Feststellbremssystem VSC prüfen

Diskutiere Feststellbremssystem VSC prüfen im T27: Kinderkrankheiten, Probleme Forum im Bereich Avensis T27: von 01-2009 bis --; Hallo, habe einen Avensis T27 2.0 126PS Diesel Combi. Nach gut 400 km kam eine Fehlermedlung Feststellbremssystem VCN Prüfen mit Motorwahnleuchte...

  1. mar

    mar Guest

    Hallo,

    habe einen Avensis T27 2.0 126PS Diesel Combi.
    Nach gut 400 km kam eine Fehlermedlung Feststellbremssystem VCN Prüfen mit Motorwahnleuchte und gelden Warndreieck.

    Das Problem trat nach gut 20 km Fahrt auf. In der Werkstatt hat man den Fehler zurückgesetzt.
    Dann trat der Fehler noch mal auch (ca. 1 Woche Später) auch wieder nach ca. 20 km Fahrt. Als Fehlercode war noch ein Motorfehler enthalten.

    Dann trat die Fehler wieder ca. eine Woche später auf bei 120 auf der Autobahn, nach ca. 200 km Fahrt.

    Dort lag wieder ein Fehler in der Motorsteuerung vor.

    Nach ein Hinweis, dei ca. 2000U/min ruck der Wagen leicht, als wenn es einen Aussetzer hat. Da schaltet ja dann der Turbo zu oder?

    Hat jemand schon einen solchen Fehler beobachtet?
     
  2. papaop

    papaop Kaiser

    Dabei seit:
    14.02.2009
    Ort:
    Niedersachsen
    Fahrzeug:
    Superb CombiL&K 150PS DSG
    Verbrauch:
    Hallo mar,

    ich hatte diese Meldung auf nunmehr fast 71000km etwa 5x.
    Allerdings immer kurz nach Start des Motors. ich hab dann immer noch einmal anghalten, Motor aus und wieder an. Meldung und Lampen waren dann aus.
    Irgendeine Beeinträchtigung im Fahrverhalten habe ich nicht festgestellt.

    Grüsse
    papaop
     
  3. mar

    mar Guest

    Hallo,

    die Fehlermeldung geht bei mir aber leider nicht weg. Beim Zweiten Mal ging es dann nach 700 km wieder weg. Waren gerade auf der Fahrt nach Hause .

    :Ö

    Habe jetzt schon mal um Forum gefunden das es mit dem Steuergerät zusammenhängen kann.
     
  4. JonnyD

    JonnyD Guest

    Hatte auch diese Problem und sogar hier mal gepostet.

    Bei mir trat es nur am Anfang. - So ca. 2 -3 mal auf.

    Hab sicher schon ein halbes Jahr Ruhe damit.

    Meine Lösung war, Auto abstellen - neu starten - alles wieder wie gehabt.

    LG Jonny
     
  5. #5 sonic22, 04.01.2010
    sonic22

    sonic22 Guest

    leute was habe ich denn oben geschrieben.

    das probs ist bekannt bei toyo und es gibt abhilfe.
    es wird die komplette abs,vsc steuereinheit getauscht.
    dauert 1 tag und dann geht alles wieder.
     
  6. mar

    mar Guest

    Das Problem tritt aber erst immer beim Fahren auf auch gibt es immer einen kleinen Ruck beim 2000 U/min

    Durch einen Neustart kann ich den Fehler nicht zurücksetzten
     
  7. papaop

    papaop Kaiser

    Dabei seit:
    14.02.2009
    Ort:
    Niedersachsen
    Fahrzeug:
    Superb CombiL&K 150PS DSG
    Verbrauch:
    Moin,

    sonic22 meint ( wenn auch wieder in merkwürdigem Tonfall & Grußlos ) einen anderen Thread, in dem das Thema schon mal behandelt wurde.

    guckst Du hier: Änderung! VCS System Update ist da u. Lösung f. Poltern Vorderachse

    Grüsse
    papaop
     
  8. mar

    mar Guest

    Die Reihenfolge ist so.

    Meist kommt erst das Feststettbremssystem, denn VSC und dann die Motorsteuerung.

    Beim letzten Mal kam aber alles gleichzeitig.

    Nur VSC wie in dem letzten Beitrag beschrieben kam nicht, und es geht auch nach ausschalten vom Motor nicht aus.
     
  9. #9 Holzheizer, 05.01.2010
    Holzheizer

    Holzheizer Guest

    Hi, die gleichen Warnleuchten sind auch bei T 27 aufgeleuchtet, als mir die Werkstatt andeutet er wäre eingeforen (siehe Thema Kältetot). Gestern ist der gleiche Fehler wieder aufgetretten (-4C).Bei beiden Fehlern musste das Fahrzeug abgeschleppt werden, da auch die elektrische Lenkung nicht arbeitete. Als Fehler wurde eine fehlerhafte Verbindung am Hauptstecker der Zentralelektrik durch meinen Freundlichen erkannt. Vielleicht ist mein T27 nicht der Einzige mit einer solchen fehlerhaften Verbindung.
     
  10. #10 E12Wagon, 05.01.2010
    E12Wagon

    E12Wagon Guest

    Wie es aussieht ist da was dran an eurem Problem, ich hatte heute als Werkstattersatzwagen einen T27 Avensis da hatte die Feststellbremse auch Probleme gemacht, diese reagierte erst nach mehrfacher Betätigung.
    Ich sprach darauf den Werkstattmeister an, dieser hatte auch schon mitbekommen das das Problem beim Avensis bei Minusgraden besteht, na da bin ich mal gespannt!!!

    Gruß
     
  11. papaop

    papaop Kaiser

    Dabei seit:
    14.02.2009
    Ort:
    Niedersachsen
    Fahrzeug:
    Superb CombiL&K 150PS DSG
    Verbrauch:
    nur mal so am Rande: wer betätigt bei Minusgraden die Feststellbremse???

    Gruss
    papaop
     
  12. focki

    focki Foren Gott
    Moderator

    Dabei seit:
    09.08.2009
    Ort:
    Bergen auf Rügen
    Fahrzeug:
    T27 - Combi - 1,8l - 6Gang - TX (Edition)
    Verbrauch:
    Läßt du dein Auto etwa am Berg so stehen?
    Oder schleppst du immer nen Keil mit dir rum?

    Auf gerader Fläche reicht der 1. Gang aus. Selbst im Sommer ziehe ich da nie die Bremse an weil bei meinem Primera und Frauchens Almera hinten schon oft was fest gewesen ist.
    Aber am Berg immer nur mit Handbremse.
     
  13. mar

    mar Guest

    Hallo,

    ich komme aus Süddeutschland. Da braucht man die Feststellbreme oft, auch bei minus Graden!!
    Das Problem trat aber bei Temperaturen über 0 Grad auf.
     
  14. #14 E12Wagon, 06.01.2010
    E12Wagon

    E12Wagon Guest

    Es betätigt derjenige die Feststellbremse der beim Starten des PKW`s keinen Bock hat auf Crashes( x/o ), das letzte und auch einzigste Mal das mir die Handbremse festgefroren war, war 1992 mit dem Trabant!!! :Ö
     
  15. #15 rockfred, 06.01.2010
    rockfred

    rockfred Guest

    Da man die Kupplung zum starten des Motors voll durchtreten muss ist das kein Problem. Ich betätige die Feststellbremse immer und hatte auch bei -15 noch keine Probleme.
     
  16. #16 turbobox1, 29.05.2011
    turbobox1

    turbobox1 Guest

    Hallo,
    bei mir ist das auch wie oben beschrieben genau das gleiche.
    VSC, Feststellbremse prüfen. Habe den Fehler nun 3x auf 2500 km.
    2x mit VSC, Feststellbremse, 1x nur Feststellbremse.
    Mein TOYO Händler meinet nach dem 2x, wenns noch mal vorkommt, muss der Wagen 2 Tage in der Werkstatt bleiben, dann wird die Elektronik auf Waggelkontakte oder Kabelbruch untersucht.
    Mein Avensis T27 2.0 Diesel kommt aus DK, und ich muss die FSB immer MAnuel lösen. Habe auch gelesen, dass sie beim anfahre automatisch gelöst wird. Bei mir nicht.
    Da wir jetzt für das lange Wochenende eine grössere Fahrt geplant haben, ist dies jetzt wieder mal ein ungünstiger Zeitpunkt. Werde dann mal morgen früh meinen TOYO Händler anrufen, was kurzfristig zu machen ist.
    Ist bei euch die Steuereinheit gewechselt worden?

    Mfg Ralph
     
  17. #17 racinggoat, 30.05.2011
    racinggoat

    racinggoat Profi

    Dabei seit:
    18.10.2009
    Ort:
    Lausitz
    Fahrzeug:
    ehemals Avensis T27 1.8 Kombi, jetzt Seat Leon ST FR 2.0 TDI mit DSG
    Verbrauch:
    Ich glaube, die Lämpchen kennt mittlerweile fast jeder. Bei mir kommen sie auch regelmäßig. Merkwürdigerweise hilft immer anhalten, Motor ausmachen, neun starten, Lampen aus. Dass ich da irgendein Problem bemerkt hätte, kann ich nicht bestätigen.
     
  18. #18 rockfred, 30.05.2011
    rockfred

    rockfred Guest

    Ich glaube bei den Automatikschaltungen löst die Feststellbremse nicht automatisch.
     
  19. #19 turbobox1, 30.05.2011
    turbobox1

    turbobox1 Guest

    Vergessen zu erwähnen, es ist kein Automatik.
    Scheinbar haben fast alle dieses Problem.
    So laufen lassen möchte ich es auf keinem Fall. Es ist ja ein neues Auto.
    Was ist dann bei euch unternommen worden, bei den Fehlermeldungen?
    mfg Ralph
     
  20. bounty

    bounty Guest

    Hi Leute,

    also das Thema war ja schon bekannt. habe es schon vor gut 12 monaten geschrieben.

    das problem ist ein defekt in der abs anlage. ist auch bei toyo bekannt.
    hatte ich auch. getauscht wird die abs anlage.
    also hin und tauschen lassen.

    das problem ist wenn es während der fahrt passiert ist nix mehr da. kein abs und auch kein vsc.

    gruß
     
Thema: Feststellbremssystem VSC prüfen
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. vsc system prüfen toyota avensis

    ,
  2. vsc system prüfen toyota

    ,
  3. toyota avensis feststellbremse system prüfen

    ,
  4. vsc system toyota,
  5. feststellbremse system prüfen,
  6. toyota vsc system,
  7. toyota avensis vsc system prüfen,
  8. vsc system,
  9. vsc system prüfen toyota verso,
  10. vsc leuchtet,
  11. toyota avensis fehler im vsc system,
  12. avensis feststellbremssystem prüfen,
  13. vsc prüfen,
  14. Toyota Feststellbremssystem überprüfen,
  15. toyota vsc prüfen,
  16. vsc system avensis,
  17. toyota avensis t27 vsc system prüfen ,
  18. toyota vsc system prüfen,
  19. vsc system prüfen,
  20. feststellbremse system prüfen toyota avensis,
  21. toyota avensis t27 feststellbremse vsc ,
  22. toyota vsc fehler,
  23. toyota verso vsc system prüfen,
  24. feststellbremssystem avensis prüfen,
  25. toyota fehler handbremse festellsytem prüfen Katalysator
Die Seite wird geladen...

Feststellbremssystem VSC prüfen - Ähnliche Themen

  1. Getriebeölstand beim CVT prüfen, ggf. Nachfüllen

    Getriebeölstand beim CVT prüfen, ggf. Nachfüllen: parallel zum Vorstellungsfaden hier nochmal mein "Problem" (?) im passenden Unterforum: Ich hab beim Bergabfahren ausschiesslich in den manuellen...
  2. P0420, P200000, VSC, TRC, Motorleuchte und Ruckeln

    P0420, P200000, VSC, TRC, Motorleuchte und Ruckeln: Liebes Forum, ich habe mir vor zwei Wochen einen Toyota Avensis T25 2.4 (BJ. 2005, 200.000 KM) Kombi gekauft. Das Auto ist ein Phänomen, weshalb...
  3. Avensis T22, 1AZ-FSE, ATM – Fehlercode P0500, kein ABS & VSC, kein Tacho

    Avensis T22, 1AZ-FSE, ATM – Fehlercode P0500, kein ABS & VSC, kein Tacho: Guten Morgen in die Runde Ich habe ein Problem an meinem Avensis T22, 2.0 D4 (1AZ-FSE) mit Automatik (U240E), ca. 460.000 km. Nach Start des...
  4. Toyota Avensis T27 2.2 D-Cat "Festellbremssystem prüfen"

    Toyota Avensis T27 2.2 D-Cat "Festellbremssystem prüfen": Hallo, bei meinem Avensis leuchtete Fehlermeldung "Feststellbremssystem prüfen auf". Diese war tatsächlich ohne Funktion. Sie wurde in einer...
  5. Fehlercode P062D, MIL/ABS/VSC und Feststellbremse

    Fehlercode P062D, MIL/ABS/VSC und Feststellbremse: Hallo Ich habe seit kurzem ein Problem mit meinen Avensis T27 2.0 D-4D 126PS, Bj. 2009. Das Problem tritt meistens auf der Autobahn auf, kurz...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden