Dänemark sperrt angeblich Exporte

Diskutiere Dänemark sperrt angeblich Exporte im T27: Avensis-Allgemein Forum im Bereich Avensis T27: von 01-2009 bis --; Habe mich zwecks Liefertermin schon ab und zu geäußert, seit heute gipfelt es langsam in Frust. Vor 5 Monaten bestellten wir einen EU-Avensis...

  1. #1 gustl088, 24.02.2010
    gustl088

    gustl088 Guest

    Habe mich zwecks Liefertermin schon ab und zu geäußert, seit heute gipfelt es langsam in Frust.

    Vor 5 Monaten bestellten wir einen EU-Avensis (1.8 Benziner, schwarz, exe, mit Panoramadach und Xenon für kanpp 25T). 3-4 Monate sollte es dauern. Mitte Januar auf Februar verschoben, usw.,hatte ich ja schon erwähnt.

    Heute meldet sich nun endlich unser Händler, und teilte uns mit, das diese Ausstattung auf unbestimmte Zeit nicht mehr aus Dänemark exportiert wird, da die Nachfrage im Inland zu groß ist. (Alles natürlich angeblich).

    Alternativen: Ein normal EXE ohne Xenon und Panoramadach in 2 Wochen, doch kaum billiger (nicht mit mir), oder nochmal 2 Monate warten, dann gäbe es einen aus Spanien.

    Toll. Was soll man jetzt machen? Gibt es ähnliche Fälle, oder will uns unser Händler einen Minderausgestatteten zum gleichen Preis unterjubeln. Nach dem Motto: "Die warten schon so lange, die nehmen alles".

    Sind langsam am verzweifeln, somal unser "alter" T25 längst vom AH abgelöst ist, und uns gar nicht mehr gehört.
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. TF103

    TF103 Kaiser

    Dabei seit:
    04.10.2003
    Ort:
    mittlerer Osten...gg
    Fahrzeug:
    ´n TOYOTA ;-)
  4. papaop

    papaop Kaiser

    Dabei seit:
    14.02.2009
    Ort:
    Niedersachsen
    Fahrzeug:
    Superb CombiL&K 150PS DSG
    Verbrauch:
    Ich würde mir einen anderen Händler suchen und den jetzigen auf Schadenersatz verklagen ( für die Anschaffung eines Übergansfahrzeugs )

    Alles natürlich mit rechtlicher Beratung und Einhaltung aller Notwendigen Schritte wie Fristsetzungen usw.

    Grüsse
    papaop
     
  5. Sepp

    Sepp Guest

    Hallo gustl088,

    frage mal dort nach. Das sind Händler, die schon sehr viele Jahre im Geschäft sind und sehr gute Beziehungen nach Dänemark haben.

    Autodirekt Schwerin,
    Mehlbeerweg 21, DE-19073 Wittenförden
    Telefon: +49 (0)385 6401060,
    Fax: +49 (0)385 64105910,
    Mobiltelefon: +49 (0)151 19462452
    eMail: autodirekt-schwerin@mobile.de.


    Auto Sakuth
    Tulpenweg 2D
    24943 Flensburg
    Telefon: +49 461/ 61315
    Telefax: +49 461/ 65175
    E-Mail: info@auto-sakuth.de
    http://www.auto-sakuth.de


    Die haben auch sehr gute Preis.


    Viele Grüße
    Sepp
     
  6. #5 Nussini-1, 24.02.2010
    Nussini-1

    Nussini-1 Fortgeschrittener

    Dabei seit:
    23.05.2009
    Ort:
    Rhein-Sieg-Kreis
    Fahrzeug:
    Avensis T27 Combi 2.0 MD-S
    Bin auch auf der Suche nach einem T27.
    Solltest mal den Händler nennen, damit man bei der Suche nicht an diesen Händler gerät!

    Gruß Nussini-1
     
  7. #6 Suitcase, 24.02.2010
    Suitcase

    Suitcase Ehrenmitglieder
    Ehrenmitglied

    Dabei seit:
    13.03.2004
    Ort:
    Rheinberg
    Fahrzeug:
    Nissan Qashqai +2 1.6l 117PS
    Verbrauch:
    Wenn Toyota Dänemark wirklich solch eine Praxis anwenden würde, wäre das m. E. ein klarer Verstoß gleich gegen mehrere europäische Grundsätze.

    Evtl. ein Fall für die Europäisches Verbraucherzentren

    Ich glaube jedoch eher, dass dein Händler sich verkalkuliert hat und jetzt zu dem Preis nicht liefern will, um ein Minus zu vermeiden.

    Guido
     
  8. Vicky

    Vicky Guest

    Von Vogtland bis Pouch (AH Grumbach siehe TF103) ist nicht arg weit, aber du kannst auch im Net die Angebote checken. Auf Nachfrage schicken die dir auch ein Angebot und komplette Liste. Hab von denen bis jetzt nicht Negatives gehört.
     
  9. #8 Kupferwurm, 01.03.2010
    Kupferwurm

    Kupferwurm Guest

    Hauptsache nicht bei europe mobile bestellt !

    Oder etwa doch ? Oje.....
     
  10. #9 gustl088, 01.03.2010
    gustl088

    gustl088 Guest

    Nein, aber warum wäre das nicht so gut??? Preise sind ja nicht schlecht.

    Wir kaufen unsere Autos schon in einem AH in unserer Nähe mit entsprechenden Service. Auch wenns etwas mehr kostet. Trotzdem wollen wir nicht auf den Preisvorteil einen Dänen verzichten. Sind damit auch sehr zufrieden. Das unser T27 nun nicht geliefert werden kann, ärgert uns halt ein bisschen.

    Weiterhin wurde unser AH bzw. AH-Gruppe, die hauptsächlich mit Importen handelt von einen deutschen Toyota A-Händler übernommen. Da dieser in der gleichen Stadt schon ein AH betreibt, wurde unser AH mal eben wegrationalisiert.
    Im heutigen Neoheuschreckenkapitalismus ist das sicher normal. Bestellungen laufen aber ganz normal weiter. Dummerweise müssen wir jetzt zum Service in das AH, dessen T27 Angebot wir letztes Jahr abgelehnt hatten. So ist das nunmal.

    Eine Lösung haben wir übrigens bisher noch nicht gefunden.

    Eins möchte ich noch klarstellen:
    Unser "alter" T25 wurde zwar abgelöst und ist Eigentum vom AH, befindet sich aber noch so lange in unseren Besitz, bis "der" bzw. "ein" neue(r) da ist.
    Da habe ich mich anfangs etwas undeutlich ausgedrückt.
     
  11. #10 Kupferwurm, 02.03.2010
    Kupferwurm

    Kupferwurm Guest

    Du machst dich unglücklich und der blanke Horror ....glaub mir

    Gruß
     
  12. papaop

    papaop Kaiser

    Dabei seit:
    14.02.2009
    Ort:
    Niedersachsen
    Fahrzeug:
    Superb CombiL&K 150PS DSG
    Verbrauch:
    jaja, die Definitionen von Besitz und Eigentum. Was umgangssprachlich das gleiche ist, muss rechtlich noch lange nicht so sein :**
     
  13. #12 gustl088, 03.03.2010
    gustl088

    gustl088 Guest

    Also, auch wenn's vom Thema etwas abweicht:

    Ein "Besitzer" hat die absulute Gewalt bzw. Herrschaft über eine Sache, ohne rechtlichen Anspruch.

    Ein "Eigentümer" hat eben alles an einer Sache.

    Bsp. Auto: Man least ein Auto und wird damit Besitzer der Sache. Eigentümer bleibt das Autohaus oder die Leasingbank. Gleiches gilt für Mieter einer Wohnung.

    Der T25 ist also in unseren Besitz, falls wir mal einen neuen bekommen, dann der auch. Und wenn es bei meiner Frau beruflich so weitergeht werden wir wohl noch lange unser Auto nur besitzen.

    Um jetzt doch auf's Thema zu kommen. Wir haben uns nun doch für den entschieden den wir bestellt haben. Das war Anfang September 09. Jetzt werden wir eben nochmal 2 Monate warten. DamalsvVereinbarte Lieferzeit 3-4 Monate jetzt werden es wohl 8 Monate werden.
    Damit befindet sich unser Händler seit 2 Monaten in Lieferverzug. Wie gesagt wurde unser T25 Anfang Januar abgelöst, und schon beim Kauf abgerechnet.
    Kurz gesagt nutzen wir den T25 recht günstig und zu Lasten des AH. Und sicher wird der Händler dies Zähneknirschend hinnehmen, da sonst die Schadenersatzforderung wegen Lieferverzug unserer Seits droht. Sicher ist das für beide Seiten keine angenehme Situation. Aber an uns liegts nun wirklich nicht.
     
  14. #13 racinggoat, 04.03.2010
    racinggoat

    racinggoat Profi

    Dabei seit:
    18.10.2009
    Ort:
    Lausitz
    Fahrzeug:
    ehemals Avensis T27 1.8 Kombi, jetzt Seat Leon ST FR 2.0 TDI mit DSG
    Verbrauch:

    Was passiert, wenn Ihr einen Schaden an/mit dem T25 habt? Habt Ihr euch erkundigt? Oder eine Vereinbarung getroffen?
     
  15. #14 gustl088, 05.03.2010
    gustl088

    gustl088 Guest

    Oje, da hab ich ja was gesagt :aua:

    @saruman34

    Natürlich hast du recht, ganz klar. Mit "ohne rechtlichen Anspruch" meinte ich eher das ein Mieter beim Auszug nicht die Wohnung zum Verkauf anbieten kann oder ähnliches. Da habe ich mich etwas unglücklich ausgedrückt.

    Die Eigentum/Besitz Diskussion können wir aber langsam beenden.

    Mit dem Verzug hast du natürlich auch recht. Wir müssten nach dem unverbindlichen Liefertermin (4Monate) den Verzug beim AH schriftlich anzeigen, erst dann ist er im Lieferverzug.


    @ racinggoat

    Versichert ist er ja noch über uns. Im Schadenfall übernimmt die Vollkasko bzw. Haftpflicht des Unfallverursachers. Inwieweit im Fall eines Totalschadens der Restwert vieleicht nicht mehr die Kreditablösesumme deckt, darüber möchte ich mir lieber keine Gedanken machen, es darf halt nichts passieren.

    Sorgen macht mir eher die Übergabe. Nicht das dann jeder Kratzer etc. noch zur Abwertung führt, die wir dann übernehmen sollen. Da hoffen wir das alles gut geht und nicht noch in einen bösen Rechtsstreit endet.
     
  16. #15 racinggoat, 05.03.2010
    racinggoat

    racinggoat Profi

    Dabei seit:
    18.10.2009
    Ort:
    Lausitz
    Fahrzeug:
    ehemals Avensis T27 1.8 Kombi, jetzt Seat Leon ST FR 2.0 TDI mit DSG
    Verbrauch:
    Genau an diese geschilderten Sachen dachte ich!
     
  17. #16 gustl088, 05.03.2010
    gustl088

    gustl088 Guest

    Generell wurde der T25 bewertet und abgerechnet. Wegen eines kaputten Spiegels (nur Glas), diversen Lackschäden (aber keine großen tiefen Kratzer), und Schaden am Unterboden (ja, ich bin mal recht derb aufgesessen) wurden uns damals schon 800 € abgezogen. Ob das den effektiven Aufwand rechtfertigt wage ich zu bezweifeln. Aber egal. Ich denke die Ablösesumme war, dank Wirtschaftskrise und Abwrackpräme, für das Auto noch recht hoch. Die 800 € habe ich damals als unseren Beitrag dazu gesehen. Ein T25 1.8 Sol mit 60000 km wurde ja immerhin noch mit ca. 12.000€ in Zahlung genommen.

    Aber: Je länger es dauert, umso mehr verliert er ja an Wert. Mittlerweile sind wir bei 70000 km. Da muss man nur mal im Internet nachschauen für was die noch angeboten werden. Somit sind wir recht gut dran. Denke ich zumindest, wenn eben alles gut geht.

    Kleine Anmerkung noch: TÜV und Bremsen vorn wurden vom AH ohne Kosten übernommen, da wir ja eigentlich schon beim Kauf des T25 erwähnt hatten, dass wir nach 3 Jahren (ca. 60000 km) einen neuen wollen. Mit solchen Kosten wollten wir deshalb nicht zu tun haben.
     
  18. #17 racinggoat, 07.03.2010
    racinggoat

    racinggoat Profi

    Dabei seit:
    18.10.2009
    Ort:
    Lausitz
    Fahrzeug:
    ehemals Avensis T27 1.8 Kombi, jetzt Seat Leon ST FR 2.0 TDI mit DSG
    Verbrauch:
    Auf meinen habe ich auch 5 Monate gewartet. Der T22 war auch schon "abgerechnet". OK, gab nicht mehr allzuviel dafür, wie bei Dir. Die theoretische Wartezeit wurde damals auf 3 Monate geschätzt. Ich dachte noch vor Juli 09 den Wage zu erhalten, hätte steuerlich auch noch was ausgemacht.
    Jedenfalls meinte der Händler die Wartezeit ginge zu seinen Lasten, da er (Däne) den Termin nicht halten konnte. Nachverhandelt wurde für den T22 nicht mehr.
     
  19. #18 gustl088, 14.05.2010
    gustl088

    gustl088 Guest

    Nun will ich mich auch mal wieder melden. Es gibt Neuigkeiten bei unserer Bestellung. Seit 4 Tagen sind wir im 9. Wartemonat. Und schocken tut uns eigentlich gar nichts mehr. Ausser das es bei unseren Sohn ähnlich lange gedauert hat, was aber auch so "vereinbart" war. Eine Frühgeburt wäre uns beim Avensis aber lieber gewesen. Aber so warten wir eben noch eine Weile, vielleicht wird's ja dann ein T29.
     
  20. Anzeige

    Schau doch mal in die Avensis-Kategorie.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 racinggoat, 17.05.2010
    racinggoat

    racinggoat Profi

    Dabei seit:
    18.10.2009
    Ort:
    Lausitz
    Fahrzeug:
    ehemals Avensis T27 1.8 Kombi, jetzt Seat Leon ST FR 2.0 TDI mit DSG
    Verbrauch:
    Hauptsache kein T34 :D. Der frisst zuviel und nimmt zuviel Platz auf der Straße weg.

    Die Warterei ist einfach nur zermürbend. Und immer wieder vertröstet, neue Ausreden, ...
     
  22. Sepp

    Sepp Guest

    Hallo gustl088,
    könnte es sein, dass der Händler Dir keinen AV verkaufen will bzw. Dir Deinen Alten nicht abnehmen will?
    Hast Du Deinem Händler eine Frist gesetzt? Mit der Möglichkeit aus dem Vertrag auszusteigen? Hast Du mal andere Händler betreffend der Lieferzeit angefragt?
    Soll ich mal bei Deinem Händler das gleiche Auto mit der Frage nach der Lieferzeit anfragen?
    Viele Grüße
    Sepp
     
Thema:

Dänemark sperrt angeblich Exporte

Die Seite wird geladen...

Dänemark sperrt angeblich Exporte - Ähnliche Themen

  1. Avensis aus Dänemark EU Import

    Avensis aus Dänemark EU Import: Hallo hat sich hier jemand einen EU Avensis aus Dänemark gekauft. Hat der serienmäßig Tempomat? Ich will mir den D4D mit 126 oder 150 PS kaufen....