Getriebeölwechsel 1,8er MDS??

Diskutiere Getriebeölwechsel 1,8er MDS?? im T27: Avensis-Allgemein Forum im Bereich Avensis T27: von 01-2009 bis --; Hallo Meine 60000km Inspektion steht an. Jetzt wollte ich wissen ob in meinem Automatikgetriebe das Öl gewechselt werden muss. Hat das einer schon...

  1. #1 Matthias, 30.04.2013
    Matthias

    Matthias Guest

    Hallo
    Meine 60000km Inspektion steht an. Jetzt wollte ich wissen ob in meinem Automatikgetriebe das Öl gewechselt werden muss.
    Hat das einer schon gemacht oder machen müssen? Oder ist die Füllung wartungsfrei?

    Es ist ein Avensis 1,8er Benziner Bj.09.

    Gruß
    Matthias
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Mandi

    Mandi Labertasche des Forums

    Dabei seit:
    01.07.2009
    Ort:
    Thüringen
    Fahrzeug:
    Golf 7 1.4 TSI DSG HL R-line/Golf 6 1.2 TSI Match/ Ex: Avensis Combi 2.0 MD-S Executive
    Verbrauch:
    Hallo,
    ich glaube bei 60000 wird nur geprüft und im Bedarfsfall gewechselt.

    Sandro
     
  4. #3 ChocolateElvis, 30.04.2013
    ChocolateElvis

    ChocolateElvis Kaiser

    Dabei seit:
    20.07.2010
    Ort:
    Püttlingen / Saarland
    Fahrzeug:
    Avensis T27 1.8l MD-S
    ... geprüft und im Bedarfsfall nachgefüllt bzw. gewechselt ;)
     
  5. #4 Matthias, 30.04.2013
    Matthias

    Matthias Guest

    Ok dann ist ja gut. Dachte es muss gewechselt werden.
     
  6. #5 ChocolateElvis, 01.05.2013
    ChocolateElvis

    ChocolateElvis Kaiser

    Dabei seit:
    20.07.2010
    Ort:
    Püttlingen / Saarland
    Fahrzeug:
    Avensis T27 1.8l MD-S
    Hi,

    ich denke, das hängt auch ein bisschen von der Filosofie* der Werkstatt ab. Meine macht allgemein keine unnötigen Arbeiten und guckt auch auf die Finanzen - sprich : ich werde dort nicht abgezockt und kriege mehr oder weniger auf mein Fahrprofil angepasste Leistungen.

    Hab jetzt den Wartungsplan nicht zur Hand - ich weiss nur, dass mein Meister auf diesbezügliche Nachfrage meinerseits nur abwinkte und sagte sinngemäß :"Wir gucken da mal rein und füllen höchstens mal nach, wenn was fehlt. Gewechselt wird da normalerweise nix- wozu?"
    Gibt evtl. auch Werkstätten, die sich das anders auslegen und das Öl wechseln ... weiss ich jetzt ned. Kostet dann natürlich ne Stange Geld...

    Gruß Elvis



    Edit durch Prog: Filosophie*. Das ist jetzt nicht dein Ernst? Das sieht ja so was von grausam aus............... :D
     
Thema:

Getriebeölwechsel 1,8er MDS??

Die Seite wird geladen...

Getriebeölwechsel 1,8er MDS?? - Ähnliche Themen

  1. Verbrauch von 8,4l/100 km mit dem 1,8er normal?

    Verbrauch von 8,4l/100 km mit dem 1,8er normal?: Hab den Wagen ja jetzt ca 3 Wochen, und hab im Schnitt 8,4l auf 100km. Ist das normal? Ich fahre eher Vorrausschauend, nicht über 100 und keine...
  2. T27 1,8er Benzin: E10 oder normales Super?

    T27 1,8er Benzin: E10 oder normales Super?: Was tankt ihr? Ich hab bis jetzt 3x getankt, normal (E5 is das glaube) Super 95. E10 is glaube 2ct billiger...
  3. Verbrauch und Optimierung bei Automatik/MDS/...

    Verbrauch und Optimierung bei Automatik/MDS/...: Danke, werd ich mir zulegen. Ich hab den Ave seit gestern. Technisch und optisch klasse - siehe meine Fotos, die ich heute reinsetze. Aber der...
  4. Richtiges Beschleunigen mit MDS-Getriebe

    Richtiges Beschleunigen mit MDS-Getriebe: Hallo, Eine Frage an die MDS-Fahrer. Das stufenlose Getriebe dreht ja beim Kickdown hoch bis 6000 U/min , (so ca. Bei 160 km/h) und bleibt dann...