Erfahrung mit www.autoprice-online.de

Diskutiere Erfahrung mit www.autoprice-online.de im Händler, Reimport, Kundendienst und Werkstätten Forum im Bereich Avensis Drumherum (T22, T25 und T27); Hallo, hat jemand Erfahrungen mit dem Händler. Die Preise sind unschlagbar, finde ich zu mindestens. Laut Aussage eines Mitarbeiters handelt es...

  1. Gast

    Gast Guest

    Hallo,

    hat jemand Erfahrungen mit dem Händler. Die Preise sind unschlagbar, finde ich zu mindestens. Laut Aussage eines Mitarbeiters handelt es sich um einen deutschen Avensis, was ich mir bei dem Preis nicht vorstellen kann. Den Preis erzielt das Unternehmen durch eine Händlergemeinschaft.

    Hat jemand schon mal was von dem Unternehmen gehört???
    Und was haltet ihr davon???

    Gruß

    Micha [​IMG]


    PS: Die Firma hieß davor W&A Automobile
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Gorelizer, 14.09.2004
    Gorelizer

    Gorelizer Guest

    Leider schwer zu beantworten... [​IMG]


    Wir haben da andere Fahrzeuge bestellt, da nannte sich die Firma noch autopreis-online. Das war im April! Dann ist angeblich der damalige Geschäftsführer mit der Kasse durchgebrannt, dann wurden die Auto's vergessen zu bestellen, dann mußte neu bestellt werden (weil neue Firma) und nun warten wir, und warten wir, und warten wir usw. [​IMG]


    Dazu kommt die absolute Unerreichbarkeit dort. Von 50x Anrufen geht mal einer ans Telefon! Und bisserl verworren ist das ganze dort auch. z.B. hat ein Verkäufer gleichzeitig auch noch eine eigene Firma http://www.fahrzeugvermittlung.com . Aber nirgends (bei beiden Firmen) sind Steuernummern, Geschäftsführer oder Ust.-Id.-Nr. vermerkt! Soll ja alles nix schlechtes heißen, günstige Preise = viel Arbeit und Streß!

    Wie man auf solche Preise mit "deutschen Neuwagen" kommt ist mir allerdings auch schleierhaft. Aber IMS-Makler ist ja sogar noch günstiger als autoprice-online, auch mit "deutschen" Autos. Laut Aussage eines Toyota-Händlers sind solche Abschläge nicht mal bei Großabnehmer mit mind. 100 Stk. Abnahme pro Jahr zu erreichen [​IMG]
    .

    Wenn wir unsere bestellten Auto's mal haben kann ich was zur Firma sagen, momentan halte ich alle Meinungen (ob gut oder schlecht) speziell dazu aber zurück.

    A.
     
  4. ck

    ck Guest

    Sehr interessante Rechtsform der Firma: "Ltd. Co KG". Die hier (http://www.limited24.de) verkaufen sowas.

    Besonders gut hat mir "Ausschaltung von Haftungsrisiken" gefallen... [​IMG]


    ck.
     
  5. ifm

    ifm Guest

    Zitat:hat jemand Erfahrungen mit dem Händler. Die Preise sind unschlagbar, finde ich zu mindestens. Laut Aussage eines Mitarbeiters handelt es sich um einen deutschen Avensis, was ich mir bei dem Preis nicht vorstellen kann. Den Preis erzielt das Unternehmen durch eine Händlergemeinschaft.

    Hat jemand schon mal was von dem Unternehmen gehört???
    Und was haltet ihr davon???
    Hmmm ... als erstes fällt mir die Änlichkeit zu http://www.autoprice.de auf. Wollen die gegebenfalls von dem Namen eines schon länger am Markt agirenden Händler profitieren?

    Dann halte ich die Preise auch für zu günstig für für den deutschen Markt produzierte Wagen. Dann noch die schon genannte Gesellschaftsform. Dem gegenüber ist nur der Preis positiv zu bemerken. Das Verhältis gut zu schlecht ist da für mich zu negativ.

    Ingo
     
  6. #5 Gorelizer, 18.10.2004
    Gorelizer

    Gorelizer Guest

    Also jetzt kann ich mein endgültiges Urteil abgeben:

    Finger weg !!!

    Die von uns bestellten Fahrzeuge werden wieder nicht geliefert, wieder mal mit neuen Ausreden (sind in der Bestellflut und Übergangszeit von einem Inhaber zum nächsten untergegangen) und nach wochenlanger Nichterreichbarkeit. Ich kann das unter Händlerkollegen eigentlich nicht verstehen, entweder haben die bei diesen Preisen nur einfach zuviel Anfragen/Bestellungen oder die haben sich völlig verkalkuliert [​IMG]
    Ich storniere jetzt unsere Bestellungen, denn nach 6 monaten wollten die die Autos jetzt zum 3. Mal neu bestellen. Diesmal klappt's aber 100%ig, hab ich leider schon zu oft gehört. Zumal es sehr ärgerlich für mich ist, denn ich habe schließlich auch Kunden. Das ist meinem Ruf leider nicht sehr förderlich, schade denn es ist nicht einmal meine Schuld.



    A.
     
  7. Gast

    Gast Guest

    So nun habe ich meine eigenen Erfahrungen mit dieser Firma gemacht. Rate euch auch lieber die Finger davon zu lassen, zu mindestens wenn man einen Avensis bestellen will. Ob die Firma alles in einem seriös ist kann ich nicht entgültig beurteilen.

    Nach meinem letzten Anruf verlangte deren Bezugsquelle ein Akkreditiv vom Endabnehmer. Daraufhin riet mir ein Angestellter von autoprice-online lieber den Vertrag zu stornieren, da diese Zahlungsart ungewöhlich bei Privatpersonen ist.

    So nun suche ich mir einen anderen Anbieter und hoffe, dass es dann auch was mit dem Avensis wird.

    Gruß Micha
     
  8. #7 Gorelizer, 31.10.2004
    Gorelizer

    Gorelizer Guest

    Zitat:So nun habe ich meine eigenen Erfahrungen mit dieser Firma gemacht. Rate euch auch lieber die Finger davon zu lassen, zu mindestens wenn man einen Avensis bestellen will. Ob die Firma alles in einem seriös ist kann ich nicht entgültig beurteilen.

    Nach meinem letzten Anruf verlangte deren Bezugsquelle ein Akkreditiv vom Endabnehmer. Daraufhin riet mir ein Angestellter von autoprice-online lieber den Vertrag zu stornieren, da diese Zahlungsart ungewöhlich bei Privatpersonen ist.

    So nun suche ich mir einen anderen Anbieter und hoffe, dass es dann auch was mit dem Avensis wird.

    Gruß Micha


    [​IMG]
    [​IMG]
    [​IMG]
    Ein Angestellter rät davon ab [​IMG]
    [​IMG]
    Herr D. oder Herr W. ? Komisch, normal verlangen die das selbst vom Kunden, nicht nur der angebliche Lieferant.
    Ich glaube eher, die merken (und wissen) endlich, das ihre Angebote Luftaktionen waren und haben so ne gute Möglichkeit ohne größere Kundenklagen (O-Ton eines bei mir jammernden Kunden: die waren ja so ehrlich und nett und haben mir noch abgeraten!) aus der Sache rauszukommen.

    Und mal ehrlich:

    Sehr vielen Kunden werden jetzt alternativ dänische Av. angeboten, Preis höher aber eben sofort lieferbar. Und ganz sicher kommen die (stehen ja genug in DK)... Und viele greifen zu, denn viele warten ja nun schon seit mehreren Monaten. So habe ich erstmal alle Kunden an mich gezogen und verdiene jetzt auch noch Geld damit... Auch ne Möglichkeit ! [​IMG]


    Deshalb von mir der Warnhinweis http://www.avensis-forum.de/ topic=101580178085 .

    A.
     
  9. Gast

    Gast Guest

    @ Gorelizer

    habe mit dem bvfk über die Firma gesprochen, die haben schon mehrere Beschwerden vorliegen. Ich glaube auch, dass die langsam merken, dass die sich mit deren Aktion nur Ärger eingehandelt haben.

    Bei mir ist es nicht sonderlich schlimm, dass das mit dem Auto nicht klappt, habe eigentlich erst Frühjahr 2005 für die Neuanschaffung angepeilt. Ärgerlich wird es für diejenigen die sich auf diese Firma verlassen haben und fest mit einer Lieferung gerechnet haben.

    Naja jetzt bin ich weiter auf der Suche nach einem Avensis....irgendwann klappt es aber bestimmt. [​IMG]


    Gruß Micha [​IMG]
     
  10. Anzeige

    Schau doch mal in die Avensis-Kategorie.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 Gorelizer, 02.02.2005
    Gorelizer

    Gorelizer Guest

  12. Gast

    Gast Guest

    @ Gorelizer

    nicht ganz, die hatten ein Domainkonflikt mit der anderen bekannten EU-Fahrzeugdatenbank.

    Die sind jetzt unter http://www.aw-automobile-ltd.de/ erreichbar,
    haben aber keinen Toyota Avensis mehr im Angebot ;-)

    Gruß Micha [​IMG]
     
Thema:

Erfahrung mit www.autoprice-online.de

Die Seite wird geladen...

Erfahrung mit www.autoprice-online.de - Ähnliche Themen

  1. Erfahrungen 1.6 D-4D

    Erfahrungen 1.6 D-4D: Ich habe mir aus Platzgründen vor ca. 4000km einen gebrauchten Avensis (23000km) mit dem aktuellen 1.6 D-4D Dieselmotor gekauft und bin nicht so...
  2. Erfahrungswerte für den 1.8 oder 2.0 Benziner bis 2006

    Erfahrungswerte für den 1.8 oder 2.0 Benziner bis 2006: Hallo Community, nach einigen schweren Enttäuschungen (VW baut ja nur noch Fehlkonstruktionen, was Motortechnik angeht) bin ich nun auf der...
  3. Erfahrungen Android Radios von Iceboxauto

    Erfahrungen Android Radios von Iceboxauto: Hallo zusammen, ich möchte meinem T25 ein neues Multimedia-Sytem verpassen und stehe sehr auf Android. Iceboxauto bietet Systeme an, die auf den...
  4. Erfahrung mit K&N Luftfilter

    Erfahrung mit K&N Luftfilter: Guten Abend zusammen, ich wollte mal nachfragen wer von euch Erfahrung mit ein K&N im Auris 1,6l Bj 2013 hat. Da der Wechsel ansteht und ich...
  5. Umstieg von T25 D-Cat auf T27 1.8 l Benziner, wer hat da Erfahrungen?

    Umstieg von T25 D-Cat auf T27 1.8 l Benziner, wer hat da Erfahrungen?: Hallo liebe Avensis-Gemeinde, mein alter D-Cat hat ca. 210.000 km auf dem Buckel und ich suche Ersatz. Bin ja etwas verwöhnt vom großen Diesel,...