Freisprecheinrichtung

Diskutiere Freisprecheinrichtung im T25: Selfmade-Tipps-Modifikationen Forum im Bereich Avensis T25: von 04-2003 bis 12-2008; Hay, ich habe da mal eine Frage. Wo die Innenraumbeleuchtung und der Spiegel ist.Da sind doch 2 wie Lüftungsschlitze. kann man da eine...

  1. #1 katifreak, 05.07.2009
    katifreak

    katifreak Guest

    Hay, ich habe da mal eine Frage.
    Wo die Innenraumbeleuchtung und der Spiegel ist.Da sind doch 2 wie Lüftungsschlitze. kann man da eine Freisprecheinrichtung rein machen?Oder ist da irgendwo schon etwas vorgesehen?

    Vielen Dank Katifreak :Ö
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. ST1100

    ST1100 Guest

    AFAIK kommt dort das Mikro der serienmäßigen FSE rein (zumindest laut den Toyo Installationsanleitungen).
    Haben bei meiner Cark-91 das Mikro aber einfach gleich daneben auf den Himmel gepappt, tut einwandfrei.
    Kenne es noch vom 5er BMW mit dessen OEM Siemens-FSE wo das Mikro auch dort in dem Beleuchtungsrahmen eingebaut, auf der Autobahn übertrug sich damit dann das Windrauschen an der Dachkante zur Frontscheibe...
     
  4. #3 vanHaarlem, 05.07.2009
    vanHaarlem

    vanHaarlem Guest

    daneben pappen kommt immer gut!
     
  5. #4 tank776, 01.01.2010
    tank776

    tank776 Guest

    hi

    ich kram das thema mal wieder raus, weil ich nen paar fragen hab.

    ich hab eine FSE von samsung die HKT 300.

    wo find ich dauer+ geschalteten+ und masse im beifahrerfussraum?
    wie komm ich am besten zur oberen innenraumbeleuchtung um dort das mic zu verbauen?
     
  6. #5 Diesel-Power, 20.01.2010
    Diesel-Power

    Diesel-Power Guest

    links ist das original Toyota Mikro für Sprachsteuerung. rechts ist bei mir frei.. ich gehe davon aus, dass es für rechtslenker freigehalten ist. Wenn Du Dir ein original Mikro besorgst ist das ein super Platz. Ich habe nen Extra Mikro links neben der Innebeleuchtung an der Scheibe.
     
  7. #6 tank776, 29.03.2010
    tank776

    tank776 Guest

    hi

    ich greif das Thema noch mal auf, da der Einbau dieser tage stattfinden soll.

    wo finde ich Dauerplus sowie geschalteten plus in der Mittelkonsole?
    wie zerlege ich die Mittelkonsole?
    hat das Originalradio eine Stummschaltung? wäre von voreilt für dir FSE.

    bebilderte Anleitungen und Farbcodes der Kabel wären SUPER.
     
  8. #7 Diesel-Power, 29.03.2010
    Diesel-Power

    Diesel-Power Guest

    Was willst Du denn für eine Freisprechanlage montieren?

    Ich habe damals eine Parrot CK3200 LS color mit spezifischem Adapter montiert, da war es nur ein zusammenstecken... Alle Kabel waren an der richtigen Stelle...

    Demontage:

    - Handschuhfach ausbauen
    - Zierstreifen vorsichtig ab (Clipse)
    - Schaltsack vorsichtig seitlich rein greifen und hoch ziehen
    - oben und unten am Radio 2 Schrauben lösen

    Das sollte es gewesen sein.. Bilder habe ich aktuell nicht, kann aber mal schauen, ob ich welche finde....

    Falls ich etwas vergessen haben sollte bitte ich um Ergänzung der anderen Mitglieder..
     
  9. Anzeige

    Schau doch mal in die Avensis-Kategorie.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. #8 tank776, 29.03.2010
    tank776

    tank776 Guest

    hi diesel-power

    ich danke dir erstmal für deine antwort.

    verbauen möchte ich die HKT-300.

    diese FSE hat freie kabel, also ohne irgendeinen stecker zur selbstmontage.
    jetzt fehlen mir nur noch die kabelfarben.
     
  11. #9 tank776, 09.05.2010
    tank776

    tank776 Guest

    hi leutz

    es ist vollbracht. die FSE ist vollständig verbaut bis auf einen anschluß, aber dazu später mehr.

    als erstes hab ich mir die bilder zum zerlegen amatur noch mal genau angesehen.

    pinbelegung des radio aus dem web gezogen (von hier)

    dann gings los.

    -handschuhfach raus
    -zierblende vorsichtig entfernt
    -schaltknauf abgedreht und die verkleidung sammt ascher herrausgezogen
    -radio mit den 4 schrauben demontiert und kabel entfernt
    -innenraumbeleuchtung demontiert

    so nun die position des lautsprechers der FSE festgelegt und den halter montiert.
    jetzt hab ich das mic in die innenraumbeleuchtung verbaut und das kabel durch den himmel und die a-säule zur FSE gezogen.

    am radiostecker die kabel für masse, plus und dauerplus mit dem kabeln der FSE verbunden.
    FSE mit den kabeln angeschlossen und in den halter geclipst.
    nun alle kabel zusammengerollt(nein ich hab sie nicht gekürzt) und mit kabelbindern gesichert und fixiert.

    nun alles wieder zusammen gebaut und die bedieneinheit hab ich zwischen radio und ascherkonsole herrausschauen lassen und dor zum schluß mir selbstklebendem klettband fixiert.

    so der fehlende anschluß ist für die radio-mute. dort fehlt mit der pin, der ist im stecker leer. deswegen muss mich mal zur werkstatt und fragen och die so einen für mich mal haben.

    einen funktionstest hab ich natürlich auch gemacht und der war super.

    zeitaufwand ca. 2h da ich das amaturenbrett zum erstenmal zerlegt habe.


    gruß tank776
     
Thema: Freisprecheinrichtung
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. original mikrofon avensis t25

    ,
  2. original mikro avensis t25

Die Seite wird geladen...

Freisprecheinrichtung - Ähnliche Themen

  1. Avensis T25 + original Bluetooth swc Freisprecheinrichtung

    Avensis T25 + original Bluetooth swc Freisprecheinrichtung: Hallo liebe Forum-Gemeinde, es grüßt euch ein neues Mitglied. :Bye: Ich bin seit längerem stiller Mitleser und habe auch schon den einen oder...
  2. Freisprecheinrichtung

    Freisprecheinrichtung: [IMG] [IMG] Hallo Avensis Freunde. Ich habe Anfang Februar einen T25 (Zul. 11/2005 gekauft. In diesem Fahrzeug ist eine Freisprechanlage...