Inspektions- und Reparaturkosten Ausland

Diskutiere Inspektions- und Reparaturkosten Ausland im Händler, Reimport, Kundendienst und Werkstätten Forum im Bereich Avensis Drumherum (T22, T25 und T27); Habe in Frankreich eine Werkstatt wegen eines Steinschlages (Scheibe wurde getauscht) "besucht" und bin auf etwas Interessantes gestossen: Die...

  1. #1 standgas, 31.07.2010
    standgas

    standgas Guest

    Habe in Frankreich eine Werkstatt wegen eines Steinschlages (Scheibe wurde getauscht) "besucht" und bin auf etwas Interessantes gestossen: Die Werkstatt (wohl auch Frankreich weit) bietet fuer Inspektionen, gestaffelt nach Kilometern und Benziner\Diesel , feste Preise an, die im Querschnitt guenstiger liegen als unsere. Kommen Zusatzarbeiten wie Bremsen o.a. hinzu, gibt es im Sinne von Modulen auch hierfuer Festpreise, bspw. Bremsen vorne inkl. Scheiben und Kloetze fuer 370 Euro. Ich finde dieses Modell sehr interssant und vor allem transparent, da weiss man genau, was auf einen zukommt. Meine Erfahrung (siehe auch Forum) ist, dass die Preise je nach Werkstatt und Region stark schwanken, warum auch immer. Von dem hiesigen Service war ich uebrigens begeistert, sehr freundlich und zuverlaessig. Leihwagen inkl. Benzin gratis, der Kskoschaden wurde direkt mit meiner Versicherung abgerechnet. Viele Gruesse
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. papaop

    papaop Kaiser

    Dabei seit:
    14.02.2009
    Ort:
    Niedersachsen
    Fahrzeug:
    Superb CombiL&K 150PS DSG
    Verbrauch:
    klingt nicht schlecht. Dass macht das ganze nachvollziehbar, kalkulierbar und vergleichbar.

    Ein Händler hat in Hannover hat mir mal ein Servicepaket für (ich glaube) 6 Insp.+Fitnesschecks angeboten. Für knapp 300,- - im voraus zu zahlen - wären dann alle Arbeiten der Insp. und Kleinmaterial incl. gewesen. Reparatur bzw. Austausch von Verschleiss wären zusätzlich berechnet worden.
    geht zumindest etwas in die Richtung

    Grüße
    papaop
     
Thema:

Inspektions- und Reparaturkosten Ausland