Empfindlicher Lack

Diskutiere Empfindlicher Lack im T25: Avensis - Allgemein Forum im Bereich Avensis T25: von 04-2003 bis 12-2008; Hallo zusammen, ich habe jetzt meinen AV seit ca. 4 Monaten und bemerke , daß der schwarze Lack super empfindlich ist. Wenn der Wagen in der...

  1. butti

    butti Guest

    Hallo zusammen,

    ich habe jetzt meinen AV seit ca. 4 Monaten und bemerke , daß der schwarze Lack super empfindlich ist.

    Wenn der Wagen in der Sonne steht kann man Ihn garnicht anschauen. Überall sind Polierwolken, wie man sie von einer selbstgemachten Politur kennt. Aber der Wagen ist noch nie Poliert worden.

    Nicht das Ihr jetzt sagt, daß das an dem schwarzen Lack liegt!
    Das ist mittlerweile mein 4 schwarzer PKW.

    Habt Ihr so etwas auch bemerkt?

    Gruß Marcus
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. AC

    AC Guest

    Hi,

    zum Avensis kann ich so nichts sagen, aber mein Alfa GTV und Saab 9-5 waren ebenfalls schwarz, im prinzip waren sie nie sauber und Reste von Wäsche/Politur waren immer zu sehen, dazu noch diverse Kratzer, die man sich eigentlich nicht erklären kann, deshalb jetzt silber.

    Gruss

    AC
     
  4. #3 StG (DD), 14.10.2004
    StG (DD)

    StG (DD) Guest

    Tja, so ist das mit dem schwarzen Lack, entweder regelmäßig Waschen und nur noch über die feinen Lackkratzer ärgern, oder so wie ich, einfach ungewaschen (das Auto meine ich) durch die Gegend düsen.

    Stephan
     
  5. Gast

    Gast Guest

    Vorher hatte ich auch ein schwarzes Auto und habe jetzt ein dunkelgraues. Warum wohl [​IMG]


    Gruß Guido
     
  6. Gast

    Gast Guest

    Marcus, das ist mir auch schon aufgefallen, dass der Lack sehr wenig verzeiht. Ich hatte bis jetzt nur schwarze Autos und deshalb bin ich auch der Meinung, dass er noch empfindlicher ist. Trotzdem ist das alles nicht so schlimm, da der Avensis ansonsten über so einiges hinwegtröstet - und schwarze Autos sind halt die schönsten!!!

    kosje
     
  7. #6 Hemm-Ohr, 14.10.2004
    Hemm-Ohr

    Hemm-Ohr Ehrenmitglieder
    Ehrenmitglied

    Dabei seit:
    25.10.2003
    Ort:
    Zeven
    Fahrzeug:
    BMW 430 D GC PPK
    Zitat:und schwarze Autos sind halt die schönsten!!!


    Genau das ist es, aber nur wenn man einige zeit in die Pflege investiert,dann hat man auch was davon!

    Uwe
    Schmutzig sehen die einfach nur schlecht aus...
     
  8. holgi

    holgi Routinier

    Dabei seit:
    08.10.2003
    Ort:
    Dresden
    Fahrzeug:
    Avensis 2.0 D4D T 27 Live
    Mein vorletzter war auch schwarz. Nach dem Waschen sah er immer guuuut aus.....aber nach wenigen Tagen begann das Elend. Da ich ein "Plegemuffel" bin war das Schwarz die denkbar ungünstigste Farbe für mich. Ich habe daraus gelernt und fahre seitdem nur noch die "Silberlinge". Das entspricht dann eher meinem Pflegebedürfnis( man muß schon näher herankommen, um den Dreck wahrzunehmen - und sich darüber dann zu ärgern) [​IMG]


    Holger
     
  9. Gast

    Gast Guest

    Zitat:Mein vorletzter war auch schwarz. Nach dem Waschen sah er immer guuuut aus.....aber nach wenigen Tagen begann das Elend. Da ich ein "Plegemuffel" bin war das Schwarz die denkbar ungünstigste Farbe für mich. Ich habe daraus gelernt und fahre seitdem nur noch die "Silberlinge". Das entspricht dann eher meinem Pflegebedürfnis( man muß schon näher herankommen, um den Dreck wahrzunehmen - und sich darüber dann zu ärgern) [​IMG]

    Holger


    ...das kommt mir sehr bekannt vor [​IMG]


    Mathias
     
  10. Anzeige

    Schau doch mal in die Avensis-Kategorie.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. Gast

    Gast Guest

    Hi @butti,

    also ich kann nicht klagen. Allerdings fahre ich meinen schwarzen AV konsequent nur in Schaumstoff-Waschanlagen. Bisher gibt es keine Waschanlagen-Kratzer. Zusätzlich habe ich noch eine Schicht vom "Sonax eXtreme Wax" vor 2 Wochen aufgetragen.

    Hier ist der Link, wo du deinen AV schonend waschen kannst:

    http://www.washtec.de/wt/wt_tool/files/upload/file_17947.xls

    Gruß
    reddevil [​IMG]
     
  12. piper

    piper Guest

    moin,
    also schwarz ist nicht gleich schwarz.Es gibt unendlich viele Variationen.
    Nach mehren Farben bin ich wieder bei Silber gelandet,
    Eine dreckige Kiste kann man am besten nachts oder bei schlechtem Wetter aus der Garage holen.Die anderen sehen meistens erträglich aus.
    Die L.G.-Polierer sagen,daß der Lack unter dem Dreck noch glänzt,und das stimmt auch,
    piper
     
Thema:

Empfindlicher Lack

Die Seite wird geladen...

Empfindlicher Lack - Ähnliche Themen

  1. Problem: Klackerndes Geräusch *gefunden*

    Problem: Klackerndes Geräusch *gefunden*: Hallo Avensis Community, Ich benötige euere Hilfe. Meine T25 Avensis Kombi (ABK / 5013) macht seit ein paar Tagen Klackernde/Klopfende Geräusche...
  2. Motor klackern T27 2.0

    Motor klackern T27 2.0: Hallo Leute, Habe bei meinem T27 2.0 Benziner seit kurzem ein klackern. Bin damit erst mal in eine frei Werkstatt gefahren . Die haben nichts...
  3. Welche Lackfarben (Silber) gibt es für Toyota Avensis

    Welche Lackfarben (Silber) gibt es für Toyota Avensis: Hallo zusammen, leider ist mir meine Stoßstange gestern kaputt gegangen. Mein Toyota hat die Farbe Silber, ich hätte sogar eine neue Stoßstange...
  4. Corolla E12. Black is beautiful.

    Corolla E12. Black is beautiful.: Hallo Avensis Forum, Mein Name ist Sven, bin 24 Jahre alt und bin recht neu in diesem Forum. Da ich mir vor knapp einen Jahr einen Avensis T25 als...
  5. Klackern im Leerlauf aus Motorraum? Bild

    Klackern im Leerlauf aus Motorraum? Bild: Servus, nach ca. 10 000 km mit unserem Avensis hören wir mittlerweile im Leerlauf immer häufiger ein klackern aus dem Motorraum. Ich denke es...