kein Xenon ohne Navi mehr bei EUs ?

Diskutiere kein Xenon ohne Navi mehr bei EUs ? im Händler, Reimport, Kundendienst und Werkstätten Forum im Bereich Avensis Drumherum (T22, T25 und T27); Mir ist aufgefallen, dass viele EU-Händler Xenon-Licht nur noch in Verbindung mit Full Map DVD Navigation verkaufen. Somit ist man dann eben...

  1. Xardos

    Xardos Guest

    Mir ist aufgefallen, dass viele EU-Händler Xenon-Licht nur noch in Verbindung mit Full Map DVD Navigation verkaufen. Somit ist man dann eben gleich mal ca. 2.400,00 Euros zusätzlich los, wenn man trotzdem auf dieses Feature besteht... Trifft dies nur auf Wagen aus NL zu oder überall ? Muss jedenfalls seit 2004 neu sein.... [​IMG]
     
  2. #2 Gorelizer, 20.01.2004
    Gorelizer

    Gorelizer Guest

    Jo, das ist seit Dezember Zwangskombination bei holländischen Avensis. Warum [​IMG] , weiß nur Toyota Netherland?!

    Außerdem haben die Ihren Vertragshändlern schon wieder die Marge gekürzt, beim Avensis ab 1.2.04 um 1% !

    Betrifft uns nicht, wir haben bisher nur dänische Avensis verkauft... [​IMG]

    Aber letzte Woche habe ich es nach 6-wöchigen Papierkrieg geschafft einen neuen "Avensis 2,0 Automatik Kombi Prestige" aus Polen zu holen. Das Modell ist ein vollausgestatteter Executive (ohne Navi), der Preis war mit knapp € 22.500,- echt ok. Aber eigentlich ist der Aufwand echt riesig, man braucht zum Import nach D ein EUR-1-Papier. Das kennzeichnet die Ware als ursprünglich aus der EU (England). So braucht man keine 10% Einfuhrzoll bezahlen, sondern nur die immer fälligen 16% Mwst. ! Aber es gab bei Spedition, Abfertigung, Zoll und BGS insgesamt [​IMG] 134 Stempel und 6 Stunden Warten. Also warte ich bis zum nächsten Auto lieber bis Mai, dann sind die sowieso in der EU und der Papierkram fällt weg. Im übrigen war das Toyota-Autohaus da echt mega-modern, alle supernett und hilfsbereit. Fußmatten, Sanikasten, Feuerlöscher und Warndreieck sowie alle Papiere in Deutsch waren schon dabei...

    A.
     
  3. erwin

    erwin Guest

    Zitat:
    Außerdem haben die Ihren Vertragshändlern schon wieder die Marge gekürzt, beim Avensis ab 1.2.04 um 1% !
    A.


    @Gorelizer:
    Auch wenn ich jetzt vom ursprünglichen Thema abweiche, aber Du scheinst dich betreffend der Margenkürzungen auszukennen.
    Weisst Du wann und um wieviel Toyota NL die Händlermarge Ende letzten Jahres gekürzt hat. Optimal wäre noch zu wissen, mit wieviel Vorlauf dies bekannt war. Die Margenkürzung zum 1. Okt in D war ja bereits im Mai im Internet nachzulesen.
    Erwin
     
  4. Gast

    Gast Guest

    Hallo,
    mal eine ganz dumme Frage was ist Marge [​IMG] Stückzahl das ein Land bekommt [​IMG]

    Gruß von einen nicht wissenten lingel
     
  5. erwin

    erwin Guest

    Marge ist die Gewinnspanne, die ein Händler beim Verkauf bekommt, vorausgesetzt er verkauft zum Listenpreis.
    Erwin
     
  6. Xardos

    Xardos Guest

    ...und je niedrieger diese ist, umso weniger Nachlass erhalten auch die EU_Importeure, quasi höherer Endpreis.

    Wie Gorelizer schon schrieb, wird das zukünftige Potenzial wohl eher in Polen liegen ( nach EU-Beitritt ). Da Polen geringe Einkommen hat, wird es sich wohl kaum ein Hersteller erlauben können, so er denn überhaupt Neuwagen verkaufen möchte, die Wagen höher zu positionieren...

