Zentralverriegelung - T27 BLINKORGIE: Hallo Avensis Community! Bin neu hier und hab zu meinem konkreten Problem nichts im Forum gefunden, daher erstelle ich mal dieses Thema. Im...
  4. Dynamisches Bremslicht + Anhänger / Keyless Go + Sender weg

    Dynamisches Bremslicht + Anhänger / Keyless Go + Sender weg: 1. Wird das dymanische Bremslicht auch vom Avensis auf den Anhänger übertragen? 2. Wenn während der Fahrt oder im Stand der Sender vom Keyless Go...