Gangwahl beim Automatikgetriebe geht schwergängig

Diskutiere Gangwahl beim Automatikgetriebe geht schwergängig im T25: Kinderkrankheiten, Probleme und Vorschläge Forum im Bereich Avensis T25: von 04-2003 bis 12-2008; Hallo zusammen, an meinem Avensis lassen sich die Gänge sehr schwer mittels Automatikgetriebe wählen. Das passiert meist, wenn der Wagen längere...

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. #1 Dr.Howie, 02.01.2012
    Dr.Howie

    Dr.Howie Guest

    Hallo zusammen,
    an meinem Avensis lassen sich die Gänge sehr schwer mittels Automatikgetriebe wählen.
    Das passiert meist, wenn der Wagen längere Zeit nicht bewegt wurde.
    Er stand jetzt auch wieder seit dem 23.12. und heute konnte meine Frau kaum noch den Wählhebel bewegen, so schwergängig ging der.
    Ich vermute das das Gestänge "gefettet" oder "abgeschmiert" werden sollte. Leider habe ich in der Schaltkulisse keinen Schmiernippel oder der gleichen finden können, da man kaum durchsehen kann.
    Kann mir jemand sagen, ob ich mit meiner vermutung richtig liege, und ob sich irgendwo ein Schmiernippel befindet?
    Leider habe ich die nächste Woche keine Zeit zum Toyotahändler zu fahren, sonst wäre ich da vorbei gefahren und hätte gefragt.

    Danke für eure hilfe, Thorsten
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Mandi

    Mandi Labertasche des Forums

    Dabei seit:
    01.07.2009
    Ort:
    Thüringen
    Fahrzeug:
    Golf 7 1.4 TSI DSG HL R-line/Golf 6 1.2 TSI Match/ Ex: Avensis Combi 2.0 MD-S Executive
    Verbrauch:
    Hallo,
    fährt er sonst normal und wechselt die Automatik die Stufen wie immer?

    Gruß
    Sandro ;)
     
  4. #3 Dr.Howie, 03.01.2012
    Dr.Howie

    Dr.Howie Guest

    ja, nur müssen die Fahrstufen richtig drin sein, sprich den Wählhebel z.B. beim wechsel von D auf N leicht über die Position N schieben, damit das N auch im Cockpit angezeigt wird
    Ich denke das sich das "Fett" im gestänge "verharzt" hat, und deswegen bei längerer nicht Benutzung sich der Wählhebel so schwer bewegen läßt.

    Gruß, Thorsten
     
  5. #4 goescha, 03.01.2012
    goescha

    goescha Foren Gott
    Moderator

    Dabei seit:
    26.10.2003
    Ort:
    Unterhaugstett
    Fahrzeug:
    Laguna Grandtour 2,0 dCi "Quality made"
    Verbrauch:
    Hallo

    Gestänge? Ich dachte das läuft heute über Schaltseile. Oder ist das beim Automatik so anders. Dass es da irgendwo einen Schmiernippel gibt kann ich in Zeiten von Teflon auch nicht glauben. Aber hier weiß das bestimmt jemand ganz genau.

    Gruß Götz
     
  6. #5 Urlauber51, 03.01.2012
    Urlauber51

    Urlauber51 Guest

    Das läuft über Schaltseile. Ich habe hier ein Thema gefunden, dass ein Schaltseil beim 2,4 fest war:

    Widerstand bei manuellem Automatikmodus

    Ich meine mich daran Erinnern zu können, dass auch mal bei irgendjemand ein Schaltseil ausgehängt war und gar nichts mehr ging. Könnte ja ein Folgeschaden der Schwergängigkeit sein.
     
  7. Anzeige

    Schau doch mal in die Avensis-Kategorie.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. #6 Dr.Howie, 03.01.2012
    Dr.Howie

    Dr.Howie Guest

    Dankeschön
    Das bringt mich schon mal weiter, wenn es jetzt auch nicht sooo toll ist.
    Falls jemand hilfreiche tipps zum Ausbau oder zur Behebung hat, wäre ich dankbar.

    Gruß, Thorsten
     
  9. #7 goescha, 04.01.2012
    goescha

    goescha Foren Gott
    Moderator

    Dabei seit:
    26.10.2003
    Ort:
    Unterhaugstett
    Fahrzeug:
    Laguna Grandtour 2,0 dCi "Quality made"
    Verbrauch:
    Hallo

    o.k. Dann geht es ab jetzt in besagtem Thread weiter. Und wie immer gilt: Willsch Du offen haben wieder, schreibsch Du PN an Mod. :D

    Gruß Götz
     
Thema:

Gangwahl beim Automatikgetriebe geht schwergängig

Die Seite wird geladen...

Gangwahl beim Automatikgetriebe geht schwergängig - Ähnliche Themen

  1. Lenkrad flattert beim bremsen!

    Lenkrad flattert beim bremsen!: Hallo alle zusammen!!!! Bin neu hier und habe mal alles durchgeschaut aber nix zu meinem Problem gefunden. Erstmal meine Daten: Avensis T27...
  2. Gebläse beim Beschleunigen

    Gebläse beim Beschleunigen: Hallo liebes Forum. Ich hab seid 2 Tagen ein merkwürdiges Verhalten bei meinem Avensis. Es stellt sich wie folgt dar. Wenn man gemütlich fährt...
  3. Instrumentenbeleuchtung geht beim Bremsen in den automatischen Nachtzustand

    Instrumentenbeleuchtung geht beim Bremsen in den automatischen Nachtzustand: Hallo Leute, Ich habe das Forum durchsucht aber ich finde meinen Fehler dort nicht. Folgendes tritt bei meinem Aventis Kombi T25 DVD auf: Wenn ich...
  4. T27 2.0d - gelegentlich ruckeln beim Anfahren

    T27 2.0d - gelegentlich ruckeln beim Anfahren: Hallo, ich habe seit gut einem halben Jahr einen Avensis Kombi, Bj 2010, 2.0d, 126 Ps. Nachdem ich nun schon mehrfach wegen jedem Mist in der...
  5. T27 1.8 Sol Die Kofferraumanzeige piept als wenn sie offen wäre beim rechts abbiegen.

    T27 1.8 Sol Die Kofferraumanzeige piept als wenn sie offen wäre beim rechts abbiegen.: Hallo zusammen, ich habe ein nerviges Problem, und zwar wenn ich rechts abbiege, so ab 25 km/h - bis ende offen, piep es immer mal wieder, und in...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.