    Aber da greifen dann sicher wieder Schutzinstrumente wie Zwangs-Ausstattungspakete alá Fensterheber nur mit Atombombe oder dergleichen.... [​IMG]
     
  7. #7 Gorelizer, 21.01.2004
    Gorelizer

    Gorelizer Guest

    Zitat:
    Zitat:

    Außerdem haben die Ihren Vertragshändlern schon wieder die Marge gekürzt, beim Avensis ab 1.2.04 um 1% !
    A.


    @Gorelizer:
    Auch wenn ich jetzt vom ursprünglichen Thema abweiche, aber Du scheinst dich betreffend der Margenkürzungen auszukennen.
    Weisst Du wann und um wieviel Toyota NL die Händlermarge Ende letzten Jahres gekürzt hat. Optimal wäre noch zu wissen, mit wieviel Vorlauf dies bekannt war. Die Margenkürzung zum 1. Okt in D war ja bereits im Mai im Internet nachzulesen.
    Erwin

    Also Erwin, ohne irgendwelche anderen Händler in Pfanne hauen zu wollen...

    Es gab letztes Jahr in NL beim Avensis weder Margenkürzung noch Preiserhöhung.

    Mein "schon wieder" bezog sich generell auf Autohersteller. Margenkürzung ist derzeit in vielen Ländern sehr beliebt, Ende letzten Jahres erst bei Peugeot Österreich oder Mazda Belgien z.B.

    Ich hefte immer alle Preislisten ab, der Avensis-Preis (neues Modell) galt ab 1. März 2003 bis zu den neuen Preislisten ab 01.01.2004. Diese Info für neue Preise bekamen wir am 30.12.2003. Zwischendurch gab es nur eine Erweiterung der Preisliste um den 2,4l(ich glaube Mitte September). Leider gilt in NL die Preisliste vom Tag der Auslieferung (jedenfalls bei den meisten Herstellern), so das die Besteller von z.B. November bis Dezember zwar zum alten Preis bestellt haben, aber den neuen Preis bezahlen müssen. Aber diese Erhöhung ist im günstigsten Fall nur netto € 85,- beim 1,8 Terra und beim 2,0 Executive € 387,- im teuersten Fall. Also zwischen 0,5 und 1,8 %, je nach Modell. Die Margenkürzung für den Avensis ist ab 01.02.04 gültig, beträgt aber sogar 1,5% (jedenfalls bei unserem TOY-Händler) für den Avensis (sorry [​IMG] , 1% war mein Fehler). Gilt aber auch erst für alle ab da bestellten Fahrzeuge. Wir haben durchgängig ab Modelleinführung den gleichen Rabatt angeboten bekommen, hätte sich da was geändert, würde der Händler gleich Bescheid geben (so wie jetzt) sonst trifft's ja ihn. [​IMG]

    Aber wir haben bis jetzt ausschließlich dänische Avensis verkauft, die sind interessanter (Ausstattung+Preis) und liefern wirklich zuverlässig. Jetzt werden es vielleicht ab und zu mal welche aus Polen werden, eher aber die besseren Ausstattungsversionen da in Polen auch keine Sitzheizung bei Sol lieferbar ist. Dafür ist aber auch im 1,8l schon VSC Serie.


    Puh, genug geschrieben...

    A.
     
  8. jojo

    jojo Guest

    Früher war doch auch mal ITALIEN für REimporte berühmt, ganze Audiflotten wurden aus Italien reimportiert. Ich lese nirgends etwas von italienischen Avensis.
     
  9. erwin

    erwin Guest

    @Gorelizer:
    Vielen Dank für die ausführliche Erklärung. Das bestätigt mich, bei meinem Kaufpreis weiterhin hartnäckig zu bleiben. Mit der Preiserhöhung wurde ich ja direkt bei Lieferung überfahren mit dem Hinweis auf Preiserhöhung des Herstellers bzw. Margenkürzung.
    Irgendetwas scheint da schon faul zu sein, wenn ich vom beauftragten Importeur zunächst auf telefonische und anschließend schriftliche Anfrage (am 2.1.04) bis heute noch keinen schriftlichen Nachweis betreffend der Preiserhöhung erhalten habe. Ich glaube schön langsam, da braucht es nochmals einen Brief, in dem das Wort Rechtsanwalt vorkommt.

