Entscheidung für T27 steht kurz bevor

Diskutiere Entscheidung für T27 steht kurz bevor im T27: Avensis-Allgemein Forum im Bereich Avensis T27: von 01-2009 bis --; Hallo, ich bin neu hier, und stehe kurz vor Unterschrift: ein T27 Kombi mit 1.8 Benz. MultidriveS Hadere nur noch mit Kleinigkeiten, die aber...

  1. harrye

    harrye Fortgeschrittener

    Dabei seit:
    06.11.2010
    Ort:
    Bayern
    Fahrzeug:
    T27 1.8 Benz. MultidriveS
    Hallo,

    ich bin neu hier, und stehe kurz vor Unterschrift:
    ein T27 Kombi mit 1.8 Benz. MultidriveS

    Hadere nur noch mit Kleinigkeiten, die aber schon nervig sein könnten.
    Die kratzempfindlichen Oberflächen vom Armaturenbrett z.B.

    Hatte einen Corolla Verso D-Cat, da war ich vom Innenraum nicht so begeistert.

    Ist das Kratzen wirklich so schlimm?

    Ich habe noch Fragen zum Forum:

    Ich habe ein bischen im Forum gestöbert.
    Wer ist der User Super-Turbo-Lara-TTE-DCAT?
    Will der Toyota schlecht machen oder hat der echt Probleme mit seinem T27?
    Falls er überhaupt einen T27 hat...

    Warum hat User sonic22 eine Verwarnung, wann bekommt man eine Verwarnung

    Viel Grüße

    und dieses Forum macht mir einen tollen Eindruck.
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 ChocolateElvis, 06.11.2010
    ChocolateElvis

    ChocolateElvis Kaiser

    Dabei seit:
    20.07.2010
    Ort:
    Püttlingen / Saarland
    Fahrzeug:
    Avensis T27 1.8l MD-S
    HI,

    rofl :D

    bin auch noch nicht so lange hier, aber ich versuch mal zu helfen:

    1. der T27 mit MDS ist ein geiles Auto. Ich bin mehr als zufrieden. Fährt sich wie Butter das Teil...

    2. Ich hab auch den Eindruck, dass nicht nur das Armaturenbrett, sondern sämtliche Plastikoberflächen im T27 kratzempfindlich sind.

    3. Turbo-Lara-trallalla kannst du ignorieren - sowas nennt man Troll. Diese Leute provozieren gerne und geilen sich an den aufbrausenden Reaktionen der anderen User auf... die brauchen sowas... die haben im Real-Life nicht viel zu lachen ;)

    4. "2. Verwarnung" ist m.M. nach ein Status, den man ab einer bestimmten Anzahl von Postings erhält (wie z.B. Tripel-As) ... denke ich mal ;)
    sonic is ein lieber Mensch, der wohl noch niemandem hier was getan hat

    Gruß Elvis
     
  4. harrye

    harrye Fortgeschrittener

    Dabei seit:
    06.11.2010
    Ort:
    Bayern
    Fahrzeug:
    T27 1.8 Benz. MultidriveS
    Hi,

    danke für die Antwort ChocolateElvis. Ich kenne dich vom Motortalk.
    Schön, dass du dein Auto immer noch geil findest.

    Ich denke, der Avensis ist schon ein tolles Auto.

    Ich bin ja grundsätzlich mit Toyota zufrieden, hatte den 116 ps diesel Verso, danach den D-Cat.
    Acha, früher mal einen Celica, Baujahr 1986 mit 150 PS. Ein Traum...
    Was mich nur ein wenig stört, ist die leichte Ignoranz, die Wünsche und Qualitätsmängel der Kunden aus Europa (Deutschland) nicht zu beachten.
    Tagfahrlicht, Oberflächen, ...
    Da sollte sich Toyota besser auf die Deutschen einstellen.

    Gruß harry
     
  5. rohoel

    rohoel Guest

    herzlich willkommen im forum!

    eine verwarnung für einen postingstatus? da glaube ich nicht dran, da sind die sterne für zuständig. ich habe aber bisher in der faq dazu nix gefunden.


    mfg rohoel.
     
  6. Prog

    Prog Foren Gott
    Administrator

    Dabei seit:
    15.03.2004
    Ort:
    Sulzbach/Taunus
    Fahrzeug:
    Auris Touring Sports 1,6-l-D-4D Executive 112 PS (Bj. 02/2016) Aktuell 15500 km
    Verbrauch:
    Forum-Regel 2.19
    Sollte man während der Registrierung gelesen haben................ ;)


    Prog


    P.S. Herzlich Willkommen
     
  7. Mandi

    Mandi Labertasche des Forums

    Dabei seit:
    01.07.2009
    Ort:
    Thüringen
    Fahrzeug:
    Golf 7 1.4 TSI DSG HL R-line/Golf 6 1.2 TSI Match/ Ex: Avensis Combi 2.0 MD-S Executive
    Verbrauch:
    Hallo harrye,
    der Avensis ist zweifellos ein tolles Auto,vor allem in Kombination mit dem Multidrive-S-komfortabler kann man kaum Auto fahren!
    Habe mich für den 2,0er entschieden weil seinerzeit der Tempomat nicht beim 1,8er erhältlich war und er durchzugsstärker und unaufgeregter,leiser zur Sache geht.Die oberflächen finde ich nicht schlechter als bei den anderen Toyotas,die in unserer Familie schon gefahren wurden(StarletP9,YarisXP9,CorollaE10,E11,AvensisT22,25,27,Landcruiser,LexusGS300,Rav4.3).Toyotas werden nie ganz auf Deutschland/Europa ausgerichtet sein,weil der Marktanteil hier einfach zu klein ist und das Geld in Japan und den USA verdient wird.Das mit dem Tagfahrlicht wird sich bald von selbst erledigen,denn mit jedem neuen Modell wird auch ein Toyota ab Feb./2011 TFL haben(müssen).Hier wurde sich nicht am vorzeitigen Facelift jeden Modells(siehe VW Einheitsbrei)mit Umstellung auf TFL in der Front beteiligt.Die Zuverlässigkeit früherer Toyotas wird heute zwar nicht mehr erreicht,dies ist aber ,wie ich finde,der immer umfangreicher werdenden Ausstattung geschuldet und im Vergleich gesehen immer noch Top!
    Ich hatte mit meinen Toyotas(7 seit 1999) noch nie Probleme,auch weil es alles Benziner waren und sind,welche einfach zuverlässiger sind.Fahre meinen T27 nun seit 3 Monaten mit einem Durchschnittsverbrauch von 7,2Liter und kann sagen,das er in Sachen Wertanmutung,Fahrgefühl,Ausstattung,Licht,Bremsen,Motor/Getriebe & Komfort der beste Toyota ist,den ich je hatte!
    Dies sind meine persönlichen Eindrücke und meine persönliche Meinung.
    Meine Frau ist seit 25000km zufriedene Yaris Fahrerin und wird sich wohl als nächstes einen Verso S mit MD-S zulegen (wenn es diese Kombination gibt) :clap:

    Freundlichst :Bye:
    Mandi
     
  8. #7 Nussini-1, 06.11.2010
    Nussini-1

    Nussini-1 Fortgeschrittener

    Dabei seit:
    23.05.2009
    Ort:
    Rhein-Sieg-Kreis
    Fahrzeug:
    Avensis T27 Combi 2.0 MD-S
    Hallo Harrye,

    kann Mandi nur beipflichten.
    Fahre nun seit 1986 Toyota und hatte nicht wirklich Probleme mit den Fahrzeugen.
    Zuverlässig waren sie immer. Aber welches Fahrzeug hat absolut keine Dinge die einen stören? Ich glaube die gibt es nicht.
    Fahre ebenfals den 2,0 Benziner mit MD-S und bin sehr zufrieden mit dem Fahrleistungen.

    Allzeit gute Fahrt wünscht Dir

    Nussini
     
  9. rohoel

    rohoel Guest

    ups, ist zu lange her! ;)
    danke! erlöscht das irgendwann wieder? entschuldigt das ot!!


    mfg rohoel.
     
  10. #9 mike.com2, 06.11.2010
    mike.com2

    mike.com2 Guest

    Ja, wenn "2. Verwarnung" da steht ist "1. Verwarnung" weg.
    Doppel Sorry für OT.

    Ansonsten: So kratzempfindlich ist die Oberfläche eigentlich nicht- Hier wurde auch glaube ich, nachgebessert. Bei mir fällt es nur im unteren Türbereich auf - kann aber auch sein, dass es bei wir wegen der Lederausstattung anders ist.
     
  11. #10 injoy64, 07.11.2010
    injoy64

    injoy64 Guest

    Zunächst willkomen hier im Forum.
    1.8er +M-DS- entspannter kann man einen Toyota nicht bewegen.
    Eine sehr harmonische und wirtschaftliche Antriebskombination, du wirst die Kaufentscheidung nicht bereuen.
    Die Oberflächen im T27 sind nicht besser und nicht schlechter als in anderen PKW, sie sind halt "anders". Wie bei allen Gebrauchsgegenständen gilt auch hier, umsichtige Benutzung und ein bisschen Pflege erhält auch hier die Freude.Mein Innenraum sieht nach 1 1/2 Jahren aus wie neu.
     
  12. harrye

    harrye Fortgeschrittener

    Dabei seit:
    06.11.2010
    Ort:
    Bayern
    Fahrzeug:
    T27 1.8 Benz. MultidriveS
    Danke für die Antworten.

    Eins möchte ich noch klarstellen, was ich geschrieben habe:

    "Was mich nur ein wenig stört, ist die leichte Ignoranz, die Wünsche und Qualitätsmängel der Kunden aus Europa (Deutschland) nicht zu beachten."

    steht natürlich zu keinem Verhältnis zu der Ignoranz eines deutschen Herstellers, wie der mit den Problemen seiner Kunden umgegangen ist bzw. noch immer umgeht.
    Ich hatte hier auch so meine Probleme, Turbolader defekt, Einspritzdüsenelement defekt, Scheibenwischergestänge festgegammelt, Fensterheber, ...
    Da kamen ganz ordentliche Beträge zusammen, bei einem 3 Jahre alten auto
    Und diese Probleme hatten auch ganz viele andere Besitzer dieses Fahrzeugtyps auch...

    Da sind die kleinen Problemchen die ich bisher mit Toyotas hatte, ein Kinderkram dagegen...bzw. mit nur einem Toyota, die beiden anderen hatten NIE ein Problem...

    Grüße
     
  13. #12 ChocolateElvis, 07.11.2010
    ChocolateElvis

    ChocolateElvis Kaiser

    Dabei seit:
    20.07.2010
    Ort:
    Püttlingen / Saarland
    Fahrzeug:
    Avensis T27 1.8l MD-S
    HI,

    da du mich ja noch von MT her kennst, hast du sicher auch einige meiner Beiträge gelesen und evtl. auch mitbekommen, was ich für tolle Probleme mit meinem Vectra hatte.
    Mit dem Toyo hab ich bislang keine Probs, ist ja auch ein neues Auto - wobei ich nicht denke, dass sich andere Marken als Neuwagen grossartig anders fahren ;)
    Wenn das so bleibt, bin ich zufrieden und bleibe bei Toyota. Ich denke, es gibts einige schlechtere Marken als Toyota, auch wenn Toyota momentan nciht auf Platz 1 der Studien steht :D

    Ich find den T27 bislang klasse und hab den Kauf nicht bereut.

    Gruß Elvis
     
  14. #13 gerhard79, 09.11.2010
    gerhard79

    gerhard79 Profi

    Dabei seit:
    24.02.2010
    Ort:
    Wien
    Fahrzeug:
    T27 2,0 Valvematic MultidriveS
    Verbrauch:
    Herzlich willkommen!

    Ich fahre seit 7 Monaten oder 22.000 km den T27 mit 2,0 Motor und MD-S. Kann bisher nicht klagen. Die Kratzempfindlichkeit kann ich bis jetzt nicht bestätigen. Tagfahrlicht werde ich höchstwahrscheinlich mittels Modul (daylightrunners, ca. 80 Euro) nachrüsten. Die 3 wichtigsten Punkte, die ich positiv finde:

    + Viel Platz vorne, hinten und im Kofferraum
    + gemütliches Fahren mit der Multidrive-Automatik
    + relativ günstig im Verbrauch (bei mir durchschnittlich ca. 7,5 Liter Super)
     
  15. #14 gecko318, 09.11.2010
    gecko318

    gecko318 Guest

    Hallo Miteinander!

    Bin erst seit ein paar Minuten im Forum, möchte aber trotzdem meinen Senf dazu geben.

    Möchte ihm zustimmen die Kunststoffe vorallem an den Türen und der Silbereinlagen in der Mittelkosole sind sehr empfindlich. Am Amaturenträger gibt es keine Probleme.

    Wir fahren zur Zeit zwei Toyota : Meine Frau Auris Sol 125 PS Benzin EZ 02/09 und ich einen Avensis Kombi Sol 2.2 150PS Diesel EZ 05/09
     
  16. harrye

    harrye Fortgeschrittener

    Dabei seit:
    06.11.2010
    Ort:
    Bayern
    Fahrzeug:
    T27 1.8 Benz. MultidriveS
    Hallo,

    Tagfahrlicht vermisse ich auch etwas, aber das Modul von daylightrunners
    hat doch keine Zulassung und ist wohl in Deutschland (noch) nicht erlaubt, oder?

    Da ich auf dem Land wohne, fahre ich ständig mit Ablendlicht rum, um nicht von einem Überholenden übersehen zu werden. (lauter Wahnsinnige...)
    Da wäre mir Tagfahrlicht sehr angenehm. Irgentwas werde ich auf alle Fälle einbauen/nachrüsten.

    Grüße
     
  17. #16 katsuaki, 09.11.2010
    katsuaki

    katsuaki Guest

    Das kratzempfindlichste Teil ist meiner Meinung die Ausrollbox des Gepäcktrennetzes beim Kombi,also das was nach oben ausrollt.Da könnte mann seinen Namen dauerhaft mit dem Fingernagel draufschreiben.
    Ansonsten bin ich zufrieden mein Verbrauch liegt bei 6,4 ( 1,8 Benziner,Schaltgetriebe,nur Landstrasse ).
    Wunderlich sind auch einige elektr. Schaltungen wie die Kindersicherung der Scheibenheber .Die bleibt ,aktiv, auch für den Fahrer gesperrt.Soundanlage funktioniert nur mit eingesteckten Zündschlüssel,also nicht vom Auto entfernen (Versicherungsschutz) .Meine Zentralverriegelung war nach zweimaligen WS Besuch nicht auf den Modus wie ich es gerne gehabt hätte einzustellen
    Trotzdem würde ich den Avensis wieder Kaufen,ein perfektes Auto gibt es vielleicht nicht.

    Guten Abend an alle !
     
  18. #17 Jokerface25, 10.11.2010
    Jokerface25

    Jokerface25 Guest

    Ist ja richtig das das Tagfahrlichtmodul nicht zugelassen ist, aber wer will das heraus finden. Das Modul arbeitet einwandfrei, also ich hatte noch keine Probleme, habe alles nach meinen Wünschen eingestellt.

    Das Modul befindet sich im Sicherungskasten so das es keiner sehen kann, beim TÜV ggf. kurz raus nehmen dauert 20 SEK und danach wieder kein Bauen wenn überhaupt.
     
  19. apeman

    apeman Guest

    Auch ich bin mit meinem T27 sehr zufrieden. Der geringe Verbrauch bei meiner Fahrweise ist erstaunlich. Der Kunststoff mag kratzempfindlich sein aber mal ehrlich, mein Auto ist keine Wohnstube sondern ein Gebrauchsgegenstand. Sicher behandelt man seine Sachen vernünftig, aber es passiert schon mal, das ein Kratzer entsteht.

    Gruß
    apeman
     
  20. Anzeige

    Schau doch mal in die Avensis-Kategorie.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Annika07, 11.11.2010
    Annika07

    Annika07 Guest

    Ich habe mich vor 3 Wochen entschieden für ein T27 1,8 Benzin, und bin voll begeistert. Bin in den 3 Wochen schon 2500 Km gefahren der Spritverbrauch ging trotz Aotobahnfahrt ca 160 h/km immer nach unten, lag da bei 7,3 - 7,5, fand ich toll. Ich fahre schon den 12. Toyota und hatte noch keine Panne. Ich empfehle nur weiter. :ÖÖ:
     
  22. #20 gerhard79, 11.11.2010
    gerhard79

    gerhard79 Profi

    Dabei seit:
    24.02.2010
    Ort:
    Wien
    Fahrzeug:
    T27 2,0 Valvematic MultidriveS
    Verbrauch:
    Das mit pannenfreien Toyotas hört man gerne ;( bleibt zu hoffen, dass es weiter so ist!

    7,5 Liter Verbrauch bei ca. 160 km/h auf der Autobahn kann ich nicht ganz glauben. Ich bin 20.000 km gefahren, das Auto ist also eingefahren, aber 7,5l schaffe ich mit 160 beim besten Willen nicht. In der Ebene pendelt sich der BC mit 120/130 km/h auf ca. 7,5l ein. Bei 150/160 km/h steigt der Verbrauch schon rasant in die Höhe, unter 8l ist da nix mehr ...
     
Thema:

Entscheidung für T27 steht kurz bevor

Die Seite wird geladen...

Entscheidung für T27 steht kurz bevor - Ähnliche Themen

  1. Kaufentscheidung: Combi 1,8 Benziner oder 2,0 Diesel

    Kaufentscheidung: Combi 1,8 Benziner oder 2,0 Diesel: Hallo! Stehe vor folgender Kaufentscheidung: Händler1: Avensis Combi 1,8 Benziner (147PS) Edition mit Navi,Rückfahrkamera,...
  2. Kaufentscheidung neuer T27

    Kaufentscheidung neuer T27: hallo, ich habe ein angebot : Toyota Avensis 1.8 Life Combi für 22400.ist das ok,oder man kann noch was rausfinden.Danke
  3. Kaufentscheidung

    Kaufentscheidung: Hallo, Ich bin seit kurzem auf der Suche nach einem Toyota Avensis im Kostenbereich von 8000 bis 10000 Euro. Ich hab auch schon welche gefunden...
  4. Suche Ersatz für Klemm-Scheibe am Schalthebel

    Suche Ersatz für Klemm-Scheibe am Schalthebel: Hi zusammen! Ich fahre einen Avensis Kombi T25 08/2008 Bei ein, zwei Bastelarbeiten ist mir ein Teil kaputt gegangen, dass den Schaltsack an...
  5. T25 Aufnahmepunkte für Rangierwagenheber?

    T25 Aufnahmepunkte für Rangierwagenheber?: Hallo T25 Forum, Hab meinen Avensis ( 25 2.0 D-4D Liftback 116Ps Diesel 166T km ) seit nunmehr einem halben Jahr. Haben schon so einiges zusammen...