Für die Nicht-Navi-Besitzer

Diskutiere Für die Nicht-Navi-Besitzer im Audio - Navigation - Telekommunikation Forum im Bereich Avensis Drumherum (T22, T25 und T27); Ich habe bei VW einen hervorragenden Online-Routenplaner gefunden: Mobile Services Routenplaner

  1. Micha

    Micha Guest

    Ich habe bei VW einen hervorragenden Online-Routenplaner gefunden:

    Mobile Services

    Routenplaner
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 StG (DD), 19.09.2003
    StG (DD)

    StG (DD) Guest

    Ja, gefällt mir. Endlich mal einer mit sinnvollen Anweisungen, kurz aber prägnant. Wäre natürlich interessant, ob die Straßenausschilderung auch dem entspricht, was der Planer ausdruckt.

    Stephan
     
  4. Worm

    Worm Guest

    Also ich hab grad mal eine von mir oft gefahrene Strecke eingegeben (ca. 20 km, ca. 15 Minuten).

    Dieser Routenplaner schickt mich erst mal durch meinen kompletten Heimatort und in die falsche Richtung um dann über 3 Dörfer mal wieder auf der richtigen Straße zu landen (mit ewig vielen Abbiegevorgängen). Anstatt mich einmal rechts und einmal links abbiegen zu lassen, dann bin ich schon auf der richtigen Staatsstrasse und fahre immer gerade aus bis zum Ziel...
    Routenplaner kommt auf 27,6 km und 29 Minuten...

    Markus
     
  5. Gast

    Gast Guest

    Mein Arbeitsweg wird jedenfalls in einer sehr interessanten Art und Weise angegeben. Ich wohne nordöstlich von Berlin (ca. Berlin-Buch) und muss in den Südosten (Berlin-Adlershof). Der Routenplaner jagt mich erst rein in die Stadt und dann wieder raus. Es gibt aber eigentlich auch eine senkrechte Verbindung. Ich glaube, ich kaufe mir nie ein Navigationsgerät. Jedenfalls nicht mit VW-Software... [​IMG]

    Über die üblichen Defizite beim Einsatz von Routenplanern in unserer Gegend rege ich mich schon gar nicht mehr auf. Zwei Drittel der Straßen bei uns sind Sandwege mit mehr oder noch mehr ausgeprägter Schlaglochcharakteristik. Einige Straßen wurden nie gebaut. Andere sind gerade gesperrt. Ein Routenplaner ist eben immer nur so gut, wie die Detailliertheit seines Kartenmaterials...
    Und über die Behauptung, bei einem Start um 8:30 Uhr würde ich über die B2 und das Adlergestell insgesamt nur 42 min zum Ziel brauchen kann ich nur müde lächeln.

    MfG
    Kay [​IMG]
     
  6. Gast

    Gast Guest

    Hallo Kay,

    versuchs doch mit U - oder Strassenbahn. Soll doch in Berlin gut ausgebaut sein.

    Andy


    besuche am Wocheneende Berlin mit unserem Stammtisch. Ankunft Freitag 13:03 Bahnhof Zoo.
    Was muß man gesehen haben??



     
  7. Gast

    Gast Guest

    Hallo,

    Navi hin - Navi her bin bis jetzt auch ohne Navi immer ans Ziel und wieder nach Hause gekommen

    Ach nee - Mein Navi saß immer neben mir
    [​IMG]
    Frau sei Dank dass Du Karte lesen kannst

    mfg
     
  8. Gast

    Gast Guest

    @Andy03

    kommt darauf an wo Deine Interessen liegen

    Bahnhof Zoo ist Kudamm - da kann man schon, in den Seitenstrassen, einiges sehen

    ?? kein Navi ?? [​IMG] [​IMG] [​IMG]

    mfg
     
  9. Gast

    Gast Guest



    Quote:
    Was muß man gesehen haben??


    Fahrt einmal mit dem 200er Bus bis Alexanderplatz (direkt vom Zoo) und mit dem 100er Bus wieder zurück. Ist eigentlich eine ganz hübsche Stadtrundfahrt (inkl. Potsdamer Platz, Fernsehturm, Schloss Bellevue, Siegessäule...) und etwas billiger als die tatsächlichen Stadtrundfahrten. Die Busse sind Doppeldecker und von oben sieht man schon ganz gut. Wenn einem unterwegs was gefällt, kann man auch einfach aussteigen und später weiterfahren. (Aber: Ticket gilt nur 2 Stunden, dann besser gleich Tageskarte kaufen.)


    Thema "Mit U- und Straßenbahn zur Arbeit": In meinem Fall keine Alternative. Ich wohne ja noch außerhalb und die S-Bahn (was anderes geht eh nicht) fahren so "interessant", dass ich ca. 1,5 h zur Arbeit brauchen würde. Davon wäre ich dann auch noch mind. 30 min zu Fuß unterwegs, was mir bei Regen und Schnee so gar nicht zusagen würde...

    MfG
    Kay [​IMG]
     
  10. Gast

    Gast Guest



    Quote:

    Fahrt einmal mit dem 200er Bus bis Alexanderplatz (direkt vom Zoo) und mit dem 100er Bus wieder zurück. Ist eigentlich eine ganz hübsche Stadtrundfahrt (inkl. Potsdamer Platz, Fernsehturm, Schloss Bellevue, Siegessäule...) und etwas billiger als die tatsächlichen Stadtrundfahrten. Die Busse sind Doppeldecker und von oben sieht man schon ganz gut. Wenn einem unterwegs was gefällt, kann man auch einfach aussteigen und später weiterfahren. (Aber: Ticket gilt nur 2 Stunden, dann besser gleich Tageskarte kaufen.)


    Thema "Mit U- und Straßenbahn zur Arbeit": In meinem Fall keine Alternative. Ich wohne ja noch außerhalb und die S-Bahn (was anderes geht eh nicht) fahren so "interessant", dass ich ca. 1,5 h zur Arbeit brauchen würde. Davon wäre ich dann auch noch mind. 30 min zu Fuß unterwegs, was mir bei Regen und Schnee so gar nicht zusagen würde...

    MfG
    Kay [​IMG]

    Danke für den Tip [​IMG]

    Fußweg und Bahn - würd mir auch nicht gefallen
    also weiter Stau und Stressfreies Autofahren.

    Grüsse
    andy
     
  11. jojo

    jojo Guest

    [​IMG] [​IMG]
    Überprüft doch mal den vom VW Routenplaner gerechneten weg. Der führt sicherlich an den VW Werkstätten vorbei, so daß die maroden mühlen immer in der Nähe von so einem Schuppen sind [​IMG] [​IMG]
     
  12. Gast

    Gast Guest



    Quote:
    [​IMG] [​IMG]
    Überprüft doch mal den vom VW Routenplaner gerechneten weg. Der führt sicherlich an den VW Werkstätten vorbei, so daß die maroden mühlen immer in der Nähe von so einem Schuppen sind [​IMG] [​IMG]

    Sind die Werkstätten denn nicht als Sehenswürdigkeiten oder Ausflugsziele eingetragen?? [​IMG] [​IMG]
     
  13. jojo

    jojo Guest

    Gröhl, sich vor lachen auf den Boden schmeißen.

    Super das Ding mit den Sehenswürdigkeiten - Kicher, Läster, Läster [​IMG] [​IMG] [​IMG] [​IMG] [​IMG] [​IMG] [​IMG]
     
  14. piper

    piper Guest

    Hallo Leute,
    ich finde die Navigationsgeräte klasse.Mich würde so eine Spielerei schon reizen.Allein wegen der Technik.Aber ich brauche das Ding nicht ,und um zweimal in Urlaub zu fahren,reichen meine Lesefähigkeiten noch aus .Für diese Euros kann ich mir viel nützliches Zubehör leisten.
    Außerdem kann ich testen, ob ich noch die richtigen Fagen stellen kann.
    Das ist doch auch was.Oder nicht?
    piper
     
  15. Worm

    Worm Guest

    Hi piper,

    ich seh das ähnlich. Ich war jetzt knapp 3 Jahre im Außendienst tätig und hab alles gefunden was ich wollte. Die Städte sind sowieso kein Problem. Und von den "Kunden" eine Wegbeschriebung für in der Stadt: alles kein Thema.

