Kaufberatung für einen Auris

Diskutiere Kaufberatung für einen Auris im Auris - Forum Forum im Bereich Familienbande; Ein Bekannter will von nem VW Polo auf ein richtiges Auto umsteigen. In der engeren Auswahl ist nun ein Auris was ja schon mal so verkehrt nicht...

  1. focki

    focki Foren Gott
    Moderator

    Dabei seit:
    09.08.2009
    Ort:
    Bergen auf Rügen
    Fahrzeug:
    T27 - Combi - 1,8l - 6Gang - TX (Edition)
    Verbrauch:
    Ein Bekannter will von nem VW Polo auf ein richtiges Auto umsteigen. In der engeren Auswahl ist nun ein Auris was ja schon mal so verkehrt nicht ist. :D

    Was sagt ihr zum unten angebotenen Auto?
    Ist was besonderes zu beachten? Krankheiten/Probleme?
    Erfahrungen mit dem Händler / der Kette?

    Toyota Auris 1.6 Valvematic Exec *Big Deal+5J-Garantie als Limousine in München

    Peter
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 jg-tech, 27.03.2013
    jg-tech

    jg-tech Kaiser

    Dabei seit:
    18.06.2008
    Ort:
    Strausberg
    Fahrzeug:
    T27 1.8 Kombi Edition MD-S und Yaris 1.5 HSD Life
    Verbrauch:
    Viel kann ich zum Auris (noch ;) ) nicht sagen und zu dem Händler schon garnicht. Aber die Motorenwahl (1.6 er Valvematic) in der Wagenklasse ist schon mal so verkehrt nicht :thumbup: . Den 1.4 er würd´ ich nicht empfehlen, ausser im reinen Stadtverkehr.

    Gruß Jörg
     
  4. focki

    focki Foren Gott
    Moderator

    Dabei seit:
    09.08.2009
    Ort:
    Bergen auf Rügen
    Fahrzeug:
    T27 - Combi - 1,8l - 6Gang - TX (Edition)
    Verbrauch:
    Hat keiner weitere Infos oder Hinweise?
    ?(
    Peter
     
  5. #4 Masterblaster, 02.04.2013
    Masterblaster

    Masterblaster Routinier

    Dabei seit:
    23.04.2010
    Ort:
    Werder/ Havel, Brandenburg
    Fahrzeug:
    Toyota Avensis T27 FL 2 1,8l MD-S
    Moin Peter,

    kommt dein Bekannter aus München? Wenn nein, dann würde ich da auch nicht kaufen. Diese komische Big Deal Geschichte bezihet sich auf den Händler dort, 5 Jahre Händlereigene Garantie, 3x Inspektion beim Händler.

    Oder ist das eine Kette die es auch bei euch gibt?

    Ansonsten würde ich keine 13.000 für einen 3 Jahre alten Roten! Auris ausgeben.

    Gruß

    René
     
  6. focki

    focki Foren Gott
    Moderator

    Dabei seit:
    09.08.2009
    Ort:
    Bergen auf Rügen
    Fahrzeug:
    T27 - Combi - 1,8l - 6Gang - TX (Edition)
    Verbrauch:
    Das soll eine Kette sein und auch eine Niederlassund in direkter Nähe zum Interessenten haben. Die würden das Auto beschaffen und dann an ihn verkaufen.

    Peter
     
  7. #6 Masterblaster, 02.04.2013
    Masterblaster

    Masterblaster Routinier

    Dabei seit:
    23.04.2010
    Ort:
    Werder/ Havel, Brandenburg
    Fahrzeug:
    Toyota Avensis T27 FL 2 1,8l MD-S
    Ah Ok, dann siehts natürlich anders aus.

    René
     
  8. focki

    focki Foren Gott
    Moderator

    Dabei seit:
    09.08.2009
    Ort:
    Bergen auf Rügen
    Fahrzeug:
    T27 - Combi - 1,8l - 6Gang - TX (Edition)
    Verbrauch:
    Warum nicht? Überteuert? Oder warum?

    Peter
     
  9. TF103

    TF103 Kaiser

    Dabei seit:
    04.10.2003
    Ort:
    mittlerer Osten...gg
    Fahrzeug:
    ´n TOYOTA ;-)
    Das würde mich auch interessieren.
    Rot mag nun nicht die Trendfarbe sein, schaut aber am Auris gut aus.
    Ausstattung ist mit Navi+Xenon KeylessGo komplett, also warum sollte der keine 13000 wert sein? Zumal das sicher nicht in Stein gemeißelt ist...

    Mit dem Vorgänger bin ich von der Leistung her nicht ganz zufrieden. Man muss ihn schon heftig treten damit es vorwärts geht. Okay, dafür ist er relativ sparsam.
    Der Valvematik sollte da besser gehen. Und das Facelift hat wohl auch eine bessere Verarbeitung.
    Aber ich würde ihn dennoch nicht kaufen. Mein nächster Auris wäre definitiv ein Hybrid...das ist aber ein anderes Thema.
     
