Hankook Reifen?

Diskutiere Hankook Reifen? im T25: Räder - Reifen - Felgen Forum im Bereich Avensis T25: von 04-2003 bis 12-2008; Hallo, eine schönen gutenMorgen. ich wende mich an die Gemeinde mit folgender Frage: wer von Euch hat Erfahrungen mit Sommerreifen Hankook s1 Evo...

  1. #1 rijcard, 15.09.2010
    rijcard

    rijcard Neuling

    Dabei seit:
    31.10.2009
    Ort:
    Berlin
    Fahrzeug:
    T27 Kombi, 1.8, ehemals T25 kombi 1,8
    Hallo, eine schönen gutenMorgen.

    ich wende mich an die Gemeinde mit folgender Frage:
    wer von Euch hat Erfahrungen mit Sommerreifen Hankook s1 Evo (205 55 R16)
    auf seinem Avensis?

    noch einen schöne Tag
    rijcard
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Edition, 15.09.2010
    Edition

    Edition Guest

    bisher bin ich den reifen nur in 18 und 19" gefahren,aber man kann sagen:

    - sehr leise
    - sehr guter grip
    - sehr gut bei nässe
    - relativ hoher verschleiß (weiche mischung)

    an sich ein sehr guter reifen.
     
  4. eugen

    eugen Profi

    Dabei seit:
    10.08.2006
    Ort:
    48.981341 8.368741
    Fahrzeug:
    BHP geladener D-CAT
    Verbrauch:
    ich fahre seit diesem Sommer

    HANKOOK V12EVO 225/40ZR18 92 Y XL

    bin bisher zufrieden mit den Gummis, auch mit dem Verbrauch.
    Bei Nässe konnte ich noch keine ausgiebige Tests machen, alles andere passt schon mal.

    Gruß Eugen

    PS: vielleicht hilft dir das.
     
  5. #4 rijcard, 15.09.2010
    rijcard

    rijcard Neuling

    Dabei seit:
    31.10.2009
    Ort:
    Berlin
    Fahrzeug:
    T27 Kombi, 1.8, ehemals T25 kombi 1,8
    danke für eure schnelle Antwort. Ich denke ich werde mir diese Reifen kaufen.

    Gruß rijcard
     
  6. #5 rijcard, 16.09.2010
    rijcard

    rijcard Neuling

    Dabei seit:
    31.10.2009
    Ort:
    Berlin
    Fahrzeug:
    T27 Kombi, 1.8, ehemals T25 kombi 1,8
    habe mir heut die hankook`s montieren lassen .
    Erster Eindruck: Leise , komfortabel und guter Grip.
    mal sehen wie sie sich bei höheren Geschwindigkeiten anfühlen.
     
  7. Bull

    Bull Guest

    Nasshandling wäre auch interessant. Am besten ohne TRC. Wenn du gelegenheit hast, kannst es ja mal testen.
     
  8. #7 Avensis_Benny, 22.09.2010
    Avensis_Benny

    Avensis_Benny Neuling

    Dabei seit:
    23.02.2010
    Ort:
    Berlin
    Fahrzeug:
    Avensis T25 2,2 D-Cat
    Verbrauch:
    @rijcard...sehr gute Wahl getroffen!:kn:

    Ich fahre den Reifen jetzt einigen tausend Kilometer und bin absolut zufrieden!

    Er ist komfortabel, leise, bietet ausgezeichneten Grip auf trockener Fahrbahn und hat einen geringen Rollwiderstand, sodass ich auch mit dem Spritverbrauch zufrieden bin.:clap:

    Selbst bei hohen Geschwindigkeiten (> 200 km/h) klebt der Reifen förmlich auf der Fahrbahn!

    Bei nasser Fahrbahn fühlt er sich auch sehr souverän und sicher an...jedoch habe ich mein Fahrzeug natürlich nicht an den Grenzbereich rangetatstet...denn ich steh im Zweifelsfall nicht so auf Kaltverformung:)

    Einzigstes Manko was auch ich bisher feststellen konnte ist die weiche Gummimischung!

    Aber dafür stimmt das Preis/Leistungsverhältnis...denn für einen Pneu von anderen Herstellern zahlt man definitiv einige Euronen mehr!

    :Bye:
     
  9. #8 rijcard, 26.09.2010
    rijcard

    rijcard Neuling

    Dabei seit:
    31.10.2009
    Ort:
    Berlin
    Fahrzeug:
    T27 Kombi, 1.8, ehemals T25 kombi 1,8
    Hallo Benny,

    habe mittlerweile auch nur beste Erfahrungen gemacht. Gerade auch bie Regen hatte ich einen sehr sicheren Eindruck. Kann Deiner Einschätzung absolut zustimmen!
    Sicher ist das alles mit einer etwas weicheren Mischung erkauft, aber als Erstausrüstung hatte ich Dunlops. Die waren bretthart und hatten bei 6mm Profil ausgeprägten Sägezahn. Habe sie also frühtzeitig schon verschrotten müssen. Da lob ich mir doch eine weichere Mischung für solch einen super Reifen, auch wenn die theoretische Laufleistung geringer sein sollte.

