Elektr. Fensterheber: Sperrtaste

Diskutiere Elektr. Fensterheber: Sperrtaste im T25: Kinderkrankheiten, Probleme und Vorschläge Forum im Bereich Avensis T25: von 04-2003 bis 12-2008; Hallo, ich werde jetzt langsam aber sicher ungedildig mit der D*****-Karre... heute festgestellt, dass die Fensterheber an allen Türen nur noch...

  1. Worm

    Worm Guest

    Hallo,

    ich werde jetzt langsam aber sicher ungedildig mit der D*****-Karre... heute festgestellt, dass die Fensterheber an allen Türen nur noch vom Fahrerplatz aus zu bedienen sind.
    Wenn ich die Sperre reinmache von keinem PLatz mehr, wenn ich Sperre wieder rausmache auch nur vom Fahrerplatz...

    Entweder der nächste echte defekt. Oder die haben am Freitag in der Werkstatt mal wieder vergessen irgendein Kabel anzuschließen oder so.

    Markus (der sich nach nem richtigen Auto sehnt)
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Alex-T25, 03.07.2005
    Alex-T25

    Alex-T25 Guest

    Mh.....tippe weniger auf Kabel,als auf Tür/Fenstersteuerung die nen Knall hat.
    Die Schalter in den Türen müssten direkt in den Türen verdrahtet sein,wär ja sonst blödsinn.
     
  4. #3 Alex-T25, 04.07.2005
    Alex-T25

    Alex-T25 Guest

    Ähm, ich habs heute morgen mal getestet.
    Also bei mir:
    Sperre aus,alles geht von der Tür.

    Sperre rein, nur Fahrerfenster geht vom Fahrersitz aus.
    Was soll den der Mist.....

    Ich dachte mal die Sperre ist entweder nur für die hinteren Türschalter selbst als Art Kindersicherung oder zumindest für die lokalen Schalter in der jeweiligen Tür und vom Fahrersitz geht nach wie vor alles.

    Aber das die so nen Murcks da reinbauen,ne halb vollständige Elektronik.
    Genauso sinnvoll wie die Kofferraumöffnertaste auf der FB.
     
  5. #4 Tiger123, 04.07.2005
    Tiger123

    Tiger123 Guest

    Zitat:Ähm, ich habs heute morgen mal getestet.
    Also bei mir:
    Sperre aus,alles geht von der Tür.

    Sperre rein, nur Fahrerfenster geht vom Fahrersitz aus.
    Was soll den der Mist.....

    Ich dachte mal die Sperre ist entweder nur für die hinteren Türschalter selbst als Art Kindersicherung oder zumindest für die lokalen Schalter in der jeweiligen Tür und vom Fahrersitz geht nach wie vor alles.

    Aber das die so nen Murcks da reinbauen,ne halb vollständige Elektronik.
    Genauso sinnvoll wie die Kofferraumöffnertaste auf der FB.

    Hallo Alex-T25,
    also ich finde das ganz o.k. so.
    Der Sinn soll ja auch so eine Art "Kindersicherung" sein, denn manchmal fingern Kinder an allen Schaltern rum - und das ist nicht immer gut so. Deshalb auch die Sperre.
    Gruß Alfred
     
  6. #5 Alex-T25, 04.07.2005
    Alex-T25

    Alex-T25 Guest

    Kann ich nicht teilen ,
    entweder geht vom Fahrersitz alles wenn die Sperre an ist und die anderen 3 Türschalter sind tot.
    Es wird nur hinten Gesperrt und vom Fahrersitz geht alles oder
    Variante 3,die Sperre sperrt wirklich alles.

    Was den das für ein Quatsch das 3 Fenster garnichts machen,nichtmal vom Fahrersitz aus.

    Auch das mit der Kindersicherung macht keinen Sinn,wenn die Kinder allein sind,steckt eh kein Schlüssel,also tut sich auch nichts.
    Wenn ich im auto bin,will ich anderen Fahrer das öffnen der Fenster oder den hinteren Passagieren,verweigern und allein Herr der Fenster sein, nichtmal das geht.

    Ist das erste Auto,das so eine "Logik" drinnen hat.


    Ich würde aber mal behaupten, man hat keine 2 Wege Verdrahtung der Schalter in den Türen gemacht sondern ne einfache, und spart so Geld.Schleift also die Türschalter der jeweiligen Tür nur in die Leitung ein.
    Somit geht vom Fahrersitz aus auch nichts sobald Sperre an,weil der 2te Kabelweg eingespart wurde.
    Schade eigentlich.