    Seit 01.10. neuer Job und fahre täglich die gleiche Strecke, da brauch ich auch kein Navi.

    Schön wärs trotzdem, vor allem wegen TMC.

    Markus
     
  16. jojo

    jojo Guest

    Es stimmt ich habe das Navi auch nur, weil ich sehr viel durch deutschland, DK, NL, L und Österreich fahre. Viel Aussendienst - Kunden irgendwo auf dem platten Land versteckt. DA ist NAv schon angenehm, oder in Städten wo man sich nicht auskennt gibt es Sicherheit.

    TMC ist Spitze, hat mich gestern erst von der A)9 bei Lauf kurz vor Nürnberg von der Autobahn geschickt und mich dann echt fastr störungsfrei an 12 KM Stau vorbei gelotst.
     
  17. Gast

    Gast Guest

  18. Gast

    Gast Guest

    Alternativ zum Festeinbau im Auto für teures Geld kann ich die PDA-Navigation empfehlen. Ich bin richtig begeistert.

    Infos und Tipps unter www.pocketnavigation.de

    Zum Thema Routenplaner am PC/Web könnte ich noch www.map24.de empfehlen.

    Gruß Guido
     
  19. #18 Schotte, 31.03.2004
    Schotte

    Schotte Guest

    Der Link war schon bekannt!
    Vielleicht mal mit der Suchfunktion arbeiten.

    Gruss Schotte
     
  20. Anzeige

    Schau doch mal in die Avensis-Kategorie.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 StG (DD), 31.03.2004
    StG (DD)

    StG (DD) Guest

    Zitat:
    Der Link war schon bekannt!
    Vielleicht mal mit der Suchfunktion arbeiten.

    Gruss Schotte


    Ist richtig, aber wenn du an der Stelle noch den richtigen Link anbieten würdest, dann wäre es noch eine Spur besser [​IMG] , gerade bei Mitgliedern die noch relativ frisch hier sind.

    Danke.

    Stephan
     
  22. #20 Schotte, 31.03.2004
    Schotte

    Schotte Guest

    Guter Tipp, habe ich nicht dran gedacht.
    Werde mich aber bessern!

    Gruss Schotte
     
Thema:

Für die Nicht-Navi-Besitzer

Die Seite wird geladen...

Für die Nicht-Navi-Besitzer - Ähnliche Themen

  1. LED Nebelscheinwerfer für Baujahr 2017

    LED Nebelscheinwerfer für Baujahr 2017: Hi. Gerade erst angemeldet aber schon die 1.Frage. Für meinen 2017´er Avensis Touring würde ich die "normalen" Nebelscheinwerfer die auch als TFL...
  2. Verso - Welches Öl für Benziner?

    Verso - Welches Öl für Benziner?: Guten Morgen, Auch wenn ich jetzt gesteinigt werde, wir fahren leider keinen Avensis, sondern einen Verso Facelift EZ 2017 und seit kurzem einen...
  3. Additive (Liqui Moly) für T27 Diesel?

    Additive (Liqui Moly) für T27 Diesel?: Ich bin inzwischen stolzer Besitzer eines Avensis Kombi T27 2.0 D4D Kombi Bj.2012 mit Serie 91KW 60 000 Km. Inzwischen mit Küberl...
  4. Wie Frequenzweiche für Frontsystem anschließen

    Wie Frequenzweiche für Frontsystem anschließen: Hallo. Ich hätte da mal eine Frage an die HiFi-Kenner unter euch. Ich habe ein neues Kenwood-Radio in meinem Avensis T25. Nun würde ich gerne ein...
  5. AGR Stilllegen für T27

    AGR Stilllegen für T27: Zwei Wochen nach der Reinigung des AGR Ventils habe ich den nervigen Leistungsverlust im unteren Drehzahlbereich wieder mal gespürrt!...