Der Lack ist ab! ... am Seitenschweller

Diskutiere Der Lack ist ab! ... am Seitenschweller im T27: Kinderkrankheiten, Probleme Forum im Bereich Avensis T27: von 01-2009 bis --; Hallo, im Urlaub war mir schon aufgefallen, dass am rechten Seitenschweller unterhalb der Beifahrertür eine Folie abstand. Eine dünne, harte,...

  1. #1 Harald_Pützing, 26.08.2013
    Harald_Pützing

    Harald_Pützing Routinier

    Dabei seit:
    23.11.2010
    Fahrzeug:
    T27 Combi 2,0-l Multidrive S und T27 Combi 1,8-l 7-CVT
    Verbrauch:
    Hallo,

    im Urlaub war mir schon aufgefallen, dass am rechten Seitenschweller unterhalb der Beifahrertür eine Folie abstand. Eine dünne, harte, leicht milchige Folie, von der ca. 4 x 5 cm vom Seitenschweller wegragten. Die habe ich abgezogen und es machte genau das Geräusch, das ich beim Abziehen (trocken und ohne Fönunterstützung) erwartet habe.
    Heute habe ich mal beim Händler nachgefragt und mir wurde gesagt, dass das der Klarlack gewesen sei. Jetzt habe ich also eine ca. 20cm lange und ca. 4cm hohen Stelle unterhalb der Beifahrertür, wo der Klarlack am Schweller fehlt. Die Kante zu dem Bereich, wo der Klarlack noch drauf ist, ist deutlich zu sehen und zu spüren. Allerdings meinte der Werkstattmensch, dass da keine Garantie greift, weil die Ursache wohl ein Steinschlag sei.

    Was meint ihr dazu?

    Danke und Gruß
    HP
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Loby

    Loby Fortgeschrittener

    Dabei seit:
    02.08.2013
    Ort:
    Leipzig
    Fahrzeug:
    Avensis T27 - 2.0 D4D
    800er nassschleifpapier, vorsichtig den Übergang wegschleifen, dose Klarlack und neu machen. Ich würde nicht all uu lange warten damit, bevor dir der schweller weg gammelt.

    Entweder selbst Hand anlegen oder zum Fachmann gehen, dürfte nicht all zu teuer sein.

    Das mit den Steinschlag ist an sich möglich, aber eher unwahrscheinlich.

    Welches Baujahr ist das?

    Loby
     
  4. #3 Harald_Pützing, 27.08.2013
    Harald_Pützing

    Harald_Pützing Routinier

    Dabei seit:
    23.11.2010
    Fahrzeug:
    T27 Combi 2,0-l Multidrive S und T27 Combi 1,8-l 7-CVT
    Verbrauch:
    Erstzulassung März 2011. Da ist also noch Garantie drauf.

    Der Werkstattmensch meinte übrigens, dass man da gar nichts machen müsse. Grundierung und weißer Decklack sind ja noch drauf.

    Gruß
    HP
     
  5. #4 avensisd4dftl, 27.08.2013
    avensisd4dftl

    avensisd4dftl Routinier

    Dabei seit:
    25.05.2010
    Ort:
    Arnsdorf
    Fahrzeug:
    Opel Zafira Family Plus
    Ich würde mich nicht mit der Aussage von der WS zufrieden geben. Klingt mir nach "habe keine Lust". Hast du noch eine andere WS in der Nähe? Sonst mal Toyota in Köln kontaktieren.
     
  6. focki

    focki Foren Gott
    Moderator

    Dabei seit:
    09.08.2009
    Ort:
    Bergen auf Rügen
    Fahrzeug:
    T27 - Combi - 1,8l - 6Gang - TX (Edition)
    Verbrauch:
    Gerade da wo Dreck gegen den Lack fliegt hätte ich schon gerne etwas unversehrte Schutzschicht drauf.
    Von wegen weiß ist er ja noch .... ja wie lange?
     
