Dreck am CD-Laser?

Diskutiere Dreck am CD-Laser? im Audio - Navigation - Telekommunikation Forum im Bereich Avensis Drumherum (T22, T25 und T27); Habe mir mein Handy nachträglich ins Auto bauen lassen und seitdem (manchmal) das Problem, dass nach Anrufen der CD-Spieler (aber auch das Radio)...

  1. Gast

    Gast Guest

    Habe mir mein Handy nachträglich ins Auto bauen lassen und seitdem (manchmal) das Problem, dass nach Anrufen der CD-Spieler (aber auch das Radio) nicht mehr spielen (Error-Meldung).

    Nach Angabe der Werkstatt könnte das an Dreck am Laser liegen, der bei einem Anruf von der CD abhebt und nun nicht mehr die richtige Stelle findet, an der er wieder aufsetzten soll. Mit einer Reinigungs-CD könnte das vielleicht zu lösen sein.

    Muss mit erst noch eine Reinigungs-CD besorgen. Aber so richtig leuchtet mir die Erklärung nicht ein. Warum findet der Laser die jeweils aktuelle Stelle auf der CD bei einem Motor-Neustart? Warum ist das Problem auch beim Radioempfang?

    Hat jemand schon mal ähnliche Probleme gehabt?

    Gruß

    Dottore
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Alex-T25, 14.08.2004
    Alex-T25

    Alex-T25 Guest

    Ich denke dein Radio hat nen Schlag weg sobald die 12V+ Spannung auf den Eingang kommt dreht es ab.

    Würd mal auf nen Radiotausch bestehen.

    Btw. Wie alt ist dein Radio und ist es überhaupt Orginal?


     
  4. Worm

    Worm Guest

    Hi Dottore,

    wenn auch das Radio nach Anrufen spinnt, halte ich die Aussage "Dreck am Laser" für nicht gerade logisch.
    Denke mal das war nur ein erster Tipp der Werkstatt.

    Markus
     
  5. Gast

    Gast Guest

    Zitat: Mit einer Reinigungs-CD könnte das vielleicht zu lösen sein.

    Muss mit erst noch eine Reinigungs-CD besorgen.
    Gruß

    Dottore

    Ja die Finger weck von Reinigungs-CD´s, schlag dir mal einen Rasierpinsel mit 10.000 Umdrehungen ins Gesicht.
    Die R-CD´s besitzen eine kleine Bürste bzw Pinsel auf der Oberfläche. Die Dinger schaden mehr als wie sie gut machen.

    Wenn reinigen, dann möglichst mit Wattestäbchen und reinem Alkohohl, wenn man nur irgenwie einigermaßen rankommt.

    Eine weitere Frage ist. verwendest du original oder gebrannte CD´s. Bei Gebrannten hatte ich auch schon das Problem, jedoch sehr selten?
     
  6. #5 Alex-T25, 15.08.2004
    Alex-T25

    Alex-T25 Guest

    Wenn auch beim Radioempfang so Probleme auftreten ist es definitiv das komplette Autoradio.
    Also Austauch bitte.
     
Thema:

Dreck am CD-Laser?

Die Seite wird geladen...

Dreck am CD-Laser? - Ähnliche Themen

  1. AURIS Fehler Radio CD Spieler

    AURIS Fehler Radio CD Spieler: Hallo Habe eine TOYOTA AURIS, baujahr 2011 das fahrzeug hatte paar tage keine Batterie, Danach kommt bei cd spiele diese fehler. Das radio ist...
  2. TNS 710 Anlern-CD

    TNS 710 Anlern-CD: Hallöchen, gestern wurde der DPF getauscht und das Fahrzeug war vom Strom, nun geht das TNS710 nicht mehr und will eine Anlern-CD. Hat so eine CD...
  3. Rostschutz oder Dreck?

    Rostschutz oder Dreck?: Hey Leute ich hab da ma eine frage ... ich hab vor einer Woche meine Sommerreifen umgezogen und bei der Gelegenheit schaue ich mir immer die...
  4. CD-Radio Kombination spinnt

    CD-Radio Kombination spinnt: Seit ein paar Wochen (so meine ich zumindest) spinnt mein Radio (Toyo-Standard). Bei niedrigeren Teperaturen (schon bei ca. 0 Grad) hat es keine...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden