Frage zur Tankanzeige

Diskutiere Frage zur Tankanzeige im T27: Avensis-Allgemein Forum im Bereich Avensis T27: von 01-2009 bis --; Hallo, eben beim Tanken ist mir was aufgefallen... Wenn ich den Wagen mit ordentlich Diesel füttere, dauert es eine ganze Weile bis alle Balken...

  1. #1 2.2 D - CAT, 31.03.2010
    2.2 D - CAT

    2.2 D - CAT Guest

    Hallo,

    eben beim Tanken ist mir was aufgefallen...
    Wenn ich den Wagen mit ordentlich Diesel füttere, dauert es eine ganze Weile bis alle Balken der Anzeige zu sehen sind! Ist das bei euch auch so? Und warum gehts nicht anders? :Ü:

    Gruß
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 sonic22, 31.03.2010
    sonic22

    sonic22 Guest

    reden wir jetzt vom t27 oder t25?

    kann nur vom benziner reden und da sind alle balken sofort da
     
  4. #3 2.2 D - CAT, 31.03.2010
    2.2 D - CAT

    2.2 D - CAT Guest

    Es handelt sich um einen T27 2.0 D4D
     
  5. #4 sonic22, 31.03.2010
    sonic22

    sonic22 Guest

    okay dann ändere es mal in deinem profil.
     
  6. #5 gerhard79, 31.03.2010
    gerhard79

    gerhard79 Profi

    Dabei seit:
    24.02.2010
    Ort:
    Wien
    Fahrzeug:
    T27 2,0 Valvematic MultidriveS
    Verbrauch:
    Ja, bitte das Profil ändern! Definiere bitte "eine ganze Weile". Wenn es mehrere Sekunden dauert, sollte es kein Problem sein. Außerdem weißt DU ja, dass du das Auto vollgetankt hast :beer:
     
  7. #6 2.2 D - CAT, 31.03.2010
    2.2 D - CAT

    2.2 D - CAT Guest

    So, erledigt :nose:

    Es dauert ungefähr fünf Minuten. Natürlich weiß ich, dass ich vollgetankt habe :** Ich finde es eben nur etwas merkwürdig. Hat denn sonst kein anderer dieses Problem? Oder tankt ihr alle bei den Preisen nie voll? xD
     
  8. #7 Super-Turbo, 31.03.2010
    Super-Turbo

    Super-Turbo Guest

    Hi
    beim meinen TEC Diesel dauert es auch nicht so lange....Ich bin kaum los gefahren und die Balken sind alle voll.
    Da stimmt was bei Dir nicht!! Ich würde es mal überprüfen lassen...Hast doch noch Garantie drauf!!! Viel Erfolg!!!
    MfG
    Super-Turbo
     
  9. papaop

    papaop Kaiser

    Dabei seit:
    14.02.2009
    Ort:
    Niedersachsen
    Fahrzeug:
    Superb CombiL&K 150PS DSG
    Verbrauch:
    Moin,

    hab auch den 2,0 und sofort nach dem tanken sind alle Balken da.


    Grüsse
    papaop
     
  10. #9 jedermann, 01.04.2010
    jedermann

    jedermann Routinier

    Dabei seit:
    11.03.2010
    Ort:
    Linz
    Fahrzeug:
    Skoda
    Verbrauch:
    bei mir sind nach dem tanken auch alle balken sofort da....

    nur nervt mich gewaltigst, dass die reserve so bald zu leuchten beginnt; da sind noch zum teil mehr als 10 liter im tank, leuchtet das scheißding. und der bc sagt mir auch noch dazu, dass 0km mehr drinnen sind... an der zapfsäule dann tank ich mit 48l randvoll (konnt den diesel im stutzen schon sehen) :rolleyes:
     
  11. #10 Bjfahrer, 01.04.2010
    Bjfahrer

    Bjfahrer Guest

    Tankanzeige auch verschlimmbessert. Anzeige aber nach Tanken bei uns immer sofort auf voller Höhe.
    Werde irgendwann mal mit Kanister(gefüllt natürlich) fahren bis zum Anschlag, um zu sehen was wirklich geht. Bin ziemlich sicher, dass bei Reststand 10l alles auf 0 geht (Anzeige und BC). Haben wir vielleicht auch den Amis zu verdanken, die bestimmt bei leuchtender Tankanzeige weiter fahren und dann den Autohersteller verklagen, weil sie nicht mehr 200 km weit gekommen sind.
     
  12. #11 jedermann, 01.04.2010
    jedermann

    jedermann Routinier

    Dabei seit:
    11.03.2010
    Ort:
    Linz
    Fahrzeug:
    Skoda
    Verbrauch:
    sind wir europäer denn schon so tief gesunken, dass wir amerkianische maßstäbe brauchen???
     
  13. #12 michi911, 01.04.2010
    michi911

    michi911 Guest

    naja, ist ne kostenfrage...

    2 tankanzeigen mit treibstoffstandgeber und entsprechenden bc programm sind natürlich teurer, als nur einen

    ... persönlich sage ich, das wenn man sich an einer solchen kleinigkeit hochzieht, dann muss das auto gut sein, sonst würden wichtigere probleme den ton angeben und nicht eine ungenaue anzeige (wobei ungenau immer im auge des betrachters liegt)
     
  14. focki

    focki Foren Gott
    Moderator

    Dabei seit:
    09.08.2009
    Ort:
    Bergen auf Rügen
    Fahrzeug:
    T27 - Combi - 1,8l - 6Gang - TX (Edition)
    Verbrauch:
    Für den den die "ungenaue" Tankanzeige stört hab ich einen kleinen Tipp.
    Bei meinem Primera hat mich das auch gestört, daß die Tankanzeige immer recht früh auf Reserve ging. Errechnet hatte ich dann immer noch so 15l im Tank.
    Beim Primera ist unter der Rückbank ein Blechdeckel unter dem sich die Anschlüsse für den Tank befinden. Die "Anschlußeinheit" befindet sich in einem großen Deckel der von einer Überwurfmutter gehalten wird. Als ich das abgebaut hatte konnte ich sehr gut an den Tankgeber kommen und durch heben und senken an der Anzeige gut verfolgen was da passiert. Dann habe ich das Dingens so verbogen, daß die Nadel bei leerem Tank auch auf leer steht und nicht tiefer. Das entspricht dann bei einsetzen der Reserve Anzeige ca. 8l im Tank.
    Dazu muß ich aber auch sagen, daß ich keinen BC habe und auch nicht weis wie sich das da auswirken würde.
    Wenn man beim Toyota auch so gut an den Geber kommt dann könnte man das "Problem" da auch so einfach lösen.
     
  15. memo

    memo Guest

    habe neulich bei Diesel für 115 sofort vollgetankt, denn Stunden später stand da schon wieder 121ct .. :;
    Volltanken, Deckel zu, an die Kasse bezahlen, zurück zum Auto, Motor starten:
    alle Balken des "Tankschätzeisens" leuchten sofort bis oben hin.
    Tipp: schau doch mal gleich nach dem Tanken auf die >Reichweite<
    ob sich dort die km ebenso langsam hochschaukeln??
    Wenn ja, stimmt was mit dem Sensor im Tank nicht mehr.

    Gruss von MEMO
     
  16. #15 gerhard79, 06.04.2010
    gerhard79

    gerhard79 Profi

    Dabei seit:
    24.02.2010
    Ort:
    Wien
    Fahrzeug:
    T27 2,0 Valvematic MultidriveS
    Verbrauch:
    Auch bei mir leuchten nach dem Volltanken alle Striche sofort.

    Habe gestern 49l getankt, als der BC noch ca. 20 km Reichweite anzeigte. Ich schätze daher ca. 10l Reserve, wenn BC auf Null steht. Kann man sich ja dann denken, dass man noch ca. 100 km fahren kann (mehr oder weniger).

    Was ein kleines Problem bei mir war bei den ersten zwei Betankungen nach dem Neuwagenkauf, ich weiß nicht ob ungeschicklich meinerseits, weil neues Auto: Zapfventil/pistole für Superbenzin hinein in den Tank, dann plötzlich Klicken und Abschnappen wie wenn der Tank schon voll wäre. Ich musste dann die Zapfpistole händisch gedrückt halten, damit betankt wird, insgesamt waren es 57 Liter. Beim zweiten Mal (600 km später) wieder abgeschnappt beim ersten Versuch. Danach klappte es, 49 l getankt. Vielleicht hatte das Ventil etwas ...
     
