Hoher Dauerton, ca. 600Hz, T27 Diesel, EZ 09.2016, 143 PS

Diskutiere Hoher Dauerton, ca. 600Hz, T27 Diesel, EZ 09.2016, 143 PS im T27: Kinderkrankheiten, Probleme Forum im Bereich Avensis T27: von 01-2009 bis --; Hallo und danke für die Rückmeldungen. Toyota Weller in Bielefeld ist nicht in der Lage herauszufinden was den hohen Ton erzeugt. Loswerden wollte...

  1. #21 frankriedel1, 05.11.2019
    frankriedel1

    frankriedel1 Neuling

    Dabei seit:
    21.04.2019
    Ort:
    Bielefeld
    Fahrzeug:
    Toyota Avensis
    Hallo und danke für die Rückmeldungen. Toyota Weller in Bielefeld ist nicht in der Lage herauszufinden was den hohen Ton erzeugt. Loswerden wollte der Herr Filialleiter mich und meine Hartnäckigkeit. Dann war der Toyota Außendienst vor Ort und befand nach Probehören bei 29 Grad im August 2019 typisches "Betriebsgeräusch", bei mir lauter aufgrund "produktionsbedingter Streuung". Jetzt ist es wieder kalt und ich hab nach 17 Jahren echt kein Bock mehr auf Toyota. Verkauf an privat schon 2 mal gescheitert wegen der Frage "was ist denn das für ein Geräusch?".
     
    Tilo75 gefällt das.
  2. TOYJOH

    TOYJOH Neuling

    Dabei seit:
    12.10.2017
    Hast Du schon einmal den Riemen von dem Generator abgehabt und bist gefahren?
    Kann es auch aus dem Ansaugtrakt kommen?
     
  3. #23 infinity, 06.11.2019
    infinity

    infinity Routinier

    Dabei seit:
    30.08.2017
    Fahrzeug:
    Avensis T27 2.0 Business
    Eine Tonaufnahme wäre mal nicht verkehrt.
     
  4. #24 Olav_888, 06.11.2019
    Olav_888

    Olav_888 Öko mit der größten Klappe UND aus Sachsen

    Dabei seit:
    03.09.2013
    Ort:
    Dresden
    Fahrzeug:
    Auris II TS HSD 2014 Avantgarde Bronze
    Verbrauch:
    Ich würde als erstes mal die BEIDEN Sicherungen vom Radio ziehen und schauen. Wenn es weg ist, sollen sie Dir gefälligst ein anderes Radio einbauen. Es ist ein Mnagel, den Du innerhalb der Garantie angezeigt hast, Punkt. Ein nerviges Geräusch (ohne zusätzliche Audioeingänge) ist ein Defekt am Radio, ENDE.
     
  5. #25 frankriedel1, 08.11.2019
    frankriedel1

    frankriedel1 Neuling

    Dabei seit:
    21.04.2019
    Ort:
    Bielefeld
    Fahrzeug:
    Toyota Avensis
    Das Radio bzw. die ganze Audioeinheit wurde bereits stillgelegt. Die Lichtmaschine wurde demontiert, dann erneuert. Toyota will von dem Problem nix mehr wissen. Der Kundendienst/ Beschwerdestelle hat mitteilen lassen, die Geschichte ist vorbei. Tondatei kommt in Kürze!
     
  6. XUNIL

    XUNIL Fortgeschrittener

    Dabei seit:
    20.05.2017
    Her mit der Datei, ich möchte mal auch hören :)
     
  7. #27 frankriedel1, 11.11.2019
    frankriedel1

    frankriedel1 Neuling

    Dabei seit:
    21.04.2019
    Ort:
    Bielefeld
    Fahrzeug:
    Toyota Avensis
    Hier der Link zur Tondatei: https: // drive . google . com / open?id=18lUZsasiHhjGzlL5XD96BsjCWTfyn8-9
    Vor der Kopie in den Browser Leerzeichen entfernen. Darf keinen Link schicken. Auch keine Audiodatei anhängen?(.
     
  8. #28 infinity, 11.11.2019
    infinity

    infinity Routinier

    Dabei seit:
    30.08.2017
    Fahrzeug:
    Avensis T27 2.0 Business
    Seltsamer Ton.
    Was mich stutzig macht ist, dass er bei Kälte lauter wird und drehzahlabhängig ist.
    Hört sich wie ein Störgeräusch an, blos von was?
    Hört sich bald wie der Motor selber an.
     
  9. #29 frankriedel1, 11.11.2019
    frankriedel1

    frankriedel1 Neuling

    Dabei seit:
    21.04.2019
    Ort:
    Bielefeld
    Fahrzeug:
    Toyota Avensis
    Der Ton ist nicht von den Drehzahlen abhängig. Er ändert sich bei Betätigung elektrischer Verbraucher.
     
  10. #30 ChocolateElvis, 11.11.2019
    ChocolateElvis

    ChocolateElvis Foren Gott

    Dabei seit:
    20.07.2010
    Ort:
    Püttlingen / Saarland
    Fahrzeug:
    Avensis T27 1.8l MD-S
    wo genau kommt den dieser seltame Ton her? Armaturenbrett, Motorraum (ist es dort evtl. lauter), vielleicht doch die Lautsprecher (Masseschluss in einem Kabel oder Stecker) ???
     
  11. #31 frankriedel1, 11.11.2019
    frankriedel1

    frankriedel1 Neuling

    Dabei seit:
    21.04.2019
    Ort:
    Bielefeld
    Fahrzeug:
    Toyota Avensis
    Der Ton ist am deutlichsten auf Höhe der Armaturen auf der Fahrerseite zu hören. Sonst von vorne am Motor eher links hinten, unten. Da kann man die Nervensäge eben hören neben dem Dieseln.
     
  12. carsten_h

    carsten_h Fortgeschrittener

    Dabei seit:
    06.09.2019
    Ort:
    Wunstorf
    Fahrzeug:
    Avensis Combi 1,8 Multidrive
    Kann es sein, daß dort irgendwo ein Lüfter ist, der ein defektes Lager oder eine defekte Lüfterschaufel hat?
     
  13. #33 maze1, 12.11.2019 um 10:36 Uhr
    Zuletzt bearbeitet: 12.11.2019 um 10:46 Uhr
    maze1

    maze1 Foren Gott

    Dabei seit:
    14.06.2005
    Fahrzeug:
    Yaris Edition 2014 1.33 XP13 / Audi TT Roadster 211PS
    Verbrauch:
    Wird er dann höher oder tiefer? Also wenn Last auf die Verbraucher kommt?

    Wird es bei anderer einstellung der Lüftung besser/schlechter? Also Ausblasrichtung.

    wie denn? Ich würde hier wirklich mal die Stecker der Lautsprecher abmachen, damit die wirklich mal komplett getrennt sind vom fahrzeug.

    Ändert sich das Geräusch wenn du die Windschutzscheibe anfasst/drückst?
     
  14. frankriedel1

    frankriedel1 Neuling

    Dabei seit:
    21.04.2019
    Ort:
    Bielefeld
    Fahrzeug:
    Toyota Avensis
    Bei Inbetriebnahme elektrischer Verbraucher wie Motor für Seitenscheiben, Servolenkung wird der Ton etwas tiefer bzw
    "leiert". Die Audioeinheit wurde im Zuge der Überprüfungen von Toyota Weller abgeklemmt. Ist definitiv nicht der Verursacher. Auch nicht die Lautsprecher.
     
  15. maze1

    maze1 Foren Gott

    Dabei seit:
    14.06.2005
    Fahrzeug:
    Yaris Edition 2014 1.33 XP13 / Audi TT Roadster 211PS
    Verbrauch:
    Lüftung Aus wurde wohl auch schon versucht?
     
  16. ChocolateElvis

    ChocolateElvis Foren Gott

    Dabei seit:
    20.07.2010
    Ort:
    Püttlingen / Saarland
    Fahrzeug:
    Avensis T27 1.8l MD-S
    für mich hört sich das "elektronisch" an ... entweder aus den Lautsprecher (oder aus einem) oder die Lichtmaschine hat was weg ... letztere wurde aber ja erneuert, könnte auch irgend ein Masseschluss sein... blankgescheuertes Kabel oder sowas
     
  17. Bernd321

    Bernd321 Routinier

    Dabei seit:
    12.10.2017
    Ort:
    Braunschweig
    Fahrzeug:
    Avensis TS 2,0 D-4D Edition S
    Verbrauch:
    Gibts da nicht sowas wie Wandlung nach mehreren nicht erfolgreichen Ausbesserungsversuchen?
    Schon mal mit einem Anwalt geredet?

    Zur Not kann man sich ja noch an Vox oder die Autodoks wenden ;-)
     
Thema:

Hoher Dauerton, ca. 600Hz, T27 Diesel, EZ 09.2016, 143 PS

Die Seite wird geladen...

Hoher Dauerton, ca. 600Hz, T27 Diesel, EZ 09.2016, 143 PS - Ähnliche Themen

  1. Felgendeckel/ Nabendeckel T27 FL3 18"

    Felgendeckel/ Nabendeckel T27 FL3 18": Hallo, welche Größe haben die Felgendeckel der original Avensis 18" Flegen Däne, Bj. 5/2018. Meine 17" rial- Alus haben Deckel mit 60er...
  2. Was "darf" der Unterbodenschutz beim T27 kosten?

    Was "darf" der Unterbodenschutz beim T27 kosten?: Mein Avensis T27 wird zwei Jahre alt. Wollte gerne vor dem Winter zum ersten mal den Unterbodenschutz erneuern lassen. Heute bei einer Werkstatt...
  3. Ordentliche Kofferraumbeleuchtung T27 Kombi

    Ordentliche Kofferraumbeleuchtung T27 Kombi: Guten Morgen - es ist vollbracht. Gestern habe ich nun der Funzel im Kofferraum meines T27 Kombi das Garaus gemacht. :thumbup: Entegen dem...
  4. Basisträger für alle T27 Kombi gleich?

    Basisträger für alle T27 Kombi gleich?: Hallo, ich schau mich gerade nach Basisträgern für meinen 2018er Avensis T27 Touring Sports um. Sind da alle für den T27 geeignet, oder ist die...
  5. T27 Größe Sofitte Kofferraum

    T27 Größe Sofitte Kofferraum: Hallo, kurze Frage zur Kofferraumbeleuchtung des Avensis T27 TS Bj.2018. Welche Sofittengröße passt maximal in die original Fassung? 39mm wird...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden