Gasannahme 7A-FE / Magermix T22

Diskutiere Gasannahme 7A-FE / Magermix T22 im Avensis T22 Forum im Bereich Familienbande; Hallo zusammen, ich fahre seit 2 Jahren einen Toyota Avensis T22 (1998, Liftback). Der Motor 7A-FE ist meines Wissens ein Magermix Motor (110PS,...

  1. #1 Snevice, 04.04.2012
    Snevice

    Snevice Guest

    Hallo zusammen,

    ich fahre seit 2 Jahren einen Toyota Avensis T22 (1998, Liftback).

    Der Motor 7A-FE ist meines Wissens ein Magermix Motor (110PS, 1.8 Liter) + K&N Luftfilter (Im Originalluftfilterkasten, nicht offen etc.)

    Nun hat meine Freundin einen Ford Focus von 2004 (116PS, 1.8 Liter), der in der Beschelunigung einen riesen Unterschied macht.

    Meine Frage richtet sich an diejenigen, die den gleichen Motor fahren:
    Ist es bei euch genauso, dass ihr unter 100 nur das erste Drittel des Gaspedalwegs braucht?


    Er gibt direkt stark Gas, aber bei den restlichen 2/3 tut sich kaum noch etwas. Die benötige ich nur, wenn ich Geschwindigkeiten über 160 halten will.

    Aber da der Magermix-Motor, wie der Name schon sagt, ja viel mehr Luft als Benzin einspritzt, sollte er doch auch genügend davon brauchen ?(

    Beim Focus kann man den Pedalweg komplett nutzen, wenn man mehr tritt, kommt auch wesentlich mehr. Dafür verbraucht er aber auch 1,5 Liter mehr ^^

    Das Auto gehörte vorher einem Rentner und war auch super in Schuss. Gibt es vielleicht eine Möglichkeit, das Steuergerät mal neu anzulernen?
    Ich konnte im Internet keine Informationen dazu für den T22 finden.

    Möglicherweiße hat der Vorbesitzer die letzten 2/3 ja nie benutzt ;)

    Nochmal die Eckdaten:

    Toyota Avensis T22
    Baujahr: 1998
    Motor: 7A-FE (1.8 Liter, 110PS)
    Aufbau: Liftback
    Tachostand: Rund 182.000 Km
    Einzige Veränderung: K&N Tauschfilter, im Original-Luftfilterkasten (Kein Offener etc.), kürzlich überprüft, ist sauber.


    :danke:
    Snevice
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 IlDottore, 04.04.2012
    IlDottore

    IlDottore Routinier

    Dabei seit:
    13.06.2009
    Fahrzeug:
    Auris TS Hybrid
    Verbrauch:
    Da kann ich dich beruhigen.. das ist bei mir genauso!
    Ich würde mir da jetz aber nicht wirklich Gedanken machen, denn allzuviel "sportlichkeit" sollte man bei dem Motor eh nicht erwarten.
    Vielleicht liegts im Gegensatz zu dem Ford ja auch an der Übersetzung, Gewicht oder Motorprogrammierung.

    Wenn du mehr Power willst beim Beschleunigen dann musst du eben runterschalten. Aber so an sich fährt sich der doch super!
     
  4. #3 Snevice, 06.04.2012
    Snevice

    Snevice Guest

    Ja, fährt auch super ;) Im Vergleich zum 90ps-Escort vorher sowieso :D

    Der Focus hat sogar eine längere Übersetzung, habe Geschwindgkeiten&Drehzahlen verglichen.... Nuja, Hauptsache, er ist gesund!

    Muss ja irgendeinen Grund haben, warum er so sparsam ist (im Vergleich zu anderen, kleineren Autos, die ich mal hatte...) ^^
     
Thema: Gasannahme 7A-FE / Magermix T22
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. Ist der Toytotamotor 7A-FE 1 8 /110PS ein Freiläufermotor?