Druck auf den Ohren nach einer Stunde fahrt im Avensis 1.8

Diskutiere Druck auf den Ohren nach einer Stunde fahrt im Avensis 1.8 im T25: Kinderkrankheiten, Probleme und Vorschläge Forum im Bereich Avensis T25: von 04-2003 bis 12-2008; Hallo zusammen! Ich habe seit einer Woche einen Avensis 1.8 Benziner Bj 2007. Nun merke ich, dass nach ca. 1-1.5 Stunden Fahrt auf der Autobahn...

  1. Serg

    Serg Guest

    Hallo zusammen!

    Ich habe seit einer Woche einen Avensis 1.8 Benziner Bj 2007.
    Nun merke ich, dass nach ca. 1-1.5 Stunden Fahrt auf der Autobahn ich einen Druck auf den Ohren spüre. Und es geht dann langsam in Richtung Kopfschmerzen. Dabei fahre ich nicht schnell: 100-130 km/h. Also den Motorgeräusch hört man dabei kaum. Im Leerlauf bei 100 km/h ist das gleiche.
    Also, es gibt im Auto eine Vibration, die man nicht hört, und die ersten ca. 30 Min nicht richtig wahrnimmt, wenn man sich nicht darauf konzentriert. Aber danach spürt man eindeutig einen Druck auf den Ohren.
    Eine weitere Besonderheit dieser Vibration: man spürt sie nur, wenn man vorne sitzt. Auf der Rücksitzbank ist sie nicht wahrnehmbar und das Fahren dort im Gegensatz zur vorderen Reihe macht Spaß :)
    Mir wurde eindeutig, dass ich mir diese Vibration nicht einbilde, als ich auf der Rücksitzbank saß und nichts von der Vibration da war. Wenn ich dann aber den Kopf auf die Ebene der Vorderreihe bewegte, spürte ich diese wieder leicht aber eindeutig als Druck auf den Ohren.
    Meinen Eindruck bestätigten auch noch 2 andere Leute.

    Hat jemand von Euch etwas ähnliches schon gehabt? Oder könnt Ihr mir einen Tipp geben, woran es liegen kann und evtl. wie man das Problem behebt.

    Danke!

    Viele Grüße
    Sergej
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 nimabefe, 17.08.2014
    nimabefe

    nimabefe Guest

    moin, das was Du da beschreibst kenne ich nur wenn ich die Fenster hinten auf habe schau doch vielleicht mal ob die türen richtig schließen.Was vielleicht auch sein kann, das zwischen deiner tür verkleidung und der Tür keine folie mehr ist.


    Viel Glück
     
  4. Serg

    Serg Guest

    ja, die Vibration ist ähnlich wie bei offenen Fenstern hinten, nur viel schwächer, kaum wahrnehmbar.
    An der Tür sieht alles eigentlich ganz normal aus.
    Die Vibration hört man übrigens auch im Stehen bei 800 Umdrehungen/Min.
     
  5. #4 SaxnPaule, 17.08.2014
    SaxnPaule

    SaxnPaule Moderator UND Grillmeister
    Moderator

    Dabei seit:
    08.01.2013
    Ort:
    Dresden
    Fahrzeug:
    1.8er Avensis T25 Kombi DK '08
    Bei so geringen Drehzahlen habe ich auch leichte Vibrationen im Innenraum. Aber über Übelkeit hat sich noch niemand beklagt.

    In deinem Fall hilft mehr Drehzahl. Also schneller fahren oder runterschalten ;)
     
  6. #5 nimabefe, 17.08.2014
    nimabefe

    nimabefe Guest

    ok dann sind es keine windgeräuche
    lass mal deine motorlager checken...
    holle dir aber 2-3 meinungen nicht immer zu Toyota gehen :whistling:

    lg nimabefe
    sag bitte wie es ausgegangen ist
     
  7. Serg

    Serg Guest

    danke für eure Tipps!

    Ich werde nächste Woche zum Autohaus fahren, wo ich das Auto gekauft habe. Mal sehen was sie sagen. Im besten Fall, würde ich das Auto zurückgeben oder umtauschen. Das Autohaus gibt einen 30 Tage Umtauschrecht. Weiß aber nicht, was das genau bedeutet.
     
  8. Anzeige

    Schau doch mal in die Avensis-Kategorie.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Druck auf den Ohren nach einer Stunde fahrt im Avensis 1.8

Die Seite wird geladen...

Druck auf den Ohren nach einer Stunde fahrt im Avensis 1.8 - Ähnliche Themen

  1. Durchmesser Unterdruckschlauch

    Durchmesser Unterdruckschlauch: Hallo, Bin gerade mit meinem Turbolader beschäftigt und möchte die Unterdruckschläuche vom Unterdruck/Magnetsteuerventil zur Druckdose erneuern....
  2. Reifendruckkontrollsystem

    Reifendruckkontrollsystem: Mein im März 2015 zugelassener Avensis (2,0 D 4 D, letztes Modell von 2014) hat das RDKS verbaut. Heute Morgen zeigte es an, dass ein Druckverlust...
  3. Hat mein T27 RDKS (Reifendruckkontrolle)

    Hat mein T27 RDKS (Reifendruckkontrolle): Ich habe mal eine Frage zum RDKS. Mein T27-Kombi, 2,2 D, 110 kW ist EZ: 02.05.2014 Laut meinem Toyota-Händerl hat er RDKS. Im Handbuch steht aber...
  4. T25 D-Cat Kühlwasser drückt aus Überlaufschlauch am Kühlmittelausgleichsbehälter

    T25 D-Cat Kühlwasser drückt aus Überlaufschlauch am Kühlmittelausgleichsbehälter: Hallo liebe Forumsuser, bei meinem Avensis T25 D-Cat drückt sich das Kühlmittel über den Überlaufschlauch heraus, so dass der Kühlmittelstand...
  5. Verschlussdeckel vom Kühlausdrucksbehälter undicht ?

    Verschlussdeckel vom Kühlausdrucksbehälter undicht ?: Moin, wollte mal fragen ob jemand schon ein Problem hatte mit dem Verschlußdeckels des Kühler ausgleichsbehälter ? Folgendes ist passiert , bei...