Fehlender Eintrag COC Papier für DPF

Diskutiere Fehlender Eintrag COC Papier für DPF im T25: Kinderkrankheiten, Probleme und Vorschläge Forum im Bereich Avensis T25: von 04-2003 bis 12-2008; An alle die sogenannte reimportierte D4D kaufen. Das COC Papier gibt laut Zulassung nicht die Information, dass ein DPF eingebaut ist. Das hat zur...

  1. #1 wannunddann, 03.02.2009
    wannunddann

    wannunddann Guest

    An alle die sogenannte reimportierte D4D kaufen. Das COC Papier gibt laut Zulassung nicht die Information, dass ein DPF eingebaut ist. Das hat zur Folge, sozusagen als Strafe, dass die Steuerbefreiung nicht für ein vollständiges Jahr gewährt wird.

    Wie ich nun beweisen kann, dass ein DPF eingebaut ist? Weiß ich noch nicht, aber es scheint schwer zu werden. Ein physikalischer Beweis reicht offensichtlich nicht aus.

    Das wird wieder ein Spaß!

    Dieser EU Kram funktioniert irgendwie nicht.

    Thomas
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Suitcase, 03.02.2009
    Suitcase

    Suitcase Ehrenmitglieder
    Ehrenmitglied

    Dabei seit:
    13.03.2004
    Ort:
    Rheinberg
    Fahrzeug:
    Nissan Qashqai +2 1.6l 117PS
    Verbrauch:
  4. #3 madix61, 04.02.2009
    madix61

    madix61 Guest

    @ dannundwann:
    geht die eintragung von pm5 auch nachträglich?
    wollte meinen eu-import (jahreswagen) morgen zulassen.
    bis dahin habe ich aber die o.g. bescheinigung von toyota noch nicht.

    gruß dirk
     
  5. #4 wannunddann, 04.02.2009
    wannunddann

    wannunddann Guest

    @Guido Vielen Dank für den Tip! Super!

    Nach meinem bisherigen Wissensstand geht die Eintragung auch nachträglich, kostet aber auch ne Stange Geld und Mühen, wie ich finde.

    Wer geht schon gerne auf die Zulassungsstelle.

    Werde berichten wie die Sache weitergeht!

    Gruß
     
  6. #5 agent08, 10.02.2009
    agent08

    agent08 Guest

    Hallo ,

    ich bin neu hier im Board und habe ab nächste Woche das o. g. Problem. Ich hole nächste Woche meinen Avensis 2.0 D4D vom EU-Importeuer und möchte etwaige zusäztliche Kosten vermeiden. Gibt es auf dem Gebiet schon neue Erkenntnisse?

    Gruß
    Agent08
     
  7. #6 wannunddann, 11.02.2009
    wannunddann

    wannunddann Guest

    Nichts Konkretes. Mein EU Händler bemüht sich um eine Bescheinigung des Urprungslandes. Ich bin da ein wenig skeptisch, denn dort hat ein DPF oder nicht DPf im Fahrzeug nicht solche Auswirkungen.

    Ich warte noch ein wenig ab, aber bin eher pessimistisch. Klug wäre, bevor das Auto gekauft wird, auf 50 Euro Nachlass zu bestehen. Diese Kosten kommen letztendlich auf das Portemonaie zu.

    Aber bei den EU Händlern und dem bisher so günstigen Preis(zur Zeit ist das Auslaufmodell sehr teuer "geworden") ist mit einer guten Verhandlungsbasis nicht zu rechnen. Der nächste Kunde kauft das Auto auch mit diesem Manko.

    Die EU Avensis gingen bei dem bisherigen Preis wie geschnitten Brot weg.

    Sollte ich einen Nachweis bekommen, werde ich es umgehend hier berichten.

    Th.
     
  8. #7 agent08, 11.02.2009
    agent08

    agent08 Guest

    Hallo Wannunddann,

    es wird so kommen wie Du sagst. Ich habe meinen Avensis noch in der Tiefpreisphase bestellt, also ist es egal ob ich das Auto nehme oder nicht. Wenn ich das Auto jetzt zulasse kriege ich wenigstens 1 Jahr Steuerbefreiung, besser als nix.

    Gruß
    Agent08
     
  9. #8 wannunddann, 12.02.2009
    wannunddann

    wannunddann Guest

    Lieber Agent08,

    natürlich solltest Du den Wagen zu Tiefpreiskonditionen nehmen! (mehr als 17900,-? liegen nicht drin bei einem Combi D4D, denke ich!)

    Allerdings täuscht Du Dich, nimmst Du an, der Wagen bringt ein Jahr Steuerbefreiung. Genau das ist nicht der Fall. Solltest Du andere Erfahrungen machen, bitte ich um Rückmeldung. Oder Du hast Glück und Dein Finanzamt bemerkt nicht die Abweichung von der gesetzlichen Regelung. Dann melde Dich besser nicht.

    Egal wie, viel Spaß mit dem neuem Gefährt!

    Thomas
     
  10. #9 agent08, 12.02.2009
    agent08

    agent08 Guest

    Hallo Thomas,

    ich habe das Fahrzeug für 17.490 Euro geordert. Mittlerweile explodieren die Preise. Ich hoffe dass ich nächste Woche den Brief kriege und dann schaun mir mal. Ich halte dich auf den Laufenden.

    Gruß
    Frank

    PS: 2.0 D4D Combi SOL polarsilber metallic
     
  11. #10 pbogdanc, 15.02.2009
    pbogdanc

    pbogdanc Guest

    Hallo leute,

    Vor zwei Wochen habe ich meinen Aensis 2.0D 4D DPF zugelassen: EU Import aus Frankreich, Jahreswagen. Der Vermerk PM5 habe ich im Fahrzeuhschein drinn, aber nicht desto trotz Steuer musste ich zahlen: 308 Euro. Ich habe so vestanden dass die Steuerbefreiung gilt nur für neue Autos, was ist eure Meinung?
     
  12. #11 wannunddann, 15.02.2009
    wannunddann

    wannunddann Guest

    @Frank
    Da hast Du noch klug gekauft. Unglaublich, aber anfangs wurden vergleichbare Wagen für 16900,- angeboten!
    Aber 17500,- habe ich auch bezahlt

    @ pbogdanc

    Nun, die Steuerbefreiung gilt bei Euro 4 sowieso nur ein Jahr. Bei einem Jahreswagen ist sie eh abgelaufen. Euro 5 gab es bei Toyota Diesel meines Wissens vor einem Jahr sowieso noch nicht. Sei froh, dass Du PM5 hast, ansonsten hättest Du mehr an Steuern bezahlen müssen.

    Mein Händler hat übrigens, trotz Versprechung, immer noch nicht das erforderliche Dokument geliefert.

    Wird augenscheinlich eine Nummer, die ich selbst bezahlen kann. Beschwere mich nicht, denn bei EU Händler kaufen heißt, auf Service in Manier von deutschen Toyo Händlern verzichten zu müssen.

    Was sind 50 Euro in Vergleich zu Teuros?

    Bin immer noch glücklich!

    Thomas
     
  13. #12 pbogdanc, 16.02.2009
    pbogdanc

    pbogdanc Guest

    Hallo Thomas,
    Ich würde schon etwas von einem Toyota Händler erwarten: sie verdienen gutes Geld mit unsere Inspektionen und die Garantiefälle bezahlt Toyota nicht sie selber... Sie haben nur zu Verlieren wenn sie nicht freundlich sind, oder?

    Ich hatte glück dass mein Verkäufer (Händler) hat mir ein muster-Beispiel gegeben -> wie das Fahrzeugschein aussehen soll...Natürlich wurden auch falsche Daten in meinem Fahrzeugschein eingetragen (durch 1:1 kopieren:-) aber ich habe sie rechtzeitig gesehen und korigieren lassen - zb: Farbe, EZ datum...
     
  14. #13 agent08, 17.02.2009
    agent08

    agent08 Guest

    Hallo,

    jetzt geht´s los. Habe heute mein COC Dokument erhalten und werde am Donnerstag das Auto zulassen. Das COC Dokument ist auch so ein Ding, ich versteh da kein Wort und alles ist nur so ein Fetzen Papier. Muß ich jetzt noch etwas beachten, ist nämlich mein erster EU-Import.

    Gruß Agent08

    PS: Die Fahrzeuge für 16.900€ waren nicht mit metallic Lackierung, dafür waren zusätzlich ca. 500€ nötig.
     
  15. #14 audioeric, 17.02.2009
    audioeric

    audioeric Neuling

    Dabei seit:
    27.01.2009
    Fahrzeug:
    Avensis Kombi T25 2.0 D4D
    Hallo, ich wollte nur kurz anmerken das heute beim ausstellen der Zulassungspapiere auch der PM5-Vermerk eingetragen wurde. Demnächst wird der EU-Import Avensis Kombi abgeholt - freu!
     
  16. #15 wannunddann, 18.02.2009
    wannunddann

    wannunddann Guest

    Also ich werde gerne mal mein COC Papier hier veröffentlichen, wenn solche Anhänge hier gehen.(morgen am 18.02.2009) Du kannst, solltest Du Interesse daran haben, gerne mal vergleichen. Es ist schließlich nicht ausgeschlossen, dass eine Provinzzulassung einen Fehler macht. Bitte erstatte mir Bericht, danke!

    Herzlichen Glückwunsch zum neuen Auto! Mir macht das Gefährt Toyota jede Menge Spaß.(bisher)

    Thomas
     
  17. #16 agent08, 19.02.2009
    agent08

    agent08 Guest

    Habe heute mein Auto zugelassen und siehe da, PM5 wurde im Fahrzeugschein vermerkt. Läuft also alles bestens!

    Morgen geht es dann los, Auto holen!!!!!
     
  18. #17 wannunddann, 20.02.2009
    wannunddann

    wannunddann Guest

    Bitte mal schauen, ob mein COC Papier dem entspricht, mit dem der Eintrag des DPF gelungen ist?

    Coc1

    Coc2

    Hoffe es ist lesbar.

    Danke Thomas
     
  19. #18 agent08, 21.02.2009
    agent08

    agent08 Guest

    Hallo Thomas,

    Dein COC Dokument ist mit meinem identisch. Die Eintragung von PM5 ist wahrscheinlich eine Ermessenssache des Mitarbeiter, null Ahnung. Wie gesagt am COC Dokument liegt es nicht.

    Gruß
    Frank
     
  20. Anzeige

    Schau doch mal in die Avensis-Kategorie.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. pcb

    pcb Routinier

    Dabei seit:
    09.01.2009
    Ort:
    Niedersachsen
    Fahrzeug:
    T25 Kombi 93kw Diesel
    Hallo Thomas und Frank
    Was mich bei Euren COC wundert ist die Reifenangabe: 215/50 17.
    Bei meinem (kommt hoffentlich nächste Woche) sollen 215/45 17 drauf sein.
    Welche Reifen habt Ihr denn drauf?
    Gruss Andreas
     
  22. #20 agent08, 21.02.2009
    agent08

    agent08 Guest

    Hallo Andreas,

    auf meinem AVENSIS sind 215/50R 17 Reifen drauf. In meiner Ausstattungsbeschreibung stand aber auch 215/45R 17.

    Gruß
    Frank
     
Thema:

Fehlender Eintrag COC Papier für DPF