Innenbeleuchtung

Diskutiere Innenbeleuchtung im T25: Kinderkrankheiten, Probleme und Vorschläge Forum im Bereich Avensis T25: von 04-2003 bis 12-2008; Heute Nachmittag wollte ich beide Kennzeichenleuchten wechseln weil eine durchgebrannt war. Dachte ich kauf mal was gscheids und hab die Philips...

  1. Eddy

    Eddy Guest

    Heute Nachmittag wollte ich beide Kennzeichenleuchten wechseln weil eine durchgebrannt war. Dachte ich kauf mal was gscheids und hab die Philips W5W Blue Vision gekauft. Der Wechsel ging recht flott. Habe mir danach auch die Kofferraumleuchte ansehen wollen (habe einen mit Stufenheck) da ich dachte ich brauch im Kofferraum auch ein helleres Licht. Während ich sie raus gemacht hab ist die Birne ausgegangen. Dachte, dass die auf einmal durchgebrannt ist und wollte gleich losfahren um eine neue zu kaufen. Als ich also einsteige fällt mir auf, dass dieses nervige Piepsen wenn das Licht an und die Fahrertüre auf ist auf einmal nicht mehr zu hören ist. Hab das nicht weiter beachtet und bin losgefahren. Birne gekauft und gleich vor Ort eingebaut. Während des Einbaus dann die zweite Auffälligkeit. Das Licht für die Innenraumbeleuchtung geht ja auch nicht mehr :P .
    Also, dachte ich, vielleicht ist ja eine Sicherung durch. Und so doof wie ich manchmal bin :smash: mache ich die Motorhaube auf schau mal in den Sicherungskasten und ziehe bei eingeschaltener Zündung an den Sicherungen und steck sie wieder ein. Almählich wurde es dunkel und ich wollte die Aktion auf morgen verschieben. Steig´ins Auto ein, starte den Motor und will losfahren. Was passiert 8o ? VSC, TRC und Motorkontrollleuchte leuchten auf. Ja super, dachte ich, jetzt gehöre ich auch dazu.
    Hab´die Batterie dann für ca. 10 Minuten abgeklemmt und wieder angeschlossen. Es hat funktioniert und die Leuchten waren beim Starten des Motors aus.
    Mir ist aber mittlerweile auch aufgefallen, dass jedes Mal wenn ich die Zündung anmache, die Durchschnittsverbrauchsanzeige 35L anzeigt und wenn ich sie wieder aus mache, die Zeiger des Tachos auf ihrer momentanen Position bleiben. D. h. wenn der Zeiger für die Motortemperatur auf ca. 90 C steht, dann bleibt er auch in seiner Position wenn ich die Zündung ausmache. Das Gleiche auch mit der Tankanzeige. Schalt ich die Zündung wieder ein, fallen die Zeiger auf 0 und gehen dann auf ihre Position zurück.

    Ich hätte nicht gedacht, dass ein einfacher Wechsel einer Birne so viele Probleme mit sich bringt. Was habe ich nur falsch gemacht :( ?

    Woran kann es liegen, dass die Innenraumbeleuchtung nicht mehr funktioniert ? Und warum all diese Probleme im Nachhinhein, die ich vorher nicht hatte?

    Batterie?
    Sicherung?
    Fehlerspeicher auslesen?

    Ich weiß echt nicht weiter hun:

    Gruß
    Eddy
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 goescha, 06.11.2010
    goescha

    goescha Foren Gott
    Moderator

    Dabei seit:
    26.10.2003
    Ort:
    Unterhaugstett
    Fahrzeug:
    Laguna Grandtour 2,0 dCi "Quality made"
    Verbrauch:
    Hallo

    das hat natürlich gar nichts mit dem Birnenwechsel zu tun. Das dürfte Dir auch klar sein. Ist es möglich, dass Deine Batterie am Ende ist?

    Gruß Götz
     
  4. Eddy

    Eddy Guest

    Hallo Götz,

    warum funktionieren dann die Scheinwerfer noch?
    Ich muss auch noch dazu sagen, dass ich einen Marderschreck mit Strom angeschlossen habe und der ist an die Zündung angeschlossen. Ob der vielleicht das Problem sein kann?

    Gruß
    Eddy
     
  5. Eddy

    Eddy Guest

    Also,
    Problem gelöst. War heute beim Fehlerspreicher auslesen. Doch durch das Abklemmen der Batterie gestern Abend war natürlich der Fehlerspeicher gelöscht. Habe heut dann nochmal die Kennzeichenleuchten und die Kabel von der Kofferraumbeleuchtung gecheckt. Alles in Ordnung. Dann habe ich mich wieder an die Sicherungen gemacht (diesmal bei ausgeschalteter Zündung ;)). Im Motorraum waren alle in Ordnung. Danach die am Armaturenbrett. Und siehe da, es war eine durchgebrannt. Und zwar Nummer 56 laut Handbuch:
    DOME 7.5 A: Vordere Innenraum- und Fahrgastleuchten, Türleuchten, Meß- und Anzeigeinstrumente, Kofferraumbeleuchtung, Gepäckraumbeleuchtung, Schminkspiegelleuchten, Fahrgastleuchten im Fond, Zündschlossbeleuchtung

    Gestern Abend hatte ich auch das Handbuch aufgeschlagen und auch unter Anderem diese Sicherung verdächtigt und auch gesucht. Jedoch habe ich erst heute bemerkt, dass ich an der falschen Stelle gesucht habe. Heute habe ich erst gemerkt, dass sich unter der Öffnung zum Erreichen der Sicherungen auch noch ein kleiner Sicherungkasten befindet. Hab´sie ausgetauscht und es funktioniert alles wieder wie vorher.

    So ungefähr. Pluskabel und Minuskabel des Marderschrecks jeweils an die Batterie. Das Remotekabel an das Zündungskabel das zum Sicherungskasten im Motorraum auf der Fahrerseite ist. Der Marderschreck springt an, wenn die Zündung aus ist. Umgekehrt geht er aus, wenn die Zündung an ist.
    Der Marderschreck ist mittlerweile schon zwei Monate drin.

    Vielen Dank für die Schnellen Antworten ::

    Gruß
    Eddy
     
  6. Anzeige

    Schau doch mal in die Avensis-Kategorie.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema: Innenbeleuchtung
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. toyota avensis sicherung innenraumbeleuchtung

Die Seite wird geladen...

Innenbeleuchtung - Ähnliche Themen

  1. Innenbeleuchtung Umbau LED

    Innenbeleuchtung Umbau LED: Moin Gemeinde, ich habe mir vor einigen Monaten von AUTOLIGHT 24 ein LED Austauschset in Kaltweiß bestellt. Die Lichtfarbe entspricht genau...
  2. Hardcore Tuning Innenbeleuchtung....

    Hardcore Tuning Innenbeleuchtung....: Hallo zusammen Bin neu glücklicher Besitzer eines T25 Kombi. Alles ist top, bis auf die Innenbeleuchtung. Die ist dunkel wie ein Totenlicht. LED...
  3. Innenbeleuchtung LED Avensis

    Innenbeleuchtung LED Avensis: Hallo Leute ich habe ein Problem ich und mein bruder Fahren beide ein Avensis. Haben uns die Innenbeleuchtung auf leds umgestellt .... und jetzt...
  4. Innenbeleuchtung von vorne steuern?

    Innenbeleuchtung von vorne steuern?: Und zwar hab ich folgendes Problem seitdem ich meinen Sohn hintendrin sitzen hab. Wenn ich nachts beim Fahren schauen möchte ob er schläft b.z.w....