Garantie bzw. Blinkerproblem

Diskutiere Garantie bzw. Blinkerproblem im Avensis T22 Forum im Bereich Familienbande; Moin! Ich hab' da mal so'n kleines Problem: Meine Beiden Blinker hinten sind ausgefallen. Kein Problem, das Auto hat ja noch Garantie, zum...

  1. Gast

    Gast Guest

    Moin!
    Ich hab' da mal so'n kleines Problem:
    Meine Beiden Blinker hinten sind ausgefallen. Kein Problem, das Auto hat ja noch Garantie, zum Händler gefahren und der mir doch erklärt, daß wahrscheinlich die Anhängerkupplung dafür verantwortlich sei (feuchtigkeit) und daher die Garantie nicht greifen würde (kostenpflichtige Reperatur). Das die Anhängerkupplung aber schon beim Kauf dran gewesen ist, interessierte Ihn keinen Meter. Toll! Was tun, bzw. was soll das? Habe doch extra für solche Fälle die Garantieverlängerung (BJ2001; gekauft 08/2003) für 300 und paar zerquetschte Flocken dazugekauft!
    Daher 3 Fragen:
    1) Ist das Rechtens?
    2) Was kann ich tun/noch versuchen?
    3) Was könnte der Fehler sein? Der Händler meinte was von wegen Wasser in die Anhängerkupplung und dort dann 'nen Kurzen verursacht. Aber 'ne Sicherung ist keine geflogen und im Moment des Klickens (beim Blinken) glimmt die Lampe gaaaaaaaanz kurz auf, geht dann aber wieder aus. Beim linksblinken geht der Blinker schneller (als wie wenn ein Birnchen durchgebrannt währe), beim rechtsblinken isses normal. Irgendwelche Ideen? Ach ja, was mir noch aufgefallen ist: Wenn ich früher geblinkt habe, hat es im Kofferraum solange wie das Blinkerlämpchen an war leise "brrrrrrrrrrrp" gemacht. Dieses Summen ist jetzt zu einem - naja, klacken ist zuviel gesagt, es macht so 'ne Art "flap" wenn das Lämpchen eigendlich angehen sollte.
    Hoffe, es kann mir da jemand in den 3 Punkten weiterhelfen.
    Gruß,
    Martin
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Prog

    Prog Foren Gott
    Administrator

    Dabei seit:
    15.03.2004
    Ort:
    Sulzbach/Taunus
    Fahrzeug:
    Auris Touring Sports 1,6-l-D-4D Executive 112 PS (Bj. 02/2016) Aktuell 15500 km
    Verbrauch:
    Hallo rienesl, du hast doch sicher beim Abschluss der Garantieverlängerung eine Garantieerklärung bekommen. Schau mal da rein, dort müssten alle Punkte, für die die Garantie greift, aufgeführt sein.
    Kann gut sein, dass dein Fall nicht mit abgedeckt ist, denn die Garantieverlängerung ist nicht mit der Neuwagengarantie identisch.

    Prog
     
Thema:

Garantie bzw. Blinkerproblem

Die Seite wird geladen...

Garantie bzw. Blinkerproblem - Ähnliche Themen

  1. Inspektionen nach der Garantie - ja oder nein? Pro <-> Kontra ?

    Inspektionen nach der Garantie - ja oder nein? Pro <-> Kontra ?: Hi, mich würde mal eure Meinung zum Thema Inspektionen nach Garantieablauf interessieren. Meine Frau macht Terz, weil sie der Meinung ist,...
  2. Frontscheibe kleine Luftblasen und andere Mängel = Garantie?

    Frontscheibe kleine Luftblasen und andere Mängel = Garantie?: Schönen Guten Abend an alle Forumsmitglieder, vor einigen Tagen stellte ich fest das sich an der oberen Ecke der Fahrerseite kleine Luftblasen...
  3. Anschlussgarantie nach drei Jahren (Sicherheitsanschlusspaket)

    Anschlussgarantie nach drei Jahren (Sicherheitsanschlusspaket): Moin, bin jetzt bei Toyota zum 60000km Service und will die Garantieverlängerung abschliessen. Erst sollte sie 155€kosten. Jetzt wollen die satte...
  4. Opel wirbt mit lebenslanger Garantie um Kunden

    Opel wirbt mit lebenslanger Garantie um Kunden: Das ist schon ein sehr starkes Argument und wird sicher den einen oder anderen zu Opel führen. Allerdings ist die Garantie sooo lebenslang nun...
  5. Fremde Alufegen - Defekt in der Garantie- wer zahlt

    Fremde Alufegen - Defekt in der Garantie- wer zahlt: In einem anderen Zusammenhang und auch in Gesprächen kam ich zu einem Thema, worüber ich bisher noch nie nachgedacht hatte. An einem PKW werden...