Erfahrungsbericht günstige Anhängerkupplung von HAK

Diskutiere Erfahrungsbericht günstige Anhängerkupplung von HAK im T25: Selfmade-Tipps-Modifikationen Forum im Bereich Avensis T25: von 04-2003 bis 12-2008; Hi ich hab meinen grad erworbenen Ave mit ner AHK aufrüsten müssen und war auf der Suche. Entgegen meiner Gewohnheit hab ich mich für den...

  1. #1 andyman357, 25.11.2013
    andyman357

    andyman357 Guest

    Hi

    ich hab meinen grad erworbenen Ave mit ner AHK aufrüsten müssen und war auf der Suche.
    Entgegen meiner Gewohnheit hab ich mich für den günstigsten Anbieter entschieden "HAK" ohne E-Satz! Vom E-Satz wurde in diversen Rezensionen abgeraten und so hab ich die Kupplung für 91€ direkt bei ahk-preisbrecher bestellt und den E-satz bei Rameder Fahrzeugspezifisch. Bin so knapp über 200 € gekommen.
    Das Anschließen des fahrzeugspezifischen E-Satzes ist wirklich von jedem zu bewerkstelligen

    Passgenauigkeit war top, zumindest was die Bohrungen angeht und sogar eine lange Schraube für das Hitzeschild war dabei :thumbup: , allerdings musste ich ein wenig an der Halterung "anfasen" sonst hätte der Topf das über die Jahre erledigt, die Nerven habe ich nicht ^^


    Entgegen vieler Berichte und Meinungen ist es tatsächlich möglich die Stoßstange ab zu bekommen ohne die Halterungen abzubrechen und das bei 4 Grad ^^
    Eigentlich geht es ja nur um die erste Lasche direkt am Radlauf und da kann man gut mit einem kurzen Schraubenzieher ansetzen und die lasche anheben...


    Bei Fragen steh ich gern zur Verfügung
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 SaxnPaule, 25.11.2013
    SaxnPaule

    SaxnPaule Moderator UND Grillmeister
    Moderator

    Dabei seit:
    08.01.2013
    Ort:
    Dresden
    Fahrzeug:
    1.8er Avensis T25 Kombi DK '08
    Lustig, ich hab das Gegenteil vor. Meine AHK soll unbedingt ab. Wie lange hast du für die Demontage des Stoßfängers gebraucht?
     
  4. zetti

    zetti Neuling

    Dabei seit:
    11.07.2010
    Ort:
    Dresden
    Fahrzeug:
    Avensis, Prius II, Corolla E12 1.4 D4D
    Verbrauch:
    um den stoßfänger abzubekommen, braucht man doch eine lange zehner nuss um von innen die muttis von den stehbolzen abzubekommen wenn ich mich recht erinnere

    Zeitaufwand sollten 30 Minuten bis 1 stunde sein
     
  5. #4 kiki007, 29.05.2014
    kiki007

    kiki007 Neuling

    Dabei seit:
    20.04.2014
    Ort:
    53804 Much
    Fahrzeug:
    Toyota Avensis 2.2 d-cat
    hi Leute

    ich möchte auch eine AHK nachrüsten, weiß aber nicht genau ob die Stecker für de E-Satz schon da sind.
    Wer kann mir da helfen, bzw wo kann ich das nachschauen?

    Gruß Christian
     
  6. #5 SaxnPaule, 01.06.2014
    SaxnPaule

    SaxnPaule Moderator UND Grillmeister
    Moderator

    Dabei seit:
    08.01.2013
    Ort:
    Dresden
    Fahrzeug:
    1.8er Avensis T25 Kombi DK '08
    Sollte eigentlich beim Angebot dabei stehen. Hab meine AHK letzte Woche abgebaut, falls du Interesse hast. Hat alles in allem ca. 3,5h gedauert. E-Satz wird hinter der linken Kofferraumseitenwand montiert.
     
Thema: Erfahrungsbericht günstige Anhängerkupplung von HAK
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. auto hak anhängerkupplung

    ,
  2. auto hak anhängerkupplung erfahrungen

    ,
  3. auto hak anhängerkupplung erfahrung

    ,
  4. auto hak ahk erfahrung,
  5. corolla e12 anhängerkupplung
Die Seite wird geladen...

Erfahrungsbericht günstige Anhängerkupplung von HAK - Ähnliche Themen

  1. Scheibenwischer und schwarze Felgen--- wo am günstigsten?

    Scheibenwischer und schwarze Felgen--- wo am günstigsten?: Grüssteuch, erstmalig habe ich mir gerade einen gebrauchten Toyota zugelegt, und zwar einen T27 Diesel Kombi 150PS Aut. Ich hatte trotz viele viel...
  2. Probleme beim Anschließen Westfalia Anhängerkupplung

    Probleme beim Anschließen Westfalia Anhängerkupplung: Hallo zusammen, ich habe von Westfalia eine Anhängerkupplung 335345300113 es ist alles angeschlossen nur machen mir drei Kabel etwas zu schaffen,...
  3. Thule Anhängerkupplung, Antischlingervorrichtung Al-ko AKS 3004

    Thule Anhängerkupplung, Antischlingervorrichtung Al-ko AKS 3004: Hallo zusammen, seit einer Woche bin ich Besitzer eines Toyota Avensis Combi EZ 10/2010. Da ich mit diesem Wagen einen Wohnwagen ziehen...
  4. Erfahrungsbericht - 5 Jahre, 70.000 Km

    Erfahrungsbericht - 5 Jahre, 70.000 Km: Hallo Gemeinde, war hier eine längere Zeit inaktiv, möchte nun einen Zwischenstand zu unserem Avensis geben. 2010 haben wir den Wagen (D4D 2.0,...