IceLink Plus mit iPod mini 4 GB im Avensis

Diskutiere IceLink Plus mit iPod mini 4 GB im Avensis im Audio - Navigation - Telekommunikation Forum im Bereich Avensis Drumherum (T22, T25 und T27); Hallo Audiofreunde, So, ich hab das "IceLink Plus Set für iPod mini / Cradle" (229 Euro) von Maxxcount in meinen Avensis T25 verbaut. Schon...

  1. #1 Anemonis, 04.07.2005
    Anemonis

    Anemonis Guest

    Hallo Audiofreunde,

    So, ich hab das "IceLink Plus Set für iPod mini / Cradle" (229 Euro) von Maxxcount in meinen Avensis T25 verbaut.
    Schon mal vorweg. Alles funktioniert! ( aber nicht sofort )
    Aber der Reihe nach.

    Komponenten:
    IceLink Set für iPod mini/Cradle 235,00 Euro einschl. Vers. ( Maxxcount )
    iPod 4 GB Silber / Neu 169,00 Euro einschl.Vers. ( Ebay - Schnäppchen )
    Lederkonsole/anthrazit, von Kuda 41,85 Euro einschl.Vers.( Ebay- Händler )

    Beim Auspacken des IceLink Sets bekam ich erst mal nen Schreck!
    Auf dem IceLink Adapter stand nicht wie erwartet Sony sondern Alpine!
    Oh Shit!
    Dann das Anschlusskabel fürs Radio: ein Strang zum Connect-Adapter und 3 Stränge zum Avensis-Radio!
    Oh Shit!
    Dann hatte der Connect-Adapter keine Chinch-Buchsen! ( "MicAttack" hatte davon berichtet.)
    Oh Shit!
    Ich war sicher, Maxxcount hatte mir was Falsches geschickt!
    Ich gleich ans Telefon. Der freundliche Herr von Maxxcount beruhigte mich.
    Dension liefert die iceLink Adapter mal so oder so. Wenn ich es richtig verstanden habe kann da mal Sony, Alpine oder Kenwood draufstehen.
    spielt für die Funktion keine Rolle.

    Zu den Kabeln:
    Das sind Universalkabelsätze die eben auch für andere Fahrzeuge genutzt werden.
    Von den drei Strängen braucht man wirklich nur nur den, mit dem kleinen Stecker (12 Pol ) benutzen.

    Und der Connect-Adapter mit den Chinch-Buchsen ist eben die Sony-Variante!
    (Vielleicht muss man auf Die bestehen, wenn man die Option des Sony MP3 Wechslers behalten will.
    Kann ich aber nicht genau sagen. Ist mir auch egal, nach dem ich den iPod gehört habe. Ich brauche keinen CD-Wechsler mehr.

    Ich war erst mal beruhigt, aber ein paar Bedenken blieben. Man weiss ja nie.

    Dann ging es an den Einbau.Von dem hatte MicAttack ja schon ausführlich berichtet, deswegen möchte ich da nicht näher drauf eingehen.
    Ist wirklich nicht so schwer.
    Nur soviel:
    Minuspol der Batterie abklemmen nicht vergessen!
    Die Seiten der Mittelkonsole mit Tesakrepp abkleben! Stephan, Du hast recht, das Armaturenbrett ist wirklich sehr empfindlich!
    Ne dritte Hand ist beim Radioausbau auch nicht schlecht, wenigstens beim ersten Mal! Ich hatte meinen Bruder dabei!
    Aufpassen das die Befestigungsschrauben nicht in den Tiefen der Konsole verschwinden. Wer weiss wo die hinrollen?
    Also stabile Ratsche, magnetisierte 10er Nuss, oder ein bisschen Tesa Krepp in die Nuss stopfen, damit die Schraube nicht verloren geht.

    Dann kam der grosse Moment
    Erstes Hochfahren des iPod mit dem IceLink. Und was muss ich sehen:
    "Audi-Konfiguration gefunden!"
    Oh Shit!
    Und richtig, das IceLink System funktionierte nicht wie es soll.
    Keine Bedienung war möglich, weder vom Lenkrad aus, nicht direkt am Radio und auch nicht am iPod im Cradle!
    Oh Shit!
    Was ging war:
    iPod wurde als Wechsler erkannt,
    das Aufladen des iPod,
    und ich konnte Musik hören, die ich vorher auf dem iPod gestartet hatte.
    Wir haben dann erst mal den Superklang des iPod über die Avensis-Anlage genossen.
    Laut und Klar ( Verstärker ist nicht nötig! )

    Dann haben wir erst mal Feierabend gemacht, weil ich mich mit der Bedienungsanleitung beschäftigen musste.
    Hab dann später verschiedene Radioerkennungen auf den IceLink gespielt, aber nichts half.
    Also, am Sonntag ne Mail an den Support von Maxxcount und ein Tag später die Erklärung per Mail:
    Dension hatte falsch programmierte IceLinks geliefert. Ich brauchte die "Alpine-Erkennung"
    Die haben sie mir gleich mitgesendet. Hätt ich auch selber drauf kommen können. Audi, Sony und Panasonic hatte ich ja auch schon probiert.
    Das Aufspielen der Radioerkennung geht schnell, ca.20 Sek!

    Mein Fazit:
    Bei Elektronik kann es immer Mal Probleme geben.
    Aber wenn der Support so ist wie bei Maxxcount, kann man damit leben. ( Für diesen Satz bekomme ich kein Geld, Ehrlich! )
    allerdings die Dokumentation könnte etwas besser sein. Man kann die Lieferung ja nicht kontrollieren, wenn man nicht weiss
    was in den Karton gehört.

    Da MicAttack schon schöne Einbaufotos geliefert hat, sollen meine Fotos Euch die optische Lösung mit der
    Lederkonsole mal näher bringen.
    Ich finde die Lösung am Besten weil:
    Nichts wird verdeckt, Das Display des iPod ist näher dem Auge des Fahrers, der Beifahrer kann nicht mit dem Unterschenkel an den iPod stossen!
    Die Lederkonsole wird mit nur einer Schraube befestigt, innerhalb des Handschuhfachs. Ich denke damit kann man leben.

    Ich hab noch nicht alle möglichen Funktionen des IceLink Systems getestet. Sollte es noch zu Problemen kommen
    werde ich das natürlich posten.


    anemonis


     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Anemonis, 04.07.2005
    Anemonis

    Anemonis Guest

    Hier nun die Fotos:

    anemonis


    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

     
  4. #3 StG (DD), 04.07.2005
    StG (DD)

    StG (DD) Guest

    fein, ich bin zwar nicht für die Lederkonsole, sondern hätte eher einen Metallhalter neben dem Radio eingesteck, aber das ist ja Geschmackssache. Ein Vorverstärker ist wirklich nicht nötig, da der IceLink selbst verstärkt. mmh, muss mal meiner Frau die Bilder zeigen, bis zum Urlaub sind nur noch 6 Wochen [​IMG]
    . Wie hast Du den ganzen Kram klapperfrei befestigt (IceLink + Connect-Adapter).

    STephan
     
  5. #4 Münchner, 05.07.2005
    Münchner

    Münchner Guest

    Super Sache.
    Hmmm.
    Überlege auch schon.
    Danke für die Beschreibung.
    M.
    [​IMG]
     
  6. #5 Gilmore, 05.07.2005
    Gilmore

    Gilmore Guest

    hi

    Sieht lecker aus [​IMG]
    [​IMG]
    bin auch schon stark beim überlegen

    Lg Gilmore
     
  7. #6 Anemonis, 05.07.2005
    Anemonis

    Anemonis Guest

    @ Stephan
    Die nicht gebrauchten Kabelstränge hab ich mit Kabelbindern
    zusammengezogen, und dann das Ganze soweit wie möglich nach unten, damit es nicht im Raum baumelt und unten irgendwo aufliegt.
    Ob das auf Dauer klapperfrei ist kann ich nicht sagen.
    Aber wenn ich doch nochmal ran muss, werde ich die Adapter und Kabel mit Schaumgummi ummanteln. ( Baumarkt! )

    Einige Kabel im Avensis sind ja schon so geschützt.
    Wie auf dem ersten Foto zu sehen ist.

    Mein Tipp an alle die den IceLink einbauen wollen:
    Gleich Schaumstoff besorgen!

    Im Moment ist aber noch Ruhe [​IMG]

    außerdem übertönt der 1A Sound alles [​IMG]




    2 Fotos hab ich auch noch!
    Das erste, zeigt den freien Steckplatz am Radio
    ( Wechsler-Anschluss )
    Das zweite, die Konsole mit geschlossenem Handschuhfach


    anemonis

    [​IMG]

    [​IMG]
     
  8. #7 StefanK, 05.07.2005
    StefanK

    StefanK Guest

    Tolle Fotos!
    Aber eine Frage brennt mir dennoch auf den Lippen. Für was nimmst du den Schminkspiegel im täglichen Leben her? [​IMG]
    [​IMG]
     
  9. #8 Anemonis, 05.07.2005
    Anemonis

    Anemonis Guest

    Ich achte eben auf mein Äußeres [​IMG]
    [​IMG]



    anemonis
     
  10. Gast

    Gast Guest

    Hallo,

    gibt es sowas auch für den Zen Micro [​IMG]
    [​IMG]
    [​IMG]
     
  11. #10 Anemonis, 07.07.2005
    Anemonis

    Anemonis Guest

    Hallo mac-muh,

    für andere Mp3 Player gibts sowas leider nicht [​IMG]


    Aber dafür gibts ja die Möglichkeit mit dem Aux-In!
    über den hier berichtet wird:

    http://www.avensis-forum.de/ topic=100578956512

    Steuerung direkt am Radio oder an der Lenkradfernbedienung
    geht hierbei allerdings nicht.


    anemonis
     
  12. Gast

    Gast Guest

    Hallo,


    Glückwunsch zum gelungenen Einbau! Hast Du ein Navi? Gross oder klein? Bei mir hat der Einbau nämlich heute genau aus diesem Grund nicht geklappt....


    Grüsse,
    Axel
     
  13. #12 StG (DD), 07.07.2005
    StG (DD)

    StG (DD) Guest

    Zitat:Hallo,


    Glückwunsch zum gelungenen Einbau! Hast Du ein Navi? Gross oder klein? Bei mir hat der Einbau nämlich heute genau aus diesem Grund nicht geklappt....


    Grüsse,
    Axel


    Was hat das mit dem Navi zu tun?

    Stephan
     
  14. Gast

    Gast Guest

    Das war die Aussage des einbauenden Unternehmens. Leider bin ich technisch nicht die Leuchte, daher kann ich nicht erklären, was genau der Zusammenhang ist. Aber auch auf dem "Beipackzettel" von Dension/iceLink steht explizit: "nicht kompatibel mit Satelitennavigationssystem". Im Internet war davon natürlich keine Rede.

    Nach dem Einbau waren wohl alle Töne verzerrt....

    Ich habe echt keine Ahnung, was ich jetzt noch machen soll.

    Grüsse,
    Axel
     
  15. #14 StG (DD), 07.07.2005
    StG (DD)

    StG (DD) Guest

    Wo hast den Adapter bezogen?

    Wie gesagt, maxxCount ist telefonisch erreichbar (bis 18 Uhr). Habe mit denen immer einen kompetenten Gesprächspartner gehabt.

    habe mal an AIS eine Mail geschrieben.
    Stephan
     
  16. Gast

    Gast Guest

    Die Firma, die auch den Einbau machen sollte, hat den Adapter bestellt. Sollte aber doch egal sein, oder? War original iceLink verpackt....

    Ich sehe, dass Du auch das grosse Navi hat - hast Du schon den iPod integriert? Wenn ja: wie?

    Ich zweifle langsam an der Kompetenz der Werkstatt...

    Gruss,
    Axel
     
  17. #16 Anemonis, 07.07.2005
    Anemonis

    Anemonis Guest

    Zitat:Hallo,


    Glückwunsch zum gelungenen Einbau! Hast Du ein Navi? Gross oder klein? Bei mir hat der Einbau nämlich heute genau aus diesem Grund nicht geklappt....


    Grüsse,
    Axel




    Nein, ich hab kein Navi!
    Ja, mit Navigation könnte es Probleme geben.
    Hab mich auch gewundert, als ich in der kurzen Einbauanleitung
    folgendes gelesen habe:
    " nicht geeignet für Toyota Satellitennavigationssysteme"

    Vielleicht hängt das mit der Sprachausgabe zusammen [​IMG]


    Ist aber nur ne Vermutung.

    Auf dem "Erste Schritte" Zettel steht allerdings:
    "Bitte vergewissern Sie sich vor der Installation, ob Ihr iPod und Ihr Navigationssystem den aktuellen Firmwarestand besitzen!"

    Was bedeutet, dass es durchaus gehen könnte.
    Da hilft nur der Service von Maxxcount.

    anemonis
     
  18. #17 StG (DD), 07.07.2005
    StG (DD)

    StG (DD) Guest

    Habe noch kein IceLink, wollte ihn mir zum August zulegen. Mir fällt gerade ein. Ich hatte letzte Woche bei meinem Schwager die Aux-In Box (ohne IceLink) eingebaut, da hatten wir das Problem, dass es ziemlich leise war. Wir sind dann zu maxxcount und dort haben sie zum Test einen Icelink mit Ipod angesteckt. War ein super Klang und mein Schwager hat das MultiNavi. Letztendlich mussten wir für AuxIn einen Verstärker kaufen, da mein Schwager einen iRiver hat, da bringt der IceLink nichts. Der IceLink selbst verstärkt das Signal normalerweise, da ist ein Verstärker also nicht nötig. Ich würde also einfach nochmal bei der Werkstatt nachhaken.
    Übrigens solltest Du nicht viel mehr als eine Arbeitsstunde bezahlen. Viel mehr Zeit sollte ein geübter Schrauber nicht benötigen, um das Radio auszubauen, das Zeug an die Stromversorgung und dem Autoradio anzuklipsen, einen Halter anzudremeln und das Radio wieder in Schacht zu schieben. Zumindest ist es mein Eindruck. Ich habe zwar deutlich länger gebraucht, aber es war dafür mein "erstes" Mal [​IMG]
    und ich habe als Informatiker eher zwei linke Hände.

    Stephan
     
  19. Gast

    Gast Guest

    Ja, das war auch die Aussage des "Schraubers". Er sagte, man könne evt. die Sprachausgabe des Navi auf einen (neuen) externen Lautsprecher schalten, aber dazu habe ich eigentlich keine Lust.

    @Stephan: da die Firma eh schon Bock bei der Bestellung gebaut hat, zahle ich gar nichts für den Einbau...

    [​IMG]


    Thema Aux-in: lt. Aussage der Firma gäbe es gar keine Aus-in bei dem Typ von Radio. Veräppeln die mich? Muss ich mir Sorgen machen?

    Ich telefoniere morgen mal mit maxxcount support - danke für den Tip.

    Grüsse,
    Axel
     
  20. Anzeige

    Schau doch mal in die Avensis-Kategorie.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 StG (DD), 07.07.2005
    StG (DD)

    StG (DD) Guest

    Aux-In ist ein Trick: Es gibt einen Adapter, den schließt Du an den CD-Wechsler Anschluss des Autoradio an. Dieser simuliert einen Toyota-CD-Wechsler, hat aber einen Audioeingang. Du kannst dann sogar einen Sony CD-Wechsler anschließen (Signale werden umgesetzt). Mehr dazu hier: AUX-IN Adapter Test

    Der IceLink wird an dem Wechsleranschluss des Aux-In Adapter angeschlossen. Also Autoradio (Cd-Wechslerausgang) -> Aux-In Adapter -> IceLink -> Ipod.

    Hat also absolut nichts mit dem Navi zu tun. Für das Autoradio ist es einfach nur ein CD-Wechsler, daher kann ich von der Theorie her die Probleme deines Schraubers nicht nachvollziehen.

    Stephan
     
  22. Gast

    Gast Guest

    Du sagst "Also Autoradio (Cd-Wechslerausgang) -> Aux-In Adapter -> IceLink -> Ipod. "

    Klingt logisch (ich denke, den Adapter kennt mein Schraiber noch nicht),aber kann ich dann trotzdem das Cradle von Dension verwenden und den iPod auch laden oder ist nur der Anschluss über Klinke auf Chinch möglich?

    Axel
     
Thema:

IceLink Plus mit iPod mini 4 GB im Avensis

Die Seite wird geladen...

IceLink Plus mit iPod mini 4 GB im Avensis - Ähnliche Themen

  1. Avensis T27 Kombi 2.0 D4D 91 kw Bj.2012 Felgengrössen?

    Avensis T27 Kombi 2.0 D4D 91 kw Bj.2012 Felgengrössen?: Besitze eine T27 Kombi 2.0 D4d 91kw BJ 2012 und habe 17 Zoll sommer und 16 Zoll Winterreifen. Ich möchte mir noch eine Ganitur zulegen. Sinnvoll...
  2. Schaltplan Toyota Avensis T22

    Schaltplan Toyota Avensis T22: Hallo leute,ich suche einen schaltpläne für einen Toyota avensis t22 1,8 Ez 2002 129ps vvti Zeitweise Ausfall beide sitzheizungen vorne. R.l.
  3. Xenon Avensis T25

    Xenon Avensis T25: Hallo , Toyotafreunde, das (leidige) Thema Xenon beschäftigt mich gerade akut, denn ich bin frischer Besitzer eines Avensis 2.0 mit Xenon. Der...
  4. Avensis Automatik 2,4l Getriebeöl

    Avensis Automatik 2,4l Getriebeöl: Hallo,ich bin neu hier im Forum und habe ein Problem mit einem Avensis Automatik,2,4l ,Bj. 2004. Der Wagen steht jetzt schon längere Zeit...
  5. Ende der Avensis-Produktion.....

    Ende der Avensis-Produktion.....: Laut einem User im Toyota-Forum: ZITAT: ab nächstem Jahr wird seitens Toyota Europa der Avensis und Verso gestrichen und somit nicht mehr am...