Entscheidungshilfe Gebrauchtkauf T27 Kombi

Diskutiere Entscheidungshilfe Gebrauchtkauf T27 Kombi im T27: Avensis-Allgemein Forum im Bereich Avensis T27: von 01-2009 bis --; liebes forum, ich stehe gerade vor einer kaufentscheidung und habe mich deshalb hier (und als zukünftiger avensis-fahrer) angemeldet, um euch um...

  1. thth

    thth Neuling

    Dabei seit:
    07.05.2019
    Ort:
    erlangen
    liebes forum,

    ich stehe gerade vor einer kaufentscheidung und habe mich deshalb hier (und als zukünftiger avensis-fahrer) angemeldet, um euch um eure meinun zu bitten. ich habe gerade die wahl zwischen zwei t27 kombis.

    edition 10/2010, äußerlich top, 85tkm, metallic
    edition 12/2011, außerlich gut gebraucht mit kratzern,135tkm, metallic mit 12-monatiger garantie (jaja...)

    gleicher preis, gleiche ausstattung, incl. winterräder und sommer auf alu.

    ausstattung gleich, beide händler (einmal üblicher kleiner gebrauchtwagenfritze, einmal autohaus) ok
    zustand bremsen, getriebe gleich. kein rost an den üblichen stellen.

    zu welchem würdet ihr mir raten? ein jahr älter und 50tkm weniger wäre momentan meine wahl. gibt es hier erfahrungswerte oder andere meinungen?

    danke und gruß,
    tim

    PS: ...und falsches forum erwischt. sorry, bitte verschieben, lieber mod!
     
  2. #2 SaxnPaule, 07.05.2019
    SaxnPaule

    SaxnPaule Moderator UND Grillmeister
    Moderator

    Dabei seit:
    08.01.2013
    Ort:
    Dresden
    Fahrzeug:
    Mazda 6 GL G194 '19, 1.6er Corolla E11 FL LB '01

    Hiermit erledigt.

    Zudem verweise ich auf unser Regelwerk, welches du bei der Anmeldung akzeptiert hast.

    Das schließt auch Groß- / Kleinschreibung ein.
     
  3. #3 Olav_888, 07.05.2019
    Olav_888

    Olav_888 Öko mit der größten Klappe UND aus Sachsen

    Dabei seit:
    03.09.2013
    Ort:
    Dresden
    Fahrzeug:
    Auris II TS HSD 2014 Avantgarde Bronze
    Verbrauch:
    Der ältere hat keine Garantie? Dann wäre meine Entscheidung ganz klar, der mit Garantie.

    Aber zum Schluss musst DU auf DEIN Bauchgefühl hören, was für einen Eindruck macht der Verkäufer, was der Laden, wo Du den holst, das sind in meinen Augen wichtigere Aspekte als ein Jahr bzw. 50.000km
     
  4. #4 Morphy258, 07.05.2019
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 02.09.2019
    Morphy258

    Morphy258 Guest

    Falls ich es nicht überlesen habe. Was für Motor ist verbaut?
     
  5. #5 ChocolateElvis, 07.05.2019
    ChocolateElvis

    ChocolateElvis Foren Gott

    Dabei seit:
    20.07.2010
    Ort:
    Püttlingen / Saarland
    Fahrzeug:
    Avensis T27 1.8l MD-S
    naja, ich persönlich würde (jetzt ungesehen) den älteren mit weniger km favorisieren. 135 tkm ist so eine km-Region, wo es schonmal anfangen kann mit den ersten Reparaturen.
    Garantie als Argument ist so eine Sache, vieles ist ausgenommen, müsste man aber in den Garantiebedingungen explizit nachlesen...
     
  6. focki

    focki Foren Gott
    Moderator

    Dabei seit:
    09.08.2009
    Ort:
    Bergen auf Rügen
    Fahrzeug:
    T27 - Combi - 1,8l - 6Gang - TX (Edition)
    Verbrauch:
    Rein Interessehalber, wie soll der Preis da aussehen?
     
  7. thth

    thth Neuling

    Dabei seit:
    07.05.2019
    Ort:
    erlangen
    hi. 1.8, beide um die 10k.
    gruesse
    t
     
  8. #8 ChocolateElvis, 07.05.2019
    ChocolateElvis

    ChocolateElvis Foren Gott

    Dabei seit:
    20.07.2010
    Ort:
    Püttlingen / Saarland
    Fahrzeug:
    Avensis T27 1.8l MD-S
    beides VFL mit 1800er ... mit 10.000 € ne Ecke zu teuer für mein Empfinden...
     