    Schöne Grüße
    rijcard
     
  10. #9 Avensis_Benny, 13.10.2010
    Avensis_Benny

    Avensis_Benny Neuling

    Dabei seit:
    23.02.2010
    Ort:
    Berlin
    Fahrzeug:
    Avensis T25 2,2 D-Cat
    Verbrauch:
    @rijcard
    Sägezahnbildung!?...wieso um Himmelswillen kommt mir das so bekannt vor?!:Ü:

    Ich hatte nämlich das gleiche Problem mit meinen Dunlops!

    http://i55.tinypic.com/p80zn.jpg

    Starke Sägezahnbildung an den Innenseiten der beiden Hinterachsreifen.
    Die Pneus haben dann ab 60 km/h gewummert wie Hölle:P

    Die Dinger waren wirklich sauhart...hatte immer das Gefühl nen Hoch & Runter Fahrwerk im Fahrzeug verbaut zu haben, aber dem war nicht so!
    Schönen Abend noch die Herrschaften:Bye:
     
  11. focki

    focki Foren Gott
    Moderator

    Dabei seit:
    09.08.2009
    Ort:
    Bergen auf Rügen
    Fahrzeug:
    T27 - Combi - 1,8l - 6Gang - TX (Edition)
    Verbrauch:
    Bist du dir sicher, daß das an den Reifen lag?
    Unwucht - Stoßdämpfer?
     
  12. #11 goescha, 14.10.2010
    goescha

    goescha Foren Gott
    Moderator

    Dabei seit:
    26.10.2003
    Ort:
    Unterhaugstett
    Fahrzeug:
    Laguna Grandtour 2,0 dCi "Quality made"
    Verbrauch:
    Hallo

    also ein Sägezahn sieht normalerweise ganz anders aus. Sehen kann man den nämlich eigentlich gar nicht, nur fühlen.

    Gruß Götz
     
  13. focki

    focki Foren Gott
    Moderator

    Dabei seit:
    09.08.2009
    Ort:
    Bergen auf Rügen
    Fahrzeug:
    T27 - Combi - 1,8l - 6Gang - TX (Edition)
    Verbrauch:
    Naja alles was man fühlen kann kann man auch sehen aber das was ich da auf dem Bild erkenne ist alles andere als eine Sägezahnbildung.
     
  14. eugen

    eugen Profi

    Dabei seit:
    10.08.2006
    Ort:
    48.981341 8.368741
    Fahrzeug:
    BHP geladener D-CAT
    Verbrauch:
    passt zwar nicht zum Thema, aber langsam nervt so ein Beitrag zu lesen.
    hat man keine Zeit, oder warum benutzen manche die Satzzeichen widerwillig?

    Bevor einer Klugscheißen will, ich mache auch Fehler, aber ich bemühe mich wenigstens und lese meine Beträge, bevor ich diese rein stelle.

    Gruß Eugen
     
  15. focki

    focki Foren Gott
    Moderator

    Dabei seit:
    09.08.2009
    Ort:
    Bergen auf Rügen
    Fahrzeug:
    T27 - Combi - 1,8l - 6Gang - TX (Edition)
    Verbrauch:
    :aua: Ja Herr Lehrer. Ich gelobe Besserung.
    Manchmal arbeite ich nebenbei auch noch etwas und schicke schnell mal einen Beitrag raus.
    Ich kann es aber auch lassen und meinen Senf oder auch eine Antwort nur von mir lassen, wenn ich am Abend zu hause sitze und reichlich Zeit habe.
     
  16. eugen

    eugen Profi

    Dabei seit:
    10.08.2006
    Ort:
    48.981341 8.368741
    Fahrzeug:
    BHP geladener D-CAT
    Verbrauch:
    danke DIR für den Versuch.
    Apropos, ich muss nebenbei auch noch etwas arbeiten und die Forum-Regeln stammen nicht von mir.

    Gruß Eugen
    sorry für OT
     
  17. #16 Suitcase, 14.10.2010
    Suitcase

    Suitcase Ehrenmitglieder
    Ehrenmitglied

    Dabei seit:
    13.03.2004
    Ort:
    Rheinberg
    Fahrzeug:
    Nissan Qashqai +2 1.6l 117PS
    Verbrauch:
    Bitte wieder zum Thema des Theads zurückkehren!

    Danke.

    Guido
     
  18. #17 Avensis_Benny, 14.10.2010
    Avensis_Benny

    Avensis_Benny Neuling

    Dabei seit:
    23.02.2010
    Ort:
    Berlin
    Fahrzeug:
    Avensis T25 2,2 D-Cat
    Verbrauch:
    @focki

    Stoßdämpfer wurden getestet und sind i.O.

    Hatte auch die Vermutung es würde an der werksseitigen Tieferlegung, mittels TTE Federn liegen...aber die Stoßdämpfer arbeiten einwandfrei!

    @goescha
    Doooooch! ausgeprägten Sägezahn kann man sehr wohl sehen...siehste doch!:Ü:
    Dafür sind Auswaschungen im Profil eines Reifens durch defekte Stoßdämpfer meistens nicht sichtbar aber fühlbar:prankster:


    Also ich fahre die Reifen seit Anfang Juni 2010...mitlerweile gute 15.000 km.

    Hätte ich einen Defekt an Bauteilen oder Baugruppen am Fahrzeug dann hätte das ja mitlerweile wieder zu einem sägezahnförmigen Verschleissbild geführt!

    Zudem habe ich auch den gleichen Luftdruck eingestellt, wie bei den Dunlop's vorher...somit kann ich also auch ausschliessen das zu hoher Luftdruck dazu geführt hatte!

    Und ich hatte damals auch in Foren anderer Fabrikate gelesen, das User gleiche Probleme mit dem Dunlop Reifen hatten.

    Eigentlich wollte ich ja mal bei Dunlop direkt nachfragen und denen einen Reifen zuschicken...den niemand kennt sich besser aus mit Reifen als der Hersteller selbst.
    Und die können einem bestimmt genau sagen was zu dem Verschleissbild geführt hat:kn:

    Gruß Benny:Bye:
     
  19. Anzeige

    Schau doch mal in die Avensis-Kategorie.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  20. #18 Edition, 14.10.2010
    Edition

    Edition Guest

    Also das mit den Dunlop Sommerreifen,kann ich nur bestätigen.Sie werden sehr schnell hart und bilden einen schönen Sägezahn,
    allerdings nicht so heftig wie auf dem Bild.Das sieht schon eher nach kaputten Dämpfern aus.Wie bereits oben erwähnt - Der Hankook
    ist sehr leise,sehr weich,guter Grip bei Nässe und auch im Trocknen.ABER - die wissen das auch und lassen sich die Reifen mittlerweile
    fett bezahlen,was ich sehr schade finde.Ich würde den Reifen aber immer wieder kaufen und werd ihn auch auf meine 19 oder 20 Zoll
    montieren.

    lg


    @Avensis-Benny ... wo kann man Bilder von deinem Auto sehen?
     
  21. #19 Avensis_Benny, 14.10.2010
    Avensis_Benny

    Avensis_Benny Neuling

    Dabei seit:
    23.02.2010
    Ort:
    Berlin
    Fahrzeug:
    Avensis T25 2,2 D-Cat
    Verbrauch:
    @Edition
    In der Auto-Galerie Seite 17...:kn:
    Von Homepage basteln hab ich keene Ahnung:)
     
Thema:

Hankook Reifen?

Die Seite wird geladen...

Hankook Reifen? - Ähnliche Themen

  1. Zulässige Reifengrößen T27

    Zulässige Reifengrößen T27: Hallo, Habe Avensis t27,bj 2016,1,8l Motor,18zoll Serie. Laut Toyota kann ich Felgen zwischen 16 und 19 Zoll fahren. Wenn ich zum Beispiel bei...
  2. T27 2.FL Executive Fahrkomfort mit 18“Reifen

    T27 2.FL Executive Fahrkomfort mit 18“Reifen: Mein T25 wird bald 13J alt, daher habe ich mir den aktuellen T27 angeschaut und mich gewundert, dass die kleinste Felge stolze 17“ und der...
  3. Hat der T27 BJ 2012 das Reifendruckkontrollsystem?

    Hat der T27 BJ 2012 das Reifendruckkontrollsystem?: Hat der T27 BJ 2012 das Reifendruckkontrollsystem?
  4. Reifendruckkontrollsystem

    Reifendruckkontrollsystem: Mein im März 2015 zugelassener Avensis (2,0 D 4 D, letztes Modell von 2014) hat das RDKS verbaut. Heute Morgen zeigte es an, dass ein Druckverlust...
  5. Hat mein T27 RDKS (Reifendruckkontrolle)

    Hat mein T27 RDKS (Reifendruckkontrolle): Ich habe mal eine Frage zum RDKS. Mein T27-Kombi, 2,2 D, 110 kW ist EZ: 02.05.2014 Laut meinem Toyota-Händerl hat er RDKS. Im Handbuch steht aber...