Höchstgeschwindigkeit 2,2 D-Cat

Diskutiere Höchstgeschwindigkeit 2,2 D-Cat im T25: Avensis - Allgemein Forum im Bereich Avensis T25: von 04-2003 bis 12-2008; Hallo zusammen, Mein D-Cat ist jetzt 6 Monate alt. In der Zeit habe ich ca. 20.000 km gefahren. Der Wagen läuft insgesamt sehr gut. Er ist leise...

  1. #1 tommy2103, 10.04.2009
    tommy2103

    tommy2103 Guest

    Hallo zusammen,

    Mein D-Cat ist jetzt 6 Monate alt. In der Zeit habe ich ca. 20.000 km gefahren. Der Wagen läuft insgesamt sehr gut. Er ist leise und komfortabel. Der Verbrauch könnte etwas niedriger sein. Er liegt im Schnitt bei ca. 8 liter/100 km. Ich muss dazu sagen, dass ich allerdings auch nicht besonders "vorsichtig" fahre.

    Bei der Höchstgeschwindigkeit bin ich mir aber nicht sicher, ob das in Ordnung ist. Ich war in der letzten Woche, sowie gestern und heute auf der autobahn unterwegs. nach tacho komme ich aber nicht über 215 (lt. navi snd das sogar nur knapp über 200). Gem. Werksangabe müßte der Wagen ja "echte" 220 laufen. Ich habe versucht, die Höchstgeschwindigkeit im 6. Gang zu erreichen. Im fünften habe ich es nicht versucht.
    Natürlich ist es für die Praxis nicht wirklich wichtig, ob der Wagen nun 210 oder 230 nach Tacho läuft. Anderseits finde ich schon, dass die Werksangaben erreicht werden sollten.

    Wie sieht das bei Euren D-Cats mit der Höchtsgeschwindigkeit aus?

    gruss
    Thomas
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Smoerb

    Smoerb Guest

    abend .
    also meiner läuft laut tacho 235 und navi ca 225 km/h
    habe aber hier im Forum auch schon leute gesehen deren avensis scheint 240 zu packen

    gruß Chris
     
  4. #3 tommy2103, 10.04.2009
    tommy2103

    tommy2103 Guest

    hallo chris,

    im fünften oder im sechsten gang?

    gruss
    thomas
     
  5. Smoerb

    Smoerb Guest

    im 6ten im 5ten geht er glaube bis 210 laut tacho.. aber da ist er dann schpn kurz vor 5.000 Umdrehungen
     
  6. Danger

    Danger Guest

    Wieviel Umdrehungen sinds denn im 6.?
     
  7. #6 tommy2103, 11.04.2009
    tommy2103

    tommy2103 Guest

    Dann ist das mit der Höchstgeschwindigkeit ja bei meinem Wagen eigentlich so nicht in Ordnung. Mein alter Avensis (T25) fuhr mit 116 PS auch schon knapp über 200 nach Tacho. Wenn dieser mit 61 PS und 100 Newtonmeter mehr nur 10 KM schneller läuft, kann da was nicht stimmen. Ich habe auch das Gefühl, das der Wagen nicht mehr so "spritzig" ist wie am Anfang. Ich habe den (Neu)wagen ende September 2008 bekommen und schon kurz darauf Winterreifen aufgezogen, sodass ich die Höchstgeschwindigkeit damals auch nicht ausgetestet habe. Ich weiss also nicht, ob er am Anfang schneller gewesen wäre. Abgesehen davon, dass der Wagen eben nur knapp 210-215 nach Tacho läuft, meine ich eben auch, das er insgesamt "träger"geworden ist.
    Die 210 bis 215 hmh zu erreichen dauert auch ziemilich lange. Bis 200 geht es noch einigermassen zügig. Dann brauche ich aber schon den ein bis zwei kilometer Fahrstrecke bis er die meines Erachtens zu geringe Höchstgeschwindigkeit erreicht. Wie gesagt, praktisch kommt es eigentlich ja nicht darauf an, ob der Wagen nun 210 oder 235 läuft, aber ich muss ja dann wohl davon ausgehen, das über den gesamten Drehzahlbereich Leistung fehlt. Und das mag ich eigentlich nicht akzeptieren.

    Kann mein Händler die tatsächliche Leistung messen? Beim Verbrauch, der auf die Geamtstrecke (20.000 KM) aktuell um ca. 8 Liter liegt gab es auch Veränderungen. Nachdem er anfänglich bei 8,5 bis 9 Liter lag ging er zwischenzetilich auf ca. 7 Liter zurück und liegt jetzt ach wieder bei 8 bis 8,5 Liter.

    Was sollte ich eurer Meinung nach tun, bzw. kann man da was tun?

    Schon mal vielen Dank für Eure Ratschläge.

    Thomas
     
  8. #7 Hoschi2005, 11.04.2009
    Hoschi2005

    Hoschi2005 Guest

  9. Smoerb

    Smoerb Guest

    also meiner bekomme ich im 6ten nicht mehr auf 5.000 da ist bei knapp 4.500 schluss
     
  10. #9 Michi-82, 11.04.2009
    Michi-82

    Michi-82 Fortgeschrittener

    Dabei seit:
    04.03.2009
    Ort:
    Eifel
    Fahrzeug:
    Rav4 A4 D-CAT
    Also meiner gehts 240 auf der AB hab das mal kurz vor 2 wochen am WE getestet. Hatte daa aber noch Winterreifen drauf. Also bist 220 geht meiner ziemlich zügig. Und dan baraucht man freie Bahn sonst gibt das nix mit 240.
    Werde das aber mal mit Sommerreifen testen hab die gestern montiert.
    Achso meiner hat auch nen schnitt von ca 7,8 Liter auf 100km.

    Mfg Michael
     
  11. #10 berndAV, 11.04.2009
    berndAV

    berndAV Guest

    Jepp-wie im letzten Beitrag geschrieben: schnell und ohne Verzögerung auf 220 nach Tacho-dann langsamer aber stetig weiter bis Tacho 240.

    Besonders angenehm ist beim D-Cat tatsächlich das Autobahnfahren: lässig, mit niedriger Drehzahl, dabei relativ verbrauchsarm und gleichzeitig konstant schnell mit 180-200 km/h, wenn die Autobahn frei ist. Und wenn nötig, hat man noch genug Luft nach oben. Ein toller Reisewagen eben...

    bernd
     
  12. Kante

    Kante Guest

    lt Tacho fährt meiner in der Ebene auch 240 (mit viel Anlauf im 6. Gang), das Navi sagt dann aber nur 220 km. Die Drehzahl liegt dann bei knapp 4000 U/min. Weiter rausdrehen geht bei mir nur mit Rückenwind oder Berg runter.

    Seit mein Problem Rußfilter wird dauerregeneriert behoben ist dreht er bis 4000 U/min, vorher war bei 3600 Schluß.

    Wenn hier jemand in der Ebene 4500 U/min im 6. schafft, dann bin ich doch etwas neidisch, oder steckt da ein verändertes Kennfeld dahinter?
    Kante
     
  13. mcfly

    mcfly Neuling

    Dabei seit:
    03.02.2009
    Ort:
    Bremen
    Fahrzeug:
    Mazda 3 D150
    Bei 220 ist Sense, trotz dem neuen Turbolader den Toyotadeutschland gerade spendiert hat.
    Ist geradezu wie abgeriegelt.

    McFly
     
  14. #13 toyo-chris, 12.04.2009
    toyo-chris

    toyo-chris Profi

    Dabei seit:
    13.03.2005
    Ort:
    Schweiz - Jurasüdfuss
    Fahrzeug:
    Ex: T25 Kombi 2.4
    Gibt es die Launenhaftigkeit beim D-Cat eigentlich auch, die für andere Toyotas offenbar typisch ist?

    Mein T22 lief mal 210 Tacho ohne Probleme, dann wieder kam ich kaum über die 200 hinaus.

    Mein T25 verhält sich da ähnlich. Bis 200 geht es eigentlich immer relativ flott, danach bräuchte man an manchen Tagen aber vermutlich mehrere Km freie Bahn, bis da die 220 überhaupt am Tacho stehen.

    Manchmal gehts noch einigermassen zügig bis Tacho 220, dann kommt die Wand. An was das liegt, weiss ich noch immer nicht. Wetter? Wind? Temperatur?
     
  15. #14 FreddyBS, 14.04.2009
    FreddyBS

    FreddyBS Guest

    Also bei mir ist es auch so, dass der Avensis bis 220 relativ schnell ran kommt, aber ab dann brauch man freie Fahrt und er kommt auf 240...dauert etwas aber er packt das
     
  16. #15 tommy2103, 16.04.2009
    tommy2103

    tommy2103 Guest

    Ich bin heute nochmal auf er autobahn unterwegs gewesen. war ziemlich frei. vor mir ein volvo c80, der ordentlich gas gab. da habe ich mich drangehängt. er hat dann tatsächlich 230 nach tacho geschafft, nach navi waren es immerhin 221. ich denke, damit kann ich zufrieden sein.

    gruss
    thomas
     
  17. #16 The_DCAT, 17.04.2009
    The_DCAT

    The_DCAT Guest

    Hi Ho,
    hab am Mittwoch das erste Mal den Spurt auf 220 gemacht. Läuft problemlos bis dahin und recht zügig und da ging auch noch mehr, nur hab ich dann bremsen müssen. Denke auch die 240 zu knacken.

