GPS - Signal abgreifen (Lumilux!?)

Diskutiere GPS - Signal abgreifen (Lumilux!?) im T25: Selfmade-Tipps-Modifikationen Forum im Bereich Avensis T25: von 04-2003 bis 12-2008; Hallo, ich lese schon seit einer ganzen Weile in diesem Forum hier mit, und möchte jetzt gerne auch mal eine Frage loswerden: Ist es möglich...

  1. Gast

    Gast Guest

    Hallo,
    ich lese schon seit einer ganzen Weile in diesem Forum hier mit, und möchte jetzt gerne auch mal eine Frage loswerden:

    Ist es möglich das GPS-Signal des Navigationssystem (ohne Karte, TNS300(?)) abzugreifen?

    Wäre ganz interessant weil man dann fürs Notebook oder für den PPC keine GPS-Maus kaufen bzw. auch noch ins Fester legen müsste...

    Am besten wäre es natürlich wenn man das Navi auch noch parallel dazu nutzen könnte [​IMG]


    Gibt es überhaupt Möglichkeiten um dem Toyota Navi NMEA-kompatible Signale zu entlocken?

    Jeder Hinweis ist willkommen... [​IMG]
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 lumilux, 27.03.2004
    lumilux

    lumilux Routinier

    Dabei seit:
    05.11.2003
    Ort:
    Zwickau
    Fahrzeug:
    Avensis T25 1.8 EX Combi 12/08
    Hallo,

    kann ich Dir leider nicht helfen. Im Stromlaufplan ist das TNS 300 nicht eingezeichnet, sondern nur der Anschlussstecker dafür.

    MfG Frank
     
  4. Gast

    Gast Guest

    Schade... ... und trotzdem danke! [​IMG]

    Jemand anderes? [​IMG]
     
  5. Gast

    Gast Guest

    Hallo,

    da die GPS Antennen gespeist sind ist das nicht so simpel, du müsstest dann also eine Weiche haben das die Stromzufur zur Antenne vom Laptop oder dergleichen nicht erfolgt, zudem müsstest du ja auch einen Converter von dem Antennensignal auf USB oder sowas haben ums anzuschließen, denn das Signal nach der Verarbeitung, das du also direkt in den Rechner kannst, kann nicht abgegriffen werden, zumindest wäre mir kein gültiger Standard für sowas bekannt.

    Daniel
     
  6. Gast

    Gast Guest

    Naja, einen Standard gibt es schon, der nennt sich NMEA und wird von den ganzen GPS-Mäusen unterstützt die man im Handel kaufen kann.

    Aber da das Navi ja gar nicht für so etwas vorgesehen ist macht es für den Hersteller auch wenig Sinn das umständlich zu implementieren - von daher wirst Du wohl recht haben...
     
  7. Gast

    Gast Guest

    Mit dem Standard meinte ich den Standard NACH der Signalverarbeitung, weil ein Abgriff vorher ja wegen Speisung nicht einfach so möglich ist (ähnlich wie bei Sat TV Anlagen), vorher ist der Standard klar. Man kann natrülich das SIgnal vorher durch eine Weiche rausfiltern (Stichwort Diodensperrweiche), aber das ist Kritisch da ich nicht weiss wie eine GPS-Maus darauf reagiert wenn sie speisen will und da nichts angeschlossen ist, also alles in allem eher wenig sinnvoll.

    Falls jemand doch so eine Weiche für die GPS Antennenleitung haben will, auch um z.B. PDA und Laptop an eine GPS Antenne anzuschließen, der kann sich gerne melden und ich poste den Schaltplan oder löte das ganze auch als fertige Weichenschaltung gegen erstattung der Kosten für die Teile (ca 15 Euro). Ob dies allerdings dann auch beim Avensis in die Leitung eingebaut werden könnte weis sich nicht, dafür müsste mir jemand mitteilen wie die GPS Antenne angeschlossen ist (Steckertyp)



    Daniel
     
  8. ylf

    ylf Guest

    Ich schätze mal, die Antenne ist genau wie die Radio-Antenne in der Heckscheibe integriert.

    Wie ist das bei GPS-Mäusen, haben die überhaupt einen Antennenstecker?

    bye, ylf
     
  9. Gast

    Gast Guest

    Das wäre die erste GPS Flächenantenne die ich dann kennen würde. Dürfte auch technisch nicht gehen, eigentlich muss GPS ne Punktantenne sein. denke eher das es irgendwo ein ca. 2 Euro Stück großes Platikkästchen ist. Wichtiger wäre also der Stecker, hat zufällig jemand schonmal das Navi rausgehabt und kann nen Bild von hinten posten?

    Daniel
     
  10. ylf

    ylf Guest

    Die Frage ist, wo steckt der Navi?
    Oben, an der Displayeinheit ist nix, die hatte ich selber schon raus.
    Vom Radio haben wir auch ein Bild: http://www.avensis-forum.de/ topic=100781426127
    Bliebe noch die Kiste unterm Fahrersitz, wo auch die DVD drinsteckt.

    Und erklär mal einem Funkelektroniker, was eine Punktantenne ist. [​IMG]

    Es wird auch nicht die ganze Heckscheibenheizung als Antenne benutzt. Also nix mit Flächenantenne. In der Heckscheibe sind merkwürdige Leiterbahnen, die Heiztechnisch keinen Sinn ergeben, aber verdammt nach ausgeklüngelten Schwingkreisen aussehen.

    Du hast aber recht, eine GPS-Antenne kann auch nur ein kleiner Dipol sein. Da würde sich eigentlich der Rückspiegel bzw. dessen Halterung anbieten. Dort ist ja auch der Regensensor und freie Sicht gen Himmel.

    bye, ylf
     
  11. Gast

    Gast Guest

    Ich glaube in der Heckscheibe( hintere Seitenscheibe) ist nur der Radioempfang integriert. Die Antenne selbst ist sicherlich unter dem Amaturenbrett angebracht in einem Kästchen von ca. 3 x 3 cm. Einen Dipol, wenn auch nur einen kleinen, schließe ich aus. Wo nach soll er den ausgerichtet sein?
    Er muss die Signale von fast überall her empfangen können.
     
  12. #11 thinkstocks, 02.06.2004
    thinkstocks

    thinkstocks Guest

    Irgendwo im Board habe ich schon mal vor mehreren Monaten gelesen, daß einer von seinem Meister erfahren hat, daß Toyota die GPS-Maus in einen Hohlraum irgendwo im Armaturenträger verbaut. Fragt mich jetzt aber bitte nicht mehr, ob links, rechts, mittig oder wo auch immer... [​IMG]


    TS [​IMG]
     
  13. Gast

    Gast Guest

    Hallo,

    der Anschluss der Antenne müsste aber ja am Navi Rechner unter dem Sitz erfolgen.
     
  14. Gast

    Gast Guest

    Unter dem Sitz zu dem Rechner müssen viele Infos.
    Sehe also kein Grund warum das ein Problem sein sollte die Antenne im Aturenbrett zu verstecken.
    (Das Micro ist ja auch im Dach.)
     
  15. #14 mi-ms496, 04.07.2004
    mi-ms496

    mi-ms496 Guest

    Wenn ich richtig informiert bin, sitzt die GPS-Antenne beim TNS300 verdeckt unter dem Amaturenbrett direkt hinter dem Display BC/Navi zur Windschutzscheibe hin.

    MfG Michael
     
  16. Gast

    Gast Guest

    Bin durch Zufall auf diesen Thread gestoßen.
    Bei meinem AVE gibt es an der Frontscheibe, da wo die Luftauslässe sind, ein Ding, das so aussieht als wenn es die Antenne vom NAVI wäre (mein AVE soll auch für das NAVI schon vorbereitet sein).
    Wäre doch schön, wenn man das Signal von der Antenne für den PDA von Aldi (Medion 40600) abgreifen könnte, dann bräuchte man diesen Kabelsalat nicht mehr.

    Kann da jemand weiterhelfen?

    Grüße Rolf
     
  17. #16 StG (DD), 28.02.2005
    StG (DD)

    StG (DD) Guest

    @Rolf:

    Das ist der Sonnenstandsensor für die Klimaanlage.

    Stephan
     
  18. #17 charlie, 01.03.2005
    charlie

    charlie Guest

    Zitat:@Rolf:

    Das ist der Sonnenstandsensor für die Klimaanlage.

    Stephan

    Echt??... Mir hat mal jemand bei Toyota erzählt (aalerdings ein Verkäufer und kein Techniker), daß genau diese runde Kugel im Armaturenbrett der GPS-Empfänger ist...
    Das war wohl wieder mal einer der vielen Verkäufer die keine Ahnung haben [​IMG]

    Vielleicht wäre es sinnvoll nur noch Verkäufer einzustellen, die eine Kfz-Lehre gemacht haben [​IMG]
    [​IMG]
     
  19. Anzeige

    Schau doch mal in die Avensis-Kategorie.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  20. Prog

    Prog Foren Gott
    Administrator

    Dabei seit:
    15.03.2004
    Ort:
    Sulzbach/Taunus
    Fahrzeug:
    Auris Touring Sports 1,6-l-D-4D Executive 112 PS (Bj. 02/2016) Aktuell 15500 km
    Verbrauch:
    Stephan hat schon Recht, es ist definitiv der Sonnenstandsensor für die Klimaanlage.
    Ansonsten hätte (fast) jeder AV einen GPS-Empfänger!

    Prog
     
  21. ylf

    ylf Guest

    Zitat:Stephan hat schon Recht, es ist definitiv der Sonnenstandsensor für die Klimaanlage.
    Ansonsten hätte (fast) jeder AV einen GPS-Empfänger!

    Prog


    Und Corolla auch, die haben den selben Knubbel an der selben Stelle.

    bye, ylf
     
Thema:

GPS - Signal abgreifen (Lumilux!?)

Die Seite wird geladen...

GPS - Signal abgreifen (Lumilux!?) - Ähnliche Themen

  1. Rückwärtsgangsignal für Rückfahrkamera

    Rückwärtsgangsignal für Rückfahrkamera: Servus Leute Ich habe mir heute eine Rückfahrkamera eingebaut. Nun möchte ich das diese auch automatisch angeht, wenn ich den Rückwärtsgang...
  2. Signal von der Handbremse Avensis T25

    Signal von der Handbremse Avensis T25: Servus Leute ich habe mir vor ein paar Monaten ein Autoradio gekauft (noname Produkt) und das hat eben alles da Navi, fernsehen, DVD und all den...