Geräusch beim Fahren

Diskutiere Geräusch beim Fahren im T25: Avensis - Allgemein Forum im Bereich Avensis T25: von 04-2003 bis 12-2008; Hallo, Leute! Zum Fahrzeug: Avensis T25 2,0 D-4D Bj.2005 180000km. Folgendes Problem: Geräusch beim fahren so, ob ein Reifen unwucht hätte. Bei...

  1. #1 sascha.sl, 30.09.2014
    sascha.sl

    sascha.sl Guest

    Hallo, Leute! Zum Fahrzeug: Avensis T25 2,0 D-4D Bj.2005 180000km. Folgendes Problem: Geräusch beim fahren so, ob ein Reifen unwucht hätte. Bei kurven verstärkt, in der links Kurve etwas lauter, als in der rechten. Am Lenkrad leichte Vibration zu spüren. Bei ausgeschalteten Motor während des fahrens, Geräusch immer noch da. Beim fahren mit neutral Gang Geräusch immer noch da. Hörbar ab Ca. 30km/h. Je schneller fährt man, desto schneller wird es. Folgendes würde bis jetzt gemacht:
    Reifen von vorne nach hinten. Ohne Ergebnis.
    Reifen neu . Ohne Ergebnis.
    Bremsen hinten ersetzt Scheiben+Beläge. Handbremsen eingestellt. Ohne Ergebnis.
    Bremsen vorne ersetzt Scheiben+Beläge. Ohne Ergebnis.
    Bremsanlagen vorne so wie hinten leicht gängig. Nichts ist fest.
    Räder drehen sich in angehobenen Zustand leicht, ohne Geräusche.
    Unter dem Auto ist nichts festzustellen. Manschetten sind dicht, Zustand der Antriebswellen normal. Radlager sind in Ordnung.
    Nochmal zum Geräusch, es hört sich so, ob ein Reifen unwucht hätte mit leichten Schlägen. Je nach Geschwindigkeit in gleichen Abständen. In den kurven verstärkt sich das Geräusch, zu dem ist die Bremsanlage vorne, beim bremsen, lauter als früher.
    Hoffentlich könnt Ihr mir weiterhelfen. Ich bedanke mich im voraus für jede Antwort.
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. SeVen

    SeVen Neuling

    Dabei seit:
    04.06.2014
    Ort:
    Ludwigshafen
    Fahrzeug:
    Avensis T27 FL Kombi
    Verbrauch:
    Kannst Du das Geräusch mal aufnehmen mit deinem Smartphone ?

    Kann ja nur noch Antriebswelle oder ein Radlager sein. Haste mal den Wagen hochgenommen und an den Rädern gewackelt ?
     
  4. #3 sascha.sl, 01.10.2014
    sascha.sl

    sascha.sl Guest

    Danke für schnelle Antwort, SeVen. Geräusch aufnehmen ist etwas schwierig. Wenn man an den Rädern wackelt ist alles normal. Geräusch kommt nur beim fahren, das heißt unter bestimmten Belastungen. Zum Beispiel Linkskurve. Wo ich in der Werkstatt war, wollten die Fachleute alles dafür geben dass, das hinteren Bremsen sind, obwohl das Geräusch von vorne kam. Bremsen hab ich sofort ersetzt. Kein Ergebnis.
     
  5. Prog

    Prog Foren Gott
    Administrator

    Dabei seit:
    15.03.2004
    Ort:
    Sulzbach/Taunus
    Fahrzeug:
    Auris Touring Sports 1,6-l-D-4D Executive 112 PS (Bj. 02/2016) Aktuell 28000 km
    Verbrauch:
    Und die Radlager sind wirklich in Ordnung?
    Und die Stabilisatoren?
    Fährt sich das Auto unruhig und schwammig oder so wie früher auch (außer dem Geräusch)?


    Prog
     
  6. #5 sascha.sl, 01.10.2014
    sascha.sl

    sascha.sl Guest

    Hab selber Vermutung dass, das Radlagerschden in Anfangstadium sein kann.. links.. Ich hab aber schon Erfahrung mit einem Lagerschaden beim Vw Golf. Da hat sich ganz anderes angehört. Dazu noch hier wenn man an den Rädern in angehobenen Zustand wackelt ist alles fest...
     
  7. #6 sascha.sl, 01.10.2014
    sascha.sl

    sascha.sl Guest

    Auto fährt etwas verbremst.. wenn man Gas weg nimmt, dann verliert etwas schneller an Geschwindigkeit als vorher.. Vielleicht bilde ich mir nur das ein?? Fahre nächste Woche noch mall zu Toyota. Werkstatt..
     
  8. maze1

    maze1 Kaiser

    Dabei seit:
    14.06.2005
    Fahrzeug:
    Yaris Edition 2014 1.33 XP13 / Mercedes Benz SLK 200 Kompressor
    Mal ne ganz blöde Frage, ist der Wagen länger gestanden? Hast du alle Steine aus dem Profil gekrümmelt?
    Ich hab auf einer bestimmten Strecke und Geschwindigkeit das auch... bei uns wars der Teer :D
     
  9. #8 Olav_888, 01.10.2014
    Olav_888

    Olav_888 größte Klappe UND aus Sachsen

    Dabei seit:
    03.09.2013
    Ort:
    Dresden
    Fahrzeug:
    Auris II TS HSD 2014 Avantgarde Bronze
    Verbrauch:
    Eher so ein gleichmäßiges "wusch, wusch, wusch"? hatte ich auch, war das Radlager, siehe mein Thread im Juni.

    Seit neustem hab ich eher ein auf und abschwellendes "Rattern", so "roar, roar, roar, pause, roar roar roar, pause", wird sich wohl diesen Monat die Werkstatt ansehen, Muss vorm Urlaub abgeklärt sein, will nicht mit Kind und Kegel stehen bleiben
     
  10. SeVen

    SeVen Neuling

    Dabei seit:
    04.06.2014
    Ort:
    Ludwigshafen
    Fahrzeug:
    Avensis T27 FL Kombi
    Verbrauch:
    Andere Frage: 180.000 KM und immer noch die ersten Radlager ? - Dann sind das Defintiv die Radlager, daß sollte aber der Freundliche wissen.
    Und wenn das Geräusch in den Kurven verstärkt auftritt dann sind die das ! - Aber bitte, wenn, dann werfe beide raus. Und wenn Du schon dabei
    bist..nimm die Hinteren mit, die sind eh billiger als die Vorderen. Und wenn das Auto beim Rollen langsamer wird als vorher ist auch ein Punkt, daß
    die Radlager fertig sind.

    Frage mich eigentlich die ganze Zeit, welche Schwachköppe da am werkeln waren..und dir die Bremsgeschichte verkauft haben...

    Und auf die Antwort von Olaf zurück zu kommen, dass ist die Antriebswelle ! - Das Klackern da vorne, verstärkt natürlich
    ebenso in den Kurven fahrten. Und stehen bleiben ist gut....wenn die Kugeln sich vernarben, dann kann das zu einem Radstillstand führen und das
    ist nicht gut, lass es nachsehen.
     
  11. #10 sascha.sl, 01.10.2014
    sascha.sl

    sascha.sl Guest

    war heute beim Toyota. Probefahrt gemacht. Meister hat sofort Geräusch festgestellt. Auto angehoben, alles weg. Jetzt hat der getippt auf Radlager vorne links. Auf meine Frage beide Lager vorne tauschen. hat gemeint, es reicht wenn wir nur den linken ersetzen. Kostenvoranschlag folgt. muss mich in den nächsten Tagen melden. Wenn ich hier Fragen darf, auf welche Summe muss ich mich vorbereiten? Fals jemand weist....
     
  12. SeVen

    SeVen Neuling

    Dabei seit:
    04.06.2014
    Ort:
    Ludwigshafen
    Fahrzeug:
    Avensis T27 FL Kombi
    Verbrauch:
    Da die vorderen keine einfachen Radlager sind da sie mehr aushalten müssen, geh mal von 100 - 150 Euro aus je nach Typ PLUS Einbau.
    Aber ich würde BEIDE machen, denn sonst stehst du in einem halben Jahr nochmals in der Werkstatt.
     
  13. #12 Olav_888, 01.10.2014
    Olav_888

    Olav_888 größte Klappe UND aus Sachsen

    Dabei seit:
    03.09.2013
    Ort:
    Dresden
    Fahrzeug:
    Auris II TS HSD 2014 Avantgarde Bronze
    Verbrauch:
    Wie schon gesagt: 280+330TKm Avensis

    Und warum soll man statt 200€ dann 400€ oder mehr ausgeben, wenn es nicht notwendig ist?
     
  14. #13 Bigdaddy, 01.10.2014
    Bigdaddy

    Bigdaddy Zweitgrößte Klappe, Rentnerbeauftragter, über rote

    Dabei seit:
    16.06.2013
    Ort:
    Hessen, Nähe Fulda
    Fahrzeug:
    Golf VII 2.0 TDI ehemals: Avensis T27 1,8er
    Verbrauch:
    Ich sehe es wie Seven:
    Weil das Problem eh bald auf der anderen Seite kommt. Und wenn der Wagen schonmal in der Werkstatt steht kann man auch beides gleichzeitig machen ;)
     
  15. maze1

    maze1 Kaiser

    Dabei seit:
    14.06.2005
    Fahrzeug:
    Yaris Edition 2014 1.33 XP13 / Mercedes Benz SLK 200 Kompressor
    BJ2005 180.000km... wofür geld reinstecken? Wer weiß wie lange er den noch fahren will. Und warum sollte man funktionierende Teile austauschen?!? Das ist reines Geldverbrennen ohne Sinn. Also das Beschädigte Lager austauschen, macht natürlich das andere auch Geräusche dann gleich mitwechseln.
    Wir reden hier von 2 verschiedenen Seiten am Fahrzeug, d.h. die Arbeit wird nicht günstiger nur weil man alles auf einen Sitz wechseln lässt.
     
  16. focki

    focki Foren Gott
    Moderator

    Dabei seit:
    09.08.2009
    Ort:
    Bergen auf Rügen
    Fahrzeug:
    T27 - Combi - 1,8l - 6Gang - TX (Edition)
    Verbrauch:
    Sehe ich genau so.
    Wer sagt daß da nicht noch irgend etwas unvorhersehbares eintritt und das Auto vor dem wirklichen Defekt des anderen Lagers weg kommt.
     
  17. #16 Olav_888, 02.10.2014
    Olav_888

    Olav_888 größte Klappe UND aus Sachsen

    Dabei seit:
    03.09.2013
    Ort:
    Dresden
    Fahrzeug:
    Auris II TS HSD 2014 Avantgarde Bronze
    Verbrauch:
    Tja, die Diskussion hatten wir ja schon im Juni, bei der Spasskasse muss man gut verdienen. ;)
     
  18. #17 Michael, 22.10.2014
    Michael

    Michael Routinier

    Dabei seit:
    01.08.2010
    Ort:
    Baden-Württemberg
    Fahrzeug:
    T25 2.0 D-4D
    Schön, dass es dieses Forum gibt. Habe seit ein paar Monaten mit meinem T25 haargenau das selbe Problem wie sascha.sl und bin nun bestens informiert. :thumbsup:
     
  19. #18 kalchsc, 03.11.2014
    kalchsc

    kalchsc Guest

    Lieber Sascha !

    Habe das selbe Fahrzeug (Baujahr u KM Leistung in etwa ident). Die Beschreibung des Geräusches deutet mit hoher Wahrscheinlichkeit auf einen Radlagerschaden im Frontbereich hin. Dies lässt sich mit einer Sonde in einer Fachwerkstätte sehr leicht feststellen. Typisch für solche Schäden ist auch eine Geräuschverstärkung beim Kurvenfahren weil eine stärkere Belastung des Lagers auftritt bzw die Seitenkräfte auf das Rad stärker einwirken. Durch das Hochheben des Fahrzeuges und Drehen an den Rädern lässt sich so ein Schaden kaum feststellen. Auch bei meinem Avensis trat bereits an beiden Seiten vorne ein Radlagerschaden auf der sich ebenfalls durch eine erhebliche Geräuschkulisse bemerkbar machte. Also nochmal Radlager prüfen lassen, allerdings mit entsprechenden techn. Equipment u Fachwissen.

    lg Kalchi ^^
     
  20. Anzeige

    Schau doch mal in die Avensis-Kategorie.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Tinors

    Tinors Fortgeschrittener

    Dabei seit:
    03.01.2014
    Ort:
    Gotha
    Fahrzeug:
    Toyota Avensis T25 Combi d-4D 126ps
    Verbrauch:
    Würde ehr auf 350-400€ gehen das hat es bei mir beim freundlichen gekostet
     
  22. #20 Volvo144, 23.11.2014
    Volvo144

    Volvo144 Neuling

    Dabei seit:
    30.05.2013
    Fahrzeug:
    T25 1.8 automatik BJ10'2003
    Hallo...

    Bei mir waren die Radlager letztes Jahr fällig.

    Radlager vorne links in Werkstatt 167 Euro (inkl. UST)

    Radlager hinten habe ich selbst gewechselt (ist einfach zu wechseln und Ersatzteil im Internet wesentlich günstiger als über Werkstatt).

    Habe bei der ganzen Aktion gelernt, dass der "gute" Mechaniker das kaputte Radlager am besten durch fahren erkennt.

    In der ersten Werkstatt kam der Wagen auf die Bühne und Mechaniker hat am Rad gedreht...und als Antwort habe ich bekomen....könnten die Bremsen sein, aber auch die Reifen...oder aber dies und das könnte auch möglich sein, .aber das Radlager wahreinlich nicht.

    Da mir das alles ein bisschen schwammig war, bin ich darauf hin in die zweite Werkstatt. Der Mechaniker hat eine Probe fahrt gemacht und dannach war alles gesprochen....
    1x vorne links
    2x hinten (hat mir übrigens empfohlen, wenn ich handwerklich geschickt bin und Geld sparen will soll ich selbst wechseln)

    Grüße
     
Thema: Geräusch beim Fahren
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. geräusche reifen avensis t25

    ,
  2. toyota rav4 geräusche antriebswelle

    ,
  3. toyota yaris laute geräusche beim fahren

    ,
  4. toyota verso schleifgeräusche fahren,
  5. geräusch bei schnellem fahren,
  6. Toyota corolla macht schleifende geräusch am linken hinterrad in linkskurve,
  7. geräusche in der kurve corolla 2004,
  8. rasseln vorne links corolla ,
  9. toyota avensis t25 abbiegen geräusche,
  10. geräusche beim toyota auris diesel
Die Seite wird geladen...

Geräusch beim Fahren - Ähnliche Themen

  1. Kurzes Klopfen beim Einlenken

    Kurzes Klopfen beim Einlenken: Hallo und Grüße aus Sachsen! Ich bin neu hier und brauche Eure Hilfe. Habt bitte Nachsehen falls ich was durcheinander bringe. T27 BJ 2013 91500...
  2. "Rasselndes" Geräusch während der Fahrt

    "Rasselndes" Geräusch während der Fahrt: Ich hatte heute drei mal folgende Situation: Mitten während dem Fahren (bei ca. 30 km/h) war plötzlich ein deutliches "Rasseln" zu hören. Das...
  3. Scheibenwischergetänge macht Geräusche

    Scheibenwischergetänge macht Geräusche: Erst mal ein Hallo an Alle. Bin nach zufrieden 16 Opel Vectra A Jahren nun ins Toyotalager gewechselt.Seit kurzem bin ich jetzt Avensis T25, 1,8...
  4. Knacken Vorderachse beim Bremsen

    Knacken Vorderachse beim Bremsen: Hallo, mein T25 85 kW Diesel macht bei Lastwechsel ein knack Geräusch aus dem Bereich der Vorderachse erst Beifahrerseite und dann Fahrerseite....
  5. Problem: Klackerndes Geräusch *gefunden*

    Problem: Klackerndes Geräusch *gefunden*: Hallo Avensis Community, Ich benötige euere Hilfe. Meine T25 Avensis Kombi (ABK / 5013) macht seit ein paar Tagen Klackernde/Klopfende Geräusche...