  17. #16 injoy64, 06.04.2010
    injoy64

    injoy64 Guest

    Ging mir bei den ersten Betankungen ganz genauso, dachte auch zuerst ich bin zu ungeschickt. Beim Golf konnte ich die Zapfpistole bis zum Anschlag in den Tankstutzen stecken; die klassischen Umgewöhnungssachen bei Fahrzeugwechsel halt
     
  18. #17 gerhard79, 06.04.2010
    gerhard79

    gerhard79 Profi

    Dabei seit:
    24.02.2010
    Ort:
    Wien
    Fahrzeug:
    T27 2,0 Valvematic MultidriveS
    Verbrauch:
    Ok dann bin ich beruhigt.
     
  19. #18 eigenrauch04, 03.02.2011
    eigenrauch04

    eigenrauch04 Guest

    habe meinen avensis gestern vollgetankt(ist ein t27) und die anzeige steht,bei dreiviertelsvoll.ist ein neuwagen.pegelt sich das denn noch ein?oder?
     
  20. Anzeige

    Schau doch mal in die Avensis-Kategorie.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Masterblaster, 03.02.2011
    Masterblaster

    Masterblaster Routinier

    Dabei seit:
    23.04.2010
    Ort:
    Werder/ Havel, Brandenburg
    Fahrzeug:
    Toyota Avensis T27 FL 2 1,8l MD-S
    Hallo,

    wenn richtig vollgetankt, also mit Zapfpistole in der Hand und dann getankt bis Klick, sollte auch die Anzeige voll sein. Da pegelt sich nichts mehr ein.
    Wenn Tank voll, dann auch Anzeige voll voll. :Ü:

    Wieviel Liter gingen denn rein?



    Masterblaster
     
  22. papaop

    papaop Kaiser

    Dabei seit:
    14.02.2009
    Ort:
    Niedersachsen
    Fahrzeug:
    Superb CombiL&K 150PS DSG
    Verbrauch:
    Moin,

    hatte meiner seinerzeit auch einmal. Zündung aus und wieder an hat ihn aber zur korrekten Anzeige verholfen.

    Bist Du sicher, dass der Tank voll ist? Manche Zapfpistolen reagieren recht empfindlich und schalten schnell zu früh ab.

    Grüße
    papaop
     
Thema: Frage zur Tankanzeige
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. toyota avensis t27 tankanzeige

    ,
  2. ungenaue tankanzeige avensis t27

    ,
  3. toyota avensis tankanzeige ungenau

Die Seite wird geladen...

Frage zur Tankanzeige - Ähnliche Themen

  1. Frage zum Kupplungstausch D4D 2 Liter BJ 2003

    Frage zum Kupplungstausch D4D 2 Liter BJ 2003: Hallo an die Fangemeinde Hab bei meinem D4D 2Liter BJ 2003 Kombi jetzt ca 240 000 KM drauf. Jetzt geht die Kupplung sehr schwer (Pedal ) und...
  2. Frage zu Touch & Go 2

    Frage zu Touch & Go 2: Dumme Frage: Ich habe am Touch einen USB Stick mit Musik hängen. Heute hatte ich mal die Suche ausprobiert und einen Interpret gesucht, von dem...
  3. TTE-Performance Kit 1CD-FTV - Frage

    TTE-Performance Kit 1CD-FTV - Frage: Hallo Zusammen! Ich bin auf der Suche nach ganz speziellen Infos bezüglich des TTE-Performance-Kit "AM 26226" passend für den 1CD-FTV Toyota 2.0...
  4. Fragen zur Anschaffung eines Versos

    Fragen zur Anschaffung eines Versos: Hi, ich möchte mir in 2 bis 3 Monaten ein neues Auto kaufen und der Avensis Verso ist in die ganz enge Auswahl gerückt. Nun habe ich aber noch...
  5. Fragen zum T25-Gebrauchtkauf

    Fragen zum T25-Gebrauchtkauf: Servus, ich bin zur Zeit auf der Suche nach einem neuen Auto, ein Kombi soll es sein. Da bin ich auf den Avensis gestoßen, der ja generell...