Elektronisches Fahrtenbuch

Diskutiere Elektronisches Fahrtenbuch im Audio - Navigation - Telekommunikation Forum im Bereich Avensis Drumherum (T22, T25 und T27); Große Schei.. passiert. mein Chef will mit der Zeit gehen. ( er steht auf neumodisches elektronisches Zeug ) Jojo bekommt ein elektronsches...

  1. jojo

    jojo Guest

    Große Schei.. passiert. mein Chef will mit der Zeit gehen.
    ( er steht auf neumodisches elektronisches Zeug )

    Jojo bekommt ein elektronsches Fahrtenbuch, welches über GPS angesteuert wird.
    hier könnt ihr es sehen
    www.heedfeld.de

    Im Prinzip ist es ja nicht schlecht nur will ich nicht unbedingt über jeden KM Buch führen, wie ihr euch sicher vorstellen könnt. Kann man das Dingen irgendwie austricksen. Ohne das Gerät zu manipulieren.?
    Zum Beispiel GPS Antenne abdecken, wenn ja womit ? Bleimantel. Zigarettenpackung in Alufolie drüber oder was?

    hier ist jetzt echt eure fachmänische Hilfe gefragt.
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Toyopel, 03.03.2005
    Toyopel

    Toyopel Guest

    Jojo, ist doch ganz einfach, ein GPS-Empfänger braucht "freie" Sicht zum Himmel, durch Alufolie kann er IMHO nicht "sehen"...

    Für die Klugscheißer unter uns, ich weiß dass das Ding keine Augen hat. [​IMG]


    Und, jojo, denk daran, das du die Folie am gleichen Standort wo du sie draufgemacht hast, wieder abmachst.... [​IMG]
    [​IMG]



    Gruß
    Heino
     
  4. bill

    bill Guest

    Hallo jojo,

    ist irgendwie keine gute Idee. Die von Deinem Chef nicht und Deine ebenfalls nicht. Wie willst Du deinem Chef erklären, wo die gefahrenen km herkommen? Vom rangieren in der Tiefgarage?
    Ist zwar ok, die wollen kein Tachosignal, doch wirst Du immer verschiedene km Stände feststellen. Wenn Du Deinem Chef sagst, die nächste Inspektion ist fällig, der schaut auf seinen Rechner und sagt: aber jojo, Du hast doch noch 10000km bis zur nächsten.
    Da wird dann unser jojo rot und sagt:uuppss, da habe ich wohl mein Pausenbrot drauf gelegt.
    Es könnte aber doch gehen: abdecken und Rückwärts fahren
    [​IMG]
    [​IMG]
    [​IMG]
    [​IMG]
    [​IMG]
    [​IMG]
    [​IMG]
    [​IMG]


    Grüße Bill
     
  5. Djuvec

    Djuvec Guest

    Hallo jojo,
    Zitat:
    Es könnte aber doch gehen: abdecken und Rückwärts fahren


    tu das lieber nicht, für eine solche Kilometerleistung ist der Rückwärtsgang nicht ausgelegt. [​IMG]


    Gruß,
    Robert
     
  6. #5 Alex-T25, 03.03.2005
    Alex-T25

    Alex-T25 Guest

    Jojo,
    das bedeutet doch aber auch das du Theoretisch von deinem Chef unterstütz würdest die 1% Regelung,samt 0,03% zu kippen wenn das Ding dann drinn ist.
    Oder ist die 1% + 0,04 billiger für dich?
    Fährst du soviel privat und so selten von zuhause zum Kunden oder soviele private Anfahrtswege ins Büro?

     
  7. jojo

    jojo Guest

    Ich fahre recht wenig privat, fahrten zum AV Treffen konnte ich bisher dienstlich unterbringen. Aber erkläre dem Fahrtenbuch mal einen Dienstlichen Grund Samstags 16 Uhr an der Walhalla in Regensburg ? Comprendre amigo ? Ich muß halt manchmal meine Position tarnen.


    Seit ihr sicher, das Alufolie ausreicht um das GPS zu blocken ?

    Wenn der Ausdruck nicht korrekt ist, so kann ich doch nichts dafür, wenn deas neumodische Gerät nicht richtig aufzeichnet.

    Gruß Jojo, der plötzlich sehr altmodisch ist.


     
  8. #7 StG (DD), 04.03.2005
    StG (DD)

    StG (DD) Guest

    Ist dann aber sehr merkwürdig, wenn das Ding die Aussetzer immer am Wochenende hat [​IMG]


    Stephan
     
  9. #8 newcomer, 04.03.2005
    newcomer

    newcomer Guest

    Läuft die GPS-Ortung eigentlich dauerhaft ? auch bei Fahrten die als "privat" gekennzeichnet sind ?

    Die 1% Regelung ist ja eigentlich dafür gedacht, dass ich mir den ganzen Aufzeichnungssch... sparen kann und es dann egal ist ob ich jetzt gerade mit der Kiste dienstlich oder privat unterwegs bin. Kann es sein, dass es Deinem AG gar nicht um ein Fahrtenbuch geht sondern vielmehr darum wo sich seine Mitarbeiter gerade so "rumtreiben"?
     
  10. jojo

    jojo Guest

    Zitat:Läuft die GPS-Ortung eigentlich dauerhaft ? auch bei Fahrten die als "privat" gekennzeichnet sind ?

    Die 1% Regelung ist ja eigentlich dafür gedacht, dass ich mir den ganzen Aufzeichnungssch... sparen kann und es dann egal ist ob ich jetzt gerade mit der Kiste dienstlich oder privat unterwegs bin. Kann es sein, dass es Deinem AG gar nicht um ein Fahrtenbuch geht sondern vielmehr darum wo sich seine Mitarbeiter gerade so "rumtreiben"?


    sicherlich muß man mit den " Aussetzern" aufpassen.

    Begründung meines AG ist u.a., daß das Berichtswesen wesentlich vereinfacht wird. Mein AG hat vom Finazamt die Auflage bekommen in seinen Firmenwagen ein E-Fahrtenbuch zu instalieren, weil bei ihm mal 80.000 km "gefehlt" haben. Inzwischen ist er von diesem Ding voll gegeistert.

    Die GPS- aufzeichnung läuft ab dem Moment von Zündung ein und endet bei Zündung aus. Ich weiß noch nicht, ob nach dem Drücken der Taste Privatfahrt die GPS -Daten gelöscht werden und nur die KM angezeigt werden. Das wäre ok.
    Schließlich soll ja niemand wissen ob ich privat bei Lidl oder Feinkost - Käfer einkaufe.

    Auf jeden Fall korrespondiert die Datenaufzeichnung mit MAP & Guide. So das die Strecke voll nach zu vollziehen ist.

    Ich fahre bisher nach Fahrtenbuch, weil die 1 % Regelung für mich nichts bringt. Mit diesem Wagen jetzt insgesamt 96.000 km davon ca. 800 echte privatkm und 2000 m Wohnung / Arbeit. Mir geht es auch um die kleinen Annehmlichkeiten des Aussendienstes mal schnell von der Strecke abweichen und an einem Baggersee zu schwimmen und dann weiter.

    Ausseredem setzt das Gerät, sagen wir wenn man von Ulm nach München fährt ( dienstlich) und man macht bei Augsburg im Stau mal den Motor aus eine Unterbrechnungsmarke, die muß man dann auch erklären - in dem Ausdruck. Ich glaube eher das System verkompliziert die Sache. Wir werden sehen. erst mal abwarten und sehen wie es funzt.
    Für weitere Tips bleibe ich aber dankbar.
     
  11. #10 newcomer, 04.03.2005
    newcomer

    newcomer Guest

    Zitat:Ich fahre bisher nach Fahrtenbuch, weil die 1 % Regelung für mich nichts bringt.

    o.k. somit ist ein Fahrtenbuch natürlich unumgänglich - und die Finanzverwaltung kann bei einem nicht korrekt geführtem Fahrtenbuch sehr sehr unangenehm werden.

    Das elektr. Fahrtenbuch hat halt so einen Touch von "Big brother is watching you"
     
  12. Gast

    Gast Guest

    So ein Fahrtenbuch, allerdings von nem anderen Anbieter haben wir jetzt in den Ave von meinem Vater auch eingebaut. Die Wochenendfahrten kannst du einfach als Dienstfahrten ausgeben indem du sie nem Kunden zuordnest. Als Außendienstler ist das recht einfach nach zu weisen.

    Hat dein Fahrtenbuch häufig weiße Stellen erkennt es das Finanzamt überhaupt nicht an und dein Scheff ist zu recht sauer.

    Ein Ausfall ist ehh besser mit nem abgezogenen Stecker zu realisieren als mit ner abgedeckten Antenne.

    Marcus
     
  13. #12 Hemm-Ohr, 04.03.2005
    Hemm-Ohr

    Hemm-Ohr Ehrenmitglieder
    Ehrenmitglied

    Dabei seit:
    25.10.2003
    Ort:
    Zeven
    Fahrzeug:
    BMW 430 D GC PPK
    Oder den Firmewagen so nutzen, wie es von der Firma vorgesehen ist, bzw. wie es ausgemacht wurde...

    Uwe

    Obwohl es dann mit der "Nahrungssuche" problematisch wird...
     
  14. jojo

    jojo Guest

    Zitat:Oder den Firmewagen so nutzen, wie es von der Firma vorgesehen ist, bzw. wie es ausgemacht wurde...

    Uwe

    Dann sehe ich euch mit dem Ave nie wieder [​IMG]
     
  15. #14 Toyopel, 04.03.2005
    Toyopel

    Toyopel Guest

    Zitat:...
    Seit ihr sicher, das Alufolie ausreicht um das GPS zu blocken ?
    ...


    Nein [​IMG]

    Aber das können unsere Aldinavibesitzer vielleicht mal testen.
    Ansonsten könnten die Werksnavibesitzer ihren AV ja testweise mal in Alufolie einwickeln... [​IMG]


    Zitat:
    Ist dann aber sehr merkwürdig, wenn das Ding die Aussetzer immer am Wochenende hat [​IMG]


    Hast du noch nie etwas vom Vorfüreffekt gehört, was kann jojo denn dafür wenn das Ding immer nur am WE ausfällt? [​IMG]


    Gruß
    Heino

    PS: Mein technisches Verständnis sagt mir, dass das mit der Alufolie funktionieren müsste.
     
  16. #15 StG (DD), 04.03.2005
    StG (DD)

    StG (DD) Guest

    Zitat:Zitat:Oder den Firmewagen so nutzen, wie es von der Firma vorgesehen ist, bzw. wie es ausgemacht wurde...

    Uwe

    Dann sehe ich euch mit dem Ave nie wieder [​IMG]


    Na dann komme ich wieder zu Dir in's Hotel und dann schlagen wir uns dort den Bauch voll [​IMG]


    Stephan
    (@Uwe & Prog: hier geht's nur um's essen, nix anderes [​IMG]
    )
     
  17. Prog

    Prog Foren Gott
    Administrator

    Dabei seit:
    15.03.2004
    Ort:
    Sulzbach/Taunus
    Fahrzeug:
    Auris Touring Sports 1,6-l-D-4D Executive 112 PS (Bj. 02/2016) Aktuell 15500 km
    Verbrauch:
    @Stephan: Schade.... [​IMG]


    prog
     
  18. #17 Hemm-Ohr, 04.03.2005
    Hemm-Ohr

    Hemm-Ohr Ehrenmitglieder
    Ehrenmitglied

    Dabei seit:
    25.10.2003
    Ort:
    Zeven
    Fahrzeug:
    BMW 430 D GC PPK
    @Stephan: Genau... [​IMG]


    uwe
     
  19. #18 StG (DD), 04.03.2005
    StG (DD)

    StG (DD) Guest

    Ich wußte doch, dass Ihr die Gelegenheit nutzen würdet . . .

    Stephan
     
  20. Anzeige

    Schau doch mal in die Avensis-Kategorie.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. jojo

    jojo Guest

    Ihr seit wahre Freunde. ( schnief )
     
  22. bill

    bill Guest

    Hallo jojo,

    Dein Chef weiß aber hofentlich nichts von diesem Forum - oder?

    [​IMG]
    [​IMG]
    [​IMG]
    [​IMG]


    Bill
     
Thema: Elektronisches Fahrtenbuch
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. elektronische fahrtenbuch mit touch3 toyota