Innenraum heizt sich auf

Diskutiere Innenraum heizt sich auf im T25: Avensis - Allgemein Forum im Bereich Avensis T25: von 04-2003 bis 12-2008; Hallo zusammen, ich bin neu hier und hoffe, das ich hier auch richtig bin... Fahre ein T25 vvti BJ 2005 Automatik. Mein Problem,was ich habe ist...

  1. Baroni

    Baroni Neuling

    Dabei seit:
    27.09.2021
    Ort:
    Berlin
    Fahrzeug:
    Avensis
    Hallo zusammen, ich bin neu hier und hoffe, das ich hier auch richtig bin...
    Fahre ein T25 vvti BJ 2005 Automatik.
    Mein Problem,was ich habe ist folgendes:
    Ich habe das Gefühl,das sich der Innenraum zwar nicht stark aber dennoch aufheizt.
    Die Klimaautomatik, welche ich nicht immer anhabe, steht bei 19°c und gefühlte 25° habe.
    Weiss jemand Rat oder hat jemand Erfahrung damit!? Vielen Dank
     
  2. #2 SaxnPaule, 27.09.2021
    SaxnPaule

    SaxnPaule Zuckerbrot ist alle!
    Moderator

    Dabei seit:
    08.01.2013
    Ort:
    Dresden
    Fahrzeug:
    Mazda 6 GL G194 '19, 1.6er Corolla E11 FL LB '01
    Kommt denn kalte Luft aus den Düsen? Wann wurde der letzte Klimaservice gemacht?

    Die Automatik hatte ich bei meinem auch nie an, dennoch hat die Klima bis zum Ende gut gekühlt.

    Beim T25 meines Dads kam nach 300k km auch keine kalte Luft aus den Düsen obwohl die Klima angeblich lief. Vermutlich zu wenig Kältemittel. Hat er nie checken lassen.
     
  3. Baroni

    Baroni Neuling

    Dabei seit:
    27.09.2021
    Ort:
    Berlin
    Fahrzeug:
    Avensis
    Wenn die Klimaanlage nicht in Betrieb ist, heizt sich der Innenraum auf. Wenn sie eingeschaltet wird, kommt kalte Luft aus den Düsen. Seit ein paar Jahren hat sie keine Wartung erfahren. Hab den Wagen auch erst seit 4 Monaten.
     
  4. #4 SaxnPaule, 27.09.2021
    SaxnPaule

    SaxnPaule Zuckerbrot ist alle!
    Moderator

    Dabei seit:
    08.01.2013
    Ort:
    Dresden
    Fahrzeug:
    Mazda 6 GL G194 '19, 1.6er Corolla E11 FL LB '01
    Meinst du, es wird drinnen auch warm, wenn es draußen kalt ist? Das wäre nicht normal. Wenn kalte Luft aus der Lüftung kommt, dann wäre das noch komischer. Dann muss sich aber die Wärmequelle auch ausmachen lassen.
     
  5. #5 Olav_888, 28.09.2021
    Olav_888

    Olav_888 Öko mit der größten Klappe UND aus Sachsen

    Dabei seit:
    03.09.2013
    Ort:
    Dresden
    Fahrzeug:
    Auris II TS HSD 2014 Avantgarde Bronze
    Verbrauch:
    Na dann funktioniert ja die Klima, ebenso würde ich dadurch auch den Temperatursensor als Fehlerquelle ausschließen

    Doofe Frage: Beschlägt Dein Auto dann auch? Klingt für mich, als ob die Umluft eingeschaltet ist.

    Wichtig ist natürlich auch, auf wie viel steht denn die Luftzufuhr? Je nach Außentemperatur, Sonneneinstrahlung (Scheiben tönen hilft da auch nochmal) und Anzahl der Insassen kann es mit Stufe 1-2 sehr eng werden, die eingestellte Temperatur zu erreichen
     
  6. Baroni

    Baroni Neuling

    Dabei seit:
    27.09.2021
    Ort:
    Berlin
    Fahrzeug:
    Avensis
    Hallo,
    Die Scheiben beschlagen nicht und die Luftzufuhr ist auf Stufe 3 glaube ich, eingestellt und fahre meistens mit Umluft und wie geschrieben fahre ich nicht immer mit der Klima.
     
  7. #7 Olav_888, 29.09.2021
    Olav_888

    Olav_888 Öko mit der größten Klappe UND aus Sachsen

    Dabei seit:
    03.09.2013
    Ort:
    Dresden
    Fahrzeug:
    Auris II TS HSD 2014 Avantgarde Bronze
    Verbrauch:
    Tja, da hätten wir den Fehler. Wie soll sich denn die Luft abkühlen, wenn du keine frische/gekühlte Luft hinzufügst? Du hast einen kleinen Raum von 2-3m³, hast pro Mitfahrer eine Heizleistung von ~100W, plus tagsüber Sonneneinstrahlung egal wie bewölkt es ist, plus Abwärme von verschiedensten elektronischen Komponenten. Wie soll der Innenraum denn so bei 19°C bleiben? Ausnahmen: draußen sind es -20°C, dann hast Du mehr Abwärme an Fenster und Karosserie als Heizleistung. Physik 6, setzen ;)

    Stelle einfach auf Luftzufuhr von außen und du erreichst auch ohne Klima eine Raumtemperatur von Außentemperatur + ca 3-5°C

    Manchmal gibt es Fragen..........
     
    SaxnPaule gefällt das.
Thema:

Innenraum heizt sich auf

Die Seite wird geladen...

Innenraum heizt sich auf - Ähnliche Themen

  1. Innenraum Tuning - Bilder - Ideen

    Innenraum Tuning - Bilder - Ideen: Hola Gemeinde! Habe festgestellt,dass viele Bilder im Forum nicht mehr existieren (vom Host Server gelöscht? :/ ) Überlege mir auch Innenraum ein...
  2. Durchführung Motor- Innenraum

    Durchführung Motor- Innenraum: Hola Kollegen Avensianer! Mal so eine kurze Frage....wo kann ich Stromkabel durchzuführen? Bild für künftige Markierungen anbei;) Besten Dank 8n...
  3. Innenraumbeleuchtung T25 wo kaufen?

    Innenraumbeleuchtung T25 wo kaufen?: Hat jemand eine gute Bezugsadresse für ein LED-Innenbeleuchtungs-Set für einen T25 Kombi? Ich habe hier nur diesen (bulgarischen Händler) bei Ebäh...
  4. Zirpendes Geräusch Innenraumlüftung

    Zirpendes Geräusch Innenraumlüftung: Hallo, bei meinem Avensis T25 gibt es seit Kurzem ein zirpendes Geräusch im Bereich der Innenraumlüftung. Eine Reinigung mit einem...
  5. Innenraumbeleuchtung Schalter/ Mikrofonverkabelung

    Innenraumbeleuchtung Schalter/ Mikrofonverkabelung: T25, 2,0, Executive mit Schiebedach Bj 2005 1. Ich suche einen findigen Bastler, bzw. ein Ersatzteil, dass es lt. Explosionszeichnung scheinbar...