  10. focki

    focki Foren Gott
    Moderator

    Dabei seit:
    09.08.2009
    Ort:
    Bergen auf Rügen
    Fahrzeug:
    T27 - Combi - 1,8l - 6Gang - TX (Edition)
    Verbrauch:
    Ja, das mit dem Hybrid hab ich auch schon erwähnt. Würde ich auch nicht ohne haben wolle. Zumal es den eben als Hybrid gibt. Sparsamer kann man das Teil nicht bewegen, obendrein wenn er täglich damit zur Arbeit fährt. Aber irgendwie soll das nicht sein. :rolleyes:
    Gut, ein Grund ist sicher daß es den Hybrid nicht zu dem Preis gibt. ;)
    Und für den Aufpreis zum Neuwagen kann er ne Menge Benzin bunkern.

    Der 1,6er Valvematik sollte den Auris meiner Meinung nach recht gut stehen. Wenn man bedenkt, daß ein ähnlicher Motor auch im T27 steckt und die die ihn haben auch recht zufrieden damit sind, dann sollte der im deutlich leichteren Auris für ausreichend Bewegung sorgen.
    Daß man einen Toyota Motor nicht unbedingt mit nem TFSirgendwasi vergleichen kann hab ich ihm schon gesagt. -> Sportmodus setzt bei Drehzahlen über 3500 ein, darunter ist Eco angesagt.

    Peter
     
  11. #10 jg-tech, 03.04.2013
    jg-tech

    jg-tech Kaiser

    Dabei seit:
    18.06.2008
    Ort:
    Strausberg
    Fahrzeug:
    T27 1.8 Kombi Edition MD-S und Yaris 1.5 HSD Life
    Verbrauch:
    ...wie ich schon schrieb, ist die Motorkombi für dieses Modell ideal (m.M.). Ich durfte ja diesen Motor im neuen Auris II (Modell 2013) probefahren und war begeistert ob der Agilität/Spritzigkeit, obwohl der dort noch nichtmal eingefahren war ;) . Für den AV wäre er mir zu "klein".
    Dann Deine Frage Peter, ob beim NAvi das Update über SD-Karte erfolgt. Ganz klar nein. Das B9005 kann nur über eine DVD (Karten- und FW-Update) upgedatet werden. Es hat kein SD-Karten Slot ;) .

    Gruß Jörg
     
  12. #11 Masterblaster, 03.04.2013
    Masterblaster

    Masterblaster Routinier

    Dabei seit:
    23.04.2010
    Ort:
    Werder/ Havel, Brandenburg
    Fahrzeug:
    Toyota Avensis T27 FL 2 1,8l MD-S
  13. #12 avensisd4dftl, 03.04.2013
    avensisd4dftl

    avensisd4dftl Routinier

    Dabei seit:
    25.05.2010
    Ort:
    Arnsdorf
    Fahrzeug:
    Opel Zafira Family Plus
    Ja das ist eine große GmbH. Ich kaufe immer bei AIS Dresden. AIS steht für Autohaus Innsbrucker Strasse. Dort war glaub ich die erste Filiale.
     
  14. focki

    focki Foren Gott
    Moderator

    Dabei seit:
    09.08.2009
    Ort:
    Bergen auf Rügen
    Fahrzeug:
    T27 - Combi - 1,8l - 6Gang - TX (Edition)
    Verbrauch:
    Na, mit 30000 hat der Rote auch gerade erst die erste Einfahrphase hinter sich. :prankster:
    Genau das kam mir auch komisch vor. Muß er noch mal genau nachsehen was das Kartenupdate da kostet.
    Gut, also ist es Geschmackssache. Er hat sich schon Sorgen gemacht.
    Der Schwarze ... gefällt mir auch sehr gut. Besser als der rote. Aber das ist eben Geschmackssache. Der hat zwar "nur" das TNS510 aber damit sind wir ja im allgemeinen sehr zufrieden. Edition meinte ja sogar mal, daß der das TNS510 besser findet als das HD Navi. Was fehlt ist Xenon. Das sollte aber unbedingt dabei sein.
    Ansonsten ... weniger km, noch in der normalen Garantie ... hat ja auch was. Und Xenon ... wäre mir persönlich nicht wichtig, er ist aber VW-Licht geschädigt. :Ü: Den würde ich auch bevorzugen. Allein schon weil es das neuere Modell ist.

    Peter
     
  15. Mandi

    Mandi Labertasche des Forums

    Dabei seit:
    01.07.2009
    Ort:
    Thüringen
    Fahrzeug:
    Golf 7 1.4 TSI DSG HL R-line/Golf 6 1.2 TSI Match/ Ex: Avensis Combi 2.0 MD-S Executive
    Verbrauch:
    Hallo Peter,
    Das Navi sieht meinem ähnlich,scheint aber ohne HDD zu sein.
    Ist auch von der Anordnung der Knöpfe her anders.
    Bei meinem geht ein Update nur über einen Art Mini USB Anschluss-es gibt keinen Slot.
    Ein Update soll jenseits der 200€ Kosten.
    Sehe ich innerhalb 4 Jahren nicht ein,das Teil funzt bestens,und die 2,3 Kreisverkehre die es nicht kennt....


