Gespräch mit meinem TÜV-Bekannten!!!

Diskutiere Gespräch mit meinem TÜV-Bekannten!!! im Tuning Forum im Bereich Avensis Drumherum (T22, T25 und T27); Kurz und Schmerzvoll: Hab ihm einfach mal erklärt was ich so vor hätte. Und das war seine Antwort: Lackieren der Heckleuchten, der...

  1. #1 herbyka, 30.03.2005
    herbyka

    herbyka Guest

    Kurz und Schmerzvoll:

    Hab ihm einfach mal erklärt was ich so vor hätte.
    Und das war seine Antwort:

    Lackieren der Heckleuchten, der Frontscheinwerfer und das Gitter über den Nebelleuchten werden sofort mit Punkten in Flensburg(wo sonst!) bestraft!
    Da gibt es nichtmal ein Verwarn-oder Bußgeld vorher!!!!!!!!!!!
    Durch den TÜV fällt er sowieso!(Tränen in den Augen hab)

    Also alle die ähnliches vorhatten, Bremse treten! - oder auf eigene Gefahr oder Punktekonto!(heul!)

    Meine Blinkerlampen hat er sofort bemängelt als ich ankam,
    sah sofort das die nicht zugelassen waren.Deswegen hatte ich auch Schwierigkeiten beim Einbau, da der Sockel minimal anders ist. Hab mir an Ort und Stelle die Diadem-Dinger gekauft(20€) und eingebaut.
    Erstaunlicherweise war das im Gegensatz zum ersten mal in 10Minuten erledigt!(auf die Schulter Klopf)
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Alex-T25, 30.03.2005
    Alex-T25

    Alex-T25 Guest

    Ist doch bekannt das Lampen/Scheinwerfer färben nicht erlaubt ist.
    Wozu gibts den sonst speziell mit dunklerem Kunststoff versehene Scheinwerfer/Rückleuchten mit E-Prüfzeichen oder ABE....hat schon seinen Sinn.
    Genauso wie selbstgebaute Scheinwerferabdeckung...was in Deutshcland nicht geprüft ist,gibt halt Punkte.
    Beim Lampen/Scheinwerferlack steht sowieso meistens drauf "im Bereich der STVO nicht zulässig"
     
  4. bill

    bill Guest

  5. #4 herbyka, 30.03.2005
    herbyka

    herbyka Guest

    Zitat:Ich wollte es halt nur mit Silber Folie. Da oben ist doch eh nichts mehr los.

    Bill


    Ist egal:
    Ist eine Lichttechnische Einheit - darf nicht verändert werden!!!

    Auch der schwarze Avensis(weiß grad nicht wem der gehöhrt) mit den gelackten Heckleuchten dürfte ohne Betriebserlaubnis unterwegs sein!
     
  6. #5 Alex-T25, 30.03.2005
    Alex-T25

    Alex-T25 Guest

    Natürlich darfst du dir einen Bösen Blick anbauen,den du im Fachgeschäft gekauft hast,dem eine ABE beiliegt oder der ein E1 Prüfzeichen trägt.
    Aber wehe du baust dir sowas nach,dann bist du wegen Produktpiraterie und erlöschen der Betriebserlaubnis dran.

    Toyota Hecher war aus dem Ausland,ergo, nach deren Regelung kann das ja zulässig sein.

    Andere Länder,andere Sitten.

    Wobei manche Vorschrift durchaus seinen Sinn hat,es ist nicht alles quatsch was so reglementiert wird.

    Hab neulich auf der autobahn einen 4er Golf GTI überholt.
    Der Wackelte erstens nur so rum mit seinem billig-sportfahrwerk, das ist aber Geschmackssache,wichtiger war eher der schief montierte ESD mit ovalem Endrohr,der bündig an der Heckschürze anlage die sich schon fröhlich verformte. Dürfte wohl ein ESD mit ABE geswen sein,den ein TÜV`ler würde da nen Schreikrampf bekommen.
    Manche Leute überlegen halt nicht was sie da am Auto machen.
    Auch wenn die schmelzende Heckschürze sicherheitstechnich nicht das Problem ist,so doch wenigstens für den Geldbeutel des Bastlers.
    Wenn noch nichtmal das die Leute juckt...

     
  7. #6 herbyka, 30.03.2005
    herbyka

    herbyka Guest

    Mit ABE ist das was anderes.

    Hier ging es ums lackieren!
    Ich wollte mir den Chromeinsatz im FSW und die heckleuchten lackieren lassen, VERBOTEN!
     
  8. Anzeige

    Schau doch mal in die Avensis-Kategorie.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. TF103

    TF103 Kaiser

    Dabei seit:
    04.10.2003
    Ort:
    mittlerer Osten...gg
    Fahrzeug:
    ´n TOYOTA ;-)
    Darf man mal fragen, was du mit den Blinkern vor hattest?
    Dieses durchscheinende Orange kann man doch bestens wegbekommen, indem man diese silbrig aussehenden Blinkerbirnchen einsetzt.Ich habe welche, die sehen blau aus und wenn man die anmacht leuchtet es fröhlich orange... [​IMG]
     
  10. #8 herbyka, 30.03.2005
    herbyka

    herbyka Guest

    Zitat:Darf man mal fragen, was du mit den Blinkern vor hattest?
    Dieses durchscheinende Orange kann man doch bestens wegbekommen, indem man diese silbrig aussehenden Blinkerbirnchen einsetzt.Ich habe welche, die sehen blau aus und wenn man die anmacht leuchtet es fröhlich orange... [​IMG]


    Ich hatte nur mit eben diesen Birnchen Probleme, weil sie nicht richtig gepasst haben. Habe dann an den Birnen minimale Veränderungen vorgenommen und schon ging es.
    Bis-ja bis ich heute zu meinem Bekannten beim TÜV gefahren bin. Der hat schon als ich auf den Parkplatz vor seinem Tor gefahren bin, gesehen das die Dinger zu dunkel blinkten. Die ATU-Filiale hat nur zwei Sorten von diesen silbernen Blinkerbirnen im Angebot - und ich habe leider die erwischt, die "im Bereich der STVO nicht zugelassen" waren!
    Also gleich Neue gekauft und fertig!
     
Thema:

Gespräch mit meinem TÜV-Bekannten!!!

Die Seite wird geladen...

Gespräch mit meinem TÜV-Bekannten!!! - Ähnliche Themen

  1. Aufstellung von bekannten Mängeln T27

    Aufstellung von bekannten Mängeln T27: Moin zusammen , bin neu hier im Forum. Fahre seit 20 Jahren VW und bin in 4 Tagen Avensis Besitzer. Habe ihn als 1.8VVTi in der Executive...
  2. Bremsprobleme beim TÜV

    Bremsprobleme beim TÜV: Hallo Forengemeinde. Mein Avensis Bj 2009 musste diesen Monat zur HU. Beim ersten Versuch durchgefallen. Alles super, nur die Bremskraft hinten...
  3. Kein Tüv wegen nicht funktionierender Rückfahrleuchte

    Kein Tüv wegen nicht funktionierender Rückfahrleuchte: Hallo meine Rückfahrleuchte funktioniert nicht mehr daher bekam ich kein Tüv. Die Birne ist ok. Hat jemand eine Ahnung wo dieser Schalter genau...
  4. Sämtliche TÜV Teilegutachten für Zubehör

    Sämtliche TÜV Teilegutachten für Zubehör: Falls jemand ein Teilegutachten für TTE Felgen oder Tieferlegungsfedern etc. sucht, gibt es unter folgendem Link stämtliche Gutachten als PDF zum...