    Mal ne Frage nebenbei. Hier schreiben viele, das das Navi die Geschwindigkeit anzeigt - also sprich Tomtom und Kollegen oder kann das das Toyo-DVD-Navi auch???
    Hab dazu nix gefunden, aber wenn doch, wo schaltet man das ein?
     
  18. #17 tommy2103, 18.04.2009
    tommy2103

    tommy2103 Guest

    Ich habe das tomom go 940 live und damit die 221 kmh angezeigt bekommen. interessant ist, das die differenz zwischen tacho und navi umso weniger wird je schneller man fährt.

    gruss
    thomas
     
  19. #18 knorpelglatze, 12.05.2009
    knorpelglatze

    knorpelglatze Guest

    Also ich Fahre jedes Wochenende 1000 KM und den größten teil 200 aber man schafft leicht 230.Letztes WE hatte ich ihn sogar auf Anschlag 240 und hab nen Ferrari überholt.LoL >Y hihi.Hab dann so ca 10l/100km aber mir wurscht,da ich in der glücklichen Lage bin ein UTA-Karte zu haben.
     
  20. Anzeige

    Schau doch mal in die Avensis-Kategorie.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. papaop

    papaop Kaiser

    Dabei seit:
    14.02.2009
    Ort:
    Niedersachsen
    Fahrzeug:
    Superb CombiL&K 150PS DSG
    Verbrauch:
    Hm, UTA ist eine Tank-Kreditkarte. d.h. Du, oder derjenige der sie Dir gegeben hat muss den Sprit bezahlen. Wenn das Dein Arbeitgeber ist muss der auch den mehr verbratenen Sprit bezahlen. Das bedeutet wiederum, dass Dein AG mehr Geld einnehmen muss um diese Kosten zu bezahlen. Dies hat wiederum zur Folge, dass Du z.B. mehr Ware verkaufen musst um die Kosten für Deine "Kostenstelle" zu erwirtschaften. Sonnst könnte Dein Chef irgendwann auf die Idee kommen, dass sich Dein Arbeitsplatz nicht mehr rechnet......

    Ich dachte immer nur die "Nicht-Dienstwagen-Fahrer" meinen, dass die Privatnutzung umsonst ist....

    Viele Grüsse

    papaop

    PS: ist zwar in diesem thread OT, aber den 2.0 T27 hatte ich lt. Tacho auf 240 ( Tomtom 224 ). Allerdings ging es etwas bergab... :prankster:
     
  22. #20 winampdevil, 13.05.2009
    winampdevil

    winampdevil Guest

    Jedes Messgerät hat am Messbereichsende die geringste Abweichung.
    Selbst die Waage ;)
     
Thema:

Höchstgeschwindigkeit 2,2 D-Cat

Die Seite wird geladen...

Höchstgeschwindigkeit 2,2 D-Cat - Ähnliche Themen

  1. Höchstgeschwindigkeit 1.8er Kombi

    Höchstgeschwindigkeit 1.8er Kombi: Hallo zusammen, eine Frage an alle Kombifahrer mit dem 1ZZ-FE-Motor: Welche Höchstgeschwindigkeit erreicht ihr auf ebener Strecke mit eurem...
  2. Avensis "stinkt" bei Höchstgeschwindigkeit

    Avensis "stinkt" bei Höchstgeschwindigkeit: Hallo ! Gestern habe ich mit viel Rückenwind nach Tacho knappe 240 km/h erreicht. (Drehzahl weit entfernt vom roten Bereich) Auf einmal kam ein...
  3. Welche Kupplung für den T25 Kombi mit D-CAT?

    Welche Kupplung für den T25 Kombi mit D-CAT?: Hallo Leute, welchen Kupplungssatz empfehlt ihr für den Avensis Kombi T25 D-CAT? Danke für eure Tips!
  4. T25 D4D D-Cat DPF teure Folgekosten Lösungsvorschläge?

    T25 D4D D-Cat DPF teure Folgekosten Lösungsvorschläge?: Hallo Avensianer, ich hab grade die (bekannten) Probleme mit meinem T25 und hoffe es gibt hier im Forum ein paar versierte (evtl. Toyo...
  5. Umstieg von T25 D-Cat auf T27 1.8 l Benziner, wer hat da Erfahrungen?

    Umstieg von T25 D-Cat auf T27 1.8 l Benziner, wer hat da Erfahrungen?: Hallo liebe Avensis-Gemeinde, mein alter D-Cat hat ca. 210.000 km auf dem Buckel und ich suche Ersatz. Bin ja etwas verwöhnt vom großen Diesel,...