    Sandro
     
  16. focki

    focki Foren Gott
    Moderator

    Dabei seit:
    09.08.2009
    Ort:
    Bergen auf Rügen
    Fahrzeug:
    T27 - Combi - 1,8l - 6Gang - TX (Edition)
    Verbrauch:
    Kleiner Zwischenbericht.
    Der Interessent hat sich am Freitag in die Spur begeben und mehrere Auris angesehen. Bei einem weißen mit Komplettausstattung (vergleichbar mit dem Roten) incl. TTE Tieferlegung hat er dann zugeschlagen.
    Nächste Woche holt er das gute Stück dann ab und gehört dann auch zum erlauchten Kreis der Toyotafahrer.

    Gruß Peter
     
  17. Prog

    Prog Foren Gott
    Administrator

    Dabei seit:
    15.03.2004
    Ort:
    Sulzbach/Taunus
    Fahrzeug:
    Auris Touring Sports 1,6-l-D-4D Executive 112 PS (Bj. 02/2016) Aktuell 15500 km
    Verbrauch:
    Oder sind das jetzt mehrere Aurisse? :prankster: :)

    Und du hast ihn (den Interessenten) gezwungen, sich dann gleich hier anzumelden?


    Prog
     
  18. #17 SaxnPaule, 07.04.2013
    SaxnPaule

    SaxnPaule Moderator UND Grillmeister
    Moderator

    Dabei seit:
    08.01.2013
    Ort:
    Dresden
    Fahrzeug:
    1.8er Avensis T25 Kombi DK '08


    Nein die Autohäuser gehören nicht zusammen. AIS hat nur drei Niederlassungen in und um Dresden.
    Das BIG DEAL wird vermutlich eine Toyota weite Aktion/Kampagne sein, unabhängig vom Händler.
     
  19. Anzeige

    Schau doch mal in die Avensis-Kategorie.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  20. focki

    focki Foren Gott
    Moderator

    Dabei seit:
    09.08.2009
    Ort:
    Bergen auf Rügen
    Fahrzeug:
    T27 - Combi - 1,8l - 6Gang - TX (Edition)
    Verbrauch:
    Nein, das hat er schon im Aurisforum getan. :whistling:
    Das mit dem Avensisforum kommt später, wenn er denn mal Familie hat und ein Pampersbomber braucht. ;)

    Peter
     
  21. focki

    focki Foren Gott
    Moderator

    Dabei seit:
    09.08.2009
    Ort:
    Bergen auf Rügen
    Fahrzeug:
    T27 - Combi - 1,8l - 6Gang - TX (Edition)
    Verbrauch:
    Ach ja,
    Na wenn du, als wandelnder Duden, das nicht weißt, wer dann?
    :nose:
     
Thema:

Kaufberatung für einen Auris

Die Seite wird geladen...

Kaufberatung für einen Auris - Ähnliche Themen

  1. Kaufberatung T25 Executive Facelift

    Kaufberatung T25 Executive Facelift: Mahlzeit, Ich habe einen T25 Exe Facelift gefunden, der es mir angetan hat: 9200 EUR 2.2 dcat Kombi 40tkm EZ 2007 Leder, Navi unten, Einparkhilfe...
  2. Kaufberatung T22 Turbodiesel erbeten

    Kaufberatung T22 Turbodiesel erbeten: Hallo ! Ich bin neu hier und erwäge in den nächsten 12 Monaten (es eilt also nicht...) einen Avensis T22 als TurboDiesel anzuschaffen. Über die...
  3. Kaufberatung Toyota Avensis 1.8 VVT-i Executive - 10 Jahre alt

    Kaufberatung Toyota Avensis 1.8 VVT-i Executive - 10 Jahre alt: Guten Abend, nachdem ich meine Kaufentscheidung in Richtung Skoda Octavia wegen des TSI Motors umgelenkt habe, stieß ich heute auf folgendes...
  4. Bitte eine Kaufberatung 2.2 D-CAT

    Bitte eine Kaufberatung 2.2 D-CAT: Hallo , ich habe mich heute erst vorgestellt , bin neu im Forum und ich hoffe meinen Beitrag bzw. Frage in den richtigen Thread zu stellen . Wenn...
  5. Kaufberatung T27 bis 12.000 €

    Kaufberatung T27 bis 12.000 €: Liebes Forum, ich habe mich hier quer gelesen und freue mich schon hoffentlich baldiger Besitzer eines T27 zu sein. Ich habe nun viel verglichen...