Fensterdichtungen

Diskutiere Fensterdichtungen im T25: Kinderkrankheiten, Probleme und Vorschläge Forum im Bereich Avensis T25: von 04-2003 bis 12-2008; Hallo zusammen, bei mir treten hinten rechts Windgeräusche ab 120 km/h. Ich lese immer wieder dass es neue Fensterdichtungen gibt (vorne oder...

  1. Gast

    Gast Guest

    Hallo zusammen,

    bei mir treten hinten rechts Windgeräusche ab 120 km/h. Ich lese immer wieder dass es neue Fensterdichtungen gibt (vorne oder hinten oder beides ?). Werden die einfach ausgetauscht ?

    Gruss
    Adi
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Gast

    Gast Guest

    Das Problem hatte/habe ich auch. Bei höheren Geschwindigkeiten klingt es so, als ob die Fenster nicht richtig zu wären. Sind sie aber...
    Mein Toyotahändler hat gemeint, das wären die Türdichtungen und hat sie ausgetauscht. Jetzt ist es ein wenig besser. trozdem habe ich das Gefühl es pfeift bei den Fenstern rein.
     
  4. #3 Albatros, 30.04.2005
    Albatros

    Albatros Guest

    Hallo,

    Zitat:Das Problem hatte/habe ich auch. Bei höheren Geschwindigkeiten klingt es so, als ob die Fenster nicht richtig zu wären. Sind sie aber...
    Mein Toyotahändler hat gemeint, das wären die Türdichtungen und hat sie ausgetauscht. Jetzt ist es ein wenig besser. trozdem habe ich das Gefühl es pfeift bei den Fenstern rein.


    bei meinem AV hatte die Dichtung des kleinen Fensters in der hinteren rechten Tür zu viel Luft (sah aus, als wenn die Scheibe zu dünn war), dadurch traten schon bei Tempo 50 Geräusche wie mit einem leicht geöffneten Fenster auf.

    Mein Händler hat dann die Dichtung korrigiert (so wie er sagte, wurde etwas untergelegt) und seitdem ist Ruhe.

    mfg Albatros
     
  5. Worm

    Worm Guest

    Ich habe aus dem selben Grund am Freitag einen Termin in der Werkstatt. Mal sehn ob sie was finden.

    Markus
     
  6. Worm

    Worm Guest

    Zitat:Ich habe aus dem selben Grund am Freitag einen Termin in der Werkstatt. Mal sehn ob sie was finden.

    Markus


    Termin hatte sich um eine Woche verschoben.
    Werkstattmeister wollte "mal noch nicht sagen, was sie gemacht haben" ( [​IMG]
    ), ich soll mal testen ob es weg ist (laut Aussage des Mechanikers soll es weg sein).
    Wenn nicht, wird Anfrage an Toyota gestellt...

    Was soll ich davon halten? Wurde nachher keine Probefahrt mehr gemacht?

    Bei dem VErkehr heute will ich auch nicht testen. Aber spätestens am Dienstag kann ich mehr sagen.

    Markus
     
  7. #6 Tigererbse, 13.05.2005
    Tigererbse

    Tigererbse Guest

    Ich habe meine ja erst seit letzter Woche - und heute morgen durfte ich mal volle Pulle [​IMG]
    fahren - Tacho bei 200km/h und total leise. Ich kann natürlich nicht beurteilen, ob an den Dichtungen etwas geändert wurde.

    Gruß

    Tigererbse
     
  8. Worm

    Worm Guest

    Zitat:Ich habe meine ja erst seit letzter Woche - und heute morgen durfte ich mal volle Pulle [​IMG]
    fahren - Tacho bei 200km/h und total leise. Ich kann natürlich nicht beurteilen, ob an den Dichtungen etwas geändert wurde.

    Gruß

    Tigererbse


    Ohne jemanden beunruhigen zu wollen: meiner lief auch ca. 50.000 km total leise...

    Markus
     
  9. #8 Zausel1965, 13.05.2005
    Zausel1965

    Zausel1965 Guest

    Mein AV ist mit 14900km auch noch leise aber warten wir mahl ab ob sich das mit größerer Laufleistung und Belastung ändert.

    Gruß Oliver
     
  10. #9 copyhero, 14.05.2005
    copyhero

    copyhero Guest

    Hat nix mit der Laufleistung zu tun. Meiner hat jetzt 2000 drauf und spielt mir ein Windkonzert ab ca 170.
    Dienstag ist Werkstatt angesagt.
     
  11. #10 siola0815, 15.05.2005
    siola0815

    siola0815 Guest

    Hallo !
    Auch ich habe seit Anfang an die gleichen Geräusche an der linken Fahrertüre festgestellt.Die Werkstatt hat schon 2 mal die Türe eingestellt.Ohne Erfolg.Ich denke dies ist ein typischer Serienfehler für den es zur Zeit keine Abhilfe gibt.
     
  12. Worm

    Worm Guest

    War am Freitag ja deswegen in der Werkstatt.

    ca. 8 Uhr Wagen abgegeben. (kostenlosen) Werkstattwagen bekommen. Sollte gegen 13 Uhr angerufen werden.
    Um 16 Uhr hab ich dann mal angerufen und gefragt was los sei, Antwort: Wagen kann abgeholt werden... [​IMG]


    Werkstattmeister:
    er sagt mir jetzt noch nicht was gemacht wurde ( [​IMG]
    ) . Laut Mechaniker soll das Geräusch behoben sein. Ich soll testen, wenn es immer noch da ist, wird eine Anfrage an Toyota gestellt.
    Auto außen und innen gereinigt/gesaugt ( [​IMG]
    )
    Als ich schon fast daheim war fiel mir auf, dass die Fußmatte vom Beifahrerfußraum fehlt ( [​IMG]
    ).
    Werkstattmeister angerufen und darauf hingewiesen. Er kümmert sich drum und ruft mich am Dienstag (also heute) an.

    Gestern und heute Autobahn gefahren: Windgeräusche hinten rechts sind immer noch da. Und zwar absolut unverändert.
    Meiner Meinung nach wurde am Freitag nichts gemacht außer Wagen gereinigt ( [​IMG]
    )

    Markus
     
  13. Prog

    Prog Foren Gott
    Administrator

    Dabei seit:
    15.03.2004
    Ort:
    Sulzbach/Taunus
    Fahrzeug:
    Auris Touring Sports 1,6-l-D-4D Executive 112 PS (Bj. 02/2016) Aktuell 15500 km
    Verbrauch:
    Hallo Markus,

    wollte da die Werkstatt an die den Placeboeffekt ausprobieren?? [​IMG]


    Prog

    P.S. Immerhin ist dein Auto sauber [​IMG]
     
  14. Gast

    Gast Guest

    Mein AV heult ab 175 km/h ebenfalls wahnsinnig laut. Das sind keine normalen Windgeräusche.
    Der erste Beseitigungsversuch der Werkstatt ist fehlgeschlagen. Die haben mir zwar das Auto mit diesem schwarzen Schmier ( vom Verkleben der Dichtungen ) versaut, aber das Geräusch ist immer noch da.
    Montag geht er wieder in die Werkstatt.
    Wenn jemand noch einen Tip hat, den ich der Werstatt weitergebne kann.. bitte gerne. Kennt jemand eine Werkstatt die diese Geräusche - hört sich an als kämen sie von den Außenspiegeln - beseitigt hat. Dann könnte sich meine Werkstatt vielleicht mit denen kurzschließen.
     
  15. hadeck

    hadeck Guest

    Hatte jetzt zum ersten Mal auch Windgeräusche an der Beifahrertür. So wie hier schon öfter beschrieben ein lautes Pfeifen. War etwas stürmisches Wetter und das Pfeifen trat zunächst ab 180km/h und später bei stärkerem Wind sogar ab 140km/h dauerhaft auf. Radiohören war da nicht mehr möglich. Schon sch.. bei so einem teuren Auto!

    Zunächst habe ich die Spiegel angeklappt und das Geräusch war weg. Ist natürlich Schwachsinn mit angeklappten Spiegeln zu fahren. Wollte nur mal sehen, wo die Ursache liegen könnte.

    Dann habe ich das Fenster der Beifahrertür durch ganz kurzes Antippen des Festerhebers unmerklich geöffnet. Die Scheibe ruckt nur kurz nach unten. Von innen ist die Scheibe weiterhin absolut dicht. Selbst starker Regen blieb draußen. Wenn man außen steht sieht man, dass die Scheibe etwa ein zwei Millimeter geöffnet ist. Das Gummi dichtet aber noch.

    Jedenfalls ist der Wagen in dieser Scheibenstellung absolut ruhig. Selbst bei Tacho 200 keine Windgeräusche mehr zu hören. Werde das bei der Inspektion ansprechen, auch wenn ich noch nicht weiss, woran es eigentlich wirklich liegt. Evtl. wird durch diese Stellung der Scheibe ja auch nur ein Luftwirbel unterbrochen, der ganz woanders seine Ursache hat.
     
  16. Worm

    Worm Guest

    @ Raffael und hadeck:

    ich denke mal, ihr redet vom bereits sehr bekannten Problem "Pfeifgeräusche". Da findet ihr hier gute Infos:
    http://www.avensis-forum.de/ topic=100883565923

    In diesem Thread bitte beim Thema "Windgeräusche hinten ab ca. 100 / 120 km/h" bleiben.

    Markus
     
  17. Worm

    Worm Guest

    @ Adi:
    wurden bei Dir mittlerweile die Dichtungen getauscht?
    Problem behoben?

    Meine Werkstatt ist ratlos.

    Markus
     
  18. Gast

    Gast Guest

    Den Tip mit der Scheibe probiere ich morgen auch sofort aus.
    Komme erst morgen wieder auf die Autobahn.
     
  19. Worm

    Worm Guest

    Wie gesagt: hier geht es um ein anderes Thema.

    BTT please.

    Markus
     
  20. Anzeige

    Schau doch mal in die Avensis-Kategorie.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. hadeck

    hadeck Guest

    @Worm

    tut mir leid, aber wenn du dir mal die letzten Beiträge durchliest kann es hier nicht nur mehr um Geräusche hinten gehen. Lese mir nicht alle Seiten von vorn bis hinten durch. Fehlt mir die Zeit zu. Habe nur die letzte Seite gelesen. Außerdem glaube ich ist das Thema mit den Geräuschen vorn auch noch lange nicht gelöst. Verschiebt doch den Beitrag einfach oder löscht ihn meinetwegen. Hier ist schon ganz anders vom Thema abgewichen worden!
     
  22. Worm

    Worm Guest

    Ich weiß, dass oft vom Thema abgewichen wird. Aber trotzdem sollten wir versuchen das zu vermeiden. Beiträge lösche ich deswegen nicht. Sondern bitte darum zum Theman zurückzukehren.
    Auch ist mit klar, dass das Thema Pfeifgeräusche noch immer aktuell ist. Deshalb auch der Link zum Thema.
    Ab jetzt bitte dort weiter.

    Hier Wingeräusche von hinten.

    Markus
     
Thema:

Fensterdichtungen