Diesel-Gas

Diskutiere Diesel-Gas im T25: Motorisierung Forum im Bereich Avensis T25: von 04-2003 bis 12-2008; Habe in der Suchfunktion nur Hindeutungsweise was von Diesel-Gas gefunden. Es wurde aber nicht weiter auf das Thema eingegangen.Habe in einem...

  1. Gast

    Gast Guest

    Habe in der Suchfunktion nur Hindeutungsweise was von Diesel-Gas gefunden. Es wurde aber nicht weiter auf das Thema eingegangen.Habe in einem bericht gelesen das die Uni Düsseldorf da was am machen ist .Gibt es jetzt schon mehr zu berichten.Also nicht gas bei Benzinmotor sondern bei dieselmotoren. MfG Hedi
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 maxiskoda, 06.02.2006
    maxiskoda

    maxiskoda Guest

    Soweit ich das mitbekommen habe, sind bisher die beiden Varianten Benziner mit Gas und Diesel mit Pflanzenöl möglich. Diesel mit Gas ist mir neu.

    Harald

    Der sich gerne über Diesel mit Gas aufklären lässt.
     
  4. Djuvec

    Djuvec Guest

    Hallo,

    der Einzatz von Gas bei Motoren mit innerer Verbrennung (Diesel u. Benzindirekteinspritzer) ist tatsächlich ein Forschungsprojekt. Weiterhin wird auch an der Mischung von Diesel und Ottoprozess gearbeitet.
    Bis der Gas-Diesel allerdings serienreif wird, ist diese Technik meines Erachtens schon überholt, wohl auch angesichts des Plans die Restlaufzeit der Steuerbefreiung für Gas deutlich zu verkürzen. Ob da der Forschungseifer noch besonders hoch ist, bezweifle ich.

    Gruß, Robert
     
  5. Gast

    Gast Guest

    Moin Moin , ich habe persönlich vor ein paar Monaten gehört-gelessen , genau was von beiden weiß ich nicht mehr da ein Autokauf bei mir nicht anstand,das aber jetzt ansteht, das in Berlin 20 Golf TDI laufen ( Test) die mit Gas betrieben werden. MfG hedi
     
  6. #5 goescha, 06.02.2006
    goescha

    goescha Foren Gott
    Moderator

    Dabei seit:
    26.10.2003
    Ort:
    Unterhaugstett
    Fahrzeug:
    Laguna Grandtour 2,0 dCi "Quality made"
    Verbrauch:
    Hallo

    also ich hab auf der Messe in frankfurt mit einem Erdgas Fachmann gespochen. Diesel mit erdgas gibt es z.B. in Australien scheinbar sehr viel. Ich weiß, dass es im Stuttagrter Raum eine Firma gibt die an Gaszumischung beim Diesel arbeitet. Wie weit die mittlerweile sind weiß ich nicht. Auf jeden Fall so die Aussage vor einem Jahr soll es eine Leistungssteigerung von ca. 40% ausmachen 8o 8o Da kannst den Chip vergessen. ;) :D
    Aber es ist sauteuer und wird wohl nie wirklich auf den Markt kommen.

    Gruß Götz
     
Thema:

Diesel-Gas

Die Seite wird geladen...

Diesel-Gas - Ähnliche Themen

  1. Zylinderkopfdichtung 177PS Diesel, reparieren oder Austauschmotor?

    Zylinderkopfdichtung 177PS Diesel, reparieren oder Austauschmotor?: Hallo Allerseits, ich habe seit zweieinhalb Jahren einen Avensis t25 Diesel mit 177PS. Bisher war ich sehr zufrieden damit, er hat jetzt 211000 km...
  2. Additive (Liqui Moly) für T27 Diesel?

    Additive (Liqui Moly) für T27 Diesel?: Ich bin inzwischen stolzer Besitzer eines Avensis Kombi T27 2.0 D4D Kombi Bj.2012 mit Serie 91KW 60 000 Km. Inzwischen mit Küberl...
  3. Kaufberatung: T27 - BJ 2015 - 2,2 Diesel

    Kaufberatung: T27 - BJ 2015 - 2,2 Diesel: Hallo Zusammen wir fahren aktuell bereits einen T27 2.2 l Diesel mit 177 PS. Sind total zufrieden und überlegen jetzt auf das Facelift Modell mit...
  4. AGR mit Diesel reinigen?

    AGR mit Diesel reinigen?: Hi, ich wollte mal (wieder) mein AGR reinigen. Ausbauen und mit Zahnbürste und Bremsenreiniger kenne ich. Ein Kumpel sagte, dass ich das Teil...
  5. Diesel statt Benzin im 2.0 VVTI T25

    Diesel statt Benzin im 2.0 VVTI T25: Hallo werte Avensis Freunde Ich bin kürzlich mit dem Avensis ( Bj 2008 ) meines Vaters gefahren und habe versehentlich Diesel getank (10l) auf...