DER TÜV-THREAD

Diskutiere DER TÜV-THREAD im T25: Avensis - Allgemein Forum im Bereich Avensis T25: von 04-2003 bis 12-2008; Wie ist's bei Euch? Welche Laufleistung und was war dran? Mein Vensi musste jetzt auch das erste mal zum Plakettenkleben, und da es sicher...

  1. #1 Tonfilmkomponist, 23.03.2007
    Tonfilmkomponist

    Tonfilmkomponist Guest

    Wie ist's bei Euch? Welche Laufleistung und was war dran?

    Mein Vensi musste jetzt auch das erste mal zum Plakettenkleben, und da es sicher auch anderen jetzt oder in den nächsten Monaten so geht, hab ich nen aktuellen Tip: HU und AU sind bei ATU grad im Angebot - für 69 Euro komplett. Da kann man echt nicht meckern.

    Die Untersuchung war ohne Mängel, der Wagen ging direkt durch. Km-Stand: ca. 68.000, die ersten Klötze (und Scheiben sowieso) sind laut Meister noch für mindestens 50.000 km gut. O-Ton Werkstattmeister: "Ja wissense, bei den Japanern hält eben alles etwas länger!" Weiß ich doch, guter Mann. Deswegen fahre ich ja einen.

    Ansonsten meinte er bloß, Auspuff, Stoßdämpfer, Fahrwerk, Unterboden und Beleuchtung wären quasi ohne erkennbare Verschleißspuren, alles noch fast wie neu. Ich bin erleichtert - offensichtlich ist mein Vensi noch ähnlich solide gebaut und aus dem Vollen gefräst wie frühere Toyotas, sofern man das nach drei Jahren schon sagen kann. Der sehr gute Befund von heute macht jedenfalls einen ordentlichen und vertrauenerweckenden Eindruck.

    Soweit von hier - Resumée nach drei Jahren: Ich bin verdammt glücklich mit meinem Vensi, ein gutes Auto!


    Gruß Danny
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. hansi

    hansi Guest

    Hallo
    Der Preis ist gut,Bei uns hier im Umkreis von 75 - 95 Euro
    MfG.Hansi
     
  4. #3 Hemm-Ohr, 23.03.2007
    Hemm-Ohr

    Hemm-Ohr Ehrenmitglieder
    Ehrenmitglied

    Dabei seit:
    25.10.2003
    Ort:
    Zeven
    Fahrzeug:
    BMW 430 D GC PPK
    2.0 D-4D EZ 03/04
    KM 60180

    TÜV/AU 81,75 Euro

    Lagerbuchsen hinten verschlissen,nix Plakette
    Erneuert auf Garantie
    Plakette neu

    Uwe(enttäuscht) 8o
     
  5. #4 Tonfilmkomponist, 23.03.2007
    Tonfilmkomponist

    Tonfilmkomponist Guest

    Zitat:
    Lagerbuchsen hinten verschlissen,nix Plakette


    Woher kommt's? Was haben sie dazu gesagt?
     
  6. #5 Hemm-Ohr, 23.03.2007
    Hemm-Ohr

    Hemm-Ohr Ehrenmitglieder
    Ehrenmitglied

    Dabei seit:
    25.10.2003
    Ort:
    Zeven
    Fahrzeug:
    BMW 430 D GC PPK
    [style=margin:20px; margin-top:5px]Zitat:[/style]
    Lagerbuchsen hinten verschlissen,nix Plakette


    Woher kommt's? Was haben sie dazu gesagt?


    Sowohl der Tüv-Mann, als auch mein Händler haben mit großen Augen verwirrt und erschrocken!!! geschaut......
    Er hat meine Frau auch nicht mehr mit dem Auto wegfahren lassen.

    Man munkelt "Qualität"?

    Uwe
     
  7. hansi

    hansi Guest

    Zitat:
    Hemm-Ohr schrieb am 23.03.2007 14:38
    [Er hat meine Frau auch nicht mehr mit dem Auto wegfahren lassen.
    Man munkelt "Qualität"?
    Uwe



    Hallo
    Hast Du beim fahren schon etwas bemerkt,klopfen,schlingern oder so? :(
    MfG.Hansi
     
  8. Prog

    Prog Foren Gott
    Administrator

    Dabei seit:
    15.03.2004
    Ort:
    Sulzbach/Taunus
    Fahrzeug:
    Auris Touring Sports 1,6-l-D-4D Executive 112 PS (Bj. 02/2016) Aktuell 19200 km
    Verbrauch:
    2.0 D-4D EZ 02/04
    KM 52888

    TÜV/AU 103,18 Euro

    Lagerbuchsen hinten verschlissen,nix Plakette
    Erneuert auf Garantie
    Plakette neu

    Prog

     
  9. #8 mk5808775, 23.03.2007
    mk5808775

    mk5808775 Profi

    Dabei seit:
    16.10.2003
    Fahrzeug:
    T25 Exe, D4D 85kW, EZ 11/2003
    Verbrauch:
    EZ 11/2003

    1. TÜV/HU bereits im November 2004 wegen Mietwagenzulassung
    - Natürlich war nach einem Jahr nichts defekt [​IMG]
    - Kosten: ca. €50 beim Toyota Händler als Teil des 12 mon. Service

    2. TÜV/HU im Oktober 2006
    - eine Bremsleuchte defekt, wurde ausgetauscht, sonst nichts
    - Kosten: ca. €50 beim Toyota Händler als Teil des 36 mon. Service

    Hoffentlich bleibt das auch so. :]

    Viele Grüße

    Matthias
     
  10. #9 Tonfilmkomponist, 23.03.2007
    Tonfilmkomponist

    Tonfilmkomponist Guest

    ... jetzt waren schon 2 mal die Buchsen im Sack bei nur 4 TÜV-Befragten - das ist kein Ruhmesblatt für unseren Engländer. War zwar gerade noch auf Garantie, aber ich kann mir vorstellen, dass ein leicht mulmiges Gefühl bleibt à la "Und was kommt als nächstes?"
     
  11. #10 raider7, 23.03.2007
    raider7

    raider7 Guest

    Mein T25 hatte einen undichten Simmering am Differenzial bei der ersten HU leztes Jahr.

    Leichter Ölverlust am Motor und Getriebe = leichter Mangel

    Bin auch vor Ablauf der 3 Jahres Garantie über den TÜV gefahren.

    Dafür ist die Toyota T25 Anschlussgarantie recht billig im Vergleich zu einem VW Golf V (Beides mal CarGarantie).

    Nur zu empfehlen. ;)

    Gruß Peter
     
  12. hansi

    hansi Guest

    Zitat:
    Tonfilmkomponist schrieb am 23.03.2007 18:25
    ... jetzt waren schon 2 mal die Buchsen im Sack bei nur 4 TÜV-Befragten - das ist kein Ruhmesblatt für unseren Engländer.


    @Danny
    Es ist eigentlich Schade,das von den rund dreitausend Forumsmitglieder maximal 5%nur hier posten.
    Ich nehme an, das sich hierdurch ein falsches Bild wiederspiegelt. ?( Die meissten hier im Forum scheinen also keine Probleme zu haben. ;) (Denke ich mal :rolleyes: )
    MfG.Hansi
     
  13. erwin

    erwin Guest

    Nachträglich noch mein TÜV-Ergebnis vom letzten Dezember (35000km).

    1. Aufforderung an Dekra-Prüfer: Bitte genau hinschauen, in 14 Tagen läuft die Garantie ab
    2. keine Mängel gefunden
    3. Die fällige 3. Jahresinspektion hat sich somit erledigt, ab sofort wieder Service in Eigenarbeit

    Erwin
     
  14. armin

    armin Profi

    Dabei seit:
    07.03.2004
    Zitat:
    3. Die fällige 3. Jahresinspektion hat sich somit erledigt, ab sofort wieder Service in Eigenarbeit

    Diese ganzen Inspektionen sind sowieso überteuert. Schon angefangen mit dem Öl, wo die Händler 200% Gewinn machen.
    Nach den 3Jahren sieht unser Avensis auch keine Toyota-Werkstatt mehr.
    Ersatzteile gibt es bei TipTop Stahlgruber, ATU, bei husch-autoteile.de oder bei autoteile-guenstig.de

    Motorenmäßig ist der 1.8L ausgereift, das Shortblockproblem ist nur bis Bj.2002
    Sonst sind diese Motoren recht haltbar.

    TÜV ist auch nächstes Monat. Wir haben bereits einen Brief von einer Toyota-Werkstatt bekommen, wo es heißt, dass man bei ihnen den TÜV machen sollen, denn sie hätten andere Konditionen . 8o 8o 8oNicht das der TÜV-Report etwas schlechtes über Toyota schreiben muss 8o 8o 8o 8o
     
  15. #14 raider7, 25.03.2007
    raider7

    raider7 Guest

    Ab dem 3ten Jahr sind die T25 immer noch relativ junge Fzge.

    Ich frage mich, wenn man den T25 nicht bis zum "auseinander fallen" fahren will, ob selbst

    durchgeführte Inspektionen den "Wiederverkaufswert" nicht noch weiter in den Keller drücken.

    In den Autobörsen werden junge T25 wie Sauerbier angeboten. Die Käufer können somit Rosinen

    picken. Unfallfreiheit und lückenloses Servicescheckheft sind somit schon die "halbe Miete" beim

    Wiederverkauf.


    Gruß Peter
     
  16. erwin

    erwin Guest

    Wir sollten nicht zulange OT bleiben, aber noch soviel dazu:
    1. Habe ich vor, den AV länger zu behalten, die nächsten 5 Jahre denke ich gewiss nicht daran, sofern er nicht zerknittert wird.
    2. Hatte ich bei früheren Privatverkäufen nie ein Problem, wenn ich sozusagen mein selbstgeführtes Scheckheft vorlegte (Doku aller Wartungsarbeiten).
    Den Wartungsnepp in unserer Gegend mache ich nicht länger mit. Wenn ich einmal eine anstehende Arbeit nicht selbst durchführen kann, gibt es einen detailierten Einzelauftrag für genau diesen Arbeitsschritt und das war's dann wieder.
    Erwin
     
  17. hansi

    hansi Guest

    Hallo
    Service,Ölwechsel und Reparaturen können auch freie Werkstätten machen.Die sind auf alle Fälle billiger und nicht schlechter im Service.Nach EU-Recht darf wohl jede Werkstatt Service,Reparatur und Garantiearbeiten ausführen.Und somit ist das Servicescheckheft auch lückenlos.Es steht doch in der BA bei jeden Fehler;"das man sich an Toyota oder einer anderen WS wenden kann".(Den Satz habe ich gekürzt,kann jeder bei sich selber nachlesen)
    MfG.Hansi

    Ps.Hatte ich mit meinen Mitsubishi auch gemacht ohne Probleme.(Ein einfacher Ölwechsel sparte schon 50 EURO)
     
  18. tiwe74

    tiwe74 Guest

    2.0 D-4D EZ 01/04
    KM 90000

    TÜV/AU: Preis weiß ich momentan nicht, weil zusammen mit Inspektion gemacht

    Keine Beanstandungen.

     
  19. #18 flohhoppser1, 07.04.2007
    flohhoppser1

    flohhoppser1 Guest

    Avensis D4D Kombi
    Bj 09/2003
    TÜV Bestanden ohne Mängel
    Kilometerstand 113Tkm
    Preis TÜV+AU 89Euro
     
  20. Anzeige

    Schau doch mal in die Avensis-Kategorie.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 cleanpower, 07.04.2007
    cleanpower

    cleanpower Guest

    [style=margin:20px; margin-top:5px]Zitat:[/style]
    3. Die fällige 3. Jahresinspektion hat sich somit erledigt, ab sofort wieder Service in Eigenarbeit

    Diese ganzen Inspektionen sind sowieso überteuert. Schon angefangen mit dem Öl, wo die Händler 200% Gewinn machen.




    ich weiss ja nicht wie es in Germany ist, aber bei uns bekommen die Händler Auflagen, da begreife ich das es teurer ist als beim Hinterhof - Mechaniker.
    Zuerst MUSSTE bei meinem Händler der Showroom vergrössert werden. Auf eigene Kosten. Hat er gemacht. Nun MUSS er eine "Loge" bauen. In den Showroom. Kosten 120000.- Toyota sagt was er braucht und wie es aussieht zahlt aber nur 1/3 daran. Z.B. der Schreibtisch 9000.- 8o Wird von Toyota verlangt. Die Liste ist noch länger. Also geht nicht immer auf Eure Händler los. Der Preis macht Toyota. Die haben genaue Vorgaben was sie verrechnen müssen.



     
  22. #20 goescha, 08.04.2007
    goescha

    goescha Foren Gott
    Moderator

    Dabei seit:
    26.10.2003
    Ort:
    Unterhaugstett
    Fahrzeug:
    Laguna Grandtour 2,0 dCi "Quality made"
    Verbrauch:
    Hallo

    wenn ich so manchen Verkaufsraum hier anschaue, kann ich mir ein Einwirken seitens Toyota Deutschland nur sehr schwer vorstellen 8o

    Gruß Götz
     
Thema:

DER TÜV-THREAD