     
  7. ALF

    ALF Guest

    [​IMG]
    hallo Alex, hallo Worm,

    sagt mal ihr zwei habt nun schon sooooo lange einen Av. und diese "Funktionalität" des Fensterhebersperrtasters fällt euch erst jetzt auf? Habt wohl keine Kinder was? [​IMG]


    Diese komische Funktionalität ist mir schon am 2.Tag mit meinem Av. aufgefallen. Da ich einen "Technik begeisterten" Sohn habe wollte der natürlich seine Fenster hinten .... aber nicht mit Papa. Ich hasse es, wenn während der Fahrt urplötzlich hinten ein Fenster runter geht und einem das Windgeräusch entsprechend "erschrecken" lässt. Also ich die Sperre rein. Tja und dann ... sieh an ... nur noch das Fahrerfenster lässt sich von vorn links bewegen, alle anderen sind tot .. kannste drücken wie du willst. Ich empfinde es auch als merkwürdig diese Funktion. Eigentlich sollte es so sein, dass mit aktivierter Sperre eben nur noch der Fahrer Herr über alle Fenster ist. Aber mit Sperre ist der Fahrer auch nur noch Herr über sein Fenster bei Toyota [​IMG]
     
  8. Worm

    Worm Guest

    Hallo Alf,

    die funktionialität kenne ich schon lange (und find sie quatsch - Fahrer sollte immer alles bedienen können).

    Aber wer meinen ersten Beitrag richtig durchliest stellt fest, dass bei mir diese Funktionalität defekt ist.

    Nochmal:
    • Wenn die Sperre drin ist (ist alles so wie es sein soll):
    • Fahrer kann sein Fenster betätigen
    • Fahrer kann kein anderes Fenster betätigen
    • an keiner anderen Tür können Fenster geöffnet oder geschlossen werden
    • Wenn die Sperre draussen ist: (jetzt kommt der Teil der nicht funktioniert)
    • Fahrer kann sein Fenster betätigen
    • Fahrer kann alle anderen Fenster betätigen
    • ABER: an keiner anderen Tür können Fenster geöffnet oder geschlossen werden

    Bitte jetzt keine Diskussionen über Sinn und Unsinn der Toyota-Logik der Kindersicherung (das hatten wir schon in einigen anderen Threads). Hier geht es um ein konkretes Problem.

    Markus
     
  9. #8 goescha, 04.07.2005
    goescha

    goescha Foren Gott
    Moderator

    Dabei seit:
    26.10.2003
    Ort:
    Unterhaugstett
    Fahrzeug:
    Laguna Grandtour 2,0 dCi "Quality made"
    Verbrauch:
    Hallo

    also ich bin überzeugt davon, dass Markus sein Auto mittlerweile kennt. Ich tippe auf Murks von der Werkstatt. Wenn vorher alles funktioniert hat und nach dem WS Aufenthalt geht's nicht mehr- [​IMG]

    @Markus

    Willst Du mir meinen Rang als Goldene-Zitrone-Besitzer streitig machen?? [​IMG]
    [​IMG]


    Gruß Götz
     
  10. Worm

    Worm Guest

    Zitat:
    @Markus

    Willst Du mir meinen Rang als Goldene-Zitrone-Besitzer streitig machen?? [​IMG]
    [​IMG]


    Gruß Götz


    Von "wollen" kann keine Rede sein. Aber ich bin wohl auf einem guten Weg.
    Wer hatte kurz vor August 2003 Dienst in England? Wenn wir den erwischen....

    Markus
     
  11. #10 Reinhart, 05.07.2005
    Reinhart

    Reinhart Guest

    Steuerung nach hinten defekt.
    Nach seinem Bericht geht es ja hinten an den Türen und an der Beifahrertür überhaupt nicht.
    Dann muß der Schalter an der Fahrertür, der die anderen Fenster abschaltet kurzgeschlossen sein oder Kabelstecker zusammenkommen.
    Warum das Beifahrerfenster auch in diese Sperrschaltung integriert ist, ist T-Logik und blödsinnig, weil dort nur Erwachsene oder ältere Kinder sitzen dürfen. Das ist aber bereits diskutiert worden.
    Berichte bitte, was es denn letztendlich war.
    Gruß Reinhart
     
  12. tiwe74

    tiwe74 Guest

    Zum Thema Sperrlogik allgemein (nicht zum besprochenen Defekt):
    Ich weiß nicht, wo das Problem ist.
    Das was Toyota da macht, ist Kosten-Reduzierung durch Beschränkung auf das wesentliche.
    Also, Sicherheitsrichtlinien gebieten es, dass die Scheiben außer Fahrerseite vom Fahrerplatz aus sperrbar sind.
    Das sind sie.
    Und zwar durch eine einfache Regelung, die durch einen Tastendruck die drei Fensterheber einfach "tot"legt.
    Jede weitere Logik, wie das "Übersteuern" des Totlegens durch die Fahrerseite, das fallweise Ein-/Ausschließen des Beifahrerfensters aus der Sperrlogik (ich bin sicher, igendwer würde sich darüber beschweren, wenn dieses nicht gesperrt würde) würden den Einsatz weiterer Steuerungsintelligenz bedeuten.
    Genauso Gurtwarner: Der wird nicht nach 15 Sekunden leiser oder aktiviert sich erst bei über 20 km/h. Nein, wenn Gurt nicht angelegt, dann "Piep". Fertig.
    Wenn man mehr Komfort will, gehe man zu deutschen Premium-Herstellern, frage dann aber nicht, warum die 30% teurer sind.
     
  13. #12 Alex-T25, 05.07.2005
    Alex-T25

    Alex-T25 Guest

    Bei mir piept nix...
    Nur so anbei.

    Worm bin auch gespannt.
     
  14. tiwe74

    tiwe74 Guest

    Zitat:Bei mir piept nix...
    Nur so anbei.

    Worm bin auch gespannt.


    Ok, die Komfort-Komplettabschaltfunktion des Gurtwarners hatte ich nicht erwähnt... [​IMG]
     
  15. Worm

    Worm Guest

    Hier bitte zurück zum Thema.

    Danke,
    Markus
     
  16. Worm

    Worm Guest

    HALLO!

    Zurück zum THEMA!

    Markus (der schon nach der Keule sucht)
     
  17. Worm

    Worm Guest

    Laut Werkstattmeister könnte es sein, dass sie nur neu programmiert werden müssen.
    Ich soll mal alle (von der Fahrerseite aus) komplett öffnen und Hebel für ein paar Sekunden gedrückt halten. Und dann wieder schließen und Knopf gedrückt halten.

    Ich teste und meld mich hier wieder.

    Markus
     
  18. #17 Hemm-Ohr, 05.07.2005
    Hemm-Ohr

    Hemm-Ohr Ehrenmitglieder
    Ehrenmitglied

    Dabei seit:
    25.10.2003
    Ort:
    Zeven
    Fahrzeug:
    BMW 430 D GC PPK
    [​IMG][​IMG][​IMG][​IMG]

    Markus,hier sind welche auf Vorrat.... [​IMG]


    Uwe [​IMG]
     
  19. Worm

    Worm Guest

    Danke, Uwe!

    Zu den Fensterhebern: Tipp der Werkstatt bringt gar nichts.

    Markus
     
  20. Anzeige

    Schau doch mal in die Avensis-Kategorie.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Suitcase, 06.07.2005
    Suitcase

    Suitcase Ehrenmitglieder
    Ehrenmitglied

    Dabei seit:
    13.03.2004
    Ort:
    Rheinberg
    Fahrzeug:
    Nissan Qashqai +2 1.6l 117PS
    Verbrauch:
    Na dann bleibt ja wohl nur eins übrig. Mal wieder die Werkstatt besuchen.

    Guido, der gerne zum Offtopic -Thema auch noch seinen Senf dazu gegeben hätte aber sich natürlich selbst diszipliniert hat, bevor die Keulen Erwähnung fanden. [​IMG]
     
  22. #20 Alex-T25, 06.07.2005
    Alex-T25

    Alex-T25 Guest

    hauptsache Zeit geschunden...
     
Thema: Elektr. Fensterheber: Sperrtaste
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. yaris fensterheber sicherung

    ,
  2. wo ist die kindersicherung beim toyota yaris

    ,
  3. toyota rav4 fenster kindersicherung ausschalten

    ,
  4. toyota rav4 fenster kindersicherung,
  5. yaris kindersicherung,
  6. toyota yaris fensterheber kindersicherung
Die Seite wird geladen...

Elektr. Fensterheber: Sperrtaste - Ähnliche Themen

  1. Nach Xenon Brenner Wechsel mit China Qualität Scheinwerfer u Hupe ohne Funktion. Elektrik Probleme

    Nach Xenon Brenner Wechsel mit China Qualität Scheinwerfer u Hupe ohne Funktion. Elektrik Probleme: Bilder gelöscht da zu groß, lese dir bitte unsere Regeln durch. Danke. Firefox Moin Jungs, folgendes Problem, Rechter xenon Brenner hat...
  2. Elektronik-Probleme?

    Elektronik-Probleme?: Hallo, ich bin neu hier und nicht gerade Technik-kennerin oder Auto-Kennerin. Doch versuche ich zu verstehen, wo das Problem liegt, bevor ich...
  3. Elektronik Aus trotz Starthilfe

    Elektronik Aus trotz Starthilfe: Hi. Grade Probleme mit dem Avensis. Geht seit dem Parken nicht mehr an, Starthilfe probiert, will nicht. Tacho usw gehen nach Zündung trotzdem...
  4. Avensis Kombi T25 Elektrosatz Anhängekupplung Original Probleme

    Avensis Kombi T25 Elektrosatz Anhängekupplung Original Probleme: Ich habe mir einen 13 Poligen Original Elektrosatz von Toyota für meinen Avensis Bj. 2008 besorgt, nun hab ich alles schön eingebaut und habe...
  5. Steuereinheit für elektrische Handbremse defekt

    Steuereinheit für elektrische Handbremse defekt: Hallo, ich suche nach folgendem Ersatzteil: TOY 46300-05011 Steuereinheit für elektrische Handbremse - TOYOTA, LEXUS & DAIHATSU Original...