  9. #9 thth, 07.05.2019
    Zuletzt bearbeitet: 07.05.2019
    thth

    thth Neuling

    Dabei seit:
    07.05.2019
    Ort:
    erlangen
    vielen dank für die rückmeldungen und danke mod für verschieben des threads.
    ich bin semilegastheniker und hasse rechtschreibfaschismus. jedoch liebe ich höflichkeit und gute umgangsformen.

    zum thema: hab auch das gefuehl, es wäre etwas wenig auto fuer die kohle. das preisniveau auf mobile.de ist wohl so. zumindest in von mir erreichbarer entfernung fuer eine probefahrt.

    danke nochmal!
    grüsse,
    t
     
  10. focki

    focki Foren Gott
    Moderator

    Dabei seit:
    09.08.2009
    Ort:
    Bergen auf Rügen
    Fahrzeug:
    T27 - Combi - 1,8l - 6Gang - TX (Edition)
    Verbrauch:
    Automatik oder 6 Gang?
    Und wie dringend brauchst du ein neues Auto?
     
  11. #11 ChocolateElvis, 07.05.2019
    ChocolateElvis

    ChocolateElvis Foren Gott

    Dabei seit:
    20.07.2010
    Ort:
    Püttlingen / Saarland
    Fahrzeug:
    Avensis T27 1.8l MD-S
    hängt ja irgendwo auch von der Ausstattungslinie ab ... aber 5stellig für einen 2010er ist definitiv zuviel. Wenns ein TEC wär (höchste Ausstattung) , könnte man drüber reden... aber die gibts nicht mit 1800er Benziner.
     
  12. #12 SaxnPaule, 07.05.2019
    SaxnPaule

    SaxnPaule Moderator UND Grillmeister
    Moderator

    Dabei seit:
    08.01.2013
    Ort:
    Dresden
    Fahrzeug:
    Mazda 6 GL G194 '19, 1.6er Corolla E11 FL LB '01
    Netiquette hat auch was mit Umgangsformen zu tun und da gehört Groß-/Kleinschreibung einfach dazu.

    Hier geht's nicht um strikte Rechtschreibung. Hab schließlich keinen Rechtschreibfehler bemängelt ;)
     
  13. Rme

    Rme Fortgeschrittener

    Dabei seit:
    26.03.2018
    Fahrzeug:
    Avensis 1.6 Benziner
    Als ich meinen vor gut einem Jahr kaufte, war das Preisniveau ähnlich wie heute. Dank Dieselthematik halten sich die Preise der Benziner. Für 8,5k bekommt man einen mit 150tkm. Ich würde zu dem mit weniger km tendieren. Wenn der noch das gute Automatikgetriebe hat, dann ist kommt der Preis hin.
     
  14. #14 thth, 07.05.2019
    Zuletzt bearbeitet: 07.05.2019
    thth

    thth Neuling

    Dabei seit:
    07.05.2019
    Ort:
    erlangen
    jepp. zumindest auf mobile de liegen die t27 von 2010/2011 um die 100tkm im bestenn falle bei 9800. beide angebote sind schaltgetriebe. bin beide probegefahren. davon abgesehen, daß die 147PS sich leicht unterzuckert anfühlen für das schwere auto, war ich von beiden autos sehr angetan. sind halt gemütliche und sanftmütige familienkombis - und wenn das ding ohne kapitale reparaturen die 250tkm erreicht, wäre der avensis perfekt für uns.

    der hier schaut "wertiger" aus, was den innenraum betrifft (ist das nach dem 1 facelift?) - aber ist er die kohle wert?
    HATETEPEESS:suchen.mobile.de/auto-inserat/toyota-avensis-kombi-edition-r%C3%BCgland/278067978.html

    zum vergleich: habe für die gleiche kohle (12K) gerade einen octavia elegance 1.8 TSI von 11/2013 angeboten bekommen mit 62.000km vom händler mit garantie. zumindest kolbendichtung/ölabstreifer und kettenproblem sind in der motorrevision gelöst. hoffentlich somit auch die endlose ölsauferei....

    brauche das schaltgetriebe, schalte gerne selbst. mein 2.0 TDI b6 passat ist letzten freitag mit 130tkm gestorben. das ganze dank fehlkonstruktion der antriebswelle ausfall der ölpumpe mit resultierendem trockenlaufen von turbo und motor. alles innerhalb weniger sekunden nach auftauchen der fehlermeldung. garantie/kulanz seitens VW ist gänzlich absent. kurze antwort: ja, bräuchte alsbald ein neues auto. bin momentan mit mietwagen unterwegs (mondeo mk5 ecoboost 1.6, ein gar seltsames auto)

    grüße,
    t
     
  15. focki

    focki Foren Gott
    Moderator

    Dabei seit:
    09.08.2009
    Ort:
    Bergen auf Rügen
    Fahrzeug:
    T27 - Combi - 1,8l - 6Gang - TX (Edition)
    Verbrauch:
    Schade, zum Herbst hin wüsste ich da einen der zu dir passen würde. Weniger km und alles top. Aber das nützt dir dann nix.

    Generell würde ich das Thema km, so wie die Erfahrungen hier im Forum mit diesem Motor zeigen, nicht zu hoch bewerten. Der 1,8er ist da sehr unauffällig. Ich würde da nach dem Allgemeinzustand gehen. 100t km sind nix.
     
    maze1 und thth gefällt das.
  16. maze1

    maze1 Foren Gott

    Dabei seit:
    14.06.2005
    Fahrzeug:
    Yaris Edition 2014 1.33 XP13 / Audi TT Roadster 211PS
    Verbrauch:
    Nach mindestens 9 Jahren wohl auch nicht verwunderlich... da brauchst auch bei Toyota nix mehr erwarten ;)
    Dann wäre zumindest mir klar welchen ich nehmen würde...
    den findest du "wertiger" ? Fleckige Sitze, zerkratzte Mittelkonsole... wie sehen denn dann die anderen aus :O
     
    Bigdaddy gefällt das.
  17. #17 ChocolateElvis, 08.05.2019
    ChocolateElvis

    ChocolateElvis Foren Gott

    Dabei seit:
    20.07.2010
    Ort:
    Püttlingen / Saarland
    Fahrzeug:
    Avensis T27 1.8l MD-S
    hm ok, da muss ich ehrlich zugeben, dass ich an deiner Stelle nicht lange überlegen müsste...

    warum? Diese Ford Motoren find ich gar nicht so schlecht. Das drumherum ist Geschmackssache ;)
     
  18. #18 SaxnPaule, 08.05.2019
    SaxnPaule

    SaxnPaule Moderator UND Grillmeister
    Moderator

    Dabei seit:
    08.01.2013
    Ort:
    Dresden
    Fahrzeug:
    Mazda 6 GL G194 '19, 1.6er Corolla E11 FL LB '01
    Hab ich was verpasst? Haste nen Tesla bestellt? :Ü:
     
  19. focki

    focki Foren Gott
    Moderator

    Dabei seit:
    09.08.2009
    Ort:
    Bergen auf Rügen
    Fahrzeug:
    T27 - Combi - 1,8l - 6Gang - TX (Edition)
    Verbrauch:
    Nee, so viel Geld hab ich für ein Auto nicht über. Davon ab, mach dir mal den Spaß und klicke da auf Bestellen und wähle das Modell mit maximaler Reichweite -> Auslieferung Mai.
     
  20. thth

    thth Neuling

    Dabei seit:
    07.05.2019
    Ort:
    erlangen
    ok. auch wenn es um zuverlässigkeit und das ziel hoher laufleistung geht?

    hmm. kulanz fuer motorschäden, die zu lasten der hersteller gehen aufgrund technischer bzw. konstruktionsbedingter unzulänglichkeiten, sollten (und wurden bei toyota) sehr kulant gehandhabt. der liebe vw- konzern dementiert immer alles und lenkt erst ein, sobald der shitstorm richtig einschlägt.

    Frage: lohnt sich der aufpreis fuer einen 2012/13er (1. fl) hinsichtlich technischer verbesserungen?
     
Thema:

Entscheidungshilfe Gebrauchtkauf T27 Kombi

Die Seite wird geladen...

Entscheidungshilfe Gebrauchtkauf T27 Kombi - Ähnliche Themen

  1. Felgendeckel/ Nabendeckel T27 FL3 18"

    Felgendeckel/ Nabendeckel T27 FL3 18": Hallo, welche Größe haben die Felgendeckel der original Avensis 18" Flegen Däne, Bj. 5/2018. Meine 17" rial- Alus haben Deckel mit 60er...
  2. Was "darf" der Unterbodenschutz beim T27 kosten?

    Was "darf" der Unterbodenschutz beim T27 kosten?: Mein Avensis T27 wird zwei Jahre alt. Wollte gerne vor dem Winter zum ersten mal den Unterbodenschutz erneuern lassen. Heute bei einer Werkstatt...
  3. Sub für T25-Kombi

    Sub für T25-Kombi: Ein lautes "Hola" an die Avensianer Gemeinde! Eine Frage an alle, die schon mal in T25Kombi ein Sub gehabt haben/Erfahrungen damit sammeln...
  4. Ordentliche Kofferraumbeleuchtung T27 Kombi

    Ordentliche Kofferraumbeleuchtung T27 Kombi: Guten Morgen - es ist vollbracht. Gestern habe ich nun der Funzel im Kofferraum meines T27 Kombi das Garaus gemacht. :thumbup: Entegen dem...
  5. Basisträger für alle T27 Kombi gleich?

    Basisträger für alle T27 Kombi gleich?: Hallo, ich schau mich gerade nach Basisträgern für meinen 2018er Avensis T27 Touring Sports um. Sind da alle für den T27 geeignet, oder ist die...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden