Importland nachträglich erkennen

Diskutiere Importland nachträglich erkennen im Händler, Reimport, Kundendienst und Werkstätten Forum im Bereich Avensis Drumherum (T22, T25 und T27); Hallo zusammen, kann man irgendwie nachträglich erkennen aus welchem Land der Avensis T25 mal importiert worden ist. Danke für eure Hilfe....

  1. #1 moses22, 15.07.2010
    moses22

    moses22 Guest

    Hallo zusammen,

    kann man irgendwie nachträglich erkennen aus welchem Land der Avensis T25 mal importiert worden ist.

    Danke für eure Hilfe.

    Gruß

    Thomas
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 racinggoat, 16.07.2010
    racinggoat

    racinggoat Profi

    Dabei seit:
    18.10.2009
    Ort:
    Lausitz
    Fahrzeug:
    ehemals Avensis T27 1.8 Kombi, jetzt Seat Leon ST FR 2.0 TDI mit DSG
    Verbrauch:
    Mal importiert ? - Du meinst hergestellt in xyz, geliefert in Land yzx, von da verkauft nach zxy von da verkauft nach Deutschland?

    Könnte vielleicht über die Fahrgestellnummer gehen. Mal mit dem Toyo-AH reden, bzw. dort nachfragen (elektronische Fahrzeugakte). Ansonsten über Nachfragen bei Zoll und Co.
     
  4. #3 moses22, 16.07.2010
    moses22

    moses22 Guest

    Mein AH kann auch nicht mehr sagen, wo das Fahrzeug herkommt. Hmm hätte gern gewusst in welcher Sprache ich mit meinem Auto reden muss =)

    @racinggoat danke für deine Antwort

    Gruß

    Thomas
     
  5. #4 Suitcase, 16.07.2010
    Suitcase

    Suitcase Ehrenmitglieder
    Ehrenmitglied

    Dabei seit:
    13.03.2004
    Ort:
    Rheinberg
    Fahrzeug:
    Nissan Qashqai +2 1.6l 117PS
    Verbrauch:
    Ggf. kann man das an der Ausstattung erkennen.

    Sol aus Dänemark haben z. B. die Scheinwerferreinigungsanlage serienmäßig, obwohl kein Xenon verbaut ist. Darüber hinaus haben diese Wagen auch Sitzheizngen verbaut.

    Vielleicht ist es aber noch einfacher. Schau mal in welcher Sprache dein Serviceheft ist.

    Guido
     
  6. #5 moses22, 16.07.2010
    moses22

    moses22 Guest

    Also die Handbücher sind alle in Deutsch. Ich habe einen T25 Facelift Kombi, kein Xenon, keine Scheinwerferreinigungsanlage, kein Navi, aber Sitzheizung.

    Danke für eure Hilfe
     
  7. Harun

    Harun Weihnachtsmann

    Dabei seit:
    13.09.2008
    Fahrzeug:
    Mazda 3 MPS

    gut, dann habe ich einen dänen....gut zu wissen. danke!
     
  8. #7 racinggoat, 16.07.2010
    racinggoat

    racinggoat Profi

    Dabei seit:
    18.10.2009
    Ort:
    Lausitz
    Fahrzeug:
    ehemals Avensis T27 1.8 Kombi, jetzt Seat Leon ST FR 2.0 TDI mit DSG
    Verbrauch:
    Nicht die Handbücher die können natürlich in Deutsch sein, Suitcase meinte das Serviceheft! Meines ist in dänisch (so sehe ich das zumindest), die Handbücher sind auch in deutsch.
    Hast Du an der Frontscheibe einen Heizungsdraht am Scheibenwischer langgehen? Der gehört zum "nordischen" Paket, ebenso die Sitzheizung.
     
  9. #8 applause, 15.08.2012
    applause

    applause Neuling

    Dabei seit:
    15.08.2012
    Ort:
    Lübeck
    Fahrzeug:
    Avensis T25 1.8 Liftback
    Hallo Leute
    Ich möchte mir in sehr naher Zukunft einen T25 Fliesheck zulegen.
    Kann man anhand der Austattungs-Varianten erkennen aus welchem Land der Avensis kommt (Reimport) ?
    Z.B. die Kombinationen Sitzheizung und Klima sollen auf einen Reimport aus Dänemark hindeuten. Ist dies so korrekt ?
    Oder muß da die Scheinwerferreinigungsanlage zwingend dabei sein ? (wenn es der Anbieter denn weiß)

    Oder andersrum: Woran erkenne ich das das Fz ein Däne ist ? (außer im org. Scheckheft)

    Danke
     
  10. #9 terathrill, 05.09.2012
    terathrill

    terathrill Guest

    soweit ich weiß sind die Erkennungsmerkmale:
    - Sitzheizung
    - Scheinwerferreinigungsanlage
    - Heizungsdraht an der Frontscheibe (läuft über Scheibenwischer)
    - Serviceheft auf dänisch (dansk)


    Edit durch Prog: unnötiges Vollzitat des Vorpostings entfernt
     
  11. Anzeige

    Schau doch mal in die Avensis-Kategorie.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  12. Bull

    Bull Guest

    @moses22
    anhand der Fahrgestellnummer kann der Markt bestimmt werden, für den das Auto hergestellt ist. Das sollte dein Händler wissen. Wenn du möchtest, kann ich für dich nachsehen, dazu benötige ich allerdings deine Fahrgestellnummer.
     
  13. Prog

    Prog Foren Gott
    Administrator

    Dabei seit:
    15.03.2004
    Ort:
    Sulzbach/Taunus
    Fahrzeug:
    Auris Touring Sports 1,6-l-D-4D Executive 112 PS (Bj. 02/2016) Aktuell 15500 km
    Verbrauch:
    Die dann aber sicherheitshalber bitte per PN oder E-Mail. ;)


    Prog
     
Thema:

Importland nachträglich erkennen