  7. #6 g-star79, 27.08.2013
    g-star79

    g-star79 Profi

    Dabei seit:
    18.11.2010
    Ort:
    Pirna, Sächsische Schweiz
    Fahrzeug:
    EX-Avensis T27 Combi 1.8 Edition
    Hast du beide Toyotas bei diesem Händler gekauft? Für mich ein ganz klarer Lack-Garantiefall weil der Klarlack unsauber lackiert worden ist nach 2 Jahren darf da nix abblättern und nix mit Steinschlag. Also wenn du deine Toyotas dort gekauft hast, dann mal mit dem Chef sprechen und wenn der sich nichts einfallen lässt, würde ich ihm klipp und klar sagen das er die zwei Toyotas hier nicht mehr sieht.
    Ansonsten Toyota D bzw. gleich mal mit dem RA drohen. Ich verstehe nicht wie bescheuert manche Servicemitarbeiter sind :smash: , selbst wenn das die Werkstatt selber zahlt (Schätze~200€), behalten sie einen Kunden und holen die Kohle locker über die Jahre wieder rein.

    An dem Schweller kann an sich nix gammeln ist ja aus Kunststoff...

    Grüße Karsten
     
  8. #7 t23owner, 27.08.2013
    t23owner

    t23owner Routinier

    Dabei seit:
    23.03.2012
    Ort:
    Sonneberg
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 2.0 TSI RS230
    Verbrauch:
    Wenn sich der Klarlack an der Schwellerverkleidung so abziehen läßt, dann ist das sicher ein Garantiefall! So etwas darf nicht sein und laß dir ja nichts erzählen, das der Grund ein Steinschlag sei. Bei einem Steinschlag hat man maximal ein kleines Loch im Lack, mehr aber auch nicht. Der Klarlack darf sich deswegen nicht so großflächig lösen. Ich würde es sofort bei einem anderen Händler probieren.
     
  9. #8 Wulumuqi, 27.08.2013
    Wulumuqi

    Wulumuqi Fortgeschrittener

    Dabei seit:
    06.09.2009
    Ort:
    Lemförde
    Fahrzeug:
    AvensisSports1,8 Benzin 147PS
    Klarlack den man abziehen kann?
    Wie soll das denn gehen?
    Die Klarlackschicht ist doch nur ein paar µm dick.

    Toyota klebt in Steinschlagbereichen gerne Folie auf, ca. 0,1mm stark.
    Sie dir mal die andere Seite an.
    Ist dort Folie aufgeklebt?

    Ich habe sie unten, hinten an der hinteren Tür und dahinter im Einstiegsbereich.
    Kann man ganz klar am Absatz erkennen.
     
  10. #9 jg-tech, 27.08.2013
    jg-tech

    jg-tech Kaiser

    Dabei seit:
    18.06.2008
    Ort:
    Strausberg
    Fahrzeug:
    T27 1.8 Kombi Edition MD-S und Yaris 1.5 HSD Life
    Verbrauch:
    ...ja, aber am Schweller ist normalerweise keine Folie. Jörg´s (jg-tech) Avensis und alle möglichen (unmöglichen) Selfmade-Veränderungen

    ...hier ein Bild, nach der Rep./Austausch meiner hinteren Tür.... :whistling: . Sollte es wirklich der Klarlack sein, ist das auf alle Fälle noch Garantie, denn dann wurde bei der Herstellung schon gepfuscht. Normalerweise verbindet sich der Klarlack mit dem Farblack. Hier ist wohl der "Lacker" zur Pause oder auf´s Klo gerannt und der Farblack war anschliessend schon zu trocken als der Klarlack zum Einsatz kam.

    Gruß Jörg
     
  11. #10 Wulumuqi, 27.08.2013
    Wulumuqi

    Wulumuqi Fortgeschrittener

    Dabei seit:
    06.09.2009
    Ort:
    Lemförde
    Fahrzeug:
    AvensisSports1,8 Benzin 147PS
    Roboter/"Lacker" haben Pause, bzw. müssen auf die Toilette???

    Aber vielleicht ist da ja schonmal nachlackiert worden.
    Dann könnte soetwas natürlich mal passieren.
     
  12. #11 jg-tech, 28.08.2013
    jg-tech

    jg-tech Kaiser

    Dabei seit:
    18.06.2008
    Ort:
    Strausberg
    Fahrzeug:
    T27 1.8 Kombi Edition MD-S und Yaris 1.5 HSD Life
    Verbrauch:
    ...war ja auch nicht so ernst gemeint. Vielleicht hätte ich schreiben sollen Montagsauto oder aber eben mal ein Bandstopp im Werk wegen techn. Probleme...... ;) . Jedenfalls sollte sich der Klarlack nicht so einzeln lösen (lassen), das ist also in jedenfall noch über Garantie weil eben nicht korrekt erstellt.....

    Gruß Jörg
     
  13. #12 Harald_Pützing, 22.11.2013
    Harald_Pützing

    Harald_Pützing Routinier

    Dabei seit:
    23.11.2010
    Fahrzeug:
    T27 Combi 2,0-l Multidrive S und T27 Combi 1,8-l 7-CVT
    Verbrauch:
    Die Kundenbetreuung von TOYOTA in Köln kümmert sich jetzt um das Problem. Fotos von der betroffenen Stelle habe ich dahin geschickt. Seit kurzem ist das nächste ungefähr gleich große Stück Klarlack auch weg. Das scheint ein größeres Problem zu werden, wenn der Klarlack sich auf einer Länge von jetzt (geschätzt) 50cm von alleine ablöst.

    Gruß
    HP
     
  14. #13 Harald_Pützing, 02.12.2013
    Harald_Pützing

    Harald_Pützing Routinier

    Dabei seit:
    23.11.2010
    Fahrzeug:
    T27 Combi 2,0-l Multidrive S und T27 Combi 1,8-l 7-CVT
    Verbrauch:
    Und das habe ich heute als Antwort erhalten:
    Ich habe nur geantwortet, dass man vielleicht auch noch eine zweite Meinung hätte einholen können und dass ich nicht zufrieden bin.

    Gruß
    HP
     
  15. #14 Olav_888, 02.12.2013
    Olav_888

    Olav_888 größte Klappe UND aus Sachsen

    Dabei seit:
    03.09.2013
    Ort:
    Dresden
    Fahrzeug:
    Auris II TS HSD 2014 Avantgarde Bronze
    Verbrauch:
    Lass mich raten: Was die externen Einflüsse sein sollen, wurde natürlich nicht benannt. Wäre ja von Interresse, was denn dies Klarlackablösung verursacht hat. (Vampir-Edition: Bitte nutzen sie ihr Fahrzeug nie bei direkter Sonneneinstrahlung) Deine Autos sind ja noch nicht unbedingt sehr alt. Wenn nicht gerade nachgewiesen wird, dass da ein Lösungsmittel aus deiner Garage die Finger im Spiel hatte, würde ich mir hierbei wohl einen Anwalt nehmen. Und ein Autolack sollte 99,999% aller Umwelteinflüsse unbeschadet überstehen und wenn der sich großflächig ablöst ist dies ein Fabrikationsfehler und hat somit beim Kauf schon bestanden. Meine private Meinung.

    Gerade obn nochmal gelesen: Ein Steinschlag verursacht ein Loch und keine großflächig ablösende Lackschichten
     
  16. #15 Harald_Pützing, 02.12.2013
    Harald_Pützing

    Harald_Pützing Routinier

    Dabei seit:
    23.11.2010
    Fahrzeug:
    T27 Combi 2,0-l Multidrive S und T27 Combi 1,8-l 7-CVT
    Verbrauch:
    Jetzt kam noch ein Wink mit dem Zaunpfahl:
    Hervorhebung durch mich.
    Direkte Klärung wäre mir aber deutlich lieber.

    Gruß
    HP
     
  17. #16 Harald_Pützing, 10.04.2014
    Harald_Pützing

    Harald_Pützing Routinier

    Dabei seit:
    23.11.2010
    Fahrzeug:
    T27 Combi 2,0-l Multidrive S und T27 Combi 1,8-l 7-CVT
    Verbrauch:
    Zwischenzeitlich war ich bei einem anderen TOYOTA-Händler!

    Und gestern kam ein Anruf dieses anderen TOYOTA-Händlers, ich solle einen Termin wegen Lackschadenbehebung vereinbaren. Da ich auf Dienstreise war, hat mir meine Frau das erstmal nur weitergesagt. Morgen rufe ich da mal an und frage, was jetzt gemacht wird und stimme den Termin ab.