    So wie Du es ausführst, kann eine verringerte Marge nach Bestätigung des Auftrags nicht mehr an den Endkunden weitergegeben werden, sondern nur eine "echte" Preiserhöhung laut Liste. Aber genau eine auf Margenkürzung basierende Erhöhung gibt mein Importeur (tel.) als Begründung an!

    Erwin

    P.S.: Eine wenn auch sehr geringe Preiserhöhung in NL gab es zum 15.11.03. Diese fiel aber mit etwa 85.- netto sehr gering aus. Diese Erhöhung hätte ich allerdings auch kommentarlos hingenommen.
     
  10. #10 Hemm-Ohr, 21.01.2004
    Hemm-Ohr

    Hemm-Ohr Ehrenmitglieder
    Ehrenmitglied

    Dabei seit:
    25.10.2003
    Ort:
    Zeven
    Fahrzeug:
    BMW M2 F87
    Habe bis jetzt zweimal ein Fahrzeug früher bestellt,wegen des Hinweises auf eine bevorstehende Preiserhöhung!
    Der Wagen wurde nach der Preiserhöhung ausgeliefert,aber bezahlt habe ich den Preis,der zum Zeitpunkt der Bestellung aktuell war...

    Genauso wurde mein "altes" Auto mit 45000 km angekauft und geschätzt, bei Lieferung des Neufahrzeugs waren schon 47800 km auf der Uhr,aber der Ankaufpreis stand fest und wurde ohne Kommentar ausgezahlt!

    Uwe
     
  11. Gast

    Gast Guest

    Hi, habe den Bericht den Reimport aus Polen erst jetzt gelesen. Wo kann ich mich über Ausstattung und Preis erkundigen ?

    Gruß Bernd
     
  12. #12 StG (DD), 25.07.2004
    StG (DD)

    StG (DD) Guest

    Zitat:Hi, habe den Bericht den Reimport aus Polen erst jetzt gelesen. Wo kann ich mich über Ausstattung und Preis erkundigen ?

    Gruß Bernd


    Am besten die Suche verwenden [​IMG]


    oder hier schauen
    http://www.avensis-forum.de/ topic=101581974800

    oder mail Gorelizer direkt an.
    Stephan
     
  13. Rob

    Rob Guest

    Xenon gibt es in Holland nur in combination met dem navi zusamen € 4300 ich habe dem Avensis nacher nachrusten lassen mit Xenon fur €850
     
Thema:

kein Xenon ohne Navi mehr bei EUs ?

Die Seite wird geladen...

kein Xenon ohne Navi mehr bei EUs ? - Ähnliche Themen

  1. Touch & Go Plus Bluetooth und Navi deaktivieren sich automatisch!

    Touch & Go Plus Bluetooth und Navi deaktivieren sich automatisch!: Hallo in die Runde, ich habe eine Frage zum Touch & Go Plus. Seit neustem ist morgens bzw. wenn das Fahrzeug länger steht Bluetooth deaktiviert,...
  2. Xenon Scheinwerfer

    Xenon Scheinwerfer: Guten morgen in die runde. Ich fahre einen T25 Avensis aus 2004 mit dem bekannten Xenon Problem. Kann mir jemand sagen ob es möglich ist,...
  3. Navi mit Sprachmodul aufrüsten

    Navi mit Sprachmodul aufrüsten: Moin zusammen, ich hab das Standard-Navi im 2015er Avensis (Touch 2 Go?) Optional gibt es dich dazu ein Modul welches auch die Spracherkennung...
  4. Welches Navi ist im T27 Executive 2014 normal eingebaut?

    Welches Navi ist im T27 Executive 2014 normal eingebaut?: Moin! Kann mir hier jemand sagen welches Navi normalerweise in einem T27 Executive BJ 2014 (also nicht das "aktuelle" Modell) eingebaut ist? Danke!
  5. Navi mit LiFe Traffic

    Navi mit LiFe Traffic: Hallo ich plane einen Avensis aus 2017 mit dem grossen Infotainment System zu kaufen. Kann mir hier bitte jemand sagen ob Life Traffic und oder...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden