Elektronikproblem (Nebelscheinwerfer/Heckscheibenheizung)

Diskutiere Elektronikproblem (Nebelscheinwerfer/Heckscheibenheizung) im Avensis T22 Forum im Bereich Familienbande; Zuerst einmal ein anständiges Hallo! Ich bin ganz neu im Forum hier und komme gleich mit ein paar Problemen... Mein neues Auto ist ein Avensis...

  1. #1 smarknow, 05.12.2010
    smarknow

    smarknow Guest

    Zuerst einmal ein anständiges Hallo! Ich bin ganz neu im Forum hier und komme gleich mit ein paar Problemen...

    Mein neues Auto ist ein Avensis 2,0 Kombi BJ. 2000 Facelift

    Ich habe jetzt folgende zwei Probleme:

    1. Nebelscheinwerfer funktionieren nicht. Birnen sind ganz, Sicherung auch. Haben die noch ein Relais vorgeschaltet? Wenn ja, wo sitzt das und wie könnte ich es überprüfen? Sonst noch Vorschläge?

    2. Heckscheibenheizung funktioniert nicht. Soweit ich das richtig verstanden habe sind Heckscheibenheizung und Außenspiegelbeheizung zusammen geschaltet. Die Außenspiegelbeheizung funktioniert einwandfrei. Irgend welche Ideen?

    So, ich hoffe Ihr könnt mir bei meinem ersten Betrag helfen. Es wird nicht der letzte bleiben ;)

    Gruß Markus
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 smarknow, 05.12.2010
    smarknow

    smarknow Guest

    Also zur Heckscheibenheizung bin ich jetzt ein wenig schlauer geworden. Sie hängt nicht mit den Spiegeln zusammen. Die Spiegel hängen mit der Frontscheibenwischerheizung zusammen. Ich habe an den zwei Steckern vor der Heckscheibenheizung 12V. Außerdem habe ich auch Durchfluss bei der Heckscheibenheizung, aber warm wird sie trotzdem nicht. ???
     
  4. rohoel

    rohoel Guest

    ja so richtig warm wird die auch nicht, wichtig ist, daß sie des beschlagen verhindert. macht sie das??


    mfg rohoel.
     
  5. #4 smarknow, 05.12.2010
    smarknow

    smarknow Guest

    nein, leider nicht... das einschalten bringt überhaupt nichts außer dass die Kontrolleuchte am Schalter leuchtet...
     
  6. #5 diosaner, 05.12.2010
    diosaner

    diosaner Guest

    Hast du jeden Heizdraht an der Heckscheibe überprüft?
    Mit einem Multimeter lässt sich überprüfen, ob die Spannung von der Plusseite zur Masseseite hin abnimmt.

    Ansonsten schau mal halt hier

    http://s13.directupload.net/images/user/101115/tr8gooz7.gif

    edit d. goescha: Bild entfernt mit Hinsicht auf Forenregel 2.6

     
  7. #6 smarknow, 05.12.2010
    smarknow

    smarknow Guest

    Super! Danke für die genaue Anleitung... bis jetzt habe ich nur zwischen den Steckern gemessen. Leider habe ich eine Tönungsfolie auf der Heckscheibe. Wie soll ich den da am besten vorgehen?
     
  8. #7 diosaner, 05.12.2010
    diosaner

    diosaner Guest

    Tja, dann ist das natürlich schlecht.
    Mit ner Nadel durch die Folie die Drähte anstechen. Ich weiss jetzt aber nicht, ob das der Folie was ausmacht.
    Dann wäre die Folie im Eimer.
     
  9. #8 smarknow, 05.12.2010
    smarknow

    smarknow Guest

    hmm, die Folie macht mir da weniger bedenken als die Heizdrähte...
     
  10. #9 rsjjwestermann, 05.12.2010
    rsjjwestermann

    rsjjwestermann Guest

    Warum denn nachmessen. Es muß doch der Draht durch sein, sonst würde sie doch heizen ...
    Vieleicht wurde auch ein Draht beim anbringen (zurechtschneiden) der Folie durchtrennt ?? ;)

    ralf
     
  11. #10 smarknow, 05.12.2010
    smarknow

    smarknow Guest

    warum habe ich dann Durchlauf wenn ich an beiden Seiten messe, oder spielt dass keine Rolle? Kann man solch einen Schaden irgendwie beheben?
     
  12. #11 diosaner, 05.12.2010
    diosaner

    diosaner Guest

    Weil nur der Draht nicht funktioniert, der beschädigt oder durchtrennt ist.

    Es fällt also bei einem Schaden nicht die ganze Scheibe aus sondern nur eben dieser Abschnitt.

    Und sowas kann man reparieren. Es gibt dafür Leitsilber, mit dem man solche Schäden flicken kann.
     
  13. #12 goescha, 05.12.2010
    goescha

    goescha Foren Gott
    Moderator

    Dabei seit:
    26.10.2003
    Ort:
    Unterhaugstett
    Fahrzeug:
    Laguna Grandtour 2,0 dCi "Quality made"
    Verbrauch:
    Hallo

    laut meinem Werkstattmeister sind solche Reparaturen sehr mit Vorsicht zu genießen. Es könnte an der Lötstelle heißer werden als am Rest der Heizung und so zu Spannungsrissen (platzen) der Scheibe kommen.

    Gruß Götz
     
  14. #13 smarknow, 06.12.2010
    smarknow

    smarknow Guest

    ok, die scheibe sollte schon ganz bleiben ;) spass beiseite, ich glaube halt nicht dass nur ein einzelner draht kaputt ist, da die scheibe an keiner stelle beheizt wird. wäre ein einzelner draht kaputt würden ja die anderen noch funktionieren, oder?
     
  15. Anzeige

    Schau doch mal in die Avensis-Kategorie.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. #14 rsjjwestermann, 08.12.2010
    rsjjwestermann

    rsjjwestermann Guest

    Eben darum vermute ich dass eine Zuleitung am Rand der Scheibe beim Zuschneiden der Folie durchtrennt wurde :kn:
    Prüfe doch bitte einmal in wie weit der Strom fliest........angefangen von den Anschlüssen der Scheibe. Dann müste doch irgendwann mal ein Punkt kommen an dem Nichts mehr ankommt ...
    Probiers mal .
    Irgendwo ist ne Unterbrechung drin :kn:

    ralf
     
  17. #15 smarknow, 29.12.2010
    smarknow

    smarknow Guest

    so, jetzt habe ich beide Probleme behoben. der Vollständigkeit halber erzähl ich euch noch die Lösung:

    beide Relais waren kaputt. ganz schlau bin ich noch nicht daraus geworden, da ich ja an der Heckscheibenheizung Strom anliegen hatte. außerdem haben beide Relais geschaltet, es gab aber keinen Kontakt. also Relais her ausgeholt (für den der sie einmal sucht: beide sind im Fußraum des Fahrers hinter den Sicherungen, Nebelscheinwerfer an der Fußraum Außenseiter, Heckscheibenheitzung direkt an der Rückseite der Sicherungen) zerlegt und die beiden Kontaktpunkte innen ein bisschen abgeschliffen. zur Funktionsüberprüfung einfach einmal mit dem Hup-Relais austauschen (meine Nachbarn haben sich heute gefreut :** ). eigentlich wollte ich die Relais (Toyota Teilenummer 90080-87013, Bosch Teilenummer 90080-87013) austauschen, sind bei Bosch Service aber nicht mehr verfügbar da Fahrzeugmodell zu alt??? Bei Toyota habe ich erst gar nicht nachgefragt da ich mir einen finanziellen Totalschaden ersparen wollte und im Internet waren sie mir auch zu teuer dafür dass man 10 Jahre alte und gebrauchte teile bekommt. so habe ich die alten wieder eingebaut und alles funktioniert wieder einwandfrei.
     
Thema: Elektronikproblem (Nebelscheinwerfer/Heckscheibenheizung)
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. toyota corolla 1995 sicherung heckscheibenheizung

    ,
  2. toyota corolla verso heckscheibenheizung geht nicht

Die Seite wird geladen...

Elektronikproblem (Nebelscheinwerfer/Heckscheibenheizung) - Ähnliche Themen

  1. LED Nebelscheinwerfer für Baujahr 2017

    LED Nebelscheinwerfer für Baujahr 2017: Hi. Gerade erst angemeldet aber schon die 1.Frage. Für meinen 2017´er Avensis Touring würde ich die "normalen" Nebelscheinwerfer die auch als TFL...
  2. LED Nebelscheinwerfer

    LED Nebelscheinwerfer: Hallo Gemeinde, ich fahre einen Avensis T27 Fl. Bj 2014. Meine Frage: Hat jemand von euch bei dem gleichen Modell zufällig die LED...
  3. Heckscheibenheizung - welches Relay

    Heckscheibenheizung - welches Relay: Hallo, bei meinem D4D-Kombi geht die Heckscheibe des öfteren nicht. Ich vermute, dass ich damals beim Einbau des Komfortmodul etwas beschädigt...
  4. Nachrüsten Nebelscheinwerfer T27 1. Facelift

    Nachrüsten Nebelscheinwerfer T27 1. Facelift: Hallo Forum! Bei meinem dänischen T27 Bj. 2012 (also 1. Facelift, oder gibt es eine andere / bessere Spezifizierung?) sind Halogenscheinwerfer...
  5. Umrüstung Nebelscheinwerfer T27

    Umrüstung Nebelscheinwerfer T27: Hallo liebe Forumsgemeinde, wir haben uns einen T27 mit LED - Scheinwerfern zugelegt. Super Licht, alles Bestens. Mich nerven aber die...