    Gruß
    HP
     
  18. #17 Harald_Pützing, 30.04.2014
    Harald_Pützing

    Harald_Pützing Routinier

    Dabei seit:
    23.11.2010
    Fahrzeug:
    T27 Combi 2,0-l Multidrive S und T27 Combi 1,8-l 7-CVT
    Verbrauch:
    Schaden ist behoben, der Seitenschweller wurde auf ganzer Länge neu lackiert. Ich glaube, dass ich in Zukunft eher auf diese Werkstatt setzen werde und der Händler, bei dem ich beide Avensen gekauft habe, mich nur noch sieht, solange die im Voraus gezahlten Inspektionen dort gemacht werden müssen.

    Gruß
    HP
     
  19. #18 Olav_888, 30.04.2014
    Olav_888

    Olav_888 größte Klappe UND aus Sachsen

    Dabei seit:
    03.09.2013
    Ort:
    Dresden
    Fahrzeug:
    Auris II TS HSD 2014 Avantgarde Bronze
    Verbrauch:
    Ende Gut, alles Gut. Auch so kann man seine Kunden verlieren ;(
     
  20. Anzeige

    Schau doch mal in die Avensis-Kategorie.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Harald_Pützing, 22.07.2014
    Harald_Pützing

    Harald_Pützing Routinier

    Dabei seit:
    23.11.2010
    Fahrzeug:
    T27 Combi 2,0-l Multidrive S und T27 Combi 1,8-l 7-CVT
    Verbrauch:
    Jetzt hat der fahrerseitige Seitenschweller denselben Lackdefekt. Und der TOYOTA-Händler, bei dem das Auto zum Lackieren war, hat mir erzählt, dass beide Seitenschweller wohl schon mal überlackiert wurden. Da wir den Avensis als Neuwagen übernommen haben, wissen wir, dass seit Erstzulassung nichts überlackiert wurde.

    Aber die TOYOTA-Kundenbetreuung habe ich jetzt mal angemailt, dass die mir sagen, was mit dem Auto los war. Eine neue Lackierung vor Erstzulassung müsste schließlich in der Geschichte des Autos vermerkt sein.

    Gruß
    HP
     
  22. focki

    focki Foren Gott
    Moderator

    Dabei seit:
    09.08.2009
    Ort:
    Bergen auf Rügen
    Fahrzeug:
    T27 - Combi - 1,8l - 6Gang - TX (Edition)
    Verbrauch:
    Warum?
    Mal angenommen bei der Herstellung wird festgestellt - opppssss da passt was nicht -> neu lackieren. Warum sollte das dokumentiert werden? Obendrein wenn es eventuell bei nem Zulieferer passiert ist.
     
Thema: Der Lack ist ab! ... am Seitenschweller
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. seitenschweller toyota avensis t27

Die Seite wird geladen...

Der Lack ist ab! ... am Seitenschweller - Ähnliche Themen

  1. Problem: Klackerndes Geräusch *gefunden*

    Problem: Klackerndes Geräusch *gefunden*: Hallo Avensis Community, Ich benötige euere Hilfe. Meine T25 Avensis Kombi (ABK / 5013) macht seit ein paar Tagen Klackernde/Klopfende Geräusche...
  2. Motor klackern T27 2.0

    Motor klackern T27 2.0: Hallo Leute, Habe bei meinem T27 2.0 Benziner seit kurzem ein klackern. Bin damit erst mal in eine frei Werkstatt gefahren . Die haben nichts...
  3. Welche Lackfarben (Silber) gibt es für Toyota Avensis

    Welche Lackfarben (Silber) gibt es für Toyota Avensis: Hallo zusammen, leider ist mir meine Stoßstange gestern kaputt gegangen. Mein Toyota hat die Farbe Silber, ich hätte sogar eine neue Stoßstange...
  4. Corolla E12. Black is beautiful.

    Corolla E12. Black is beautiful.: Hallo Avensis Forum, Mein Name ist Sven, bin 24 Jahre alt und bin recht neu in diesem Forum. Da ich mir vor knapp einen Jahr einen Avensis T25 als...
  5. Klackern im Leerlauf aus Motorraum? Bild

    Klackern im Leerlauf aus Motorraum? Bild: Servus, nach ca. 10 000 km mit unserem Avensis hören wir mittlerweile im Leerlauf immer häufiger ein klackern aus dem Motorraum. Ich denke es...